Mobile business

72 Aufrufe

Veröffentlicht am

Indoor Navigation

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
72
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
30
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mobile business

  1. 1. Mobile Business Indoor Navigation Susanne Groiss, 0555773
  2. 2. Möglichkeiten • Navigation Indoor-Navigations-Lösungen aus W-Lan, Bluetooth Low Energy (BLE) - Beacons und Smartphone-Sensoren). Erlauben es einem Benutzer sich innerhalb eines Gebäudes zu navigieren. • Proximity (Geo-Fencing, GPS, Personalisierte Kampagnen, Location Based Marketing) Den Kunden mit punktgenauen Angeboten direkt in der App ansprechen. Mobile Messaging und Marketing in Echtzeit. • Kunden verstehen & analysieren (Kampagnen-Analyse, Real-Time Analyse,..) Interaktionen, Verweilzeiten und Bewegungsmuster von Kunden oder Besuchern in Shops oder Veranstaltungshallen können anhand von erstellten Zonen und Bereichen analysiert werden.
  3. 3. Branchen • Assisted Travel (Transport & Reisen) • Modern Retail (Einzelhandel) • Tourismus (Museen, Stadtführungen) • Event & Veranstaltungs Engagement • Sport • Office Navigation • Industrie 4.0 • Healthcare
  4. 4. Mobile Business: indoo.rs • Indoor-Navigation und Location-Based-Services - mit innovativen Lösungen eine genaue Lokalisierung und Navigation innerhalb von Gebäuden (bspw. Messehallen, Flughäfen, Einkaufszentren,…) • Benutzerfreundlichkeit der App, mühelose Navigation innerhalb komplexer Gebäude auch für Personen mit körperlichen Einschränkungen oder für Menschen mit Sehbehinderungen (Unterstützende Pfeiftöne und Sprachausgaben) • Maßgeschneiderten Produktempfehlungen in Verbindung mit Indoor- Navigation im Geschäft
  5. 5. Mögliche Erweiterungen • Messen / Veranstaltungen: Die App kann bspw. in Kombination mit Augmented Reality verwendet werden. Augmented Reality eignet sich gut für Location Based Services. So können Nutzer auf Basis ihrer Position zum Beispiel Informationen zu ihrer Umgebung in das Kamerabild des Smartphones eingeblendet werden. • Flughafen / Bahnhöfe: Neben der Indoor Navigation der Reisenden können Shopbetreiber auf Flughäfen potentielle Kunden zielgruppengenaue Angebote senden. • Moderner Einzelhandel: Die App kann bspw. in Kombination mit einer personalisierten Einkaufsliste (Nutzer kann eigene Liste anlegen und wird dann mit personaliserter Push-Nachricht während des Einkaufs daran erinnert) verwendet werden. Auch die Verbindung mit einem Smarten Kühlschrank wäre denkbar.

×