Mitglieder, denen Aleksei Zuev folgt