SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 67
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Digitale Transformation
Sven Ruoss, M.A. HSG
23. Mai 2016
OneGov Box – Giesserei Zürich-Oerlikon
Was passiert, wenn die
Bevölkerung an öffentliche
Institutionen plötzlich neue
Ansprüche stellt?
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
TRANSPARENZBOX: Meine Interessensverbindungen !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Agenda!
1
2
Digitale Transformation in der Schweiz
Lernen von den Besten
3 Digitale Schweiz 2020
4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital»
5 Key Takeaways
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Kassensysteme!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Einkaufen!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Bankberatung!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Job finden !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Bildung !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Mobilität !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Unterkünfte!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Mobilität !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Besitzen versus Nutzen !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Früher ! Heute !
Arbeiten !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Definition Digitale Transformation!
Kombination von Veränderungen in Strategie,
Geschäftsmodell, Prozessen, Struktur und
Kultur in Unternehmen durch Einsatz von
digitalen Technologien mit dem Ziel, die
Wettbewerbsfähigkeit zu steigern
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
74% der Unternehmen gehen davon aus, dass die digitale
Transformation grosse Auswirkungen auf ihre Branche haben wird!
Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
72% gehen davon aus, dass die digitale Transformation
zukünftig noch wichtiger wird !
Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Für 52% der Unternehmen wird die digitale Tansformation bis
2017 erfolgskritisch !
Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Es gibt unterschiedliche Ziele der digitalen Transformation !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Die 3 wichtigsten Ziele: Produkt- und Dienstleistungserweiterungen,
verbessertes Kundenerlebnis & Produktivitätssteigerung!
Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Die 5 wichtigsten Technologien: Digital Security, Mobile, Big
Data, Social Media und Cloud Computing!
Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
56% der Unternehmen in der Schweiz sind «Digitale
Dinosaurier»!
Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Die Branche «öffentliche Verwaltung» ist der grösste digitale
Dinosaurier in der Schweiz!
Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Die 3 grössten Herausforderungen: Einschränkungen beim IT-System,
fehlende finanzielle Mittel und fehlendes Know-how bei der Führung!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Bei 56% Unternehmen trägt die Verantwortung für die digitale
Transformation die C-Levels !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
«Digital is not
the future,
it is the present!»
«Wer nicht
digital denkt,
ist raus!»
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Agenda!
1
2
Digitale Transformation in der Schweiz
Lernen von den Besten
5 Key Takeaways
3 Digitale Schweiz 2020
4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital»
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Ist auch Ihr Job in der Zukunft durch die Digitalisierung /
Automatisierung gefährdet?!
Quelle: Deloitte, 2015
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Welche dieser Unternehmen sind älter als 25 Jahre? !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Die Welt hat sich verändert !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
1 Branche, 2 Player, 2 Entwicklungen !
Transformationsmanagement macht den Unterschied bei vergleichbaren Voraussetzungen
§  Führender Verlag (Bild, Die Welt etc.)
§  Technologie- und Nutzungsveränderungen erkannt,
Fokus auf digitales Wachstum und Akquisitionen
§  Strategie konsequent auf digital ausgerichtet //
Ziel: Der führende digitale Verlag
§  «Digitalisierung» kulturell verändert
§  Umsatzanteil Digital 2015: 62% // EBITDA-Anteil Digital 2015: 70%
§  Lange Jahre führender CH-Medienvermarkter
§  Technologie- und Nutzungsveränderungen zuerst verdrängt,
dann stark investiert (neue Länder, neue Geschäftsfelder)
§  Value Proposition konnte nicht justiert werden
§  Strukturen und Kultur «konserviert»
§  Verkauf 2014
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Was ist mit Kodak passiert?!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Der Fall der Kodak-Aktie!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Wie die Digitalkamera die Kundenanforderungen veränderte!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Der Wandel geht schnell – sehr schnell!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Und was ist mit der Schweiz?!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Wer kennt dieses Unternehmen?!
USP seit 1968:
Foto-Service direkt ins Haus!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Digitale Transformation bei Ifolor !
§  2000: Online-Bestellung der digitalen
Foto-Abzüge
§  2005: Individuell gestaltbare Fotoprodukte
(Bücher, Kalender, Grusskarten)
§  2006: Übernahme Fotolabo Club SA und
IFI OY in Finnland
§  2009: Einheitlicher Name Ifolor
§  2010: Erweiterung der Produktportfolios
um Fotogeschenke
§  2011: Lancierung App für das iPad
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Agenda!
1
2
Digitale Transformation in der Schweiz
Lernen von den Besten
3 Digitale Schweiz 2020
4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital»
5 Key Takeaways
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Bundesrat hat am 20. April 2016 die Strategie !
«Digitale Schweiz» verabschiedet!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Strategie «Digitale Schweiz» vom April 2016!
«Die Schweiz hat die Chance, von
der fortschreitenden Digitalisierung in
allen Lebensbereichen zu profitieren
und seine Wohlfahrt langfristig nicht
nur zu sichern, sondern auszubauen.»
