Wiesbaden Veranstaltungskalender Juli - Dezember 2015

1.396 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veranstaltungskalender für die Stadt Wiesbaden - 2. Halbjahr 2015

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.396
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wiesbaden Veranstaltungskalender Juli - Dezember 2015

  1. 1. LANDESHAUPTSTADT www.wiesbaden.de Deutsch | English Wiesbaden Juli-Dezember events 2015 40. Rheingauer Weinwoche Wiesbaden
  2. 2. Entdecken Sie die hessische Landeshauptstadt Discover the Hessian State Capital LANDESHAUPTSTADT www.wiesbaden.de Ihre Vorteile im Überblick Your advantages at a glance Freie Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr in Wiesbaden und zum Flughafen Frankfurt • Ermäßigungen bei über 25 Partnern aus Sightseeing, Kultur, Sport & Freizeit und Kulinarik • Ermäßigung auf Stadtrundgänge der Wiesbaden Marketing GmbH und auf ausgewählte Souvenirs Free use of public transportation in Wiesbaden and for travel to Frankfurt Airport • Discounts from more than 25 partners from sightseeing, culture, sports & leisure time and culinary • Discount on city tours of Wiesbaden Marketing GmbH and on selected souvenirs Vorverkaufsstellen Points of sale • Wiesbaden Tourist Information Marktplatz 1 | 65183 Wiesbaden • Info-Point der Wiesbaden Tourist Information vor dem Wiesbadener Hauptbahnhof | at the Main Train Station Einzelkarte | Single Card Gruppenkarte | Group Card 23,50 12,50
  3. 3. Highlights 1 Sommer, Herbst und Winter... Summer, Autumn and Winter… Zu jeder Jahreszeit ist Wiesbaden ein Highlight. Der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht und zahlreiche Feste wie die Rheingauer Weinwoche, in diesem Jahr zum 40. Mal, das Taunusstraßen- fest und sportliche Ereignisse wie der Ironman locken nach Wiesbaden. Die großartige Auswahl an verschiedenen Events bietet für jeden Ge- schmack etwas Besonderes. Im Herbst glänzt Wiesbaden mit dem legendären Wiesbadener Stadtfest, zu dem neben dem Herbstmarkt, dem verkaufsoffenen Sonntag und dem Erntedankfest auch die Wiesbadener Automobil-Ausstellung gehört. Highlight ist der Auftritt der Band „Juli“ am Freitagabend. Auch wenn die Tage wieder kürzer werden, bleibt die Stadt den Festen und Veranstaltungen treu. Neben der Nacht der Kirchen, der Olympischen Ballnacht und dem Wiesbadener Sternschnuppen Markt stellen traditionelle Highlights im Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt dar. Wiesbaden – eine Stadt mit vielen kulturellen Highlights – ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert! Whatever the season, Wiesbaden has a great selection of events to offer. The summer has reached its peak and a wide range of festivals like the Rheingau Wine Festival, this year celebrating it’s 40 th anniversary, or the Taunus Street Festival as well as sportive events, for example the Ironman are taking place in Wiesbaden. The great selection of events offers for every taste something special. Autumn is characterised by the legendary City Festival to which belongs the autumn market with open Sunday, the Thanksgiving Festival and the Wiesbaden Car Exhibition. Highlight is the concert of the band “Juli” on Friday evening. As the days get shorter, Wiesbaden remains true to its reputation as a city of festivals and events. Besides the Night of the Churches, the Olympic Ballnight and the Twinkling Star Christmas Market belong to the traditional highlights of the Hessian state capital’s event calendar. Wiesbaden – a city with a wide range of cultural events – is worth to visit every season! VorwortForeword Weitere Informationen erhalten Sie in der For further information please contact Wiesbaden Tourist Information | Marktplatz 1 Tel.: +49 611 1729-930 | www.wiesbaden.de | www.wiesbaden.eu
  4. 4. 2 3 Weitere Informationen erhalten Sie in der For further information please contact Wiesbaden Tourist Information | Marktplatz 1 Tel.: +49 (0) 611 1729-930 | www.wiesbaden.de | www.wiesbaden.eu 114- 120 Führungen | Tours 114 - 115 Samstags-Rundgänge Guided City Walks on Saturday 116 - 119 Thematische Rundgänge & Inszenierte Führungen Themed City Walks & Staged Walking Tours 120 Villenführungen | Villa Tours 121 - 123 Rheingau-Taunus 121 - Jazzwoche Oestrich-Winkel | Jazz Week Oestrich-Winkel 122 - Weinfest „Am Morschberg“ | Wine Festival at “Morschberg Hill“ 123 - Weingenuss im Kloster | Wine consumption in the Monastery 124 - 128 Stadtplan, Lage und Adressen der Veranstaltungsorte City-Map with location and addresses of the venues Die vorliegende Übersicht informiert über das Veranstaltungsangebot in Wiesbaden und Umgebung. Die Redaktion hat sich erlaubt, aus der großen Anzahl an Veranstaltungen eine repräsentative Auswahl zu treffen. Für die Angaben übernimmt der Herausgeber keine Gewähr. Die Angaben entspre- chen dem Stand bei Drucklegung im Juni 2015. Impressum: Herausgeber und Gestaltung: Wiesbaden Marketing GmbH, Wilhelmstraße 46, 65183 Wiesbaden Fotos: Wiesbaden Marketing GmbH, Horst Goebel, Jens Braune del Angel, Gerhard Hirsch, Stephan Richter, Agentur Bell GbR, RMG Konzert­gesellschaft mbh_A. Klostermann, Paul Müller, Rüdesheim Tourist AG_K.-H. Walter, Uwe Stotz, Oliver Hebel, Fouad Vollmer_Werbeagentur, für den Hessichen Heilbäderverband e.V., Henkell & Co. Sektkellerei KG, Spielbank Wiesbaden, Holger Schupp, emevil Fotolia, Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH, Karl & Monika Forster und www.shutterstock.com Druckerei: Zeidler GmbH & Co. KG, Mainz-Kastel Auflage: 8.000 InhaltContent 1 Vorwort | Foreword 4 - 7 Highlights 4 - Schiersteiner Hafenfest | Schierstein Harbour Festival - Rheingau Musik Festival | Rheingau Music Festival - Rheingauer Weinwoche | Rheingau Wine Festival - Ironman Germany 70.3 | Ironman Germany 70.3 5 - Folklore 015 | Folklore 015 - Taunusstraßenfest | Taunusstrassenfest – Street Festival - Nacht der Kirchen | Night of the Churches Wiesbaden 6 - Stadtfest | City Festival - Olympische Ballnacht | Olympic Ball Night 7 - Sternschnuppen Markt | Twinkling Star Christmas Market - Silvester im Kurhaus Wiesbaden | New Year‘s Eve in the Kurhaus 8 Wiesbadener Wochenmärkte | Farmers‘ Markets in Wiesbaden 10 - 11 Vorschau: Highlights Januar – Juni 2016 Preview: Highlights January – June 2016 12 - 113 Veranstaltungen Januar – Juni 2016 Events January – June 2016 12 - 17 - Feste & Märkte | Festivals & Markets 18 - 70 - Theater, Shows & Konzerte | Theatre, Shows & Concerts 71 - 72 - Nightlife | Nightlife 73 - 81 - Sport, Wellness & Genuss | Sports, Spa & Pleasure 82 - 87 - Vorträge, Lesungen & Seminare Lectures, Readings & Workshops 88 - 92 - Ausstellungen & Messen | Exhibitions & Trade Shows 93 - 95 - Führungen & Besichtigungen | Tours & Sightseeing 96 - 108 - Kinder | Children 109 - 113 - Rheingau-Taunus Highlights
  5. 5. HighlightsHighlights 4 5 28. – 30. August 2015  | 29rd to 30th August 2015 Folklore 015 | Folklore 015 Es werden zahlreiche Bands auf den Openair-Bühnen auftreten. Außerdem werden wieder verschiedene Partys gefeiert, Straßentheater und Comedy kommen auch nicht zu kurz. Und natürlich gibt es auch wieder einiges an kuli- narischen Köstlichkeiten, so dass kein Besucher Hunger oder Durst leiden muss. A large number of bands will appear on the open-air stages again. And there will be various parties; street theatre and comedy don’t come off badly either. And needless to say, there will be lots of culinary delicacies again, meaning that visitors won’t have to suffer from starvation or dehydration! 4. – 6. September 2015 | 4th to 6th September 2015 Taunusstraßenfest | Taunusstraßenfest – Street Festival Anwohner der legendären „Antiquitätenmeile“ und engagierte Mitglieder der Initiative „In der Taunusstraße e.V.“ rollen den roten Teppich aus und laden zu einem stilvollen zweitägigen Straßenfest ein, bei dem nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch Kunst und Kultur eine Hauptrolle spielen. Residents of the legendary “Mile of Antiques”, Taunusstraße, and dedicated members of the Initiative “In der Taunusstraße e.V.” roll out the red carpet every year on the first weekend in September and invite visitors to a stylish, two-day street festival. Not only culinary delicacies are offered, but art and culture also play a main role. 4. September 2015  | 4th September 2015 Nacht der Kirchen Wiesbaden | Night of the Churches Wiesbaden Die Nacht der Kirchen ist eine unkonventionelle Veranstaltung der christlichen Kirchen in Wiesbaden. Etwa zehn Gotteshäuser öffnen ihre Türen für die Besucher. Kirchenführungen, Turmbesteigungen, Kunst und kleine Konzerte zeigen, was es hinter Kirchenmauern alles zu entdecken gibt. “The Night of the Churches” is an unconventional event organized by the Christian churches in Wiesbaden. 10 churches will open their doors to visitors. Tours, climbing up into the towers, art, small concerts, gospel music, church services, Gregorian plainsong and culinary delights are combined to bring you an exciting programme. 10. – 13. Juli 2015 | 10th July to 13th July 2015 Schiersteiner Hafenfest | Schierstein Habour Festival Das Fest rund um den Schiersteiner Hafen – mit Vergnügungspark und einer 500 Meter langen „Fressgass“ auf der Hafenpromenade – ist nicht nur für Wasserfreunde ein Erlebnis. A popular festival not just for water lovers on the banks of the Rhine river with an amusement park and more than 500 metres of food stalls in the harbour promenade. 27. Juni – 12. September 2015 | 27th June to 12th September 2015 Rheingau Musik Festival | Rheingau Music Festival Auch das diesjährige Rheingau Musik Festival wird das Publikum wieder mit Konzerten von Weltklasse-Solisten und -Orchestern begeistern. Rund 120.000 Musikliebhaber von nah und fern kommen alljährlich nach Wiesbaden und in den Rheingau, um an über 40 zumeist historischen Spielstätten Konzertgenuss vom Feinsten zu erleben. About 120,000 music lovers from near and far come to Wiesbaden and to the Rheingau region every year to experience the finest concerts at more than 40 mostly historical venues. 14. - 23. August 2015 | 14th August to 23rd August 2015 Rheingauer Weinwoche | Rheingau Wine Festival An rund 120 Ständen präsentieren die Weinbauern Wiesbadens und der Rheingau- Region ihre köstlichen Produkte, zusammen mit einem Angebot an lokalen Spezialitäten und Unterhaltung – in diesem Jahr bereits zum 40. Mal. On 120 stalls, the winegrowers of Wiesbaden and the Rheingau region present their delicious produce together with a selection of local specialties and entertainment. Numerous groups of musicians and artists make this festival unforgettable. This year the 40th anniversary is celebrated. 9. August 2015 | 9th August 2015 Ironman Germany 70.3 | Ironman Germany 70.3 Auch im Jahr 2015 werden am 9. August wieder mehrere zehntausend Zu­- schauer live miterleben, wie sich über 3.000 Profiathleten und Freizeitsportler dem „härtesten halben Tag des Jahres“ stellen. In 2015 several thousand spectators will again witness how over 3,000 profes- sional athletes and amateur sports enthusiasts combat the “hardest half day of the year” live on 9th August.
