Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Berufliches Gymnasium für
    Informations- und
Kommunikationstechnologie

Leistungskurs Informatiksysteme
Berufliches Sch...
Beruflichen Gymnasium
                  für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                 ...
Beruflichen Gymnasium
                  für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                 ...
Beruflichen Gymnasium
                   für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                ...
Beruflichen Gymnasium
                 für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                  ...
Beruflichen Gymnasium
               für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                    ...
Beruflichen Gymnasium
                 für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                  ...
Beruflichen Gymnasium
                für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                   ...
Beruflichen Gymnasium
                      für Informations- und Kommunikationstechnologien
                             ...
Beruflichen Gymnasium
               für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                    ...
Beruflichen Gymnasium
                   für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                ...
Beruflichen Gymnasium
               für Informations- und Kommunikationstechnologien
                                    ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Berufliches Gymnasium für Informations- und Kommuniktionstechnologie am BSZ Freitag

3.622 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vorstellung des Beruflichen Gymns

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Berufliches Gymnasium für Informations- und Kommuniktionstechnologie am BSZ Freitag

  1. 1. Berufliches Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologie Leistungskurs Informatiksysteme Berufliches Schulzentrum Freital Knut Morgenstern
  2. 2. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital Das Berufliche Gymnasium ist eine eigenständige Schulart. Es baut auf einem mittleren Schulabschluss auf und führt nach zentralen Prüfungen zur allgemeinen Hochschulreife. Vertiefungsrichtung Informations- und Kommunikationstechnologie • Einführung als Schulversuch 2001/ 2002 auch am BSZ Freital • Fächer mit Inhalten der Informatik nach neuem Lehrplan  Leistungskurs „Informatiksysteme“ 6 Stunden/ Woche  Grundkurs „Webtechnologie“ 2 Stunden/ Woche • weiterführende Angebote in Arbeitsgemeinschaften  Roboter – AG  Multimedia 2 Knut Morgenstern
  3. 3. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital Schwerpunkte im Lehrplan Projektmanagement Objektorientierte Programmierung Datenbanksysteme Netzwerktechnik Geschäftsprozessmodellierung Softwareentwicklung Klassenstufe 13: Die Schülerinnen und Schüler sind in der Lage, eine komplexe berufsfeldbezogene Aufgabe mit Mitteln der Informatik selbstständig zu realisieren. 3 Knut Morgenstern
  4. 4. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital Bedeutsam für die erfolgreiche Umsetzung sind: • Praxisbezogene Aufgabenstellungen • Konsequente Nutzung der individuellen Stärken der Schüler • Förderung sozialer Kompetenzen • Schaffung einer erfolgsorientierten Motivation • Beteiligung der Schüler an der Praxiseinführung und Wartung von Projekten, auch über die Unterrichtszeit hinaus Viele Wege führen zum Ziel … … dafür benötigen wir Partner für: • eine praxisnahe Ausbildung • konkrete Projektaufgaben • Analyse realer Geschäftsprozesse • Expertenwissen in der Fortbildung der Lehrer 4 Knut Morgenstern
  5. 5. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital Partner für den Unterricht fanden wir hier … 5 Knut Morgenstern
  6. 6. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital 2004: Informationssystem für das Schulsportfest • Erfassung der Wettkampfergebnisse im athletischen Dreikampf • Installation des Funknetzwerkes in der Sporthalle • Zeitnahe Auswertung und Urkunden-Druck 6 Knut Morgenstern
  7. 7. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital 2005: Internetportal für das Dresdner Drachenbootfestival • Anmeldung der Teams • frei konfigurierbares E-Mail-System • T-Shirt-Bestellung • Reservierung der Trainingstermine • Versand der Rechnungen im PDF-Format per E-Mail 7 Knut Morgenstern
  8. 8. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital 2006: Portierung des Internetportals für „The Ritz-Carlton-Hotel“ Wolfsburg • Anpassung des Systems • Praxiseinführung in Wolfsburg 8 Knut Morgenstern
  9. 9. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital 2006: Lufthansa – Internetportal für den „Ball de Jeunesse“ • Informationssystem im Internet • Online-Anmeldung • Platzreservierungssystem • Administrations-Tool für Organisatoren 9 Knut Morgenstern
  10. 10. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital 2007: Informationssystem „Anwesenheitsnachweis am BSZ Freital“ • Erfassung der Fehlzeiten • Informationsaustausch zwischen Fachlehrern und Tutoren • Statistik der Fehlzeiten • Benutzerverwaltung 10 Knut Morgenstern
  11. 11. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital 2008: Content-Management-System für die Firma „TeamAlpin“ Freital • Internetportal • Administrations-Tool • Editor für Inhalte • Newsletterversand • Benutzerverwaltung 11 Knut Morgenstern
  12. 12. Beruflichen Gymnasium für Informations- und Kommunikationstechnologien BSZ Freital In Planung / aktuelle Arbeitsgebiete: • Content-Management-System „Deutsch-Russisches Management-Netzwerk e.V.“ • Modularisierte Wettkampforganisation für beliebige Sportveranstaltungen im Schul- und Vereinssport 12 Knut Morgenstern

×