Quelle: Schweizerische Eidgenossenschaft, 2016, Strategie «Digitale Schweiz»
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Strategie «Digitale Schweiz» vom April 2016!
«Der Bundesrat ist sich bewusst,
dass die digitale Transformation
bestehender Strukturen ein
Umdenken auf allen Ebenen
erforderlich macht
und traditionelle Formen des
Zusammenlebens und Wirtschaftens
in Frage gestellt werden.»
Quelle: Schweizerische Eidgenossenschaft, 2016, Strategie «Digitale Schweiz»
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Dachstrategie «Digitale Schweiz» (vom April 2016)!
Transparenz und Sicherheit
Beitrag zur nachhaltigen
Entwicklung
Innovation, Wachstum und
Wohlstand in der digitalen Welt
Chancengleichheit und
Partizipation aller
DigitaleWirtschaft
Datenund
digitaleInhalte
Infrastrukturen
undUmwelt
DieSchweizim
internationalenUmfeld
positionieren
Sicherheit
undVertrauen
Weiterentwicklung
derWissensgesellschaft
NeueFormender
politischenPartizipation
E-Government
undE-Health
3 Grundsätze
8 Aktionsfelder
4 Kernziele
①  Raum geben zur
digitalen Entfaltung
②  Den Strukturwandel aktiv angehen
③  Transformationsprozesse vernetzt gestalten
Quelle: Schweizerische Eidgenossenschaft, 2016, Strategie «Digitale Schweiz»
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
3 Grundsätze !
①  Raum geben zur
digitalen Entfaltung
②  Den Strukturwandel
aktiv angehen
③  Transformationsprozesse
vernetzt gestalten
Die politischen Instanzen und Behörden erleichtern
die digitale Transformation nach Möglichkeit und
unterstützen sie, wo nötig.
Der Bundesrat stellt sich der Verantwortung, den
rasanten und umfassenden Strukturwandel, den die
Digitalisierung mit sich bringt, aktiv zu begleiten.
Um die mit dem Strukturwandel verbundenen
Herausforderungen erfolgreich bewältigen zu
können, müssen diese bereichsübergreifend,
interdisziplinär und vernetzt angegangen werden.
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
4 Kernziele !
Transparenz und Sicherheit
Beitrag zur nachhaltigen
Entwicklung
Innovation, Wachstum und
Wohlstand in der digitalen Welt
Chancengleichheit und
Partizipation aller
§  Ausbau der Stärken als innovative Volkswirtschaft
§  Konsequente Nutzung der Chancen der
Digitalisierung
§  Aufbau der nötigen Grundlagen
§  Chancengleicher, kostengünstiger, barriere- und
diskriminierungsfreier Zugang zu einer qualitativ
hochstehenden Netzwerkinfrastruktur und
innovativen Inhalten, Diensten und Anwendungen
§  Etablierung als sicherer internationaler Standort für
Datenspeicher und IKT-Hub
§  Datenpolitik
§  Selbstbestimmung des Individuums
§  Digitalisierung und Vernetzung unterstützen die
Erreichung der klima- und energiepolitischen Ziele
der Schweiz
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Agenda!
1
2
Digitale Transformation in der Schweiz
Lernen von den Besten
3 Digitale Schweiz 2020
4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital»
5 Key Takeaways
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
①  !
Die öffentliche Verwaltung gerät in der Rolle als
Intermediär durch die Digitalisierung stark unter Druck.
In Zukunft wird deren Arbeit an Maschinen oder an
uns Bürger delegiert.
These 1
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Delegation der Arbeit an Maschinen und uns Bürger!
An Maschinen An uns Bürger
§  Adressänderungen
§  Direkte Kommunikation /
Interaktion zwischen Bürger
und Problemlösern
§  Etc.
§  Verwaltung der Bürger-Daten
§  Kontrolle der
Steuererklärungen
§  Berechnung der
Sozialversicherungen
§  Etc.
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
②  !
Die Verwaltung der digitalen Gesellschaft ist papierlos.
These 2
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Beispiel: Auszug aus Betreibungsregister online bestellen!
Online-Bestellung!
Zustellung der Post!
inkl. Rechnung!
Scan-Prozess!
Medienbruch!
Bezahlprozess!
Guter Anfang,
aber...!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
③  !
Der Föderalismus ist bei der digitalen Verwaltung
hinderlich. Es macht wirtschaftlich keinen Sinn,
dass jeder Kanton / jede Gemeinde eigene
digitale Lösungen entwickelt.
These 3
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Best Practices: Kantonale Passbüros !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Best Practice: Kantonales Passbüro Zürich !
Was beim Passprozess gefällt:
§  Antrag per Internet oder Telefon
möglich
§  Antragsdaten werden vom Bürger
ausgefüllt
§  Terminvereinbarung für Offline-
Besuch des Passbüros
§  Optimierte Prozesse vor Ort
à  Bürger hat eine positive
User Experience
à  Staat / Kanton hat Aufgabe
professionell und kostengünstig gelöst
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
④  !
Digitale Prozesse und Plattformen der öffentlichen
Verwaltung müssen bezüglich Funktionalität, Design
und Sicherheit mit den Lösungen mithalten, die wir
aus dem Privatleben kennen.
These 4
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Private User Experience bestimmt, wie digitale Prozesse und
Plattformen im Geschäftsalltag ausgestaltet werden !
Das Smartphone
für privat und geschäftlich
Das Smartphone für privat
Das Smartphone für geschäftlich
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
⑤  !
Die digitale Verwaltung ist ein IT-Unternehmen.
Für die anstehenden Reformen werden
Spitzenkräfte benötigt.
These 5
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Die Digitalisierung braucht eine schnelle Lernkurve!
Schon mehrmals von HR-Abteilungen
die Frage gestellt bekommen:!
Wieso ist dieses Arbeitszeugnis !
nicht unterschrieben?!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Agenda!
1
2
Digitale Transformation in der Schweiz
Lernen von den Besten
5 Key Takeaways
3 Digitale Schweiz 2020
4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital»
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Alle Branchen werden von der digitalen Disruption erfasst –
auch die öffentliche Verwaltung !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
«We tend to overestimate the
effect of a technology in the
short run and underestimate
the effect in the long run.»!
Amaras Law!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
«Wer ein Schöpfer sein muss im Guten und Bösen: 