  6. 6. Highlights 6 7 Informationen und Kartenbestellung: Tourist Information Wiesbaden, Telefon 0611 1729-930 oder im Internet unter www.olympische-ballnacht.de (Saal-/ Rang- / Flanierkarten). Wir freuen uns auf Sie! “We for Rio” is the motto of the 14th Olympic Ball Night that the Landes­ sportbund Hessen is celebrating on Saturday, 10th October in the Kurhaus Wiesbaden. A varied show and sports programme with great live bands and many sports stars await the guests. The highlight of the programme is the voting of the Hessian sportsmen and women of the year 2015! Many attractive prizes in the tombola. And not to forget: The Ball Night Disco with party hits until long after midnight. Information and ticket reservations: Tourist Information, phone: 0611 1729-930, on the internet at www.olympische-ballnacht.de (ballroom / balcony / enter– tainment only tickets). We are look forward to hearing from you! 24. November – 23. Dezember 2015 |  24th November to 23rd December 2015 Sternschnuppen Markt | Twinkling Star Christmas Market Stimmungsvolle Kulisse für den Wiesbadener Sternschnuppen Markt ist der Schlossplatz. Auf den Besucher warten Kunsthandwerk, vorweihnachtliche Spezialitäten und ein ebenso stimmungsvolles Begleitprogramm mit Chören, Krippenspielen, Turmbläsern, Konzerten, Märchenerzählungen und vielem mehr. The Schlossplatz is the nostalgic setting for Wiesbaden‘s Twinkling Star Christ- mas Market. Arts and crafts, winter specialties and a splendid accompanying programme with choirs, nativity plays, tower brass players, concerts, fairytales, and much more await visitors. 31.12.2015 | 31st of December 2015 Silvester im Kurhaus Wiesbaden | New Year`s Eve in the Kurhaus Das historische Kurhaus ist der stimmungsvolle Ort der größten Silvestergala im gesamten Rhein-Main-Gebiet. Die elegante Atmosphäre des Foyers, des grandiosen Friedrich-von-Thiersch Saals und der weiteren Salons und Säle bieten an diesem Abend rund 3.000 Gästen ein ganz besonderes Ambiente zum Jahres- wechsel. Das Highlight der Silvesternacht, das traditionelle Silvesterfeuerwerk, können alle Gäste in einem exklusiv reservierten Außenbereich genießen. The historic Kurhaus will be the atmospheric venue for the largest New Year’s Eve party in the whole Rhine-Main region. The elegant surroundings of the foyer, the grand Friedrich-von-Thiersch ballroom, not to mention the other salons and halls, will make the coming of the new year a really special event for the around 3,000 guests in attendance. The real highlight of any New Year’s Eve party, the traditional firework display, can be enjoyed by all the guests in an outdoor area reserved exclusively for them 24. – 27. September 2015 | 24th to 27th September 2015 Stadtfest | City Festival Auf den schönsten Plätzen Wiesbadens wird ein täglich wechselndes Programm geboten. Teile des Stadtfestes sind auch der Herbstmarkt, das Erntedankfest auf dem „Warmen Damm“, ein verkaufsoffener Sonntag sowie die Wiesbadener Automobil-Ausstellung auf dem Schlossplatz. Highlight: das Open-Air-Konzert mit „Juli“ am Freitagabend. On the most beautiful squares of Wiesbaden, a daily changing programme of events is on offer. Additionally, this is also the weekend of the Wiesbaden Autumn Market on Mauritiusplatz and the Harvest Festival at the Warmer Damm. On all days the Wiesbaden Automobile Exhibition on Schlossplatz can be visited. Highlights: open-air concert with “Juli” on Friday evening and shopping Sunday. 10. Oktober 2015 | 10th October 2015 Olympische Ballnacht im Kurhaus Wiesbaden |  Olympic Ball Night in the Kurhaus Wiesbaden „Wir für Rio“ – so lautet das Motto der 14. Olympischen Ballnacht, die der Landessportbund Hessen am Samstag, den 10. Oktober, im Kurhaus Wiesbaden feiert. Dabei warten ein abwechslungsreiches Show- und Sportprogramm, tolle Live-Bands und viele Sportstars „zum Anfassen“ auf die Gäste. Höhepunkt des Programms ist die Wahl der hessischen Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2015! Bei der Tombola winken attraktive Preise. Nicht zu vergessen: Die Ball- nacht-Disco mit Party-Hits bis weit nach Mitternacht.
  7. 7. HighlightsHighlights 8 Wochenmärkte in Wiesbaden | Farmers‘ Markets in Wiesbaden Märkte haben in Wiesbaden eine lange Tradition. Die Wochen- und Jahres­märkte beruhen auf dem Handel den hier schon die alten Römer betrieben. Die Lang- bzw. Kirchgasse, eine der ältesten Straßen Deutschlands, war in römischer Zeit mit Läden und Handwerkern besetzt. Im Laufe der Zeit verlagerte sich das Markttreiben immer mehr in Richtung des Marktplatzes, der Marktbrunnen bezeichnet noch heute den Platz, an dem der Markt abgehalten wurde. Heute lockt der Wochenmarkt mittwochs und samstags viele Bürger und Gäste Wiesbadens zum Einkaufen auf das Dern’sche Gelände. Angeboten werden Produkte aus dem Obst- und Gartenbau, der Land- und Forstwirtschaft sowie der Fischerei. Für das leibliche Wohl während des Einkaufs sorgen zahlreiche Stände, die Backwaren, kleine warme Gerichte und Getränke anbieten. Markets have a long tradition in Wiesbaden. The farmers’ markets and the annual fairs are based on the commerce in which the ancient Romans engaged. The Langgasse and respectively the Kirchgasse, one of the oldest streets in Germany, were filled with shops and craftsmen during the Roman era. Over the course of time, market activities moved closer and closer towards the Marktplatz (Market Square), the Market Fountain still marks the site where the markets used to be held. Today, the farmers’ market invites many residents and guests of Wiesbaden to do their grocery shopping on the “Dern’sche Gelände” Wednesdays and Saturdays. Fruits and vegetables as well as other agricultural and forestry products and fish are on sale. Numerous stands also sell baked goods, small warm dishes and beverages to help you keep going. Öffnungszeiten | Opening hours: } Wochenmarkt in der Innenstadt, Dern’sches Gelände Farmers‘ Market in the City, Dern’sches Gelände mittwochs und samstags 7.00 – 14.00 Uhr Wednesdays and Saturdays 7 a.m. – 2 p.m. } Wochenmarkt im Stadtteil Wiesbaden-Biebrich, Marienplatz Farmers‘ Market in the City District of Wiesbaden-Biebrich, Marienplatz freitags | Fridays 13.00 – 18.00 Uhr | 1 p.m. – 6 p.m. } Wochenmarkt in Wiesbaden-Bierstadt, Kirchplatz an der Venatorstraße Farmers’ Market in Wiesbaden-Bierstadt, Church Square at Venatorstrasse freitags | Fridays 13.00 – 18.00 Uhr | 1 p.m. – 6 p.m. } Wochenmarkt in Kostheim, Platz am Bürgerhaus, Winterstraße Farmers´ Market in Kostheim, in front of the community centre donnerstags | Thursdays 9.00 – 14.00 Uhr | 9 a.m. – 2 p.m. Nähere Informationen zum Wiesbadener Wochenmarkt erhalten Sie auch im Internet unter: | Further information concerning the Farmers´ Market in Wiesbaden can be found on the internet: www.wiesbaden.de/wochenmarkt MärkteMarkets
  8. 8. HighlightsVorschauPreview 10 11 6. – 13.03.2016 FernsehKrimi-Festival Whodunnit Festival Das FernsehKrimi-Festival ist ein Publikums- und Branchenfestival. Aus­ tragungsort ist wieder die Caligari FilmBühne. Es widmet sich ganz dem erfolgreichsten Genre im deutschen Fernsehen und zeigt seine besonderen Qualitäten und Entwicklungen auf. Im Rahmen des Festivals wird auch wieder der Deutsche FernsehKrimi-Preis 2016 verliehen. | The FernsehKrimi- Festival (Whodunit Festival) is an event for audiences and those working in the industry alike. Venue is again the Cali- gari Filmbühne. Entirely dedicated to the most successful genre on German television, the festival showcases its particular qualities and how it is deve- loping. During the festival the German FernsehKrimi-Award 2016 is awarded once again. 11. - 13. März 2016 Ostermarkt | Easter Market Zwei Wochen vor Ostern findet in der Wiesbadener Fußgängerzone und rund um den Mauritiusplatz der traditionelle Ostermarkt statt. An verschiedenen Ständen wird für jedermanns Geschmack eine bunte Palette von Kunsthandwerk angeboten. Am Sonntag findet man auf dem Dern’schen Gelände zudem einen großen Stoffmarkt mit über 100 Stän- den. Parallel zum Ostermarkt findet ein verkaufsoffener Sonntag sowie auf dem Schlossplatz die Wiesbadener Automo- bil-Ausstellung statt. Öffnungszeiten verkaufsoffener Sonntag: 13 bis 18 Uhr. | Two weeks before Easter the traditional Easter Market takes place in the pe- destrian zone of Wiesbaden and at Mau- ritius Square. At many different stands everyone’s taste will find something to please, a colourful palette of crafts. On Sunday a great fabric market with more than100standstakesplaceatDern’sches Gelände. Parallel to the Easter Market, there is a shopping Sunday in the pedestrian zone as well as the Wies­ baden Automobile Exhibition on the Schloss­platz. Opening hours of shop- ping Sunday: from 1 p.m. to 6 p.m. 20. - 26. April 2016 goEast Festival | goEast Festival Das 16. Festival des mittel- und osteu- ropäischen Films findet in der Caligari Film-Bühne statt. | The 15th Festival of central and eastern European film takes place at Caligari FilmBühne. 1. - 4. April 2016 Frühlingsfest | Spring Festival Neben zahlreichen attraktiven Fahrge- schäften erwarten die Besucher auf dem Elsässer Platz eine Vielzahl verschie- dener Imbiss-Stände, die deftige und süße Leckereien anbieten. | In addition to a large number of attractive fairground rides, an abundance of food stands offering both hearty and sweet treats await visitors on the Elsässer Platz. 1. – 31. Mai 2016 Internationale Maifestspiele |  International May Theatre Festival Bei den Internationalen Maifestspielen wird das Hessische Staatstheater Wies- baden zur Bühne für Stars der internati- onalen Theaterszene. Die bedeutendsten Schauspielensembles, Ballettkompanien, Orchester und Sänger aus aller Welt sind in Wiesbaden zu Gast. 1896 von Kaiser Wilhelm II als „Kaiserspiele“ gegründet, sind die Maifestspiele nach Bayreuth das älteste Festspiel Deutschlands. | At the International May Theatre Festival of Wiesbaden, the Hessian State Theatre becomes a stage for stars of the interna- tional theatre scene. The most important theatre ensembles, the most famous ballet companies, the best-known or- chestras and singers from around the world grace the stage of the Hessian State Theatre. Founded as “Emperor Plays” in 1896 by Emperor Wilhelm II, besides Bayreuth the Inter­national May Theatre Festival is the oldest theatre festival in Germany. 13. - 16. Mai 2016 Internationales Wiesbadener Pfingst- Turnier | International Horse Show at Whitsun Seit 1929 treffen sich alljährlich zu Pfingsten die Spitzen des internationalen Reitsports in Wiesbaden. Neben Dressur und Springreiten und dem Wettbewerb um den „Großen Preis von Wiesbaden“ ist die Gala-Show „Wiesbadener Pferdenacht“ auf dem illuminierten Turnierplatz im Schlosspark Biebrich eine besondere Attraktion. | The elite in the world of international equestrian sports have met in Wiesbaden at Whitsun since 1929. In addition to dressage and show jumping and the competition for the “Grand Prix von Wiesbaden”, the gala show known as the “Wiesbadener Pferdenacht” (Horses’ Night) on the illuminated site of the tournament in the Schlosspark Biebrich is a very special attraction. 10. - 11. Juni 2016 Wilhelmstraßenfest | Theatrium Deutschlands ältestes Straßenfest ist seit knapp 40 Jahren ein Publikums- magnet: Straßenkünstler, Kunsthand- werkermarkt, Musikbands und ein internationales kulinarisches An­gebot machen das Fest zu einem Sommerhit. | This classic street festival along Wiesbaden‘s most distinguished boulevard, the Wilhelmstrasse, is still a crowd-pleaser after almost 40 successful years. Artistic and theatrical flair are to be seen and heard every- where. A gathering of creative powers, a feast for the eyes and the ears, pleasure and the joys of life under the open sky!
