SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 3
Aufgabe und Ziel

                  Akquise von Kooperationspartnern für EYE´EM




  Was ist EYE `EM

Eye ́em ist eine Plattform im Internet die sich mit Handyphotographien befasst.
User haben die Möglichkeit Ihre Photographien simultan mithilfe eines Apps von
ihrem Smartphone aus hochzuladen.
Eine Nachbearbeitung der Bilder ist ebenfalls nur via Apps erlaubt, jegliche Zuhilfe-
nahmen von PC ́s sind nicht erlaubt.

Eye ́em ist damit die ultimative Anlaufstelle für moderne Künstler, die das mobile
Internet auch im Bereich Photographie voll ausnutzen wollen.

Die Hauptzielgruppe sind damit relativ junge Künstler, deren Internetaffinität Eye ́em
bedienen kann.
Zielgruppendefinition
Internet und Medienaffinität sind die wichtigsten Aspekte unser ZG, da ohne dies
eine Nutzung von EYE`EM nicht möglich ist. Unsere Zielgruppe ist aufgrund des
künstlerischen Anspruches eher gebildet und aufgrund der Mediennutzung relativ
jung (20-40).

Je besser ein Kooperationspartner diese Gruppe von Menschen erreichen kann, des-
to vorteilhafter ist er für EYE´EM

Kriterien für Kooperationspartner
Kriterium der Erreichung der Zielgruppe:
Inwieweit ist der Kooperationspartner in der Lage die ZG effektiv zu erreichen?

Kriterium der Relevanz:
Wie groß ist der Einfluss auf die ZG?

Kriterium des Aufwandes:
Wie groß ist der Aufwand; sind die Kosten um die ZG zu erreichen?

Kriterium der Kontrolle:
Ist man in der Lage die Kommunikation des Kooperationspartners zu kontrollieren?
Strategische Empfehlung zu Kooperationspartnern
Online Partner:
Unsere Empfehlung legt ein ganzheitliches Konzept zum Online Auftritt nahe:
Zwar ist EYE`EM bereits mit Twitter und Facebook verbunden, doch steigern diese
Partner eher Ihre Bekanntheit und Ihre Sympathie, eine direkte Schnittstelle zur Mit-
gliederakquise gibt es nicht. Daher wollen wir die Produzenten von App´s dafür ge-
winnen Ihre Produkte rund um Handy-Photos auf der EYE´EM Site anzubieten.
Damit steigern wir effektiv den Mehrwert von EYE`EM und somit auch die Akquise.

Reale Partner:
EYE`EM hat den Anspruch eine Plattform für Künstler zu sein. Dementsprechend ist
es naheliegend auf Vernissagen und Austellungen vertreten zu sein um die Seriösi-
tät der von EYE`EM veröffentlichten Bilder zu kommunizieren. Dies sollte vor dem
Hintergrund geschehen das viele Digitales Bildmaterial als mindertwertiger anse-
hen.
Der virale Effekt auf den Events führt uns zu unserem Ziel der Mitglieder Akquise.

Zusätzlich sollte sich EYE`EM mit seiner Software and Mobilfunkanbieter wenden
um die EYE`EM Applikation als Standardsoftware auf neu vertriebenen Handys zu
etablieren.
Dies ist sicher ein ehrgeiziges Ziel, garantiert bei Erfolg allerdings auch eine
marktführende Position.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

base de datos y relaciones
base de datos y relaciones base de datos y relaciones
base de datos y relaciones
samuelluisa
 
Tabla de frecuencias en el criterio costo
Tabla de frecuencias en el criterio costoTabla de frecuencias en el criterio costo
Tabla de frecuencias en el criterio costo
robinsondaniel8959
 
Base de datos guia 1
Base de datos guia 1Base de datos guia 1
Base de datos guia 1
samuelluisa
 
Colegio nicolas esguerra2
Colegio nicolas esguerra2Colegio nicolas esguerra2
Colegio nicolas esguerra2
samuelluisa
 
Manual de robótica (parte 2)
Manual de robótica (parte 2)Manual de robótica (parte 2)
Manual de robótica (parte 2)
samuelluisa
 
Social Media Praxistage im Oktober 2013
Social Media Praxistage im Oktober 2013Social Media Praxistage im Oktober 2013
Social Media Praxistage im Oktober 2013
SCM – School for Communication and Management
 
Manual del usuario mindstormds
Manual del usuario mindstormdsManual del usuario mindstormds
Manual del usuario mindstormds
samuelluisa
 
Newsletter IK im Fokus 03/11
Newsletter IK im Fokus 03/11Newsletter IK im Fokus 03/11

