1-03-02 Einbau von PVC- hart Druckrohr DN 80

491 Aufrufe

Veröffentlicht am

dw

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
491
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
26
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

1-03-02 Einbau von PVC- hart Druckrohr DN 80

  1. 1. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 1 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80 Arbeitsvorbereitung Materialermittlung: Auftrag Erstellen Sie eine Trinkwasserleitung aus PVC-U DN 80 zur Versorgung der Büro-Container auf der Baustelle am Dr. Bernd Voigt Platz. Lernfeld: 1 + 2 Erforderliche Maschinen, Geräte, und Werkzeuge: Ausbildungsrahmenplan: § 17: Nr. 3 a-c; Nr. 4 a,b; Nr. 5 a-f, Nr. 6 a,b,e-g, Nr. 7; Nr. 8; Nr. 9; Nr. 13 b-d,h-k; Nr.15 a-c
  2. 2. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 2 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80 Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Gesundheitsschutz: Arbeitsablauf zum Herstellen des Rohrgrabens: Arbeitsablauf zum Einbau einer Trinkwasserversorgungsleitung aus PVC–U DN 80:
  3. 3. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 3 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80 Zeichnung nicht maßstabsgerecht H. F. P. 0,50 ? ? Böschungswinkel 45° Verhältnis 1:1 Sohlenmaß: OD+0,40 1 2 ≈15,00 Steigung1% 1,00 3
  4. 4. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 4 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80 Durchführung: • Arbeitsplatz einrichten • Arbeitsschritte abarbeiten Qualitätssicherung: Zwischenkontrolle des Rohrgrabens auf: • Einhaltung der vorgegebenen Maße( Länge, Breite, Tiefe, Entfernung vom • Hallenfestpunkt (H.F.,P.)) • Einhaltung lastfreier Streifen • Böschung • Grabensohle • Flucht Zwischenkontrolle des Einbau´s der Rohrmaterialien und Knotenpunkte auf: • Flucht der Rohrleitung • Winkligkeit der Rohrleitung • Steigung der Rohrleitung • Muffenlöcher • Einstecktiefen nach Herstellerangaben • Sauberkeit der Spitz- und Muffenenden • Gleitmitteleinsatz • Zusammenbau der Knotenpunkte Dokumentation in Ausbildungsnachweis und Bautagebuch: Aufmaß:
  5. 5. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 5 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80 Pos. Menge ME Projekt: Bezeichnug Baustelle: Monteur:
  6. 6. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 6 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80 Die Richtigkeit des örtlichen Aufmaßes bestätigt: für den Auftragnehmer Datum: für den Auftraggeber
  7. 7. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 7 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80 (OD + 0,40) Vor Einbau der Bettung, insbesondere bei Fels oder festgelagerten Böden, ist eine plane und tragfähige Grabensohle herzustellen. Falls die untere Bettungsschicht eingebracht werden muss, muss sie im verdichteten Zustand eine Höhe von mindestens 10cm für Rohrleitungen bis DN 250, für Rohrleitungen größer DN 250 mindestens 15 cm unter dem Rohrschaft, Flansch, Muffen, An- und Einbauten aufweisen.
  8. 8. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 8 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80
  9. 9. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 9 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80
  10. 10. Name: Lehrgangsgruppe: Projekt: Seite 10 von 10 Rohrleitungsbau Straßenbauer 1- 03-02 Einbau von PVC – U DN 80

×