  9. 9. 12 13Feste & Märkte | Festivals & Markets Feste & Märkte Festivals & Markets 12.07. Sommerfest 11.30 Uhr Summer festival Auringen, Hof Helga Ruf 17.07. Fichter Waldfest 18.00 Uhr Funfair with Live-music Fichter Kerbegesellschaft Bierstadt 18.07. Fichter Waldfest Funfair with kids animation 16.00 Uhr Kinderbelustigung auf dem Waldfest 18.00 Uhr Buntes Programm mit Live-Musik 18. - 19.07. Nerotalfest Cultural festival at the Nerotal Open-air-Festival mit Konzerten, Theater u. v. m. Initiative „Die Nerotaler“ / Kulturamt Wiesbaden Nerotalanlagen 24. - 25.07. Straßenfest am Wäschbachstrand Je 18.00 Uhr Erbenheim Street Festival Traditionelles Straßenfest mit Live-Musik, Cocktailbar und Kinderbelustigung. Erbenheimer Kerbegesellschaft Erbenheim, Berliner Straße am Kreisverkehr AugustAugust 04. - 06.09. Rambacher Kerb Rambach Funfair Brauchtumsveranstaltung 50 Jahre Rambacher Kerbeverein Rambach, Kerbeplatz hinter der ev. Kirche 04.09. Playbackshow Rambach, Kerbeplatz hinter der ev. Kirche 05.09. Festumzug und Live Band Soulchics Pageant Rambach 06.09. Frühschoppen und großes Feuerwerk Morning pint and fireworks Rambach, Kerbeplatz hinter der ev. Kirche 07. - 09.08. Dotzheimer Kerb Dotzheim Funfair 07.08. 18.00 Uhr Bieranstich mit Liveband 08.08. 19.00 Uhr Auftritt der Top Sound Band 09.08. 12.00 Uhr Frühschoppen mit Live Musik und Kindersachenflohmarkt Pfarrer-Luja-Platz RegulärRegulary Jeden Fr. Wochenmarkt Biebrich 13.00 - 18.00 Uhr Farmers‘ Market in the city district of Wiesbaden-Biebrich Biebrich Marienplatz Jeden Fr. Wochenmarkt Bierstadt 13.00 - 18.00 Uhr Farmers‘ Market in the city district of Wiesbaden-Bierstadt Bierstadt Kirchplatz an der Venatorstraße Jeden Mi. + Sa. Wochenmarkt Innenstadt 7.00 - 14.00 Uhr Farmers‘ Market in die city centre Dern’sches Gelände Jeden Do. Wochenmarkt Mainz-Kostheim 9.00 - 14.00 Uhr Farmers‘ Market in Mainz-Kostheim Winterstraße vor dem Bürgerhaus JuliJuly Noch bis 12.07. Kulturtage Sonnenberg Cultural days at Sonnenberg Konzerte, Ausstellungen u. v. mehr IG Sonnenberger Vereine / Kulturamt Wiesbaden Burggarten Wiesbaden-Sonnenberg und andere Veranstaltungsorte in Wiesbaden-Sonnenberg 05.07. Lennebornfest 11.00 Uhr Funfair Auringen, Am Lindenborn 10. - 16.07. Kulturtage Waldstraße Cultural days at Waldstraße Konzerte, Ausstellungen und vieles mehr Kulturinitiative Waldstraße / Kulturamt Wiesbaden Schulhof der Diesterwegschule, St.-Kilian-Kirche und andere Veranstaltungsorte
  10. 10. 14 15Feste Märkte | Festivals Markets SeptemberSeptember 04. 09. Nacht der Kirchen 18.00 - 24.00 Uhr Night of Churches 15 Gotteshäuser öffnen in der Nacht der Kirchen ihre Türen und bieten ein vielseitiges Programm unter anderem mit Musik, Lesungen, Andachten, Gesprächen und Aktionen zum Mitmachen. In vielen Kirchen sind auch Turmbestei- gungen möglich. Einritt ist frei. Veranstaltung der evangelischen und katholischen Kirchen Gesamtes Stadtgebiet 05.09. Theaterfest 15.00 - 22.00 Uhr Theatre Festival at Hessian State Theatre Tag der offenen Tür zum Spielzeitbeginn am Hessischen Staatstheater Wiesbaden 11. - 13.09. Kulturtage Igstadt Cultural days at Igstadt Konzerte, Ausstellungen u. v. m. Initiative Kulturtage Igstadt / Kulturamt Wiesbaden verschiedene Veranstaltungsorte 11. - 14.09. Auringer Kerb Auringen Funfair Auringen, Dorfplatz / Vereinsheim / Mehrzweckhalle 12.09. Kulturfest Hasengarten Cultural festival at Hasengarten Open-air-Konzerte u. v. m. Initiative Kulturfest Hasengarten / Kulturamt Wiesbaden Schulhof der Adalbert-Stifter-Schule 18. – 19.09. Wiesbaden tanzt Wiesbaden Dance-Festival Wiesbadener Tanzinstitutionen und -vereine bieten Workshops, Tanzparties, Tanzperformances. Offene Bühne Mauritiusplatz Kulturamt Wiesbaden verschiedene Veranstaltungsorte 19.09. Kaffeeklatsch „uff de Kreuzgass“ 15.00 Uhr Coffee and cake Am Kaffeeklatsch gibt es traditionell Kaffee und Kuchen sowie Dekorationsartikel für die anstehende Kuckucks Kerb. Kerbegesellschaft Kuckuck Hessloch Kelterhaus Hessloch 19.09. 13. Freudenberger Oktoberfest ab 17.00 Uhr Freudenberg Octoberfest Im großen Festzelt. Live-Musik, bayerische Spezialitäten, Showprogramm. Eintritt frei! KCG Freudenberg 1953 e.V. Freudenberg, Festplatz am Veilchenweg 23.08. - 13.09. Kulturtage Frauenstein Cultural days at Frauenstein Konzerte, Ausstellungen u. v. m. Initiative Frauenstein e.V. / Kulturamt Wiesbaden Frauensteiner Burg und andere Veranstaltungsorte 24.08. - 13.09. Kulturtage Kohlheck Cultural days at Kohlheck Konzerte, Ausstellungen u. v. m. Kohlhecker Bürgervereinigung e.V. / Kulturamt Wiesbaden Forum Kohlheck und andere Veranstaltungsorte 24.08. - 13.09. Kulturtage Amöneburg, Kastel, Kostheim Cultural days at Amöneburg, Kastel, Kostheim Konzerte, Ausstellungen u. v. m. Kulturinitiative AKK / Kulturamt Wiesbaden versch. Veranstaltungsorte in Amöneburg, Kastel und Kostheim 28.08. Folklore NullFünfzehn Festival 17.00 Uhr Festival Festival im Kulturpark mit Prinz Pi / Element Of Crime /  Siriusmodeselektor Live / Fünf Sterne Deluxe /  Annenmaykantereit / Antilopen Gang / Neonschwarz u. a. Kulturpark am Schlachthof 28. - 31.08. Norschter Kerb Nordenstadt Funfair Buntes Programm im Festzelt für Jung und Alt Kerbegesellschaft „Norschter Blaubärn 1986 e.V.“ Nordenstadt, an der Schule 29.08. Folklore NullFünfzehn Festival 16.00 Uhr Festival Festival im Kulturpark mit Prinz Pi / Element Of Crime /  Siriusmodeselektor Live / Fünf Sterne Deluxe /  Annenmaykantereit / Antilopen Gang / Neonschwarz u. a. Kulturpark am Schlachthof 30.08. Folklore NullFünfzehn Festival 14.00 Uhr Festival Festival im Kulturpark mit Prinz Pi / Element Of Crime /  Siriusmodeselektor Live / Fünf Sterne Deluxe /  Annenmaykantereit / Antilopen Gang / Neonschwarz u. a. Kulturpark am Schlachthof
  11. 11. 16 17Feste Märkte | Festivals Markets 20.09. Flohmarkt Pusteblume 09.30 Uhr Flea market Auringen, Mehrzweckhalle 20.09. Fichter Flohmarkt ab 10.00 Uhr Flea market Von Privat an Privat mit Leckereien vom Grill. Fichter Wäldchen 23.09. Feuer zur Tag- und Nachtgleiche 17.00 Uhr Fire party Großes traditionelles Feuer zur Feier des rhytmischen Laufs der Sonne. Schloss Freudenberg 25. - 28.09. Erbenheimer Kerb Erbenheim Funfair Livemusik, Heimatabend, Kerbeumzug, Juxplatz. Erbenheimer Kerbegesellschaft Erbenheim, Bürgerhaus OktoberOctober 02. - 04.10. Hesslocher Kuckucks Kerb Hessloch Funfair Mit einem bunten und vielfältigen Programm lädt die Kerbegesellschaft an allen drei Tagen ein. Kerbegesellschaft Kuckuck Hessloch Hessloch, Jahnhalle 04.10. Erntedankfest - Eine-Welt-Tag 09.30 Uhr Thanksgiving Auringen, Katholische Kirche 10.10. Olympische Ballnacht 18.30 Uhr Olympic Ballnight Motto: „Wir für Rio“ Einlass Saalgäste: 18.30 Uhr, Flaniergäste: 21.00 Uhr Landessportbund Hessen e.V. Kurhaus Wiesbaden 17.10. – 18.10. 7. Freudenberger Herbstzauberfest Magic autumn festival Kürbis schnitzen, Kinderfackelzug, Apfelsaft pressen, Streichelzoo, Marktstände und Nostalgie-Rummel. Eintritt frei! KCG Freudenberg 1953 e.V. Festplatz am Veilchenweg 31.10. Zentrale Reformationsfeier der evangelischen Kirche 18.00 Uhr in Hessen und Nassau Celebration of Reformation Day Gottesdienst mit Festvortrag Marktkirche Wiesbaden 31.10. Halloween-Fete 20.00 Uhr Halloween party Auringen, Mehrzweckhalle NovemberNovember 21.11. Maddin Schneider Comedy Auringen, Mehrzweckhalle 28.11. - 24.12. Großer Weihnachtsbaumverkauf Christmas tree sale KCG Freudenberg 1953 e.V. Festplatz am Veilchenweg DezemberDecember 05.12. 28. Ballnacht der Aidshilfe 19.30 Uhr Ballnight at the Kurhaus Förderverein der AIDS-Hilfe Wiesbaden e.V. Kurhaus Wiesbaden 12. - 13.12. Weihnachtsmarkt 15.00 Uhr Christmas market Auringen, Ortsmitte 19.12. Freudenberger Glühwein- und Puffertag ab 10.00 Uhr Freudenberg Mulled wine KCG Freudenberg 1953 e.V. Freudenberg, Festplatz am Veilchenweg 22.12. Feuer-Feier zur Wintersonnwende 17.00 Uhr Fire party Großes traditionelles Feuer zur Feier des rhytmischen Laufs der Sonne. Schloss Freudenberg 31.12. Silvester im Kurhaus Wiesbaden New Year´s Eve at the Kurhaus Wiesbaden Kurhaus Wiesbaden GmbH
  12. 12. 18 19Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts Theater, Shows Konzerte Theatre, Shows Concerts 03.07. Impro-Theater Sommer – Die Bibliothek des Zufalls 20.00 Uhr Impro-Theatre-Summer – Library by rendom Impro trifft auf Literatur. Sie bringen uns alte Bücher mit und wir lassen uns daraus zu Improisierten Geschichten inspirieren. Alles ist möglich – vom Telefonbuch zum Groschenroman, von der Fantasy-Geschichte zum Do-it-Yourself-Heimwerkerbuch, vom Kochbuch zum Abenteuerroman. Für Garderobe keine Haftung Erlebnismulde Neroberg 03.07. Cameron Carpenter 20.00 Uhr Organ Concert Rheingau Musik Festival 03.07. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 04.07. The Turn of the Screw 19.30 Uhr Benjamin Britten (1913 – 1976) Oper in einem Prolog und zwei Akten Zsolt Hamar (musik. Leitung), Robert Carsen (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 04.07. Raum und Zeit 19.30 Uhr Space and Time Musik von der Gregorianik bis heute mit der Gregorianik- Schola, der Ringkirchenkantorei und den Kirchen- Streichern, Hans Kielblock (Leitung) Evangelische Ringkirchengemeinde 04.07. Impro-Theater-Sommer – Born2bet 20.00 Uhr Impro-Theatre-Summer – Born2bet „Wetten dass…?“ war gestern! Bei Born2bet geht es ums Ganze. Zwei Teams treten gegeneinander an und fordern sich zu Wetten heraus, die Geschick, Mut, Kreativität, Gehirnschmalz oder Wahnsinn erfordern. Auch das Publikum mischt mit, muss zusammenarbeiten und eine Bergwette gewinnen. Wer behält die Nerven und gewinnt seine Wette und damit Ruhm und Ehre? Für Garderobe keine Haftung Erlebnismulde Neroberg 04.07. Pallbearer 20.00 Uhr Concert Doom-Metal Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 04.07. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden RegulärRegulary Jeden Sa. Orgelmusik zur Marktzeit 11.30 Uhr Organ music at market time Hans Uwe Hielscher Marktkirche JuliJuly 01.07. 8. Sinfoniekonzert 20.00 Uhr 8th Symphony Concert Sergej Rachmaninow, Der Fels, Orchesterfantasie Dmitri Schostakowitsch, Violinkonzert Nr. 2 Peter Tschaikowski, Sinfonie Nr. 6 (»Pathétique«) Hessisches Staatstheater Wiesbaden Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 02.07. DSO / Jan Lisiecki / Sokhiev 20.00 Uhr Concert Ludwig van Beethoven: »Egmont« Ouvertüre zu Goethes Trauerspiel, Frédéric Chopin: Klavierkonzert Nr. 1 E-Moll op. 11, Richard Strauss: »Ein Heldenleben«, Tondichtung op. 40 Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 03.07. Chelsea Grin / Texas In July 19.00 Uhr Concert Deathcore / Metalcore Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 03.07. Orpheus und Eurydike 19.30 Uhr Orpheus and Eurydice Christoph Willibald Gluck (1714 – 1787) Oper in drei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Ingo Kerkhof (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus
  13. 13. 20 21Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 09.07. Brahms: Das sinfonische Werk I 20.00 Uhr Brahms: The symphonic works I Rudolf Buchbinder (Klavier), Die Deutsche Kammer­ philharmonie Bremen , Paavo Järvi (Leitung) Werke von Johannes Brahms Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 09.07. New York Ska Jazz Ensemble 20.00 Uhr Concert Ska, Jazz, Reggae Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 10.07. Don Pasquale 19.30 Uhr Gaetano Donizetti (1797 – 1848) Opera Buffa in drei Akten Daniela Musca (musik. Leitung), Markus Bothe (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 10.07. Brahms: Das sinfonische Werk II 20.00 Uhr Brahms: The symphonic works II Werke von Johannes Brahms Renaud Capuçon (Violine) Gautier Capuçon (Violoncello) Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Paavo Järvi (Leitung) Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 10.07. Impro-Theater-Sommer – Match vs IGLU 20.00 Uhr Wenn zwei herausragende Impro-Ensembles zum Match aufeinandertreffen, dann wandelt sich der beschauliche Neroberg und seine Mulde zur Wettkampf-Arena. Quer durch alle Disziplinen wird getanzt, gesungen, gereimt und Geschichten erzählt. IGLU Theatre aus Slowenien gegen die Lokalmatadore von „Für Garderobe keine Haftung“. Die Show findet in englischer Sprache statt. Erlebnismulde Neroberg 10.07. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 11.07. Orpheus und Eurydike 19.30 Uhr Orpheus and Eurydice Christoph Willibald Gluck (1714 – 1787) Oper in drei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Ingo Kerkhof (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 05.07. Orpheus und Eurydike 19.30 Uhr Orpheus and Eurydice Christoph Willibald Gluck (1714 – 1787) Oper in drei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Ingo Kerkhof (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 05.07. John Garcia 20.00 Uhr Concert Rock / Stoner Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 06.07. Defeater 20.00 Uhr Concert Melodic Hardcore Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 07.07. Aschenputtel 19.30 Uhr Cinderella Musik von Sergej Prokofjew Ballett von Tim Plegge Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 08.07. Orpheus und Eurydike 19.30 Uhr Orpheus and Eurydice Christoph Willibald Gluck (1714 – 1787) Oper in drei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Ingo Kerkhof (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 08.07. Die 12 Cellisten 20.00 Uhr The 12 Cellists Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker Werke Johann Sebastian Bach, Jean Francaix, Gabriel Fauré, Astor Piazzolla u. a. Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 08.07. 25 Jahre Deutsche Einheit 20.00 Uhr 25 years of reunification Thomanerchor Leipzig, Gotthold Schwarz (Leitung) Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Hermann Schein und Heinz Werner Zimmermann u. a. Rheingau Musik Festival Wiesbaden, Lutherkirche 09.07. The Turn of the Screw 19.30 Uhr The Turn of the Screw Benjamin Britten (1913 – 1976) Oper in einem Prolog und zwei Akten Zsolt Hamar(musik. Leitung), Robert Carsen (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus
  14. 14. 23Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 16.07. Grigory Sokolov (Klavier) 20.00 Uhr Grigory Sokolov (Piano) Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 1 B-Dur BWV 825 Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 7 D-Dur op. 10 Nr. 3 Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 17.07. Death Angel / Kryptos 19.00 Uhr Concert Thrash Metal Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Halle 17.07. Impro-Theater Sommer – Die Impro-Show 20.00 Uhr Impro-Theatre-Summer – The impro show Improtheater in seiner wahrscheinlich bekanntesten Form, konzentriert auf das Wesentliche: Viele emotionale, rührende, traurige, fröhliche, auf jeden Fall aber immer neue und spritzige Szenen entstehen hier aus dem Stehgreif. Ein Abend voller Welturaufführungen Für Garderobe keine Haftung Erlebnismulde Neroberg 17.07. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 18.07. London Philharmonic Orchestra 19.00 Uhr Concert Daniil Trifonov (Klavier ), Vladimir Jurowski (Leitung) London Philharmonic Orchestra Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 18.07. Rossini: Petite Messe solenelle 19.00 Uhr Concert Die Kantorei der Bergkirche präsentiert Rossinis Messe für Solisten, Chor, Klavier und Harmonium Kantorei der Bergkirche Wiesbaden Evangelische Bergkirche 18.07. Impro-Theater Sommer – Pappstars 20.00 Uhr Pappstars – an impro casting show Auch 2015 wird wieder der Pappstar auf dem Neroberg gecastet. Aus ganz Deutschland kommen die Künstler. Ob sie in Gruppen oder als Solokünstler auftreten entscheidet der Zufall. In Ihrer Hand liegt die Entscheidung, in welchem Genre sie singen müssen und welchen Titel der Song trägt Für Garderobe keine Haftung Erlebnismulde Neroberg 18.07. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 22 11.07. Impro-Theater-Sommer 20.00 Uhr Impro-Theatre-Summer Ein Format aus Slowenien Ein ganz besonderes internationales Ereignis. Die slo­wenische Improgruppe IGLU bringt ein eigenes Spielformat mit. Andere Sitten, anderes Schauspiel? Ein Improisiertes Experiment auf dem Neroberg. Die Show findet in englischer Sprache statt. Erlebnismulde Neroberg 11.07. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 12.07. Ukulele Orchestra of Great Britain 19.00 Uhr Concert Mit einer gehörigen Portion britischen Humors und musikalischer Intelligenz fesseln die „Ukes“ ihre Zuschauer Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 12.07. Die Entführung aus dem Serail 19.30 Uhr The Abduction from the Seraglio Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Singspiel in drei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 14.07. Blues Pills 19.30 Uhr Concert Blues-, Hard-, Psychedelic Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Halle 15. – 22.07. OmU-Filmfestwoche in der Caligari FilmBühne Week of Movies in Original Version with Subtitles Um 8.30, 11.30 und 14.00 Uhr werden täglich Filme in französischer, englischer oder spanischer Sprache mit deutschen Untertiteln gezeigt Medienzentrum Wiesbaden e.V. Caligari FilmBühne 15.07. Musik am Mittag 13.00 Uhr Concert Mit Erika le Roux The Church of St. Augustine of Canterbury 16.07. – 08.08. Bilderwerfer Open-Air-Kino je 19.00 Uhr Open-Air Cinema Donnerstags, freitags und samstags gibt es spannende Filme zu sehen. Die Filme starten bei ausreichender Dunkelheit, ca. 21.30 Uhr Bilderwerfer e.V., Reisinger Anlagen
  15. 15. 25Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 24.07. The King‘s Singers 20.00 Uhr Concert Great American Songbook Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 24.07. Impro-Theater-Sommer – Die Qual der Wahl Show 20.00 Uhr Impro-Theatre-Summer – The agony of choice Interaktiver war Impro-Theater noch nie: Bei der Qual der Wahl-Show bestimmt das Publikum, welche Geschichten gelingen und welche scheitern. In jeder Szene wählt das Publikum, ob die Szene weitergespielt werden soll, oder nicht. Sie haben das Zepter in der Hand. Sie entscheiden, was Sie von den Szenen sehen wollen: „Mehr!“ oder „Weniger!“ Für Garderobe keine Haftung Erlebnismulde Neroberg 24.07. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 25.07. Johann Sebastian Bach 17.00 Uhr Concert Sonaten für Violine und Cembalo Ines Then-Bergh (Violine), Martin Lutz (Cembalo) Christophoruskirche 25.07. AIDA 19.00 Uhr Open-Air Concert Erleben Sie mit „Aida, das Ope(r)n Air“ eine der be­ liebtesten Opern der Welt. Ein monumentales Spektakel der Extraklasse vor grandioser Kulisse als Open-Air Kurpark Wiesbaden 25.07. Die Fledermaus 19.30 Uhr Open-Air Concert: The Bat Operette von Johann Strauß Internationale Gesangssolisten, Johann-Strauß-Orchester Wiesbaden Herbert Siebert (Dirigent) Opera Classica Europa Burg Eppstein 25.07. Der Sommernachtstraum 20.00 Uhr A summernight’s dream Die bekannteste Komödie von W. Shakespeare Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 24 20.07. Konzert 19.30 Uhr Concert Der Chor von St. John´s Church Ranmoor (GB) The Church of St. Augustine of Canterbury 22.07. Klavier für 4 Hände 20.00 Uhr piano 4 hands Tamar Natia Beraia Werke von Johannes Brahms, Wolfgang Amadeus Mozart / Carl Czerny, Sergej Rachmaninow, Camille Saint-Saëns und Franz Liszt Burghofspiele GmbH Kurhaus Wiesbaden, Christian-Zais-Saal 22.07. Eckart Haupt / Christina Haupt / Michael Herrmann 20.00 Uhr Concert Erinnerungen an das geteilte Deutschland aus der Musikszene, dazu erklingen Werke Dresdner Musiker am Hofe Friedrichs II. von Preußen Rheingau Musik Festival Wiesbaden, Innenhof der Hessischen Staatskanzlei 22.07. Diener zweier Herren 20.00 Uhr Comedy Verwechslungskomödie von Goldoni Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 23.07. Tom Gaebel singt Sinatra 20.00 Uhr Tom Gaebel his Orchestra Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 23.07. Eckart Haupt / Christina Haupt / Michael Herrmann 20.00 Uhr Concert Erinnerungen an das geteilte Deutschland aus der Musikszene, dazu erklingen Werke Dresdner Musiker am Hofe Friedrichs II. von Preußen Rheingau Musik Festival Wiesbaden, Innenhof der Hessischen Staatskanzlei 23.07. Diener zweier Herren 20.00 Uhr Comedy Verwechslungskomödie von Goldoni – Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 24.07. Die Fledermaus 19.30 Uhr Open-Air Concert: The Bat Operette von Johann Strauß Internationale Gesangssolisten, Johann-Strauß-Orchester Wiesbaden, Herbert Siebert (Dirigent) Opera Classica Europa Burg Eppstein
  16. 16. 27Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 31.07. Der Sommernachtstraum 20.00 Uhr A summernight’s dream Die bekannteste Komödie von W. Shakespeare Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 31.07. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden AugustAugust 01.08. Myles Sanko Roachford – Open-Air Konzert 19.00 Uhr Open-Air Concert Soulnight Rheingau Musik Festival Kurpark Wiesbaden 01.08. Der Sommernachtstraum 20.00 Uhr A summernight’s dream Die bekannteste Komödie von W. Shakespeare Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 02.08. LJJO feat. Dianne Reeves – Open-Air Konzert 11.00 Uhr Open-Air Concert Landes Jugend Jazz Orchester Hessen feat. Dianne Reeves / Kicks Sticks Voices Wolfgang Diefenbach (Bandleader) Rheingau Musik Festival Kurpark Wiesbaden 02.08. Ein Wiener Sommernachtstraum 18.00 Uhr Open-Air Concert Johann-Strauß Orchester und Projektchor Johann-Strauß Orchester, Herbert Siebert (Leitung) Mainz, Liebfrauenplatz 05.08. Bach zweimal hören 20.00 Uhr Hearing Bach twice Sängerinnen und Sänger von Barock vokal – Kolleg für Alte Musik / Neumeyer Consort Andreas Scholl (Countertenor Leitung ), Wolf Wondratschek (Lesung) Rheingau Musik Festival Lutherkirche 05.08. Der Sommernachtstraum 20.00 Uhr Comedy Die bekannteste Komödie von W. Shakespeare Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 06.08. Andreas Scholl Idan Raichel 20.00 Uhr Concert Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 26 25.07. Impro-Theater Sommer – Champignon 20.00 Uhr Impro-Theatre-Summer Der krönende Abschluss des Improsommers. Der kom­­pro­ misslose Battle „Jeder gegen Jeden“. Dazu versammeln sich alljährlich die besten Improschauspieler aus Deutschland und dem umliegenden Ausland. Sie reisen an, um zu ge- ­winnen. Das Publikum muss gnadenlos entscheiden, wer in diesem Jahr der Champignon wird Für Garderobe keine Haftung Erlebnismulde Neroberg 25.07. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 28.07. Canadian Brass 20.00 Uhr Concert Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 28.07. Diener zweier Herren 20.00 Uhr Comedy Verwechslungskomödie von Goldoni Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 29.07. Diener zweier Herren 20.00 Uhr Comedy Verwechslungskomödie von Goldoni Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 30.07. Auerbach / Münchener Kammerorchester 20.00 Uhr Munich Chamber Orchestra Lera Auerbach: „Eterniday“ (Hommage to A. Mozart) Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 20 D-Moll KV 466, Sinfonie Nr. 36, C-Dur KV 425 Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 30.07. Diener zweier Herren 20.00 Uhr Comedy Verwechslungskomödie von Goldoni Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 30.07. Nuclear Assault / Purify 20.00 Uhr Concert Thrash Metal Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 31.07. Tomatito: „Soy Flamenco“ 19.00 Uhr Open-Air Concert Rheingau Musik Festival Kurpark Wiesbaden