Wahrlich, der muss ein Vernichter erst sein und 

Werte zerbrechen.»
(Friedrich Nietzschke)
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
«Sobald Unternehmen versuchen, die Zahl der
Flops zu verringern, kommt der
Innovationsprozess meist zum Erliegen.
Der Schlüssel zu effizienter Innovation besteht
darin, schneller zu scheitern,
nicht weniger häufig.»!
Robert Sutton, Professor an !
der Stanford University in Palo Alto !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Digital Leadership: Vom HIPPO- zum VOPA-Prinzip!
Früher ! Heute!
VOPA-
Prinzip
VERNETZUNG
der Mitarbeiter und
der Kunden
untereinander
OFFENHEIT
für neue Produkte,
Werkzeuge,
Werthaltungen
AGILITÄT
in der Planung der
Prozesse und
Projektumsetzungen
PARTIZIPATION
der Mitarbeiter
an relevanten
Entscheidungs-
prozessen
HIPPO-
Prinzip
HIPPO= Highest Paid Person‘s Opinion
(Das Prinzip, nur die Meinung der
höchstbezahlten Person gelten zu lassen)
Quelle: DoubleYUU.com
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Die 9 Punkte aus dem HWZ Digital Leaders Manifesto!
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
In wenigen Jahren wird eine neue Generation von Kunden
dominieren – Die Digital Natives!
Quelle: PWC
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
«Life begins at the end of your comfort zone» !
Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Die komplette Präsentation steht Ihnen auf OneGov.ch zur
Verfügung!
Sven Ruoss!
Luchswiesenstrasse 30!
8051 Zürich!
!
sven.ruoss@fh-hwz.ch!
svenruoss@svenruoss.ch!
!
www.svenruoss.ch !
www.hwzdigital.ch!
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Personal Branding im Web 2.0
Personal Branding im Web 2.0 Personal Branding im Web 2.0
Personal Branding im Web 2.0 Sven Ruoss
 
Lernen von den Profis: Wie Teenager Social Media nutzen
Lernen von den Profis: Wie Teenager Social Media nutzen Lernen von den Profis: Wie Teenager Social Media nutzen
Lernen von den Profis: Wie Teenager Social Media nutzen Sven Ruoss
 
Social Media: Zauberwort für den Erfolg - oder Modeerscheinung?
Social Media: Zauberwort für den Erfolg - oder Modeerscheinung?Social Media: Zauberwort für den Erfolg - oder Modeerscheinung?
Social Media: Zauberwort für den Erfolg - oder Modeerscheinung?Sven Ruoss
 
Geld verdienen mit digitalen Inhalten
Geld verdienen mit digitalen InhaltenGeld verdienen mit digitalen Inhalten
Geld verdienen mit digitalen InhaltenSven Ruoss
 
Mobile Advertising
Mobile Advertising Mobile Advertising
Mobile Advertising Sven Ruoss
 
MobileBusiness_SvenRuoss_HWZ_SocialMediaKurs
MobileBusiness_SvenRuoss_HWZ_SocialMediaKursMobileBusiness_SvenRuoss_HWZ_SocialMediaKurs
MobileBusiness_SvenRuoss_HWZ_SocialMediaKursSven Ruoss
 
Social Media 2017
Social Media 2017Social Media 2017
Social Media 2017Sven Ruoss
 
Social Media 2016 - AXPO-Referat
Social Media 2016 - AXPO-ReferatSocial Media 2016 - AXPO-Referat
Social Media 2016 - AXPO-ReferatSven Ruoss
 
Mobile Business in verschiedenen Branchen
Mobile Business in verschiedenen Branchen Mobile Business in verschiedenen Branchen
Mobile Business in verschiedenen Branchen Sven Ruoss
 
Digital Change
Digital ChangeDigital Change
Digital ChangeSven Ruoss
 
Digitale Transformation
Digitale TransformationDigitale Transformation
Digitale TransformationSven Ruoss
 
Digitale Transformation - Quo vadis?
Digitale Transformation - Quo vadis?Digitale Transformation - Quo vadis?
Digitale Transformation - Quo vadis?Sven Ruoss
 

Andere mochten auch (14)

Personal Branding im Web 2.0
Personal Branding im Web 2.0 Personal Branding im Web 2.0
Personal Branding im Web 2.0
 
Lernen von den Profis: Wie Teenager Social Media nutzen
Lernen von den Profis: Wie Teenager Social Media nutzen Lernen von den Profis: Wie Teenager Social Media nutzen
Lernen von den Profis: Wie Teenager Social Media nutzen
 
Social Media: Zauberwort für den Erfolg - oder Modeerscheinung?
Social Media: Zauberwort für den Erfolg - oder Modeerscheinung?Social Media: Zauberwort für den Erfolg - oder Modeerscheinung?
Social Media: Zauberwort für den Erfolg - oder Modeerscheinung?
 
Geld verdienen mit digitalen Inhalten
Geld verdienen mit digitalen InhaltenGeld verdienen mit digitalen Inhalten
Geld verdienen mit digitalen Inhalten
 
Mobile Advertising
Mobile Advertising Mobile Advertising
Mobile Advertising
 
MobileBusiness_SvenRuoss_HWZ_SocialMediaKurs
MobileBusiness_SvenRuoss_HWZ_SocialMediaKursMobileBusiness_SvenRuoss_HWZ_SocialMediaKurs
MobileBusiness_SvenRuoss_HWZ_SocialMediaKurs
 
Social Media 2017
Social Media 2017Social Media 2017
Social Media 2017
 
Social Media 2016 - AXPO-Referat
Social Media 2016 - AXPO-ReferatSocial Media 2016 - AXPO-Referat
Social Media 2016 - AXPO-Referat
 
Mobile Business in verschiedenen Branchen
Mobile Business in verschiedenen Branchen Mobile Business in verschiedenen Branchen
Mobile Business in verschiedenen Branchen
 
Digital Change
Digital ChangeDigital Change
Digital Change
 
Digitale Transformation
Digitale TransformationDigitale Transformation
Digitale Transformation
 
Digitale Transformation - Quo vadis?
Digitale Transformation - Quo vadis?Digitale Transformation - Quo vadis?
Digitale Transformation - Quo vadis?
 