Andere mochten auch (20)

SCM Gesamtprogramm 2016
SCM Gesamtprogramm 2016SCM Gesamtprogramm 2016
SCM Gesamtprogramm 2016
 
base de datos y relaciones
base de datos y relaciones base de datos y relaciones
base de datos y relaciones
 
scm-Gesamtprogramm 2012/ 2013
scm-Gesamtprogramm 2012/ 2013scm-Gesamtprogramm 2012/ 2013
scm-Gesamtprogramm 2012/ 2013
 
Asambleas extraordinarias
Asambleas extraordinariasAsambleas extraordinarias
Asambleas extraordinarias
 
Tabla de frecuencias en el criterio costo
Tabla de frecuencias en el criterio costoTabla de frecuencias en el criterio costo
Tabla de frecuencias en el criterio costo
 
Base de datos guia 1
Base de datos guia 1Base de datos guia 1
Base de datos guia 1
 
Robótica.. meeel
Robótica.. meeelRobótica.. meeel
Robótica.. meeel
 
Colegio nicolas esguerra2
Colegio nicolas esguerra2Colegio nicolas esguerra2
Colegio nicolas esguerra2
 
Beyond Ausgabe #4 – Leseprobe
Beyond Ausgabe #4 – LeseprobeBeyond Ausgabe #4 – Leseprobe
Beyond Ausgabe #4 – Leseprobe
 
Manual de robótica (parte 2)
Manual de robótica (parte 2)Manual de robótica (parte 2)
Manual de robótica (parte 2)
 
Social Media Praxistage im Oktober 2013
Social Media Praxistage im Oktober 2013Social Media Praxistage im Oktober 2013
Social Media Praxistage im Oktober 2013
 
Departamento conjunto
Departamento conjuntoDepartamento conjunto
Departamento conjunto
 
Manual del usuario mindstormds
Manual del usuario mindstormdsManual del usuario mindstormds
Manual del usuario mindstormds
 
Perro
PerroPerro
Perro
 
Beyond Ausgabe #5 – Leseprobe
Beyond Ausgabe #5 – LeseprobeBeyond Ausgabe #5 – Leseprobe
Beyond Ausgabe #5 – Leseprobe
 
Informe 2012 FRPH
Informe 2012 FRPHInforme 2012 FRPH
Informe 2012 FRPH
 
IK im Fokus 2/2012
IK im Fokus 2/2012IK im Fokus 2/2012
IK im Fokus 2/2012
 
Die geschwindigkeit der erde1 waar je nooit over nadenkt...
Die geschwindigkeit der erde1 waar je nooit over nadenkt...Die geschwindigkeit der erde1 waar je nooit over nadenkt...
Die geschwindigkeit der erde1 waar je nooit over nadenkt...
 
Toscana 4
Toscana 4Toscana 4
Toscana 4
 
Newsletter IK im Fokus 03/11
Newsletter IK im Fokus 03/11Newsletter IK im Fokus 03/11
Newsletter IK im Fokus 03/11
 

Ähnlich wie Layout eye em

Performly webcast juni 2015
Performly webcast juni 2015Performly webcast juni 2015
Performly webcast juni 2015
DIE DIGITALE GmbH
 
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszugPr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
ADENION GmbH
 

Ähnlich wie Layout eye em (20)

Wb media corp_q12015
Wb media corp_q12015Wb media corp_q12015
Wb media corp_q12015
 
internetworld
internetworldinternetworld
internetworld
 
Performly webcast juni 2015
Performly webcast juni 2015Performly webcast juni 2015
Performly webcast juni 2015
 
Online Media Planung
Online Media PlanungOnline Media Planung
Online Media Planung
 
App Marketing 2014
App Marketing 2014App Marketing 2014
App Marketing 2014
 
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
 
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
 
Welche Alternativen gibt es zu Facebook?
Welche Alternativen gibt es zu Facebook?Welche Alternativen gibt es zu Facebook?
Welche Alternativen gibt es zu Facebook?
 