  17. 17. 29Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 14.08. Rosetta / Zero Absolu / The Wright Valley Trio 20.00 Uhr Concert Astronauten (Post) Metal Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 14.08. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 15.08. Tigers Jaw / Foxing 19.00 Uhr Concert Indie Rock / Emo / Pop-Punk Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 15.08. Opern- und Operettengala – Open-Air 19.30 Uhr Open-Air Opera Internationale Gesangssolisten, Johann-Strauß-Orchester Wiesbaden, Herbert Siebert (Dirigent) Opera Classica Europa Burgfestspiele Sonnenberg Burg Sonnenberg 15.08. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 19.08. Musik am Mittag 13.00 Uhr Concert Mit Erika le Roux The Church of St. Augustine of Canterbury 19.08. Ryu Goto hr-Sinfonieorchester 20.00 Uhr Concert Pjotr Iljitsch Tschaikowski: Violinkonzert D-Dur op. 35 Sergej Rachmaninow: Sinfonie Nr. 2 E-Moll op. 27 Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 19.08. Mitsuko Uchida (Klavier) 20.00 Uhr Mitsuko Uchida (Piano) Werke von Franz Schubert und Ludwig van Beethoven Rheingau Musik Festival Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 20.08. Sommerliches Orgelkonzert 20.00 Uhr Organ concert Thomas Dahl (Hauptkirche St. Petri, Hamburg) Lutherkirche Wiesbaden 21.08. Igor Levit Orchestre de Chambre 20.00 Uhr Concert Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73 Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica“ Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 28 06.08. Der Sommernachtstraum 20.00 Uhr Comedy Die bekannteste Komödie von W. Shakespeare Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 06.08. Sommerliches Orgelkonzert 20.00 Uhr Organ concert Martin Schmeding (Musikhochschule Freiburg) Lutherkirche Wiesbaden 07.08. Der Sommernachtstraum 20.00 Uhr Comedy Die bekannteste Komödie von W. Shakespeare Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 07.08. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 08.08. Der Sommernachtstraum 20.00 Uhr Comedy Die bekannteste Komödie von W. Shakespeare Burgfestspiele Wiesbaden / kuenstlerhaus43 Burggarten Sonnenberg 08.08. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 12.08. Chopin Soirée 20.00 Uhr Concert Elisabeth Brauß (Gewinnerin des TONALi Grand Prix 2013) Werke von Frédéric Chopin Burghofspiele GmbH Kurhaus Wiesbaden, Christian-Zais-Saal 13.08. Sommerliches Orgelkonzert 20.00 Uhr Organ concert Jörg Reddin (Bachkirche Arnstadt) Lutherkirche Wiesbaden 13.08. The Dillinger Escape Plan / Special Guest: Black Tusk 20.00 Uhr Concert Mathcore / Chaoscore / Avant-Garde Kozert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 14.08. Alisa Weilerstein EUYO 20.00 Uhr Concert Alisa Weilerstein (Violoncello), European Union Youth Orchestra, Xian Zhang (Leitung) Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
  18. 18. 31Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts SeptemberSeptember 01. – 30.09. Filmreihe zum Thema Islam Film series about Islam Es sind internationale Filme zu sehen über das friedliche Zusammenleben zwischen verschiedenen Religionsgruppen in der islamischen Welt und in Deutschland Caligari FilmBühne 03.09. Yuja Wang / San Francisco Symphony 20.00 Uhr Concert Charles Ives: „Decoration Day“ aus der Sinfonie Nr. 5 Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 Pjotr Iljitsch Tschaikowski: Sinfonie Nr. 5 Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 04.09. Das FGKH – Impro-Studio 20.00 Uhr FGKH – impro studio Die erfahrenen Schauspieler von „Für Garderobe keine Haftung“ erfinden völlig neue Formate, erproben neue Improisierte Konzepte, experementieren mit neuen Ideen und kreativen Einfällen. Auf der Suche nach Inspirationen und Kreationen bekommen die ganze Vielfalt des Impro- theaters und die unbegrenzten Möglichkeiten der Schau- spieler hier ihren Raum Kreativfabrik 04.09. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 05.09. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 06.09. BachVesper 16.30 Uhr All Bach cantatas Johann Sebastian Bach: Kantate 49 Solisten, Orchester, Chor, Martin Lutz (Leitung) Christophoruskirche 06.09. Hamlet, Prinz von Dänemark 19.30 Uhr Hamlet, Prince of Denmark Schauspiel von William Shakespeare, Nicolas Brieger (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 10.09. Die Schutzflehenden 19.30 Uhr The Suppliants Schauspiel von Aischylos Junges Staatsschauspiel (14+), Rainer Fiedler (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden Wartburg 30 21.08. CuE – Cuban-European Youth Academy 20.00 Uhr Kubanische Nacht mit Soneros De Verdad Soneros De Verdad / Teilnehmer der Cuban–European Youth Academy Tanzperformance und -workshop mit der Tanzschule Ibert Vazquez Moreno (Momento Cubano) Party mit DJ im Anschluss an das Konzert Rheingau Musik Festival Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof 21.08. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 22.08. Nederlands Radio Filharmonisch Orkest 20.00 Uhr Concert Markus Stenz (Leitung), Ingolf Wunder (Klavier) Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms Burghofspiele GmbH Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 22.08. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 26.08. Ludwig Güttler und Friedrich Kircheis 20.00 Uhr Ludwig Güttler and Friedrich Kircheis Ludwig Güttler (Trompete u. Corno da caccia), Friedrich Kircheis (Orgel) Rheingau Musik Festival Wiesbaden, Marktkirche 27.08. Arabella Steinbacher / CuE 20.00 Uhr Concert Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert Nr. 5 Robert Schumann: Sinfonie Nr. 4 Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 27.08. Sommerliches Orgelkonzert 20.00 Uhr Organ concert Musik für zwei Orgeln Christian Roß (Stadtkirche Darmstadt), Jörg Endebrock (Lutherkirche Wiesbaden) Lutherkirche Wiesbaden 28.08. Julia Fischer / Wiener Symphoniker 20.00 Uhr Concert Ludwig van Beethoven: Violinkonzert Franz Schubert: Sinfonie Nr. 8 Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 28.08. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 29.08. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden
  19. 19. 33Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 16.09. Musik am Mittag 13.00 Uhr Concert Mit Erika le Roux The Church of St. Augustine of Canterbury 16.09. Klavierabend 19.00 Uhr Piano recital Mit Studierenden der Ausbildungsklasse Franz Vorraber Wiesbadener Musikakademie Kulturforum Friedrichstraße 17.09. Vokaltreff 19.00 Uhr Concert Mit Schüler/innen des Fachbereichs Gesang Wiesbadener Musik- Kunstschule Studio, Schillerplatz 17.09. Otello 19.30 Uhr Giuseppe Verdi (1813 – 1901) Dramma lirico in vier Akten Leo McFall (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 18.09. Hamlet, Prinz von Dänemark 19.30 Uhr Hamlet, Prince of Denmark Schauspiel von William Shakespeare, Nicolas Brieger (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 18.09. Goj Tatr – Revue 20.00 Uhr Revue „Hoppe, hoppe Reiter“ – Eine Operette aus dem Orchestergraben thalhaus 18.09. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 19.09. Otello 19.30 Uhr Giuseppe Verdi (1813 – 1901) Dramma lirico in vier Akten Leo McFall (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 19.09. Orchestre National de Belgique 20.00 Uhr Concert Ion Marin (Leitung), Ragnhild Hemsing (Violine) Werke von Gioachino Rossini, Felix Mendelssohn Bartholdy und Hector Berlioz Burghofspiele GmbH Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 32 10.09. Kavakos / WDR Sinfonieorchester Köln 20.00 Uhr Concert Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur Jean Sibelius: „Lemminkäinen-Suite“ Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 11.09. Die Dreigroschenoper 19.30 Uhr The Threepenny Opera Schauspiel von Berthold Brecht, Thorleifur Örn Arnarsson (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 11.09. Mutter´s Virtuosi 20.00 Uhr Concert Anne-Sophie Mutter (Violine Leitung) Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 11.09. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 12.09. Die Wanze 16.00 Uhr The Bug Insektenkrimi von Paul Shipton Junges Staatsschauspiel (8+), Irina Ries (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Studio 12.09. Zwei hoffnungslos verdorbene Schurken 19.30 Uhr Dirty Rotten Scoundrels Musical von David Yazbek Jerrey Lane, Iris Limbarth (Regie), Frank Bangert, Ulrich Bareiss (musik. Leitung), Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Kleines Haus 12.09. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 13.09. Il ritorno d‘ Ulisse in patria 18.00 Uhr Baroque Opera Oper von Claudio Monteverdi (halbszenische Aufführung) Ensemble Barock Vokal, Martin Lutz (Leitung) Basilika Kloster Eberbach 13.09. Hamlet, Prinz von Dänemark 19.30 Uhr Hamlet, Prince of Denmark Schauspiel von William Shakespeare, Nicolas Brieger (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 14.09. Die Dreigroschenoper 19.30 Uhr The Threepenny Opera Schauspiel von Berthold Brecht, Thorleifur Örn Arnarsson (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus
  20. 20. 35Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 24.09. Unplugged 19.00 Uhr Concert Pop und Jazz ohne Strom mit Schüler/innen des Fachbereichs Popular Wiesbadener Musik- Kunstschule Studio, Schillerplatz 24.09. Otello 19.30 Uhr Giuseppe Verdi (1813 – 1901) Dramma lirico in vier Akten Leo McFall (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 24.09. Die Kinder bleiben 19.30 Uhr The Children Stay Schauspiel nach Kurzgeschichten von Alice Munro Johanna Wehner (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Kleines Haus 24.09. Für Garderobe keine Haftung – Improtheater 20.00 Uhr Impro theatre „Blinde date“ – Die Zuschauer entscheiden, wohin die Liebe geht thalhaus 25.09. Der fliegende Holländer 19.30 Uhr The Flying Dutchman Richard Wagner (1813 – 1883) Romantische Oper in drei Aufzügen Zsolt Hamar (musik. Leitung), nach Michiel Dijkema (Inszenierung), Magdalena Weingut (Spielleitung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 25.09. Victorian Music box 19.30 Uhr Concert Ein Konzert mit Musik des 19. Jahrhunderts The Church of St. Augustine of Canterbury 25.09. White Boxx 20.00 Uhr Spectacle Unkonventionelle Klassiker-Adaptionen in einem weißen Einheitsraum Schauspiel-Kooperation zwischen dem Schauspiel des Hessischen Staatstheaters und dem JUST Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Studio 25.09. Marili Machado El Monte 20.00 Uhr Concert Mi Guitarra Y Yo – Eine musikalische Verbeugung vor Mercedes Sosa thalhaus 26.09 – 05.10. Filmreihe zur Woche der Freiheit Film series about: Week of Liberty Caligari FilmBühne 34 19.09. Goj Tatr – Revue 20.00 Uhr Revue „Hoppe, hoppe Reiter“ – Eine Operette aus dem Orchestergraben thalhaus 19.09. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 20.09. Cello-Ensemble HansoriCelli 17.00 Uhr Cello concert Das Cello-Ensemble wurde von Mitgliedern des Hess. Staatsorchesters gegründet und präsentiert ein Programm von der Barockzeit bis zur Moderne Kantorei der Bergkirche Wiesbaden Evangelische Bergkirche 20.09. Barockmusik aus Frankreich und Deutschland 19.00 Uhr Baroque chamber music „The Sprightly Companions“ Jeanine Krause und Martin Letz (Oboe), Arie Hordijk (Fagott), Diez Eichler (Cembalo) Lutherkirche 20.09. Goj Tatr – Revue 19.00 Uhr Revue „Hoppe, hoppe Reiter“ – Eine Operette aus dem Orchestergraben thalhaus 20.09. Orpheus und Eurydike 19.30 Uhr Orpheus and Eurydice Christoph Willibald Gluck (1714 – 1787) Oper in drei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Ingo Kerkhof (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 22.09. Eläkeläiset 20.00 Uhr Concert Humppa Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V., Halle 23.09. Der Geizige 19.30 Uhr The Miser Schauspiel von Molière, Patricia Benecke (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden Wartburg 23.09. Jazz Session 20.00 Uhr Überraschungen mit Fornara Friends thalhaus
