Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
SuisseID und IncaMail Integration – Am Beispiel von Anwaltskanzleien
Felix Leimbach
Leiter Softwar e
Printco m (Schweiz ) ...
• Printcom (Schweiz) AG: 1999 gegründet, Hauptsitz in Basel
• Softwarehersteller und Lösungslieferant im Bereich Output-Ma...
D i g i t a l e K o m m u n i k a t i o n b e i A n w ä l t e n – D i e A n f o r d e r u n g e n
• Einfachheit:
• Keine z...
L ö s u n g s - Ü b e r s i c h t
• Input-Management:
• Papierpost: Posteingangs-Scanning => Ablage in Fallakte
• IncaMail...
Einzeldruck
Massendruck
Postversand
IncaMail
Archiv
E-Rechnung
Kommunikation
Druck-
position
justieren
Frankierung
Schacht...
Einzeldruck
Massendruck
Postversand
IncaMail
Archiv
E-Rechnung
Kommunikation
Druck-
position
justieren
Frankierung
Schacht...
P r i n t c o m d o c u m e n t o - L i v e - D e m o
• Grosse Arbeitserleichterungen durch:
• Auflösung des Medienbruchs
• Drastische Reduktion der Zugriffszeit auf ein Dokume...
V i e l e n D a n k f ü r I h r e A u f m e r k s a m ke i t u n d I h r
I n t e re s s e !
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SuisseID Forum 2014 | SuisseID und IncaMail Integration am Beispiel von Anwaltskanzleien

612 Aufrufe

Veröffentlicht am

SuisseID und IncaMail Integration am Beispiel von Anwaltskanzleien, Felix Leimbach, Printcom (Schweiz) AG

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

SuisseID Forum 2014 | SuisseID und IncaMail Integration am Beispiel von Anwaltskanzleien

  1. 1. SuisseID und IncaMail Integration – Am Beispiel von Anwaltskanzleien Felix Leimbach Leiter Softwar e Printco m (Schweiz ) AG
  2. 2. • Printcom (Schweiz) AG: 1999 gegründet, Hauptsitz in Basel • Softwarehersteller und Lösungslieferant im Bereich Output-Management • Dokumentenverarbeitung und –versand • Wir unterstützen Kunden bei Paradigmen-Wechsel von Papierversand zum elektronischen Versand • Hybrid-Post • Elektronisches Dossier • Lösungen für Öffentliche Hand, Anwälte, Banken, Industrie und Gerichte • Fertige, anwendungsübergreifende Lösungen • Partner Schweizerische Post seit 2011 K u r z v o r s t e l l u n g
  3. 3. D i g i t a l e K o m m u n i k a t i o n b e i A n w ä l t e n – D i e A n f o r d e r u n g e n • Einfachheit: • Keine zusätzlichen Bedienschritte für Signieren und Versenden • Elektronischer Versand – inklusive dem Signieren – muss so einfach sein wie Ausdrucken! • „Problemfall“ Eingangspost: Wird vom Sekretariat digitalisiert • Automatisation: • Alle Ausgangskommunikation im Archiv – automatisch und versandart-übergreifend • Lückenloses Dossier zu jedem Fall und zu jedem Mandant • Nachweisbarkeit: • Einhaltung gesetzlicher Fristen: Automatische Archivierung von Versand- und Zustellquittungen
  4. 4. L ö s u n g s - Ü b e r s i c h t • Input-Management: • Papierpost: Posteingangs-Scanning => Ablage in Fallakte • IncaMail: Automatisierte Ablage in Fallakte • Pendenz-Generierung (Workflow-Steuerung) • Software-Lösung: Scanning/DMS/Archiv von Arcplace AG • Output-Management • 1-Click Signierung via SuisseID Stick • Elektronischer Versand via IncaMail • Ausdruck + elektronische Frankierung als «Fallback-Option» • Software-Lösung: Printcom documento mit den SuisseID und IncaMail
  5. 5. Einzeldruck Massendruck Postversand IncaMail Archiv E-Rechnung Kommunikation Druck- position justieren Frankierung Schachtwahl documento Beilagen Direkt- verarbeitung Indizierung Barcode aufbringen SuisseID Signatur Scan P r i n t c o m d o c u m e n t o : D i e D o k u m e n t e n - D r e h s c h e i b e
  6. 6. Einzeldruck Massendruck Postversand IncaMail Archiv E-Rechnung Kommunikation Druck- position justieren Frankierung Schachtwahl documento Beilagen Direkt- verarbeitung Indizierung Barcode aufbringen SuisseID Signatur Scan P r i n t c o m d o c u m e n t o : D i e D o k u m e n t e n - D r e h s c h e i b e
  7. 7. P r i n t c o m d o c u m e n t o - L i v e - D e m o
  8. 8. • Grosse Arbeitserleichterungen durch: • Auflösung des Medienbruchs • Drastische Reduktion der Zugriffszeit auf ein Dokument • Grosse Akzeptanz durch: • Automatisierung wiederkehrender Abläufe • Einfache Bedienung • Überschaubare Investitionen und Aufwände: • Installation und Setup Anwaltskanzlei: 2 Tage • Schulung: 1 Tag • Software ist zentral konfigurierbar • Die Lösung ist branchenneutral und skalierbar Z u s a m m e n f a s s u n g
  9. 9. V i e l e n D a n k f ü r I h r e A u f m e r k s a m ke i t u n d I h r I n t e re s s e !

×