SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Einführung in die Spieleprogrammierung mit XNA

1 von 3
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Mail

• nico.schertler@studentpartners.de

Downloads

• http://tinyurl.com/xna-dresden
Was ist XNA?

    XNA‘s Not Acronymed!
    Framework zur Spieleprogrammierung für PC, XBox360,
    Windows Phone 7 und Zune

                   Eigener Programmcode

                            XNA

                           DirectX


            .NET-Framework / Compact Framework

2
Der Programmablauf

          Game()

          • Konstruktor des Spiels

          Initialize()

          • Initialisiert alle benötigten Komponenten
          • Definiert gewünschte Grafikkarteneinstellungen

          LoadContent()

          • Lädt alle benötigten Ressourcen

          Update()

          • Stellt die Spiellogik dar
          • Wird i.d.R. 60 mal pro Sekunde aufgerufen

          Draw()

          • Zeichnet den aktuellen Bildschirm
          • Wird so oft wie möglich aufgerufen

          UnloadContent()

          • Gibt nicht mehr benötigte Ressourcen frei


3

Recomendados

Los edifcios mas grandes del mundo
Los edifcios mas grandes del mundoLos edifcios mas grandes del mundo
Los edifcios mas grandes del mundoiesrpe
 
1 Espiritualidad De La Asamblea
1  Espiritualidad De La Asamblea1  Espiritualidad De La Asamblea
1 Espiritualidad De La Asambleamisiotere
 
Das leben
Das lebenDas leben
Das lebengblack
 
Recursos educativos en la web
Recursos educativos en la webRecursos educativos en la web
Recursos educativos en la webMarlene Garzon
 
druisinger_2014_abschlussarbeit_kriterien
druisinger_2014_abschlussarbeit_kriteriendruisinger_2014_abschlussarbeit_kriterien
druisinger_2014_abschlussarbeit_kriterienDominik Ruisinger
 
Open Educational Practice – 
und ihre Herausforderung
Open Educational Practice – 
und ihre HerausforderungOpen Educational Practice – 
und ihre Herausforderung
Open Educational Practice – 
und ihre HerausforderungKerstin Mayrberger
 

Más contenido relacionado

Destacado

Intercambio Holanda 12
Intercambio Holanda 12Intercambio Holanda 12
Intercambio Holanda 12Roberto Marín
 
Mi primer blogger!
Mi primer blogger!Mi primer blogger!
Mi primer blogger!whitebaldman
 
Sichten auf Informationskompetenz
Sichten auf InformationskompetenzSichten auf Informationskompetenz
Sichten auf InformationskompetenzThomas Hapke
 
Präsentation auf deutsch mrv
Präsentation auf deutsch mrvPräsentation auf deutsch mrv
Präsentation auf deutsch mrvu2015204655
 
Proyecto de hemodinámica 2011
Proyecto de hemodinámica 2011 Proyecto de hemodinámica 2011
Proyecto de hemodinámica 2011 Jenner Baquero
 
Sistema de investigación reformado
Sistema de investigación reformadoSistema de investigación reformado
Sistema de investigación reformadoJenner Baquero
 
Black Hat SEO
Black Hat SEOBlack Hat SEO
Black Hat SEOHoempler
 
Taller Individual Redes[1]
Taller Individual Redes[1]Taller Individual Redes[1]
Taller Individual Redes[1]sandra
 
Trabajo Mechan
Trabajo MechanTrabajo Mechan
Trabajo Mechanliadafer
 
Estructura de las aulas virtuales segun PACIE
Estructura de las aulas virtuales segun PACIEEstructura de las aulas virtuales segun PACIE
Estructura de las aulas virtuales segun PACIETheBahok
 

Destacado (14)

Intercambio Holanda 12
Intercambio Holanda 12Intercambio Holanda 12
Intercambio Holanda 12
 
Mi primer blogger!
Mi primer blogger!Mi primer blogger!
Mi primer blogger!
 
Sichten auf Informationskompetenz
Sichten auf InformationskompetenzSichten auf Informationskompetenz
Sichten auf Informationskompetenz
 
Präsentation auf deutsch mrv
Präsentation auf deutsch mrvPräsentation auf deutsch mrv
Präsentation auf deutsch mrv
 
Proyecto de hemodinámica 2011
Proyecto de hemodinámica 2011 Proyecto de hemodinámica 2011
Proyecto de hemodinámica 2011
 
Sistema de investigación reformado
Sistema de investigación reformadoSistema de investigación reformado
Sistema de investigación reformado
 
Google Earth
Google EarthGoogle Earth
Google Earth
 
Black Hat SEO
Black Hat SEOBlack Hat SEO
Black Hat SEO
 
XDXDXXD
XDXDXXDXDXDXXD
XDXDXXD
 
Aida
AidaAida
Aida
 
Portafolio 2da semana
Portafolio 2da semanaPortafolio 2da semana
Portafolio 2da semana
 
Taller Individual Redes[1]
Taller Individual Redes[1]Taller Individual Redes[1]
Taller Individual Redes[1]
 
Trabajo Mechan
Trabajo MechanTrabajo Mechan
Trabajo Mechan
 
Estructura de las aulas virtuales segun PACIE
Estructura de las aulas virtuales segun PACIEEstructura de las aulas virtuales segun PACIE
Estructura de las aulas virtuales segun PACIE
 

Mehr von mspgermany

Windows Phone 7: jetzt wird gecodet
Windows Phone 7: jetzt wird gecodetWindows Phone 7: jetzt wird gecodet
Windows Phone 7: jetzt wird gecodetmspgermany
 
Softwarequalität mit Visual Studio 2010
Softwarequalität mit Visual Studio 2010Softwarequalität mit Visual Studio 2010
Softwarequalität mit Visual Studio 2010mspgermany
 