  21. 21. 37Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 26.09. Impro-Theater Sommer – Die Bibliothek des Zufalls 20.30 Uhr Improe-theatre-summer – Library by random Impro trifft auf Literatur. Sie bringen uns alte Bücher mit und wir lassen uns daraus zu Improisierten Geschichten inspirieren. Alles ist möglich – vom Telefonbuch zum Groschenroman, von der Fantasy-Geschichte zum Do-it-Yourself-Heimwerkerbuch, vom Kochbuch zum Abenteuerroman Für Garderobe keine Haftung Hugendubel 27.09. – 26.12. Anna Bieler 17.00 Uhr Exhibition Malerei thalhaus 27.09 Cello meets Jazz – Open-Air 14.00 Uhr Marek Herz und Christopher Hermann spielen an der Kaffeetafel kuenstlerhaus43 27.09. Ein Blick in die Zukunft 18.00 Uhr Season Opening of the Velvets Theatre Saisoneröffnung des Velvets Theaters Es werden Ausschnitte aus dem neuen Spielplan gezeigt. Um vorherige Kartenreservierung wird gebeten Velvets Theater 27.09. The Bones / Special Guests: 4 Promille / Rogers /  19.00 Uhr The Electric Overdrive Concert Street / Punk / Rock Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Halle 27.09. Otello 19.30 Uhr Giuseppe Verdi (1813 – 1901) Dramma lirico in vier Akten Leo McFall (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 27.09. Vocal Recall 20.00 Uhr Music cabaret „Dieser Keks wird kein weicher sein“ Witzige A Cappella mit Piano thalhaus 29.09. Ein Kessel Buntes 19.00 Uhr Concert Lieder aus Ost West, vorgestellt von Studierenden der Wiesbadener Musikakademie Wiesbadener Musikakademie Kulturforum Friedrichstraße 36 26.09. Film und Improisation 17.00 Uhr Concert Die Filmemacherin und Oboistin Susanne Kohnen stellt ihre neuesten Filme vor und Improisiert dazu auf Saxofon und Oboe Christophoruskirche 26.09. Orgel-Abschieds-Marathon 18.00 Uhr Organ night Organisten aus Wiesbaden und Umgebung präsentieren die Walcker-Orgel ein letztes Mal vor der Restaurierung Evangelische Ringkirchengemeinde 26.09. Die Frau vom Checkpoint Charlie 18.00 Uhr True story drama focuses on a East German woman and the fight for her children Zu Gast: Jutta Fleck (ehemals Gallus) Kulturamt Wiesbaden, Caligari FilmBühne 26.09. Poetry Slam Upper Webergass - Open-Air 18.00 Uhr Comedy Poeten aus ganz Deutschland dichten um die Wette kuenstlerhaus43 26.09. Hamlet, Prinz von Dänemark 19.30 Uhr Hamlet, Prince of Denmark Schauspiel von William Shakespeare, Nicolas Brieger (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 26.09. Superhero 19.30 Uhr Musical Musical nach dem gleichnamigen Roman von Anthony McCarten Iris Limbarth (Regie), Frank Bangert (musik. Leitung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Kleines Haus 26.09. Vocal Recall 20.00 Uhr Music cabaret „Dieser Keks wird kein weicher sein“ Witzige A Cappella mit Piano thalhaus 26.09. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 26.09. Freuds Kinder-Open-Air 20.00 Uhr Comedy Bekannte Wiesbadener Musiker und Sänger vertonen live, was Sie Ihnen mitbringen: Zeitungstexte, Lieblings- gedichte, Gebrauchsanweisungen… kuenstlerhaus43
  22. 22. 39Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 02.10. Tanz in den Herbst 20.00 Uhr Dance night Dancefloor mit DJ Roscha thalhaus 02.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 02.10. Allerhand! 20.00 Uhr Cabaret Frauen-Kabarett … wir alle haben unsere Neurosen! kuenstlerhaus43 03.10. Wolfgang Amadeus Mozart 17.00 Uhr Concert Requiem d-moll KV 626 Chor von St. Bonifatius Mitglieder des Hessischen Staatsorchesters Gariel Dessauer (Leitung) Kath. Kirche St. Bonifatius 03.10. Festkonzert „25. Jahrestag der Deutschen Einheit” 18.00 Uhr Concert Benefizkonzert für die Raule-Stiftung „Junge Füchse“ Mozart: Klavierkonzert d-moll KV 466 Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 Johann-Strauß Orchester Wiesbaden, Herbert Siebert (Dirigent) Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 03.10. Otello 19.30 Uhr Giuseppe Verdi (1813 – 1901) Dramma lirico in vier Akten Leo McFall (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 03.10. Der ideale Ehemann 19.30 Uhr An Ideal Husband Schauspiel von Oscar Wilde, Tilo Nest (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Kleines Haus 03.10. Der Kleine Prinz 20.00 Uhr The little Prince Ein Zusammenspiel von Mensch und Puppe, von realem Theater und Vision Velvets Theater 03.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 38 29.09. Der fliegende Holländer 19.30 Uhr The Flying Dutchman Richard Wagner (1813 – 1883) Romantische Oper in drei Aufzügen Zsolt Hamar (musik. Leitung), nach Michiel Dijkema (Inszenierung), Magdalena Weingut (Spielleitung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 29.09. Kollaps 19.30 Uhr Spectacle Schauspiel von Philipp Löhle, Jan Philipp Gloger (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Kleines Haus 29.09. „Wunderheiler“ Medizinisches Kabarett 20.00 Uhr Comedy Dr. med. Eckart v. Hirschhausen Mit seinem neuen Programm geht Dr. Eckart von Hirsch- hausen zurück an seine Wurzeln: Medizin und Magie Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 29.09. Tim Vantol 20.00 Uhr Concert Folk / Country / Singer-Songwriter Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 30.09. Otello 19.30 Uhr Giuseppe Verdi (1813 – 1901) Dramma lirico in vier Akten Leo McFall (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus OktoberOctober 01.10. Audio88 Yassin 19.00 Uhr Concert Rap Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 01.10. Weltenwanderer 19.30 Uhr Ballet Ballettabend von Marco Goecke, Edward Clug Itzik Galili Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 02.10. Der fliegende Holländer 19.30 Uhr The Flying Dutchman Richard Wagner (1813 – 1883) Romantische Oper in drei Aufzügen Zsolt Hamar (musik. Leitung), nach Michiel Dijkema (Inszenierung), Magdalena Weingut (Spielleitung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus
  23. 23. 41Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 08.10. Der fliegende Holländer 19.30 Uhr The Flying Dutchman Richard Wagner (1813 – 1883) Romantische Oper in drei Aufzügen Zsolt Hamar (musik. Leitung), nach Michiel Dijkema (Inszenierung), Magdalena Weingut (Spielleitung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 08.10. Angelika Beier 20.00 Uhr Cabaret „Zwischen Sex und Sechzig“ – Kabarett Mit Vollgas in die zweite Lebenshälfte thalhaus 09.10. Luz y Sombra 17.00 Uhr Tango Nuevo Das Berliner Frauen-Trio entführt in das nächtliche Buenos Aires thalhaus 09.10. Blech total 19.00 Uhr Concert Großes Finale der Projektwoche mit Schüler/innen des Fachbereichs Blechblasinstrumente Wiesbadener Musik- Kunstschule Kulturforum Friedrichstraße 09.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 09.10. Der Kleine Prinz die 7 Todsünden 20.00 Uhr The little prince and the 7 deadly sins Dinnertheater frei nach Antoine de Saint-Exupéry: Man sieht nur mit dem Herzen gut…! kuenstlerhaus43 10.10. Orpheus und Eurydike 19.30 Uhr Orpheus and Eurydice Christoph Willibald Gluck (1714 – 1787) Oper in drei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Ingo Kerkhof (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 10.10. Grenzen-Los 20.00 Uhr Unlimited Eine einzigartige Collage aus klassischen Szenen des Schwarzen Theaters, Tanz, Gesang und Film Velvets Theater 10.10. Werner Brix 20.00 Uhr Cabaret „Lust – lasst uns leben!“ – Kabarett Sein neuestes Programm thalhaus 40 03.10. Frauenlogik für Anfänger 20.00 Uhr Cabaret Musik-Kabarett mit Olga Zaitseva … wenn die rosarote Brille weg ist, dann ist das Leben ein Schock! kuenstlerhaus43 04.10. BachVesper 16.30 Uhr All Bach cantatas Johann Sebastian Bach: Kantate 79 Solisten, Orchester, Chor, Michael Graf Münster (Leitung) Marktkirche 04.10. Caminho 17.00 Uhr Acoustic latin music „Volviendo!“ Trio um den Sänger Alejandro Leon Pellegrin thalhaus 04.10. Matthias Ningel – Live 19.00 Uhr Cabaret Musikkabarett – neue PREMIERE des Kleinkunstpreisträgers kuenstlerhaus43 04.10. Weltenwanderer 19.30 Uhr Ballet Ballettabend von Marco Goecke, Edward Clug Itzik Galili Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 06.10. Kammermusikabend 20.00 Uhr Chamber Music Concert „Ein besonderer Liederabend” (u.a. Schumann, Mendels- sohn, Beethoven) mit Anne Lünebürger (Sopran), Hans-Christoph Begemann (Bariton), Erika Le Roux (Klavier), Paul Engel Die Kammermusik e.V. Casino Saal, Friedrichstraße 07.10. Annisokay / Special Guest: Fearless Vampire Killers 19.00 Uhr Concert Hardcore / Alternative-Rock Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus 07.10. 1. Sinfoniekonzert 20.00 Uhr 1st Symphony Concert Max Reger, Variationen u. Fuge über Thema v. Mozart Hans Zender, Fünf Préludes von Claude Debussy Johannes Brahms, Sinfonie Nr. 3 Hessisches Staatstheater Wiesbaden Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 07.10. Jazz Session – Von Swing bis Modern 20.00 Uhr Überraschungen mit Fornara Friends thalhaus
  24. 24. 42 43Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 14.10. Andino – Magisch-philosophisches Varieté 20.00 Uhr Vaudeville show „Die Macht der Täuschung“ Zur Frage nach dem Übersinnlichen thalhaus 15.10. Orchestra de Cadaquès 20.00 Uhr Concert Jaime Martin (Leitung), Gabriela Montero (Klavier) Ravel – Le Tombeau de Couperin, Mozart – Klavierkonzert Nr. 20 d-moll KV 466, Arriaga – Symphonie in D, de Falla – „El sombrero de tres picos“ (Der Dreispitz) Konzertdirektion Wolfgang / Meisterkonzerte Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 16. – 18.10. „The Music In You“ Gospelworksop Mit Micha Keding für junge und junggebliebene Menschen, die Freude am Singen haben. Auf dem Programm stehen zeitgenössischer Gospel, traditionelle Spirituals, Pop-Balladen, Workshop-Songs, afrikanische und karibische Klänge. Freitag 19.00 Uhr bis Sonntag 17.00 Uhr (Abschlusskonzert) Evangelische Jugendkirche Wiesbaden in der Oranier-Gedächtnis-Kirche 16.10. Opeth – 25th Anniversary Tour 19.00 Uhr Concert Progressive Rock Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Capitol, Offenbach 16.10. Der fliegende Holländer 19.30 Uhr The Flying Dutchman Richard Wagner (1813 – 1883) Romantische Oper in drei Aufzügen Zsolt Hamar (musik. Leitung), nach Michiel Dijkema (Inszenierung), Magdalena Weingut (Spielleitung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 16.10. Lüder Wohlenberg – Gesundheits-Kabarett 20.00 Uhr Cabaret „Wird schon wieder“ – Die Hoffnung stirbt zuletzt thalhaus 16.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 17.10. Der Graf von Luxemburg 19.30 Uhr The Count of Luxembourg Franz Lehár (1870 – 1948) Operette in drei Akten Daniela Musca / Lynn Kao (musik. Leitung), Robert Lehmeier (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 10.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 10.10. Der Kleine Prinz die 7 Todsünden 20.00 Uhr The little prince and the 7 deadly sins Dinnertheater frei nach Antoine de Saint-Exupéry: Man sieht nur mit dem Herzen gut…! kuenstlerhaus43 11.10. Sonntagsmatinee – Kammermusik 11.30 Uhr Sunday morning concert Musik für Violoncello und Klavier Werke von Debussy und Brahms Andrea Hoyer (Violoncello), Jörg Endebrock (Klavier) Lutherkirche 11.10. Nathans Kinder 15.00 Uhr Spectacle Schauspiel von Ulrich Hub Junges Staatsschauspiel (10+), Carsten Kochan (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Studio 11.10. Momo 18.00 Uhr Phantasievoll werden „schwarze Szenen“ mit Szenen im Licht, Filmsequenzen und Gesang kombiniert Velvets Theater 11.10. Werner Brix 19.00 Uhr Cabaret „Lust – lasst uns leben!“ – Kabarett Sein neuestes Programm thalhaus 11.10. Der fliegende Holländer 19.30 Uhr The Flying Dutchman Richard Wagner (1813 – 1883) Romantische Oper in drei Aufzügen Zsolt Hamar (musik. Leitung), nach Michiel Dijkema (Inszenierung), Magdalena Weingut (Spielleitung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 13.10. Kleines Feierabendkonzert 19.00 Uhr Concert Mit Schüler/innen des Fachbereichs Klavier Wiesbadener Musik- Kunstschule Studio, Schillerplatz 1-2 13.10. Die Schöpfung / Tanzprojekt Inklusion 19.30 Uhr The Creation / Danceproject Inclusion Das Werk von Joseph Haydn in neuer Interpretation Ein Tanzprojekt der Inklusion mit über 300 Mitwirkenden EVIM Gemeinnützige Behindertenhilfe Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