Digital in 2017 Global Overview
Digital in 2017 Global OverviewDigital in 2017 Global Overview
Digital in 2017 Global Overview
 
Digital in 2016
Digital in 2016Digital in 2016
Digital in 2016
 

Ähnlich wie Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung

Digitalisierung der Medien
Digitalisierung der MedienDigitalisierung der Medien
Digitalisierung der MedienSven Ruoss
 
Digital nachhaltige Transformation: ein sinnvolles Rezept für die Zukunft
Digital nachhaltige Transformation: ein sinnvolles Rezept für die ZukunftDigital nachhaltige Transformation: ein sinnvolles Rezept für die Zukunft
Digital nachhaltige Transformation: ein sinnvolles Rezept für die ZukunftMatthias Stürmer
 
InfoSocietyDays2016_Matthias_Stürmer
InfoSocietyDays2016_Matthias_StürmerInfoSocietyDays2016_Matthias_Stürmer
InfoSocietyDays2016_Matthias_StürmerInfoSocietyDays
 
Bat open data und datenwirtschaft in der schweiz_20150619
Bat open data und datenwirtschaft in der schweiz_20150619Bat open data und datenwirtschaft in der schweiz_20150619
Bat open data und datenwirtschaft in der schweiz_20150619Andre Golliez
 
Augmentet Reality, Smart Cities - Quo Vadis, Digitalisierung
Augmentet Reality, Smart Cities - Quo Vadis, DigitalisierungAugmentet Reality, Smart Cities - Quo Vadis, Digitalisierung
Augmentet Reality, Smart Cities - Quo Vadis, DigitalisierungMatthias Stürmer
 
Wolfgang Keck (Research Institute)
Wolfgang Keck (Research Institute)Wolfgang Keck (Research Institute)
Wolfgang Keck (Research Institute)Agenda Europe 2035
 
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Zukunft des Rechnungs- und Belegwese...
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Zukunft des Rechnungs- und Belegwese...Auswirkungen der Digitalisierung auf die Zukunft des Rechnungs- und Belegwese...
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Zukunft des Rechnungs- und Belegwese...Bonpago GmbH
 
Open Data. frei verfügbar, frei nutzbar - was tun damit?
Open Data. frei verfügbar, frei nutzbar - was tun damit?Open Data. frei verfügbar, frei nutzbar - was tun damit?
Open Data. frei verfügbar, frei nutzbar - was tun damit?Andre Golliez
 
Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)Agenda Europe 2035
 
Logistikwelt im digitalen Wandel: 3D-Druck – Chancen und Potenziale. Walter M...
Logistikwelt im digitalen Wandel: 3D-Druck – Chancen und Potenziale. Walter M...Logistikwelt im digitalen Wandel: 3D-Druck – Chancen und Potenziale. Walter M...
Logistikwelt im digitalen Wandel: 3D-Druck – Chancen und Potenziale. Walter M...trendquest - HSP Principle Consultancy
 
23. Open Government - Plattform Wien
23. Open Government - Plattform Wien23. Open Government - Plattform Wien
23. Open Government - Plattform WienStadt Wien
 
Die Gegenwart und Zukunft der Digitalisierung im (Münster)Land
Die Gegenwart und Zukunft der Digitalisierung im (Münster)LandDie Gegenwart und Zukunft der Digitalisierung im (Münster)Land
Die Gegenwart und Zukunft der Digitalisierung im (Münster)LandSebastian Koeffer
 
Zukunftsthesen zum Digitalen Wandel
Zukunftsthesen zum Digitalen WandelZukunftsthesen zum Digitalen Wandel
Zukunftsthesen zum Digitalen WandelJulius Raab Stiftung
 
2019 05-13 flipcharts andre claassen digitalisierung kommunen am 9.5.2019
2019 05-13 flipcharts andre claassen digitalisierung kommunen am 9.5.20192019 05-13 flipcharts andre claassen digitalisierung kommunen am 9.5.2019
2019 05-13 flipcharts andre claassen digitalisierung kommunen am 9.5.2019André Claaßen
 
ruisinger evangelischepublizistik vortrag_prsocialmedia_201405
ruisinger evangelischepublizistik vortrag_prsocialmedia_201405ruisinger evangelischepublizistik vortrag_prsocialmedia_201405
ruisinger evangelischepublizistik vortrag_prsocialmedia_201405Dominik Ruisinger
 
Ing. Roland Ledinger (BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)
Ing. Roland Ledinger (BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)Ing. Roland Ledinger (BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)
Ing. Roland Ledinger (BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)Agenda Europe 2035
 
Innovation/Public: Denken in Geschäfts- und Gemeindemodellen?
Innovation/Public: Denken in Geschäfts- und Gemeindemodellen?Innovation/Public: Denken in Geschäfts- und Gemeindemodellen?
Innovation/Public: Denken in Geschäfts- und Gemeindemodellen?Roland Schegg
 
Vortrag Digitale Transformation
Vortrag Digitale TransformationVortrag Digitale Transformation
Vortrag Digitale TransformationThomas Gegenhuber
 
Uni bern datenpolitik_20160303
Uni bern datenpolitik_20160303Uni bern datenpolitik_20160303
Uni bern datenpolitik_20160303Andre Golliez
 

Ähnlich wie Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung (20)

Digitalisierung der Medien
Digitalisierung der MedienDigitalisierung der Medien
Digitalisierung der Medien
 
Digital nachhaltige Transformation: ein sinnvolles Rezept für die Zukunft
Digital nachhaltige Transformation: ein sinnvolles Rezept für die ZukunftDigital nachhaltige Transformation: ein sinnvolles Rezept für die Zukunft
Digital nachhaltige Transformation: ein sinnvolles Rezept für die Zukunft
 
InfoSocietyDays2016_Matthias_Stürmer
InfoSocietyDays2016_Matthias_StürmerInfoSocietyDays2016_Matthias_Stürmer
InfoSocietyDays2016_Matthias_Stürmer
 