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-KontextSocial Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
Social Media Applikationen im Marketing- & PR-Kontext
 
App Marketing Strategie und Knowhow - Apps with love
App Marketing Strategie und Knowhow - Apps with loveApp Marketing Strategie und Knowhow - Apps with love
App Marketing Strategie und Knowhow - Apps with love
 
Modul Agenturarbeit - Tag 1
Modul Agenturarbeit - Tag 1Modul Agenturarbeit - Tag 1
Modul Agenturarbeit - Tag 1
 
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
Visual Ad Performance - Dr. Rothensee - Online Ad Summit 2013
 
Wie Corona das Internet verändert
Wie Corona das Internet verändert Wie Corona das Internet verändert
Wie Corona das Internet verändert
 
eparo - Marken in der Interaktion (Vortrag Service Design Drinks Hamburg - Ro...
eparo - Marken in der Interaktion (Vortrag Service Design Drinks Hamburg - Ro...eparo - Marken in der Interaktion (Vortrag Service Design Drinks Hamburg - Ro...
eparo - Marken in der Interaktion (Vortrag Service Design Drinks Hamburg - Ro...
 
Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)
Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)
Marlis Jahnke: Vortrag auf dem d2m Summit (05/19)
 
Die 5 Schritte zum Kunden
Die 5 Schritte zum KundenDie 5 Schritte zum Kunden
Die 5 Schritte zum Kunden
 
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszugPr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
Pr gateway-vergleichsstudie-was-bringt-online-pr-auszug
 
Syncron kurzportrait-medtec
Syncron kurzportrait-medtecSyncron kurzportrait-medtec
Syncron kurzportrait-medtec
 
eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2014
eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2014eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2014
eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2014
 
Syncron kurzportrait-fensterbau
Syncron kurzportrait-fensterbauSyncron kurzportrait-fensterbau
Syncron kurzportrait-fensterbau
 

Layout eye em

  • 1. Aufgabe und Ziel Akquise von Kooperationspartnern für EYE´EM Was ist EYE `EM Eye ́em ist eine Plattform im Internet die sich mit Handyphotographien befasst. User haben die Möglichkeit Ihre Photographien simultan mithilfe eines Apps von ihrem Smartphone aus hochzuladen. Eine Nachbearbeitung der Bilder ist ebenfalls nur via Apps erlaubt, jegliche Zuhilfe- nahmen von PC ́s sind nicht erlaubt. Eye ́em ist damit die ultimative Anlaufstelle für moderne Künstler, die das mobile Internet auch im Bereich Photographie voll ausnutzen wollen. Die Hauptzielgruppe sind damit relativ junge Künstler, deren Internetaffinität Eye ́em bedienen kann.
  • 2. Zielgruppendefinition Internet und Medienaffinität sind die wichtigsten Aspekte unser ZG, da ohne dies eine Nutzung von EYE`EM nicht möglich ist. Unsere Zielgruppe ist aufgrund des künstlerischen Anspruches eher gebildet und aufgrund der Mediennutzung relativ jung (20-40). Je besser ein Kooperationspartner diese Gruppe von Menschen erreichen kann, des- to vorteilhafter ist er für EYE´EM Kriterien für Kooperationspartner Kriterium der Erreichung der Zielgruppe: Inwieweit ist der Kooperationspartner in der Lage die ZG effektiv zu erreichen? Kriterium der Relevanz: Wie groß ist der Einfluss auf die ZG? Kriterium des Aufwandes: Wie groß ist der Aufwand; sind die Kosten um die ZG zu erreichen? Kriterium der Kontrolle: Ist man in der Lage die Kommunikation des Kooperationspartners zu kontrollieren?
  • 3. Strategische Empfehlung zu Kooperationspartnern Online Partner: Unsere Empfehlung legt ein ganzheitliches Konzept zum Online Auftritt nahe: Zwar ist EYE`EM bereits mit Twitter und Facebook verbunden, doch steigern diese Partner eher Ihre Bekanntheit und Ihre Sympathie, eine direkte Schnittstelle zur Mit- gliederakquise gibt es nicht. Daher wollen wir die Produzenten von App´s dafür ge- winnen Ihre Produkte rund um Handy-Photos auf der EYE´EM Site anzubieten. Damit steigern wir effektiv den Mehrwert von EYE`EM und somit auch die Akquise. Reale Partner: EYE`EM hat den Anspruch eine Plattform für Künstler zu sein. Dementsprechend ist es naheliegend auf Vernissagen und Austellungen vertreten zu sein um die Seriösi- tät der von EYE`EM veröffentlichten Bilder zu kommunizieren. Dies sollte vor dem Hintergrund geschehen das viele Digitales Bildmaterial als mindertwertiger anse- hen. Der virale Effekt auf den Events führt uns zu unserem Ziel der Mitglieder Akquise. Zusätzlich sollte sich EYE`EM mit seiner Software and Mobilfunkanbieter wenden um die EYE`EM Applikation als Standardsoftware auf neu vertriebenen Handys zu etablieren. Dies ist sicher ein ehrgeiziges Ziel, garantiert bei Erfolg allerdings auch eine marktführende Position.