  25. 25. 44 45Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 21.10. Daniel Stelter Quartett 20.00 Uhr Jazz in concert „Little planets“ – das neue Album thalhaus 22. – 25.10. 17. Internationales Trickfilmwochenende Wiesbaden 17th Wiesbaden International Weekend of Animation Eine aktuelle Auswahl der weltweit bemerkenswertesten Trickfilme wird in Biebrich präsentiert Freunde der Filme im Schloß Schloß Biebrich 22.10. Der Graf von Luxemburg 19.30 Uhr The Count of Luxembourg Franz Lehár (1870 – 1948) Operette in drei Akten Daniela Musca / Lynn Kao (musik. Leitung), Robert Lehmeier (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 23.10. „Eh ich mich uffreech, is mir´s lieber egal“ 19.00 Uhr Concert and reading Mit Ulrike Neradt „Best Age“ vhs – Europaviertel, Haus B 23.10. Der fliegende Holländer 19.30 Uhr The Flying Dutchman Richard Wagner (1813 – 1883) Romantische Oper in drei Aufzügen Zsolt Hamar (musik. Leitung), nach Michiel Dijkema (Inszenierung), Magdalena Weingut (Spielleitung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 23.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 24.10. Itchy Poopzkid 19.00 Uhr Concert Punkrock Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Halle 24.10. Weltenwanderer 19.30 Uhr Ballet Ballettabend von Marco Goecke, Edward Clug Itzik Galili Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 24.10. Der Kleine Prinz 20.00 Uhr The little Prince Informationen zur Veranstaltung siehe auch 03.10. Velvets Theater 24.10. Leichenschmaus Schwarze Katzen 20.00 Uhr Dinner-theatre Schräg-skuriles Dinnertheater rund um E. A. Poe kuenstlerhaus43 17.10. Die kleine Meerjungfrau Rusalka 20.00 Uhr The little Mermaid Rusalka Puppenanimation lebendige Darstellung, umgesetzt in gefühlvolle, zauberhafte Bilder Velvets Theater 17.10. Lüder Wohlenberg – Gesundheits-Kabarett 20.00 Uhr Cabaret „Wird schon wieder“ – Die Hoffnung stirbt zuletzt thalhaus 17.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 18.10. Vokalensemble VocaMe – Musik aus dem Mittelalter 17.00 Uhr Music of the Middle Ages Kantorei der Bergkirche Wiesbaden Evangelische Bergkirche 18.10. Zariza Gitara 17.00 Uhr Concert Russische Zigeunermusik mit Gesang Eine Veranstaltung des Förderverein thalhaus e.V. thalhaus 18.10. Die Zauberflöte 18.00 Uhr The Magic Flute Das Zusammenspiel von Personen, Puppen und Pantomime ergibt eine organische Einheit und arbeitet die Symbolik als Einweihungsmysterium heraus Velvets Theater 18.10. Orpheus und Eurydike 19.30 Uhr Orpheus and Eurydice Christoph Willibald Gluck (1714–1787) Oper in drei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Ingo Kerkhof (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 20.10. The Cat Empire 19.00 Uhr Concert Jazz, Reggae, Latin, Cuban Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Halle 21.10. Wiener Klassik Konzert 20.00 Uhr Vienna Classics Beethoven: Ouvertüre zu Geschöpfe des Prometheus, Klavierkonzert Nr. 4, 4. Symphonie Klassische Philharmonie Bonn Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal
  26. 26. 47 30.10. Orpheus und Eurydike 19.30 Uhr Orpheus and Eurydice Christoph Willibald Gluck (1714–1787) Oper in drei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Ingo Kerkhof (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 30.10. Eine Familie – August: Osage County 19.30 Uhr August: Osage County Schauspiel von Tracy Letts (Deutsch von Anna Opel) Ingo Kerkhof (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Kleines Haus 30.10. Romy Schneider – Zwei Gesichter einer Frau 20.00 Uhr Spectacle Schauspiel von mit Chris Pichler Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Studio 30.10. Stefan Waghubinger – Kabarett 20.00 Uhr Cabaret „Außergewöhnliche Belastungen“ Das neue Programm thalhaus 30.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 31.10. Der Graf von Luxemburg 19.30 Uhr The Count of Luxembourg Franz Lehár (1870 – 1948) Operette in drei Akten Daniela Musca / Lynn Kao (musik. Leitung), Robert Lehmeier (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 31.10. Kafka 19.30 Uhr Theaterprojekt nach Texten von Franz Kafka, Jan Philipp Gloger (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden Wartburg 31.10. Momo 20.00 Uhr Phantasievoll werden „schwarze Szenen“ mit Szenen im Licht, Filmsequenzen und Gesang kombiniert Velvets Theater 31.10. Stefan Waghubinger – Kabarett 20.00 Uhr Cabaret „Außergewöhnliche Belastungen“ Das neue Programm thalhaus 31.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts46 24.10. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 25.10. Der Graf von Luxemburg 16.00 Uhr The Count of Luxembourg Franz Lehár (1870 – 1948) Operette in drei Akten Daniela Musca / Lynn Kao (musik. Leitung), Robert Lehmeier (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 25.10. Cuarteto Rotterdam – Tango 17.00 Uhr Concert Hommage an Astor Pianzzolla Leidenschaft, Virtousität und Kraft thalhaus 27.10. Kammermusikabend 20.00 Uhr Chamber Musik Concert Duo Pietsch / Violine und Eisinger / Klavier mit Werken von Mozart, Beethoven, Schumann und Grieg Die Kammermusik e.V. Casino Saal, Friedrichstraße 28.10. Der Graf von Luxemburg 19.30 Uhr The Count of Luxembourg Franz Lehár (1870 – 1948) Operette in drei Akten Daniela Musca / Lynn Kao (musik. Leitung), Robert Lehmeier (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 28.10. Michael Fitz 20.00 Uhr spectacle Schauspieler, Sänger und Liedermacher „Erfolg“ – Zum zweiten Mal in Wiesbaden thalhaus 29.10. Die Dreigroschenoper 19.30 Uhr The Threepenny Opera Schauspiel von Berthold Brecht, Thorleifur Örn Arnarsson (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 29.10. Ich – Marilyn 20.00 Uhr Me – Marilyn Schauspiel von mit Chris Pichler Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Studio 29.10. Poetry Slam 20.00 Uhr Comedy 7 Poeten aus ganz Deutschland dichten um die Wette kuenstlerhaus43
  27. 27. 48 31.10. HGich.T 20.00 Uhr Concert Konzert? Theater? Wahnsinn? Kulturzentrum Schlachthof e.V. Kesselhaus NovemberNovember 01.11. Die Irrungen der Liebe 16.00 Uhr Opera Alessandro Scarlatti (1685 – 1757) Favola Pastorale in drei Akten Christian Rohrbach (musik. Leitung), Per Boysen (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Kleines Haus 01.11. Tango Transit 17.00 Uhr Jazztango „Akrobat“ – Ungewöhnliche Besetzung mit energiegela- denem Spiel thalhaus 01.11. Grenzen-Los 18.00 Uhr Unlimited Eine einzigartige Collage aus klassischen Szenen des Schwarzen Theaters, Tanz, Gesang und Film Velvets Theater 01.11. Festkonzert zum 121. Kirchenjubiläum 18.00 Uhr Church Anniversary Concert Evangelische Ringkirchengemeinde 01.11. Così fan tutte oder Die Schule der Liebenden 19.30 Uhr Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Opera buffa in zwei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 04.11. 2. Sinfoniekonzert 20.00 Uhr 2nd Symphony Concert Hector Berlioz, Le Carnaval Romain, Ouvertüre Franz Liszt, Klavierkonzert Nr. 2 César Franck, Sinfonie in d-Moll Hessisches Staatstheater Wiesbaden Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 04.11. Jazz Session – Von Swing bis Modern 20.00 Uhr Überraschungen mit Fornara Friends thalhaus
  28. 28. 50 51Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 07.11. Frauenlogik für Anfänger 20.00 Uhr Cabaret Musik-Kabarett mit Olga Zaitseva …wenn die rosarote Brille weg ist, dann ist das Leben ein Schock! kuenstlerhaus43 08.11. Sonntagsmatinee – Kammermusik 11.30 Uhr Sunday morning concert Musik für Viola und Klavier Werke von Weber, Scharwenka, Hindemith u.a. Nina Torborg-Hunck (Viola), Jörg Endebrock (Klavier) Lutherkirche 08.11. BachVesper 16.30 Uhr All Bach cantatas Johann Sebastian Bach: Kantate 90 Solisten, Orchester, Chor, Martin Lutz (Leitung) Marktkirche 08.11. Die kleine Meerjungfrau Rusalka 18.00 Uhr The little Mermaid Rusalka Puppenanimation lebendige Darstellung, umgesetzt in gefühlvolle, zauberhafte Bilder Velvets Theater 08.11. Sebastian Krämer 19.00 Uhr Cabaret Kabarett und Lieder am Klavier Das neue Programm thalhaus 08.11. Così fan tutte oder Die Schule der Liebenden 19.30 Uhr Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Opera buffa in zwei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 08.11. Orgelkonzert 19.30 Uhr Organ concert „Rund um Bach“ Werke von Bach, Schumann, Reger u.a. Marius Mack (Orgel) Wiesbadener Bachwochen Lutherkirche 05.11. Così fan tutte oder Die Schule der Liebenden 19.30 Uhr Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Opera buffa in zwei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 06.11. Hamlet, Prinz von Dänemark 19.30 Uhr Hamlet, Prince of Denmark Schauspiel von William Shakespeare Nicolas Brieger (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 06.11. Barockensemble Incontro – Ausblick ins Paradies 19.30 Uhr Concert Das Barockensemble Incontro präsentiert innerhalb der Wiesbadener Bachwoche ein Programm zum Thema „Ausblick ins Paradies“. Kantorei der Bergkirche Wiesbaden Evangelische Bergkirche 06.11. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 07.11. Weltenwanderer 19.30 Uhr Ballet Ballettabend von Marco Goecke, Edward Clug Itzik Galili Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 07.11. Der Aufbruch–Neue Musik für Männer 20.00 Uhr New Music for Male-Choir Musik des 21. Jahrhunderts für Männerchor Konzert zum 150-jährigen Jubiläum des Männer-Kammerchores Wiesbaden-Sonnenberg Vokalmusik Wiesbaden e.V. / Männer-Kammerchor Kurhaus Wiesbaden, Christian-Zais-Saal 07.11. Die Zauberflöte 20.00 Uhr The Magic Flute Das Zusammenspiel von Personen, Puppen und Pantomime ergibt eine organische Einheit und arbeitet die Symbolik als Einweihungsmysterium heraus Velvets Theater 07.11. Sebastian Krämer 20.00 Uhr Cabaret Kabarett und Lieder am Klavier Das neue Programm thalhaus 07.11. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden
  29. 29. 52 53Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 13. – 22.11. exground filmfest 28 Wiesbadens ältestes Filmfestival feiert 25-jährigen Geburtstag. Das renommierte Independentfilm-Festival mit einzigartigem Profil fokussiert dieses Jahr das aktuelle Filmschaffen aus Südkorea Caligari FilmBühne 13.11. Die Dreigroschenoper 19.30 Uhr The Threepenny Opera Schauspiel von Berthold Brecht Thorleifur Örn Arnarsson (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 13.11. Der Kleine Prinz 20.00 Uhr The little Prince Informationen zur Veranstaltung siehe auch 03.10. Velvets Theater 13.11. Leichenschmaus Schwarze Katzen 20.00 Uhr Dinner-theatre Schräg-skuriles Dinnertheater rund um E.A. Poe kuenstlerhaus43 13.11. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 14.11. Antonín Dvorák: Requiem 19.30 Uhr Choir Concert Dvoraks ergreifendstes Chorwerk in einer Interpretation mit internationalen Solisten, Chor und großem Orchester Schiersteiner Kantorei, Martin Lutz (Leitung) Marktkirche 14.11. Der Graf von Luxemburg 19.30 Uhr The Count of Luxembourg Franz Lehár (1870 – 1948) Operette in drei Akten Daniela Musca / Lynn Kao (musik. Leitung), Robert Lehmeier (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 14.11. Transparent Cloud 19.30 Uhr Tanzstück für junges Publikum von Maguerite Donlon Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Kleines Haus 14.11. Momo 20.00 Uhr Momo Phantasievoll werden „schwarze Szenen“ mit Szenen im Licht, Filmsequenzen und Gesang kombiniert Velvets Theater 14.11. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 08.11. Brüsseler Philharmoniker 20.00 Uhr Concert Michel Tabachnik (Leitung), Edgar Moreau (Violoncello) Strauss – Tod und Verklärung op. 24 Schumann – Cellokonzert a-moll op. 129 Faure – Orchestersuite „Pelléas et Mélisande“ op. 80 Strawinsky – Der Feuervogel (Orchestersuite 1949) Konzertdirektion Wolfgang / Meisterkonzerte Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 10.11. Vokaltreff 19.00 Uhr Concert MIt Schüler/innen des Fachbereichs Gesang Wiesbadener Musik- Kunstschule Studio, Schillerplatz 10.11. Virtuose Concerti 19.30 Uhr Concert Sergio Azzolini, brillantester Spieler des barocken Fagott, interpretiert mit dem Barockensemble Parnassi musici Concerti von Vivaldi und Bach Christophoruskirche 11.11. Gaston – Varieté 20.00 Uhr Vaudeville show „Best of Gaston“ – Eine Explosion an Wundern, Komik und Schauspiel thalhaus 12.11. Kleines Feierabendkonzert 19.00 Uhr Concert Mit Schüler/innen des Fachbereichs Streichinstrumente Wiesbadener Musik- Kunstschule Studio, Schillerplatz 12.11. Tocotronic 19.00 Uhr Concert Indie Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Halle 12.11. Così fan tutte oder Die Schule der Liebenden 19.30 Uhr Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Opera buffa in zwei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 12.11. Dirik Schlilgen JazzGrooves 20.00 Uhr Acoustic Jazz „On the Move“ – in Super-Quintett-Besetzung thalhaus