Bat open data und datenwirtschaft in der schweiz_20150619
Bat open data und datenwirtschaft in der schweiz_20150619Bat open data und datenwirtschaft in der schweiz_20150619
Bat open data und datenwirtschaft in der schweiz_20150619
 
Augmentet Reality, Smart Cities - Quo Vadis, Digitalisierung
Augmentet Reality, Smart Cities - Quo Vadis, DigitalisierungAugmentet Reality, Smart Cities - Quo Vadis, Digitalisierung
Augmentet Reality, Smart Cities - Quo Vadis, Digitalisierung
 
Wolfgang Keck (Research Institute)
Wolfgang Keck (Research Institute)Wolfgang Keck (Research Institute)
Wolfgang Keck (Research Institute)
 
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Zukunft des Rechnungs- und Belegwese...
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Zukunft des Rechnungs- und Belegwese...Auswirkungen der Digitalisierung auf die Zukunft des Rechnungs- und Belegwese...
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Zukunft des Rechnungs- und Belegwese...
 
Open Data. frei verfügbar, frei nutzbar - was tun damit?
Open Data. frei verfügbar, frei nutzbar - was tun damit?Open Data. frei verfügbar, frei nutzbar - was tun damit?
Open Data. frei verfügbar, frei nutzbar - was tun damit?
 
Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt)
 
Logistikwelt im digitalen Wandel: 3D-Druck – Chancen und Potenziale. Walter M...
Logistikwelt im digitalen Wandel: 3D-Druck – Chancen und Potenziale. Walter M...Logistikwelt im digitalen Wandel: 3D-Druck – Chancen und Potenziale. Walter M...
Logistikwelt im digitalen Wandel: 3D-Druck – Chancen und Potenziale. Walter M...
 
23. Open Government - Plattform Wien
23. Open Government - Plattform Wien23. Open Government - Plattform Wien
23. Open Government - Plattform Wien
 
Die Gegenwart und Zukunft der Digitalisierung im (Münster)Land
Die Gegenwart und Zukunft der Digitalisierung im (Münster)LandDie Gegenwart und Zukunft der Digitalisierung im (Münster)Land
Die Gegenwart und Zukunft der Digitalisierung im (Münster)Land
 
Zukunftsthesen zum Digitalen Wandel
Zukunftsthesen zum Digitalen WandelZukunftsthesen zum Digitalen Wandel
Zukunftsthesen zum Digitalen Wandel
 
2019 05-13 flipcharts andre claassen digitalisierung kommunen am 9.5.2019
2019 05-13 flipcharts andre claassen digitalisierung kommunen am 9.5.20192019 05-13 flipcharts andre claassen digitalisierung kommunen am 9.5.2019
2019 05-13 flipcharts andre claassen digitalisierung kommunen am 9.5.2019
 
ruisinger evangelischepublizistik vortrag_prsocialmedia_201405
ruisinger evangelischepublizistik vortrag_prsocialmedia_201405ruisinger evangelischepublizistik vortrag_prsocialmedia_201405
ruisinger evangelischepublizistik vortrag_prsocialmedia_201405
 
Ing. Roland Ledinger (BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)
Ing. Roland Ledinger (BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)Ing. Roland Ledinger (BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)
Ing. Roland Ledinger (BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)
 
Social Media Nutzung Schweizer Tourismusorganisationen 2016
Social Media Nutzung Schweizer Tourismusorganisationen 2016Social Media Nutzung Schweizer Tourismusorganisationen 2016
Social Media Nutzung Schweizer Tourismusorganisationen 2016
 
Innovation/Public: Denken in Geschäfts- und Gemeindemodellen?
Innovation/Public: Denken in Geschäfts- und Gemeindemodellen?Innovation/Public: Denken in Geschäfts- und Gemeindemodellen?
Innovation/Public: Denken in Geschäfts- und Gemeindemodellen?
 
Vortrag Digitale Transformation
Vortrag Digitale TransformationVortrag Digitale Transformation
Vortrag Digitale Transformation
 
Uni bern datenpolitik_20160303
Uni bern datenpolitik_20160303Uni bern datenpolitik_20160303
Uni bern datenpolitik_20160303
 

Mehr von Sven Ruoss

Point de Presse Coronavirus
Point de Presse CoronavirusPoint de Presse Coronavirus
Point de Presse CoronavirusSven Ruoss
 
Covid-19 und die Medienbranche
Covid-19 und die MedienbrancheCovid-19 und die Medienbranche
Covid-19 und die MedienbrancheSven Ruoss
 
Medienbusiness
MedienbusinessMedienbusiness
MedienbusinessSven Ruoss
 
Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Standort Volketswil?
Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Standort Volketswil?Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Standort Volketswil?
Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Standort Volketswil?Sven Ruoss
 
Social Media im Personalmanagement
Social Media im PersonalmanagementSocial Media im Personalmanagement
Social Media im PersonalmanagementSven Ruoss
 
Informationen zum Lehrgang CAS Social Media Management
Informationen zum Lehrgang CAS Social Media ManagementInformationen zum Lehrgang CAS Social Media Management
Informationen zum Lehrgang CAS Social Media ManagementSven Ruoss
 
Wieso digitale Dinosaurier 2018 noch nicht ausgestorben sind
Wieso digitale Dinosaurier 2018 noch nicht ausgestorben sindWieso digitale Dinosaurier 2018 noch nicht ausgestorben sind
Wieso digitale Dinosaurier 2018 noch nicht ausgestorben sindSven Ruoss
 
Social Media - Wie Sie mit überschaubarem Aufwand für sich eine digitale Präs...
Social Media - Wie Sie mit überschaubarem Aufwand für sich eine digitale Präs...Social Media - Wie Sie mit überschaubarem Aufwand für sich eine digitale Präs...
Social Media - Wie Sie mit überschaubarem Aufwand für sich eine digitale Präs...Sven Ruoss
 
