«Unfälle kosten» – Fakten und Beispiele – Suva – SuvaRisk

9.538 Aufrufe

Veröffentlicht am

http://www.suva.ch/7usPm9q - Ein Unfall kann ganz schön ins Geld gehen. Dank Ihren Prämien sind Sie vor den finanziellen Folgen eines Unfalls geschützt. Und je weniger
passiert, desto tiefer die Prämien. Tragen Sie Sorge zu sich.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
9.538
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6.658
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
10
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

«Unfälle kosten» – Fakten und Beispiele – Suva – SuvaRisk

  1. 1. «Unfälle kosten» – Fakten und Beispiele
  2. 2. Seite 2 Umfassender Versicherungsschutz vor den Folgen eines Unfalls Die Hälfte der Arbeitnehmenden in der Schweiz ist bei der Suva versichert. Sie erhalten Schutz vor den wirtschaftlichen Folgen von Berufsunfällen und -krankheiten sowie Freizeitunfällen. Die Versicherungsleistungen umfassen dabei Heilkosten, Taggelder und Renten.
  3. 3. Seite 3 Rund 180 000 Berufsunfälle pro Jahr Unfallgeschehen Quelle: Unfallstatistik UVG, 2014
  4. 4. Seite 4 Rund eine Viertelmillion Freizeitunfälle Unfallgeschehen Quelle: Suva, 2014
  5. 5. Seite 5 Beispiel: Sturz vom Baugerüst aus 10 Metern Höhe Verletzung: Lendenwirbel- und Beckenfraktur Heilkosten: 167 590 CHF Taggeld: 77 693 CHF Integritätsentschädigung: 10 680 CHF Lebenslange Invalidenrente von 20%: 218 656 CHF Total Unfallkosten: 474 619 CHF
  6. 6. Seite 6 Beispiel: Bei der Arbeit mit einem Messer verletzt Verletzung: Schnittverletzung Oberarm Heilkosten: 11 783 CHF Taggeld: 6 768 CHF Total Unfallkosten: 18 551 CHF
  7. 7. Seite 7 Beispiel: Beim Skifahren gestürzt und dabei das rechte Knie verdreht Verletzung: Kreuzband- und Meniskusriss sowie Knorpelschäden Heilkosten: 13 521 CHF Taggeld: 14 843 CHF Total Unfallkosten: 28 364 CHF
  8. 8. Seite 8 Beispiel: Zusammenprall der linken Schulter mit einem Türrahmen Verletzung: Knochenabsplitterung an der Schulter Heilkosten: 13 259 CHF Taggeld: 20 991 CHF Total Unfallkosten: 34 250 CHF
  9. 9. Seite 9 Beispiel: Stolpersturz am Arbeitsplatz Verletzung: Komplizierte Sprunggelenksfraktur Heilkosten: 72 875 CHF Taggeld: 626 CHF Total Unfallkosten: 73 501 CHF (davon allein Reha-Kosten): 54 147 CHF
  10. 10. Seite 10 Beispiel: Sturz vom Fahrrad Verletzung: Oberschenkel- und Kniescheibenfraktur Heilkosten: 35 980 CHF Taggeld: 13 622 CHF Total Unfallkosten: 49 602 CHF
  11. 11. Seite 11 Heilkosten managen Kosten nach einem Unfall Auf Youtube ansehen
  12. 12. Seite 12 Umfassend geschützt Versicherungsleistungen Auf Youtube ansehen
  13. 13. Seite 13 Betroffene sensibilisieren Kommunikation Auf Youtube ansehen

×