Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
TV & Film-Produktion Master of Arts (MA) Ö s t e r r e i c h i s c h e s  S t u d i e n z e n t r u m  f ü r  F i l m   ww...
Master-Studium TV & Film-Produktion  - Schlüsselkompetenzen Management-Skills Kreativität Innovationsfreudigkeit Teamorien...
Master-Studium   TV & Film-Produktion  -  Die Vorzüge Master of Arts (MA) Ausgewogenes  Verhältnis von  Hard- und Soft-Ski...
Master-Studium TV & Film-Produktion -  Die Fachbereiche Stoffentwicklung und Dramaturgie 405 Unterrichtstunden, 90 ECTS   ...
Master-Studium TV & Film-Produktion  - Timetable Start:  12.12.2011
Master-Studium TV & Film-Produktion  - Die Master-These - Beispiele Hofer, Bernhard:  Vom Businessplan zum Entrepreneurial...
Master-Studium TV & Film-Produktion  - Die Projektarbeit - Rückblick Narrenfreiheit 1805 – A Town ‘ s Tale
Master-Studium TV & Film-Produktion  - AbsolventInnen Johannes Köck Geschäftsführer Cine Tirol Benita Rath Producerin, Gra...
Beginn:  12. Dezember 2011 Dauer:  405 Unterrichtsstunden,   3 Semester Studienort:  Krems Zulassung:  akademischer Abschl...
Mag. Gerald Trimmel   Zentrumsleitung gerald.trimmel @donau-uni.ac.at   Karin Bachmayer   Sekretariat [email_address] Mag....
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Master-Studium TV & Film-Produktion

2.269 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Master-Studium TV & Film-Produktion

  1. 1. TV & Film-Produktion Master of Arts (MA) Ö s t e r r e i c h i s c h e s S t u d i e n z e n t r u m f ü r F i l m www.donau-uni.ac.at/film tvundfilm.at
  2. 2. Master-Studium TV & Film-Produktion - Schlüsselkompetenzen Management-Skills Kreativität Innovationsfreudigkeit Teamorientierung Selbstdisziplin Mut
  3. 3. Master-Studium TV & Film-Produktion - Die Vorzüge Master of Arts (MA) Ausgewogenes Verhältnis von Hard- und Soft-Skills Anwendungsorientierte und marktgerechte Weiterbildung auf Universitätsniveau Networking und nachhaltige Branchenkontakte Wissenstransfer durch erfolgreiche ExpertInnen aus der Branche Effizienter dialogorientierter Unterricht in Kleingruppen
  4. 4. Master-Studium TV & Film-Produktion - Die Fachbereiche Stoffentwicklung und Dramaturgie 405 Unterrichtstunden, 90 ECTS 60 Ust 9 ECTS Europäische Koproduktionen 20 Ust 4 ECTS Filmfinanzierung, Kalkulation 40 Ust 5 ECTS Verwertungswege und Rechtssituation im Film/Medienmarkt 100 Ust 14 ECTS Produktionsleitung & professionelle Kommunikation 80 Ust 11 ECTS Distributionsmedien, Neue Medien 80 Ust 11 ECTS Praxis 10 Ust 13 ECTS Seminar zur Vorbereitung der Masterthesis 15 Ust 3 ECTS Masterthesis 0 Ust 20 ECTS
  5. 5. Master-Studium TV & Film-Produktion - Timetable Start: 12.12.2011
  6. 6. Master-Studium TV & Film-Produktion - Die Master-These - Beispiele Hofer, Bernhard: Vom Businessplan zum Entrepreneurial Design: Die neue Art eine Filmproduktion zu gründen. Zimmermann, Wolfgang: Digitale Cinematographie – Workflow am Beispiel RED ONE. Biribauer, Eva Maria: China – Die neue Goldmine der Filmindustrie? Chancen und Risiken für europäische Produktionen am chinesischen Filmmarkt. Kanzler, Martin: Controlling Praxis in Filmproduktionsunternehmen. Eine empirische Bestandsaufnahme. Stollwerk, Christian : Die Finanzierung politischer Dokumentarfilme. Schwierigkeiten, Chancen und das Beispiel Wo bist Du heute, mein Kamerad? Köck, Johannes: Tirol – die Location im Herz der Alpen. Vom Zufall zur Steuerung des Filmlandes Tirol. Wirthner, Marlies: 8x45 – Der ORF betritt unbekanntes Terrain. Wolner, Stefan: Vedunia. Ein österreichisches multimediales Fantasyprojekt entsteht. Strategie, Produktion, Vermarktung und Vergleich mit der „Herr der Ringe “ -Trilogie. Karin Berghammer: Produktion und Kreation in einer Hand, eine Gratwanderung am Beispiel der COOP 99 Filmproduktion Geutebrück, Georg: Zukunft Kurzfilm. Neue Wege für den kurzen Film
  7. 7. Master-Studium TV & Film-Produktion - Die Projektarbeit - Rückblick Narrenfreiheit 1805 – A Town ‘ s Tale
  8. 8. Master-Studium TV & Film-Produktion - AbsolventInnen Johannes Köck Geschäftsführer Cine Tirol Benita Rath Producerin, Granada Media Köln Wolfgang Zimmermann Die Mediengesellschaft Filmproduktion, Wien Martin Kanzler Medienanalyst, European Audiovisual Observatory, Strasbourg Gregor Schmalix Produktionsleiter, zuletzt für „ Atmen “ , R: Karl Markovics Michael Reiseneder Producer, Paramount Pictures, Los Angeles Franz Stanzl Produzent, Stanzl media Traunstein / NÖ Franziska Gerner Senior Consultant, Juicy Pool, Wien
  9. 9. Beginn: 12. Dezember 2011 Dauer: 405 Unterrichtsstunden, 3 Semester Studienort: Krems Zulassung: akademischer Abschluss oder gleichwertige Qualifikation Unterrichtssprachen: deutsch, englisch Studiengebühr: € 11.300,- Abschluss: Master of Arts (MA) Master-Studium TV & Film-Produktion - Die Eckdaten im Überblick
  10. 10. Mag. Gerald Trimmel Zentrumsleitung gerald.trimmel @donau-uni.ac.at Karin Bachmayer Sekretariat [email_address] Mag.art. Hannes Rauchberger Lehrgangsleiter [email_address] Campus Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30, 3500 Krems, +43 2732 893 2555 Master-Studium TV & Film-Produktion - Das Team

×