C# für Fortgeschrittene
C# für FortgeschritteneC# für Fortgeschrittene
C# für Fortgeschrittenemspgermany
 
Einführung in .NET mit C#
Einführung in .NET mit C#Einführung in .NET mit C#
Einführung in .NET mit C#mspgermany
 
Office-Programmierung mit VBA
Office-Programmierung mit VBAOffice-Programmierung mit VBA
Office-Programmierung mit VBAmspgermany
 
Windows Server 2008 R2 – Hyper-V
Windows Server 2008 R2 – Hyper-VWindows Server 2008 R2 – Hyper-V
Windows Server 2008 R2 – Hyper-Vmspgermany
 
Windows Embedded Compact 7 Einführung - Ausblick – Möglichkeiten
Windows Embedded Compact 7 Einführung - Ausblick – MöglichkeitenWindows Embedded Compact 7 Einführung - Ausblick – Möglichkeiten
Windows Embedded Compact 7 Einführung - Ausblick – Möglichkeitenmspgermany
 
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke Version 2
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke Version 2Präsentationstraining PowerPoint Karaoke Version 2
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke Version 2mspgermany
 
Mit Stil ans Ziel
Mit Stil ans ZielMit Stil ans Ziel
Mit Stil ans Zielmspgermany
 
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke
Präsentationstraining PowerPoint KaraokePräsentationstraining PowerPoint Karaoke
Präsentationstraining PowerPoint Karaokemspgermany
 
Windows Phone 7
Windows Phone 7Windows Phone 7
Windows Phone 7mspgermany
 
Grundlagen der anwendungsentwicklung für windows phone 7
Grundlagen der anwendungsentwicklung für windows phone 7Grundlagen der anwendungsentwicklung für windows phone 7
Grundlagen der anwendungsentwicklung für windows phone 7mspgermany
 
Usergroup 02 Berlin Windows7
Usergroup 02 Berlin Windows7Usergroup 02 Berlin Windows7
Usergroup 02 Berlin Windows7mspgermany
 
Usergroup 02 Berlin Surface
Usergroup 02 Berlin SurfaceUsergroup 02 Berlin Surface
Usergroup 02 Berlin Surfacemspgermany
 
Usergroup02 Berlin IE8
Usergroup02 Berlin IE8Usergroup02 Berlin IE8
Usergroup02 Berlin IE8mspgermany
 

Mehr von mspgermany (15)

Windows Phone 7: jetzt wird gecodet
Windows Phone 7: jetzt wird gecodetWindows Phone 7: jetzt wird gecodet
Windows Phone 7: jetzt wird gecodet
 
Softwarequalität mit Visual Studio 2010
Softwarequalität mit Visual Studio 2010Softwarequalität mit Visual Studio 2010
Softwarequalität mit Visual Studio 2010
 
C# für Fortgeschrittene
C# für FortgeschritteneC# für Fortgeschrittene
C# für Fortgeschrittene
 
Einführung in .NET mit C#
Einführung in .NET mit C#Einführung in .NET mit C#
Einführung in .NET mit C#
 
Office-Programmierung mit VBA
Office-Programmierung mit VBAOffice-Programmierung mit VBA
Office-Programmierung mit VBA
 
Windows Server 2008 R2 – Hyper-V
Windows Server 2008 R2 – Hyper-VWindows Server 2008 R2 – Hyper-V
Windows Server 2008 R2 – Hyper-V
 
Windows Embedded Compact 7 Einführung - Ausblick – Möglichkeiten
Windows Embedded Compact 7 Einführung - Ausblick – MöglichkeitenWindows Embedded Compact 7 Einführung - Ausblick – Möglichkeiten
Windows Embedded Compact 7 Einführung - Ausblick – Möglichkeiten
 
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke Version 2
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke Version 2Präsentationstraining PowerPoint Karaoke Version 2
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke Version 2
 
Mit Stil ans Ziel
Mit Stil ans ZielMit Stil ans Ziel
Mit Stil ans Ziel
 
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke
Präsentationstraining PowerPoint KaraokePräsentationstraining PowerPoint Karaoke
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke
 
Windows Phone 7
Windows Phone 7Windows Phone 7
Windows Phone 7
 
Grundlagen der anwendungsentwicklung für windows phone 7
Grundlagen der anwendungsentwicklung für windows phone 7Grundlagen der anwendungsentwicklung für windows phone 7
Grundlagen der anwendungsentwicklung für windows phone 7
 
Usergroup 02 Berlin Windows7
Usergroup 02 Berlin Windows7Usergroup 02 Berlin Windows7
Usergroup 02 Berlin Windows7
 
Usergroup 02 Berlin Surface
Usergroup 02 Berlin SurfaceUsergroup 02 Berlin Surface
Usergroup 02 Berlin Surface
 
Usergroup02 Berlin IE8
Usergroup02 Berlin IE8Usergroup02 Berlin IE8
Usergroup02 Berlin IE8
 

Einführung in die Spieleprogrammierung mit XNA

  • 2. Was ist XNA? XNA‘s Not Acronymed! Framework zur Spieleprogrammierung für PC, XBox360, Windows Phone 7 und Zune Eigener Programmcode XNA DirectX .NET-Framework / Compact Framework 2
  • 3. Der Programmablauf Game() • Konstruktor des Spiels Initialize() • Initialisiert alle benötigten Komponenten • Definiert gewünschte Grafikkarteneinstellungen LoadContent() • Lädt alle benötigten Ressourcen Update() • Stellt die Spiellogik dar • Wird i.d.R. 60 mal pro Sekunde aufgerufen Draw() • Zeichnet den aktuellen Bildschirm • Wird so oft wie möglich aufgerufen UnloadContent() • Gibt nicht mehr benötigte Ressourcen frei 3