  30. 30. 54 55Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 20.11. Chi Ho Han 19.30 Uhr Concert Klavierkonzert Henkell Co. Sektkellerei KG 20.11. Zum 100. Geburtstag von Edith Piaf 20.00 Uhr Edith Piaf best songs performed by Petra Bassus Chansonabend mit Akkordeonbegleitung Velvets Theater 20.11. Fußpflege deluxe – Kabarett 20.00 Uhr Cabaret „Der Name dieses Programms ist in Deinem Land nicht verfügbar“ thalhaus 20.11. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 20.11. Der Kleine Prinz die 7 Todsünden 20.00 Uhr The little prince and the 7 deadly sins Dinnertheater frei nach Antoine de Saint-Exupéry: Man sieht nur mit dem Herzen gut…! kuenstlerhaus43 21.11. Weihnachtsbazar 10.00 – 16.00 Uhr Christmas bazar The Church of St. Augustine of Canterbury 21.11. Fettes Brot 19.00 Uhr Concert Party Pogo Hiphop Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Halle 21.11. Hänsel und Gretel 19.30 Uhr Hansel and Gretel Engelbert Humperdinck (1854 – 1921) Märchenspiel in drei Bildern Michael Helmrath / Christoph Stiller (musik. Leitung), Beka Savić(Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 21.11. Edward Elgar: The Dream of Gerontius 19.30 Uhr Concert Robert Gambill (Tenor), Franziska Gottwald (Mezzosopran), Raimund Nolte (Bass) Bachchor und Bachorchester Wiesbaden Jörg Endebrock (Leitung) Lutherkirche 21.11. Grenzen-Los 20.00 Uhr Unlimited Eine einzigartige Collage aus klassischen Szenen des Schwarzen Theaters, Tanz, Gesang und Film Velvets Theater 15.11. Hänsel und Gretel 16.00 Uhr Hansel and Gretel Engelbert Humperdinck (1854 – 1921) Märchenspiel in drei Bildern Michael Helmrath / Christoph Stiller (musik. Leitung), Beka Savić(Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 15.11. Klezmeyers 17.00 Uhr Klezmer „Elisas Lächeln“ – Modernen Klezmer auf höchstem Niveau thalhaus 17.11. Gesangsabend 19.00 Uhr Concert Mit Studierenden der Gesangsklasse Maria Tuczek-Graf Wiesbadener Musikakademie Kulturforum Friedrichstraße 18.11. Kaffeestückchen mit Musik 15.00 Uhr Sweets and music Von Klassik bis Jazz In Zusammenarbeit mit dem Amt für soziale Arbeit Kulturforum, Friedrichstraße 18.11. Donots 19.00 Uhr Concert Alternative Rock / Pop-Punk Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Halle 18.11. Fördermitglieder stellen sich vor: Brigitte Schemann 20.00 Uhr Clowning Lachen befreit! Auch in Ihnen versteckt sich ein Clown thalhaus 19.11. Così fan tutte oder Die Schule der Liebenden 19.30 Uhr Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Opera buffa in zwei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 19.11. Für Garderobe keine Haftung vs. Die Stereotypen 20.00 Uhr Improtheater Impro Match – Wiesbaden trifft Bielefeld thalhaus 20.11. Der Graf von Luxemburg 19.30 Uhr The Count of Luxembourg Franz Lehár (1870 – 1948) Operette in drei Akten Daniela Musca / Lynn Kao (musik. Leitung), Robert Lehmeier (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus
  31. 31. 56 57Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 21.11. Peter Vollmer – Kabarett 20.00 Uhr Cabaret „Frauen verblühen – Männer verduften“ Männer-Kabarett thalhaus 21.11. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 21.11. Der Kleine Prinz die 7 Todsünden 20.00 Uhr The little prince and the 7 deadly sins Dinnertheater frei nach Antoine de Saint-Exupéry: Man sieht nur mit dem Herzen gut…! kuenstlerhaus43 22.11. Familienkonzert 11.00 Uhr Family Concert Paddington Bärs erstes Konzert (5+) Eine musikalische Erzählung von Herbert Chappell Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 22.11. Vom Himmel auf Erden 17.00 Uhr Concert Der Wiener Lautenist Hubert Hoffmann interpertiert Kompositionen des 17. Jahrhunderts Christophoruskirche 22.11. Die kleine Meerjungfrau Rusalka 18.00 Uhr The little Mermaid Rusalka Puppenanimation lebendige Darstellung, umgesetzt in gefühlvolle, zauberhafte Bilder Velvets Theater 22.11. The Sweet Remains (USA) 19.00 Uhr Concert Westcoast und Folk „Slow Motion Tour“ Betörender Harmoniegesang thalhaus 22.11. Così fan tutte oder Die Schule der Liebenden 19.30 Uhr Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Opera buffa in zwei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 24.11. Musik zum Feierabend 19.00 Uhr Music at leisure time Mit Schüler/innen des Fachbereichs Popchor Wiesbadener Musik- Kunstschule Studio, Schillerplatz 24.11. Kammermusikabend 20.00 Uhr Chamber Music Concert Auryn Quartett mit Werken von Beethoven, Janacek und Sibelius Die Kammermusik e.V. Casino Saal, Friedrichstraße 24.11. Leichenschmaus Schwarze Katzen 20.00 Uhr Dinner theatre Schräg-skuriles Dinnertheater rund um E. A. Poe kuenstlerhaus43 25.11. Harald Genzmer 19.00 Uhr Concert Werkportrait mit Studierenden der Wiesbadener Musikakademie Wiesbadener Musikakademie Kulturforum, Friedrichstraße 25.11. Hamlet, Prinz von Dänemark 19.30 Uhr Hamlet, Prince of Denmark Schauspiel von William Shakespeare, Nicolas Brieger (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 25.11. 3. Sinfoniekonzert 20.00 Uhr 3rd Symphony Concert L. v. Beethoven, „Die Weihe des Hauses“, Ouvertüre Carl Maria von Weber, Klarinettenkonzert Nr. 2 Franz Schubert, Sinfonie Nr. 8 C-Dur („Die Große“) Hessisches Staatstheater Wiesbaden Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 26.11. Klavierabend 19.00 Uhr Piano recital Mit Studierenden der Ausbildungsklasse Franz Vorraber, Wiesbadener Musikakademie Kulturforum Friedrichstraße 26.11. Der Graf von Luxemburg 19.30 Uhr The Count of Luxembourg Franz Lehár (1870 – 1948) Operette in drei Akten Daniela Musca / Lynn Kao (musik. Leitung), Robert Lehmeier (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 26.11. „Was kann der Sigismund dafür…“ 20.00 Uhr Songs Poetry written by Robert Gilbert Ein Robert Gilbert-Abend Lieder und kabarettistische Texte von Robert Gilbert (mit Klavierbegleitung) Velvets Theater
  32. 32. 58 59Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 26.11. Poetry Slam 20.00 Uhr Comedy 7 Poeten aus ganz Deutschland dichten um die Wette kuenstlerhaus43 27.11. Benefizkonzert 17.00 Uhr Benefit-Concert „Gemeinsam gegen Kälte“ – in Zusammenarbeit mit der Teestube The Church of St. Augustine of Canterbury 27.11. Lecons des ténèbres 19.30 Uhr Baroque Cantatas Vokalmusik französischer Meister um 1700 für Singstimmen und Instrumente Christophoruskirche 27.11. Der Kleine Prinz 20.00 Uhr The little Prince Informationen zur Veranstaltung siehe auch 03.10. Velvets Theater 27.11. FUN New Organ-Project featuring Jill Gaylord 20.00 Uhr Ein Jazz-Rock-Blues Quintett plus großer Stimme thalhaus 27.11. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 28.11. Beliebt, berühmt, bearbeitet 17.00 Uhr Concert Werke für Klaviertrio von Haydn und Beethoven inter­- pretiert vom „Trio fortepiano“ auf Originalinstrumenten Christophoruskirche 28.11. Wanda / Disaster In The Universe 19.00 Uhr Concert Austro-Pop / Indie-Rock Konzert Kulturzentrum Schlachthof e.V. Halle 28.11. Così fan tutte oder Die Schule der Liebenden 19.30 Uhr Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Opera buffa in zwei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 28.11. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 29.11. Edith Piaf 17.00 Uhr Concert and reading Französische Chansons Emilia Blumenberg und Andreas Larbig vhs – Villa Schnitzler 29.11. Momo 18.00 Uhr Phantasievoll werden „schwarze Szenen“ mit Szenen im Licht, Filmsequenzen und Gesang kombiniert Velvets Theater 30.11. Die Dreigroschenoper 19.30 Uhr The Threepenny Opera Schauspiel von Berthold Brecht Regie: Thorleifur Örn Arnarsson Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus DezemberDecember 01.12. Kleines Feierabendkonzert 19.00 Uhr Music at leisure time Mit Schüler/innen des Fachbereichs 1 Holzblasinstrumente Wiesbadener Musik- Kunstschule Studio, Schillerplatz 01.12. Così fan tutte oder Die Schule der Liebenden 19.30 Uhr Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Opera buffa in zwei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 02.12. Hänsel und Gretel 19.30 Uhr Hansel and Gretel Engelbert Humperdinck (1854 – 1921) Märchenspiel in drei Bildern Michael Helmrath / Christoph Stiller (musik. Leitung), Beka Savić (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 02.12. Weihnachtskonzert 1 20.00 Uhr Christmas Concert 1 Ludwig Güttler und sein Blechbläserensemble Partiten von Gabrieli, Händel, Praetorius, Albinoni, Eccard, Vivaldi und anderen zur Advents- und Weihnachtszeit über populäre Lieder und Melodien Konzertdirektion Wolfgang / Meisterkonzerte Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 02.12. Tann 20.00 Uhr Jazz in concert „Nadel verpflichtet“ – die neue CD thalhaus
  33. 33. 60 61Theater, Shows Konzerte | Theatre, Shows Concerts 03.12. Deutsch-Amerikanisches Weihnachtskonzert 19.00 Uhr German-American Holiday Concert Eintritt frei (Karten erforderlich) Karten erhältlich bei Wiesbaden Tourist Information U.S. Garnison Wiesbaden in Kooperation mit der Landeshauptstadt Wiesbaden. Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 03.12. Vokaltreff 19.00 Uhr Concert Mit Schüler/innen des Fachbereichs Gesang Wiesbadener Musik- Kunstschule Studio, Schillerplatz 03.12. Weltenwanderer 19.30 Uhr Ballet Ballettabend von Marco Goecke, Edward Clug Itzik Galili Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 03.12. Maseltov Renate Kohn: „Als der Rebbe singt“ 20.00 Uhr Klezmermusic, Swing Yiddish Stories Klezmer-Musik, Swing Jiddische Geschichten Velvets Theater 03.12. Arnulf Rating – Kabarett 20.00 Uhr Cabaret „Rating akut“ – sein neues Programm thalhaus 04.12. Gesangsabend 19.00 Uhr Concert Mit Studierenden der Ausbildungsklasse Richard Staab Wiesbadener Musikakademie Kulturforum Friedrichstraße 04.12. Così fan tutte oder Die Schule der Liebenden 19.30 Uhr Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Opera buffa in zwei Akten Konrad Junghänel (musik. Leitung), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 04.12. Sechs Jahre – Der Abschied von meiner Schwester 19.30 Uhr Six Years Ein Theaterprojekt von Clemens Bechtel nach dem gleichnamigen Buch von Charlotte Link. Clemens Bechtel (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden Wartburg 04.12. Amahl and the Night Visitors 19.30 Uhr Opera Oper von Gian Carlo Menotti The Church of St. Augustine of Canterbury 04.12. Bach: „Weihnachtsoratorium“ 20.00 Uhr Concert Balthasar-Neumann-Ensemble Thomas Hengelbrock (Leitung) Rheingau Musik Festival Kurhaus Wiesbaden, Friedrich-von-Thiersch-Saal 04.12. Comedy 20.00 Uhr Galli Theater Wiesbaden 05.12. Adventsvesper – Weihnachtliche Musik 18.00 Uhr Christmas Music Alle musikalischen Gruppen der Bergkirche musizieren weihnachtliche Musik Kantorei der Bergkirche Wiesbaden Evangelische Bergkirche 05.12. Amahl and the Night Visitors 19.30 Uhr Opera Oper von Gian Carlo Menotti The Church of St. Augustine of Canterbury 05.12. Hänsel und Gretel 19.30 Uhr Hansel and Gretel Engelbert Humperdinck (1854 – 1921) Märchenspiel in drei Bildern Michael Helmrath / Christoph Stiller (musik. Leitung), Beka Savi (Inszenierung) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus 05.12. Bach: Weihnachtsoratorium 19.30 Uhr Bach: Christmas Oratorio Ringkirchenkantorei, Kirchenstreicher, Hans Kielblock (Leitung) Evangelische Ringkirchengemeinde 05.12. Das Leben in Fragen und Ausrufen 20.00 Uhr Satire Ein Zettelkasten von Anton Tschechow (Deutsch von Peter Urban), Ulrike Arnold (Regie) Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Studio 05.12. Die Heinz Erhardt-Revue 20.00 Uhr Sketches from a famous German comedian Thorsten Hamer beherrscht den Tonfall des Originals perfekt. Es kichert, es gluckst, es wiehert und es gackert… Velvets Theater

×