Arbeitswelt 4.0
Arbeitswelt 4.0Arbeitswelt 4.0
Arbeitswelt 4.0Sven Ruoss
 
2018 Infoabend CAS Social Media Management
2018 Infoabend CAS Social Media Management2018 Infoabend CAS Social Media Management
2018 Infoabend CAS Social Media ManagementSven Ruoss
 
Infoabend CAS Social Media Management 2018
Infoabend CAS Social Media Management 2018Infoabend CAS Social Media Management 2018
Infoabend CAS Social Media Management 2018Sven Ruoss
 
CAS Social Media Management
CAS Social Media ManagementCAS Social Media Management
CAS Social Media ManagementSven Ruoss
 
HWZ Social Media Management Modell 2015-2
HWZ Social Media Management Modell 2015-2HWZ Social Media Management Modell 2015-2
HWZ Social Media Management Modell 2015-2Sven Ruoss
 
Viralität auf Social Media
Viralität auf Social MediaViralität auf Social Media
Viralität auf Social MediaSven Ruoss
 
Kostentransparenz beim ZDF
Kostentransparenz beim ZDFKostentransparenz beim ZDF
Kostentransparenz beim ZDFSven Ruoss
 

Mehr von Sven Ruoss (15)

Point de Presse Coronavirus
Point de Presse CoronavirusPoint de Presse Coronavirus
Point de Presse Coronavirus
 
Covid-19 und die Medienbranche
Covid-19 und die MedienbrancheCovid-19 und die Medienbranche
Covid-19 und die Medienbranche
 
Medienbusiness
MedienbusinessMedienbusiness
Medienbusiness
 
Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Standort Volketswil?
Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Standort Volketswil?Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Standort Volketswil?
Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Standort Volketswil?
 
Social Media im Personalmanagement
Social Media im PersonalmanagementSocial Media im Personalmanagement
Social Media im Personalmanagement
 
Informationen zum Lehrgang CAS Social Media Management
Informationen zum Lehrgang CAS Social Media ManagementInformationen zum Lehrgang CAS Social Media Management
Informationen zum Lehrgang CAS Social Media Management
 
Wieso digitale Dinosaurier 2018 noch nicht ausgestorben sind
Wieso digitale Dinosaurier 2018 noch nicht ausgestorben sindWieso digitale Dinosaurier 2018 noch nicht ausgestorben sind
Wieso digitale Dinosaurier 2018 noch nicht ausgestorben sind
 
Social Media - Wie Sie mit überschaubarem Aufwand für sich eine digitale Präs...
Social Media - Wie Sie mit überschaubarem Aufwand für sich eine digitale Präs...Social Media - Wie Sie mit überschaubarem Aufwand für sich eine digitale Präs...
Social Media - Wie Sie mit überschaubarem Aufwand für sich eine digitale Präs...
 
Arbeitswelt 4.0
Arbeitswelt 4.0Arbeitswelt 4.0
Arbeitswelt 4.0
 
2018 Infoabend CAS Social Media Management
2018 Infoabend CAS Social Media Management2018 Infoabend CAS Social Media Management
2018 Infoabend CAS Social Media Management
 
Infoabend CAS Social Media Management 2018
Infoabend CAS Social Media Management 2018Infoabend CAS Social Media Management 2018
Infoabend CAS Social Media Management 2018
 
CAS Social Media Management
CAS Social Media ManagementCAS Social Media Management
CAS Social Media Management
 
HWZ Social Media Management Modell 2015-2
HWZ Social Media Management Modell 2015-2HWZ Social Media Management Modell 2015-2
HWZ Social Media Management Modell 2015-2
 
Viralität auf Social Media
Viralität auf Social MediaViralität auf Social Media
Viralität auf Social Media
 
Kostentransparenz beim ZDF
Kostentransparenz beim ZDFKostentransparenz beim ZDF
Kostentransparenz beim ZDF
 

Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung

  • 1. Digitale Transformation Sven Ruoss, M.A. HSG 23. Mai 2016 OneGov Box – Giesserei Zürich-Oerlikon Was passiert, wenn die Bevölkerung an öffentliche Institutionen plötzlich neue Ansprüche stellt?
  • 2. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung TRANSPARENZBOX: Meine Interessensverbindungen !
  • 3. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Agenda! 1 2 Digitale Transformation in der Schweiz Lernen von den Besten 3 Digitale Schweiz 2020 4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital» 5 Key Takeaways
  • 4. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Kassensysteme!
  • 5. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Einkaufen!
  • 6. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Bankberatung!
  • 7. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Job finden !
  • 8. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Bildung !
  • 9. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Mobilität !
  • 10. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Unterkünfte!
  • 11. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Mobilität !
  • 12. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Besitzen versus Nutzen !
  • 13. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Früher ! Heute ! Arbeiten !
  • 14. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Definition Digitale Transformation! Kombination von Veränderungen in Strategie, Geschäftsmodell, Prozessen, Struktur und Kultur in Unternehmen durch Einsatz von digitalen Technologien mit dem Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern
  • 15. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung 74% der Unternehmen gehen davon aus, dass die digitale Transformation grosse Auswirkungen auf ihre Branche haben wird! Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
  • 16. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung 72% gehen davon aus, dass die digitale Transformation zukünftig noch wichtiger wird ! Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
  • 17. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Für 52% der Unternehmen wird die digitale Tansformation bis 2017 erfolgskritisch ! Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
  • 18. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Es gibt unterschiedliche Ziele der digitalen Transformation !
  • 19. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Die 3 wichtigsten Ziele: Produkt- und Dienstleistungserweiterungen, verbessertes Kundenerlebnis & Produktivitätssteigerung! Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
  • 20. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Die 5 wichtigsten Technologien: Digital Security, Mobile, Big Data, Social Media und Cloud Computing! Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
  • 21. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung 56% der Unternehmen in der Schweiz sind «Digitale Dinosaurier»! Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
  • 22. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Die Branche «öffentliche Verwaltung» ist der grösste digitale Dinosaurier in der Schweiz! Quelle: Sven Ruoss, Digitale Transformation in der Schweiz, 2015
  • 23. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Die 3 grössten Herausforderungen: Einschränkungen beim IT-System, fehlende finanzielle Mittel und fehlendes Know-how bei der Führung!
  • 24. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Bei 56% Unternehmen trägt die Verantwortung für die digitale Transformation die C-Levels !
  • 25. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung «Digital is not the future, it is the present!» «Wer nicht digital denkt, ist raus!»
  • 26. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Agenda! 1 2 Digitale Transformation in der Schweiz Lernen von den Besten 5 Key Takeaways 3 Digitale Schweiz 2020 4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital»
  • 27. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Ist auch Ihr Job in der Zukunft durch die Digitalisierung / Automatisierung gefährdet?! Quelle: Deloitte, 2015
  • 28. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Welche dieser Unternehmen sind älter als 25 Jahre? !
  • 29. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Die Welt hat sich verändert !
  • 30. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung 1 Branche, 2 Player, 2 Entwicklungen ! Transformationsmanagement macht den Unterschied bei vergleichbaren Voraussetzungen §  Führender Verlag (Bild, Die Welt etc.) §  Technologie- und Nutzungsveränderungen erkannt, Fokus auf digitales Wachstum und Akquisitionen §  Strategie konsequent auf digital ausgerichtet // Ziel: Der führende digitale Verlag §  «Digitalisierung» kulturell verändert §  Umsatzanteil Digital 2015: 62% // EBITDA-Anteil Digital 2015: 70% §  Lange Jahre führender CH-Medienvermarkter §  Technologie- und Nutzungsveränderungen zuerst verdrängt, dann stark investiert (neue Länder, neue Geschäftsfelder) §  Value Proposition konnte nicht justiert werden §  Strukturen und Kultur «konserviert» §  Verkauf 2014
  • 31. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Was ist mit Kodak passiert?!
  • 32. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Der Fall der Kodak-Aktie!
  • 33. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Wie die Digitalkamera die Kundenanforderungen veränderte!
  • 34. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Der Wandel geht schnell – sehr schnell!
  • 35. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Und was ist mit der Schweiz?!
  • 36. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Wer kennt dieses Unternehmen?! USP seit 1968: Foto-Service direkt ins Haus!
  • 37. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Digitale Transformation bei Ifolor ! §  2000: Online-Bestellung der digitalen Foto-Abzüge §  2005: Individuell gestaltbare Fotoprodukte (Bücher, Kalender, Grusskarten) §  2006: Übernahme Fotolabo Club SA und IFI OY in Finnland §  2009: Einheitlicher Name Ifolor §  2010: Erweiterung der Produktportfolios um Fotogeschenke §  2011: Lancierung App für das iPad
  • 38. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Agenda! 1 2 Digitale Transformation in der Schweiz Lernen von den Besten 3 Digitale Schweiz 2020 4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital» 5 Key Takeaways
  • 39. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Bundesrat hat am 20. April 2016 die Strategie ! «Digitale Schweiz» verabschiedet!
  • 40. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Strategie «Digitale Schweiz» vom April 2016! «Die Schweiz hat die Chance, von der fortschreitenden Digitalisierung in allen Lebensbereichen zu profitieren und seine Wohlfahrt langfristig nicht nur zu sichern, sondern auszubauen.» Quelle: Schweizerische Eidgenossenschaft, 2016, Strategie «Digitale Schweiz»
  • 41. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Strategie «Digitale Schweiz» vom April 2016! «Der Bundesrat ist sich bewusst, dass die digitale Transformation bestehender Strukturen ein Umdenken auf allen Ebenen erforderlich macht und traditionelle Formen des Zusammenlebens und Wirtschaftens in Frage gestellt werden.» Quelle: Schweizerische Eidgenossenschaft, 2016, Strategie «Digitale Schweiz»
  • 42. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Dachstrategie «Digitale Schweiz» (vom April 2016)! Transparenz und Sicherheit Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung Innovation, Wachstum und Wohlstand in der digitalen Welt Chancengleichheit und Partizipation aller DigitaleWirtschaft Datenund digitaleInhalte Infrastrukturen undUmwelt DieSchweizim internationalenUmfeld positionieren Sicherheit undVertrauen Weiterentwicklung derWissensgesellschaft NeueFormender politischenPartizipation E-Government undE-Health 3 Grundsätze 8 Aktionsfelder 4 Kernziele ①  Raum geben zur digitalen Entfaltung ②  Den Strukturwandel aktiv angehen ③  Transformationsprozesse vernetzt gestalten Quelle: Schweizerische Eidgenossenschaft, 2016, Strategie «Digitale Schweiz»
  • 43. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung 3 Grundsätze ! ①  Raum geben zur digitalen Entfaltung ②  Den Strukturwandel aktiv angehen ③  Transformationsprozesse vernetzt gestalten Die politischen Instanzen und Behörden erleichtern die digitale Transformation nach Möglichkeit und unterstützen sie, wo nötig. Der Bundesrat stellt sich der Verantwortung, den rasanten und umfassenden Strukturwandel, den die Digitalisierung mit sich bringt, aktiv zu begleiten. Um die mit dem Strukturwandel verbundenen Herausforderungen erfolgreich bewältigen zu können, müssen diese bereichsübergreifend, interdisziplinär und vernetzt angegangen werden.
  • 44. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung 4 Kernziele ! Transparenz und Sicherheit Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung Innovation, Wachstum und Wohlstand in der digitalen Welt Chancengleichheit und Partizipation aller §  Ausbau der Stärken als innovative Volkswirtschaft §  Konsequente Nutzung der Chancen der Digitalisierung §  Aufbau der nötigen Grundlagen §  Chancengleicher, kostengünstiger, barriere- und diskriminierungsfreier Zugang zu einer qualitativ hochstehenden Netzwerkinfrastruktur und innovativen Inhalten, Diensten und Anwendungen §  Etablierung als sicherer internationaler Standort für Datenspeicher und IKT-Hub §  Datenpolitik §  Selbstbestimmung des Individuums §  Digitalisierung und Vernetzung unterstützen die Erreichung der klima- und energiepolitischen Ziele der Schweiz
  • 45. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Agenda! 1 2 Digitale Transformation in der Schweiz Lernen von den Besten 3 Digitale Schweiz 2020 4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital» 5 Key Takeaways
  • 46. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung ①  ! Die öffentliche Verwaltung gerät in der Rolle als Intermediär durch die Digitalisierung stark unter Druck. In Zukunft wird deren Arbeit an Maschinen oder an uns Bürger delegiert. These 1
  • 47. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Delegation der Arbeit an Maschinen und uns Bürger! An Maschinen An uns Bürger §  Adressänderungen §  Direkte Kommunikation / Interaktion zwischen Bürger und Problemlösern §  Etc. §  Verwaltung der Bürger-Daten §  Kontrolle der Steuererklärungen §  Berechnung der Sozialversicherungen §  Etc.
  • 48. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung ②  ! Die Verwaltung der digitalen Gesellschaft ist papierlos. These 2
  • 49. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Beispiel: Auszug aus Betreibungsregister online bestellen! Online-Bestellung! Zustellung der Post! inkl. Rechnung! Scan-Prozess! Medienbruch! Bezahlprozess! Guter Anfang, aber...!
  • 50. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung ③  ! Der Föderalismus ist bei der digitalen Verwaltung hinderlich. Es macht wirtschaftlich keinen Sinn, dass jeder Kanton / jede Gemeinde eigene digitale Lösungen entwickelt. These 3
  • 51. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Best Practices: Kantonale Passbüros !
  • 52. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Best Practice: Kantonales Passbüro Zürich ! Was beim Passprozess gefällt: §  Antrag per Internet oder Telefon möglich §  Antragsdaten werden vom Bürger ausgefüllt §  Terminvereinbarung für Offline- Besuch des Passbüros §  Optimierte Prozesse vor Ort à  Bürger hat eine positive User Experience à  Staat / Kanton hat Aufgabe professionell und kostengünstig gelöst
  • 53. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung ④  ! Digitale Prozesse und Plattformen der öffentlichen Verwaltung müssen bezüglich Funktionalität, Design und Sicherheit mit den Lösungen mithalten, die wir aus dem Privatleben kennen. These 4
  • 54. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Private User Experience bestimmt, wie digitale Prozesse und Plattformen im Geschäftsalltag ausgestaltet werden ! Das Smartphone für privat und geschäftlich Das Smartphone für privat Das Smartphone für geschäftlich
  • 55. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung ⑤  ! Die digitale Verwaltung ist ein IT-Unternehmen. Für die anstehenden Reformen werden Spitzenkräfte benötigt. These 5
  • 56. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Die Digitalisierung braucht eine schnelle Lernkurve! Schon mehrmals von HR-Abteilungen die Frage gestellt bekommen:! Wieso ist dieses Arbeitszeugnis ! nicht unterschrieben?!
  • 57. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Agenda! 1 2 Digitale Transformation in der Schweiz Lernen von den Besten 5 Key Takeaways 3 Digitale Schweiz 2020 4 5 Thesen zu «Öffentliche Verwaltung goes digital»
  • 58. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Alle Branchen werden von der digitalen Disruption erfasst – auch die öffentliche Verwaltung !
  • 59. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung «We tend to overestimate the effect of a technology in the short run and underestimate the effect in the long run.»! Amaras Law!
  • 60. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung «Wer ein Schöpfer sein muss im Guten und Bösen: 
 Wahrlich, der muss ein Vernichter erst sein und 
 Werte zerbrechen.» (Friedrich Nietzschke)
  • 61. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung «Sobald Unternehmen versuchen, die Zahl der Flops zu verringern, kommt der Innovationsprozess meist zum Erliegen. Der Schlüssel zu effizienter Innovation besteht darin, schneller zu scheitern, nicht weniger häufig.»! Robert Sutton, Professor an ! der Stanford University in Palo Alto !
  • 62. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Digital Leadership: Vom HIPPO- zum VOPA-Prinzip! Früher ! Heute! VOPA- Prinzip VERNETZUNG der Mitarbeiter und der Kunden untereinander OFFENHEIT für neue Produkte, Werkzeuge, Werthaltungen AGILITÄT in der Planung der Prozesse und Projektumsetzungen PARTIZIPATION der Mitarbeiter an relevanten Entscheidungs- prozessen HIPPO- Prinzip HIPPO= Highest Paid Person‘s Opinion (Das Prinzip, nur die Meinung der höchstbezahlten Person gelten zu lassen) Quelle: DoubleYUU.com
  • 63. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Die 9 Punkte aus dem HWZ Digital Leaders Manifesto!
  • 64. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung In wenigen Jahren wird eine neue Generation von Kunden dominieren – Die Digital Natives! Quelle: PWC
  • 65. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung «Life begins at the end of your comfort zone» !
  • 66. Sven Ruoss – 23. Mai 2016 – OneGov – Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung Die komplette Präsentation steht Ihnen auf OneGov.ch zur Verfügung! Sven Ruoss! Luchswiesenstrasse 30! 8051 Zürich! ! sven.ruoss@fh-hwz.ch! svenruoss@svenruoss.ch! ! www.svenruoss.ch ! www.hwzdigital.ch!
  • 67. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit