SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Salesforce1 Platform - Der schnellste Weg von der Idee zur App

1 von 47
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Salesforce1 Platform
Der schnellste Weg von der Idee zur Anwendung
Berthold Soestwöhner
Strategic Account Manager Platform
Safe Harbor
Safe-Harbor-Erklärung gemäß Private Securities Litigation Reform Act von 1995:
Diese Präsentation kann vorausblickende Darstellungen zu Risiken, Unsicherheiten und Annahmen enthalten. Wenn sich solche Unsicherheiten bewahrheiten oder sich die
Annahmen als falsch herausstellen, können die Ergebnisse von salesforce.com, inc. erheblich von den in den vorausblickenden Darstellungen geäußerten oder implizierten
Ergebnissen abweichen.Alle Aussagen, außer Aussagen zu historischen Tatsachen, können als vorausblickende Darstellungen gewertet werden. Dazu gehören jegliche
Schätzungen hinsichtlich Produkt- und Serviceverfügbarkeit, Abonnentenzahlen und Erträgen, Prognosen zu Umsätzen und anderen Finanzpositionen, jegliche Aussagen
zu Strategien und Managementplänen zukünftiger Abläufe, Meinungsäußerungen, jegliche Aussagen zu neuen, geplanten und aktualisierten Dienstleistungen und
Technologieentwicklungen sowie Aussagen zu Kundenverträgen und zur Nutzung unserer Dienste.
Zu den oben erwähnten Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem – jedoch nicht nur – Risiken im Zusammenhang mit der Entwicklung und Bereitstellung neuer
Funktionen für unseren Service, mit neuen Produkten und Dienstleistungen, mit unserem neuen Geschäftsmodell, mit unseren vergangenen Betriebsverlusten, mit
möglichen Schwankungen in unseren Betriebsergebnissen und unserer Wachstumsrate, mit Unterbrechungen oder Verzögerungen in unserem Webhosting, mit Verstößen
gegen unsere Sicherheitsmaßnahmen, mit den Ergebnissen gerichtlicher Verhandlungen, mit den Risiken abgeschlossener und möglicher künftiger
Firmenzusammenschlüsse und -übernahmen, mit dem unreifen Markt, in dem wir tätig sind, mit unserer relativ kurzen Betriebsgeschichte, mit unserer Fähigkeit, unsere
Belegschaft zu erweitern, zu erhalten und zu motivieren und unser Wachstum zu verwalten, mit neuen Versionen unseres Service und der erfolgreichen Implementierung
beim Kunden, mit unserer relativ geringen Erfahrung beim Wiederverkauf von Produkten, die nicht von salesforce.com stammen, sowie mit der Ausrichtung auf und dem
Verkauf an größere Unternehmenskunden. Weitere Informationen zu potenziellen Faktoren, die die finanziellen Ergebnisse von salesforce.com, inc. beeinflussen könnten,
finden Sie in unserem Jahresbericht (Formular 10-K) für das aktuelle Geschäftsjahr und in unserem Vierteljahresbericht (Formular 10-Q) für das aktuelle Geschäftsquartal.
Diese Dokumente und andere Dokumente mit wichtigen Mitteilungen sind auf unserer Website unter „Information für Investoren“ im Abschnitt zu den SEC-Dokumenten
verfügbar.
Sämtliche unveröffentlichten Dienste und Funktionen, die in dieser oder irgendeiner anderen Präsentation, Pressemitteilung oder öffentlichen Bekanntmachung erwähnt
werden, sind derzeit nicht verfügbar und werden u. U. nicht pünktlich oder gar nicht bereitgestellt. Kunden, die Dienste von uns erwerben, sollten ihre Kaufentscheidung
anhand der zum jetzigen Zeitpunkt verfügbaren Funktionen treffen. Salesforce.com, inc. verpflichtet sich nicht und beabsichtigt nicht, diese vorausblickenden Darstellungen
zu aktualisieren.
Welcome to the
INTERNET OF CUSTOMERS
Vernetzen Sie sich mit Ihren Kunden auf neue Art und Weise
Im Internet of Customers ist alles über Anwendungen vernetzt
Vernetzte
Mitarbeiter
Vernetzte
Produkte
Social Media
Mobilität
Cloud
Vernetzte
Partner
Vernetzte
Kunden
Kunde
Ganze Branchen erfinden sich mithilfe von Anwendungen neu
„Warum Software die Welt erobert“
–MarcAndreessen
Die Entwicklung von Anwendungen ist für viele Unternehmen
nicht einfach
Komplexität, daAnpassung an Bildschirmanzeigen
unterschiedlicher Geräte nötig
Begrenzte Zahl an Entwicklern
Vielzahl an Betriebssystemen
Mehrere Plattformen
60 %
40 %
20 %
ProzentderBefragten
Mobile
Anwendungen
sind
entscheidend
Bereitgestellte
mobile
Anwendungen
Befragung von 1.300 Führungskräften weltweit durch den Economist „The State of the Customer-Led Economy“
„App Gap“
der Unternehmen
haben Anwendungen
bereitgestellt50%<

Recomendados

Salesforce Platform - Ihr schnellster Weg zu erfolgreichen Geschäftsanwendung...
Salesforce Platform - Ihr schnellster Weg zu erfolgreichen Geschäftsanwendung...Salesforce Platform - Ihr schnellster Weg zu erfolgreichen Geschäftsanwendung...
Salesforce Platform - Ihr schnellster Weg zu erfolgreichen Geschäftsanwendung...Salesforce Deutschland
 
Service Cloud - Kundenservice für eine vernetzte Welt
Service Cloud - Kundenservice für eine vernetzte WeltService Cloud - Kundenservice für eine vernetzte Welt
Service Cloud - Kundenservice für eine vernetzte WeltSalesforce Deutschland
 
Salesforce1 Mobile App - Mobil vernetzt, immer und überall
Salesforce1 Mobile App - Mobil vernetzt, immer und überallSalesforce1 Mobile App - Mobil vernetzt, immer und überall
Salesforce1 Mobile App - Mobil vernetzt, immer und überallSalesforce Deutschland
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Salesforce wear mehr als ein nice to have v5
Salesforce wear   mehr als ein nice to have v5Salesforce wear   mehr als ein nice to have v5
Salesforce wear mehr als ein nice to have v5Salesforce Deutschland
 
Analytics Cloud: Bessere Ergebnisse durch bessere Einblicke - mit der Salesfo...
Analytics Cloud: Bessere Ergebnisse durch bessere Einblicke - mit der Salesfo...Analytics Cloud: Bessere Ergebnisse durch bessere Einblicke - mit der Salesfo...
Analytics Cloud: Bessere Ergebnisse durch bessere Einblicke - mit der Salesfo...Salesforce Deutschland
 
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der KonsumgüterindustrieEin Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der KonsumgüterindustrieSalesforce Deutschland
 
*German Webinar* Intro to Building Mobile App - no code required!
*German Webinar* Intro to Building Mobile App - no code required!*German Webinar* Intro to Building Mobile App - no code required!
*German Webinar* Intro to Building Mobile App - no code required!Salesforce Developers
 
Umfrage report - smart.Remote Service 2014
Umfrage report - smart.Remote Service 2014Umfrage report - smart.Remote Service 2014
Umfrage report - smart.Remote Service 2014Maria Willamowius
 
Service Cloud für Fortgeschrittene – Die Roadmap für 2012
Service Cloud für Fortgeschrittene – Die Roadmap für 2012Service Cloud für Fortgeschrittene – Die Roadmap für 2012
Service Cloud für Fortgeschrittene – Die Roadmap für 2012Salesforce Deutschland
 
KMU - Voller Fokus auf die eigene Kernkompetenz
KMU - Voller Fokus auf die eigene KernkompetenzKMU - Voller Fokus auf die eigene Kernkompetenz
KMU - Voller Fokus auf die eigene KernkompetenzSalesforce Deutschland
 

Was ist angesagt? (8)

Salesforce wear mehr als ein nice to have v5
Salesforce wear   mehr als ein nice to have v5Salesforce wear   mehr als ein nice to have v5
Salesforce wear mehr als ein nice to have v5
 
Analytics Cloud: Bessere Ergebnisse durch bessere Einblicke - mit der Salesfo...
Analytics Cloud: Bessere Ergebnisse durch bessere Einblicke - mit der Salesfo...Analytics Cloud: Bessere Ergebnisse durch bessere Einblicke - mit der Salesfo...
Analytics Cloud: Bessere Ergebnisse durch bessere Einblicke - mit der Salesfo...
 
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der KonsumgüterindustrieEin Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
 
*German Webinar* Intro to Building Mobile App - no code required!
*German Webinar* Intro to Building Mobile App - no code required!*German Webinar* Intro to Building Mobile App - no code required!
*German Webinar* Intro to Building Mobile App - no code required!
 
Erfolgsgeschichten unserer Kunden
Erfolgsgeschichten unserer KundenErfolgsgeschichten unserer Kunden
Erfolgsgeschichten unserer Kunden
 
Umfrage report - smart.Remote Service 2014
Umfrage report - smart.Remote Service 2014Umfrage report - smart.Remote Service 2014
Umfrage report - smart.Remote Service 2014
 
Service Cloud für Fortgeschrittene – Die Roadmap für 2012
Service Cloud für Fortgeschrittene – Die Roadmap für 2012Service Cloud für Fortgeschrittene – Die Roadmap für 2012
Service Cloud für Fortgeschrittene – Die Roadmap für 2012
 
KMU - Voller Fokus auf die eigene Kernkompetenz
KMU - Voller Fokus auf die eigene KernkompetenzKMU - Voller Fokus auf die eigene Kernkompetenz
KMU - Voller Fokus auf die eigene Kernkompetenz
 

Destacado

Workshop rapport - First edition
Workshop rapport - First editionWorkshop rapport - First edition
Workshop rapport - First editionTeoriogPraksis
 
Protagonistas II Guerra Mundial
Protagonistas II Guerra MundialProtagonistas II Guerra Mundial
Protagonistas II Guerra MundialJeanpado7
 
مركز الدراسات الاندلسية بتلمسان Centre d'études andalouses de tlemcen
 مركز الدراسات الاندلسية بتلمسان Centre d'études andalouses de tlemcen مركز الدراسات الاندلسية بتلمسان Centre d'études andalouses de tlemcen
مركز الدراسات الاندلسية بتلمسان Centre d'études andalouses de tlemcenAbdelkader Benhaddou
 
Viii Semana MatemáTica Ies Sierra Minera Alumnos
Viii Semana MatemáTica Ies Sierra Minera AlumnosViii Semana MatemáTica Ies Sierra Minera Alumnos
Viii Semana MatemáTica Ies Sierra Minera AlumnosDe Mates Na
 
Mayli Sepulveda Acceso A La Informacion Para La Incidencia Publica
Mayli Sepulveda   Acceso A La Informacion Para La Incidencia PublicaMayli Sepulveda   Acceso A La Informacion Para La Incidencia Publica
Mayli Sepulveda Acceso A La Informacion Para La Incidencia PublicaMarco Giuseppe Gomero
 
Poveste De Succes.
Poveste De Succes.Poveste De Succes.
Poveste De Succes.guest7a1d88
 
Lasiru Rukshan Willaracchchi CV
Lasiru Rukshan Willaracchchi CVLasiru Rukshan Willaracchchi CV
Lasiru Rukshan Willaracchchi CVlrwillarachchi
 
Luncheon 2015-11-19 - Lessons Learned from Avid Life Media by Rob Davis
Luncheon 2015-11-19 - Lessons Learned from Avid Life Media by Rob DavisLuncheon 2015-11-19 - Lessons Learned from Avid Life Media by Rob Davis
Luncheon 2015-11-19 - Lessons Learned from Avid Life Media by Rob DavisNorth Texas Chapter of the ISSA
 
Print Vision Presentation (August 2008)
Print Vision Presentation (August 2008)Print Vision Presentation (August 2008)
Print Vision Presentation (August 2008)Jon Hansen
 
Brave new world private banking
Brave new world private bankingBrave new world private banking
Brave new world private bankingJuris Cernavskis
 
Companies
CompaniesCompanies
Companiesecsrdl
 
State of Pinax
State of PinaxState of Pinax
State of Pinaxjtauber
 
Gsx code two gsx final
Gsx code two gsx finalGsx code two gsx final
Gsx code two gsx finalGSX Solutions
 
Oficinas en Renta en Hermosillo Espacios Habitat Bienes Raices
Oficinas en Renta en Hermosillo Espacios Habitat Bienes RaicesOficinas en Renta en Hermosillo Espacios Habitat Bienes Raices
Oficinas en Renta en Hermosillo Espacios Habitat Bienes RaicesEspacios hábitat Bienes Raíces
 
Ejemplo de buenas prácticas en el Complejo Hospitalario de Vigo (Pontevedra).
Ejemplo de buenas prácticas en el Complejo Hospitalario de Vigo (Pontevedra).Ejemplo de buenas prácticas en el Complejo Hospitalario de Vigo (Pontevedra).
Ejemplo de buenas prácticas en el Complejo Hospitalario de Vigo (Pontevedra).Sociedad Española de Cardiología
 
Catalogo quiko criadores profesional
Catalogo quiko criadores profesionalCatalogo quiko criadores profesional
Catalogo quiko criadores profesionalPornis Pipo
 
How to improve the quality of your TYPO3 extensions
How to improve the quality of your TYPO3 extensionsHow to improve the quality of your TYPO3 extensions
How to improve the quality of your TYPO3 extensionsChristian Trabold
 

Destacado (20)

Workshop rapport - First edition
Workshop rapport - First editionWorkshop rapport - First edition
Workshop rapport - First edition
 
Protagonistas II Guerra Mundial
Protagonistas II Guerra MundialProtagonistas II Guerra Mundial
Protagonistas II Guerra Mundial
 
Regresion
RegresionRegresion
Regresion
 
مركز الدراسات الاندلسية بتلمسان Centre d'études andalouses de tlemcen
 مركز الدراسات الاندلسية بتلمسان Centre d'études andalouses de tlemcen مركز الدراسات الاندلسية بتلمسان Centre d'études andalouses de tlemcen
مركز الدراسات الاندلسية بتلمسان Centre d'études andalouses de tlemcen
 
Viii Semana MatemáTica Ies Sierra Minera Alumnos
Viii Semana MatemáTica Ies Sierra Minera AlumnosViii Semana MatemáTica Ies Sierra Minera Alumnos
Viii Semana MatemáTica Ies Sierra Minera Alumnos
 
Mayli Sepulveda Acceso A La Informacion Para La Incidencia Publica
Mayli Sepulveda   Acceso A La Informacion Para La Incidencia PublicaMayli Sepulveda   Acceso A La Informacion Para La Incidencia Publica
Mayli Sepulveda Acceso A La Informacion Para La Incidencia Publica
 
EL FUJIYAMA
EL FUJIYAMAEL FUJIYAMA
EL FUJIYAMA
 
Poveste De Succes.
Poveste De Succes.Poveste De Succes.
Poveste De Succes.
 
Lasiru Rukshan Willaracchchi CV
Lasiru Rukshan Willaracchchi CVLasiru Rukshan Willaracchchi CV
Lasiru Rukshan Willaracchchi CV
 
Luncheon 2015-11-19 - Lessons Learned from Avid Life Media by Rob Davis
Luncheon 2015-11-19 - Lessons Learned from Avid Life Media by Rob DavisLuncheon 2015-11-19 - Lessons Learned from Avid Life Media by Rob Davis
Luncheon 2015-11-19 - Lessons Learned from Avid Life Media by Rob Davis
 
Print Vision Presentation (August 2008)
Print Vision Presentation (August 2008)Print Vision Presentation (August 2008)
Print Vision Presentation (August 2008)
 
Te lo cuento octubre 2011
Te lo cuento octubre 2011Te lo cuento octubre 2011
Te lo cuento octubre 2011
 
Brave new world private banking
Brave new world private bankingBrave new world private banking
Brave new world private banking
 
Companies
CompaniesCompanies
Companies
 
State of Pinax
State of PinaxState of Pinax
State of Pinax
 
Gsx code two gsx final
Gsx code two gsx finalGsx code two gsx final
Gsx code two gsx final
 
Oficinas en Renta en Hermosillo Espacios Habitat Bienes Raices
Oficinas en Renta en Hermosillo Espacios Habitat Bienes RaicesOficinas en Renta en Hermosillo Espacios Habitat Bienes Raices
Oficinas en Renta en Hermosillo Espacios Habitat Bienes Raices
 
Ejemplo de buenas prácticas en el Complejo Hospitalario de Vigo (Pontevedra).
Ejemplo de buenas prácticas en el Complejo Hospitalario de Vigo (Pontevedra).Ejemplo de buenas prácticas en el Complejo Hospitalario de Vigo (Pontevedra).
Ejemplo de buenas prácticas en el Complejo Hospitalario de Vigo (Pontevedra).
 
Catalogo quiko criadores profesional
Catalogo quiko criadores profesionalCatalogo quiko criadores profesional
Catalogo quiko criadores profesional
 
How to improve the quality of your TYPO3 extensions
How to improve the quality of your TYPO3 extensionsHow to improve the quality of your TYPO3 extensions
How to improve the quality of your TYPO3 extensions
 

Ähnlich wie Salesforce1 Platform - Der schnellste Weg von der Idee zur App

Sales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr Erfolg
Sales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr ErfolgSales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr Erfolg
Sales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr ErfolgSalesforce Deutschland
 
Vom Kundenfinden, Kundenbinden und Wachsen
Vom Kundenfinden, Kundenbinden und WachsenVom Kundenfinden, Kundenbinden und Wachsen
Vom Kundenfinden, Kundenbinden und WachsenSalesforce Deutschland
 
Salesforce1 world tour fy16 data session munich german
Salesforce1 world tour fy16 data session munich germanSalesforce1 world tour fy16 data session munich german
Salesforce1 world tour fy16 data session munich germanSalesforce Deutschland
 
Sales Cloud: Maximale Performance im Vertrieb mit der Sales Cloud
Sales Cloud: Maximale Performance im Vertrieb mit der Sales CloudSales Cloud: Maximale Performance im Vertrieb mit der Sales Cloud
Sales Cloud: Maximale Performance im Vertrieb mit der Sales CloudSalesforce Deutschland
 
Kundenakquise beschleunigen mit Pardot
Kundenakquise beschleunigen mit PardotKundenakquise beschleunigen mit Pardot
Kundenakquise beschleunigen mit PardotSalesforce Deutschland
 
Integrate with External Systems using Apex Callouts
Integrate with External Systems using Apex CalloutsIntegrate with External Systems using Apex Callouts
Integrate with External Systems using Apex CalloutsSalesforce Developers
 
Von der Service Strategie zum Service Portfolio
Von der Service Strategie zum Service PortfolioVon der Service Strategie zum Service Portfolio
Von der Service Strategie zum Service PortfolioHeiko Gebauer
 
Frankfurt Partners SaaS Beratung
Frankfurt Partners SaaS BeratungFrankfurt Partners SaaS Beratung
Frankfurt Partners SaaS BeratungFrankfurt Partners
 
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?Uniserv
 
Salesfive Vorstellung und Leistungen
Salesfive Vorstellung und LeistungenSalesfive Vorstellung und Leistungen
Salesfive Vorstellung und LeistungenFranziskaWolf5
 
professionalView Business Brunch
professionalView Business BrunchprofessionalView Business Brunch
professionalView Business Brunchgst1984
 
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High PerformanceAccenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High PerformanceSalesforce Deutschland
 
Voss und Partner - Leistungsportfolio
Voss und Partner - LeistungsportfolioVoss und Partner - Leistungsportfolio
Voss und Partner - LeistungsportfolioLiving Research
 
Magic - Schnelle Integration von Salesforce.com® und SAP® durch vorkonfigurie...
Magic - Schnelle Integration von Salesforce.com® und SAP® durch vorkonfigurie...Magic - Schnelle Integration von Salesforce.com® und SAP® durch vorkonfigurie...
Magic - Schnelle Integration von Salesforce.com® und SAP® durch vorkonfigurie...Salesforce Deutschland
 
Magic xpi sap salesforce speed start paket (1)
Magic xpi sap salesforce speed start paket (1)Magic xpi sap salesforce speed start paket (1)
Magic xpi sap salesforce speed start paket (1)Mullrich1012
 
Von der Dienstleistungsstrategie zur Entwicklung von Dienstleistungen
Von der Dienstleistungsstrategie zur Entwicklung von DienstleistungenVon der Dienstleistungsstrategie zur Entwicklung von Dienstleistungen
Von der Dienstleistungsstrategie zur Entwicklung von DienstleistungenHeiko Gebauer
 
Appseleration Unternehmenspräsentation
Appseleration UnternehmenspräsentationAppseleration Unternehmenspräsentation
Appseleration UnternehmenspräsentationAppseleration GmbH
 
Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
	 Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...	 Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...IBsolution GmbH
 

Ähnlich wie Salesforce1 Platform - Der schnellste Weg von der Idee zur App (20)

Sales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr Erfolg
Sales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr ErfolgSales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr Erfolg
Sales Cloud - Vernetzter Vertrieb für mehr Erfolg
 
Salesforce für den Vertrieb
Salesforce für den VertriebSalesforce für den Vertrieb
Salesforce für den Vertrieb
 
Vom Kundenfinden, Kundenbinden und Wachsen
Vom Kundenfinden, Kundenbinden und WachsenVom Kundenfinden, Kundenbinden und Wachsen
Vom Kundenfinden, Kundenbinden und Wachsen
 
Salesforce1 world tour fy16 data session munich german
Salesforce1 world tour fy16 data session munich germanSalesforce1 world tour fy16 data session munich german
Salesforce1 world tour fy16 data session munich german
 
Sales Cloud: Maximale Performance im Vertrieb mit der Sales Cloud
Sales Cloud: Maximale Performance im Vertrieb mit der Sales CloudSales Cloud: Maximale Performance im Vertrieb mit der Sales Cloud
Sales Cloud: Maximale Performance im Vertrieb mit der Sales Cloud
 
Kundenakquise beschleunigen mit Pardot
Kundenakquise beschleunigen mit PardotKundenakquise beschleunigen mit Pardot
Kundenakquise beschleunigen mit Pardot
 
Integrate with External Systems using Apex Callouts
Integrate with External Systems using Apex CalloutsIntegrate with External Systems using Apex Callouts
Integrate with External Systems using Apex Callouts
 
Von der Service Strategie zum Service Portfolio
Von der Service Strategie zum Service PortfolioVon der Service Strategie zum Service Portfolio
Von der Service Strategie zum Service Portfolio
 
Frankfurt Partners SaaS Beratung
Frankfurt Partners SaaS BeratungFrankfurt Partners SaaS Beratung
Frankfurt Partners SaaS Beratung
 
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
 
Salesfive Vorstellung und Leistungen
Salesfive Vorstellung und LeistungenSalesfive Vorstellung und Leistungen
Salesfive Vorstellung und Leistungen
 
professionalView Business Brunch
professionalView Business BrunchprofessionalView Business Brunch
professionalView Business Brunch
 
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High PerformanceAccenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
 
Voss und Partner - Leistungsportfolio
Voss und Partner - LeistungsportfolioVoss und Partner - Leistungsportfolio
Voss und Partner - Leistungsportfolio
 
Magic - Schnelle Integration von Salesforce.com® und SAP® durch vorkonfigurie...
Magic - Schnelle Integration von Salesforce.com® und SAP® durch vorkonfigurie...Magic - Schnelle Integration von Salesforce.com® und SAP® durch vorkonfigurie...
Magic - Schnelle Integration von Salesforce.com® und SAP® durch vorkonfigurie...
 
Magic xpi sap salesforce speed start paket (1)
Magic xpi sap salesforce speed start paket (1)Magic xpi sap salesforce speed start paket (1)
Magic xpi sap salesforce speed start paket (1)
 
Von der Dienstleistungsstrategie zur Entwicklung von Dienstleistungen
Von der Dienstleistungsstrategie zur Entwicklung von DienstleistungenVon der Dienstleistungsstrategie zur Entwicklung von Dienstleistungen
Von der Dienstleistungsstrategie zur Entwicklung von Dienstleistungen
 
Technology Center Leipzig
Technology Center LeipzigTechnology Center Leipzig
Technology Center Leipzig
 
Appseleration Unternehmenspräsentation
Appseleration UnternehmenspräsentationAppseleration Unternehmenspräsentation
Appseleration Unternehmenspräsentation
 
Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
	 Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...	 Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
 

Mehr von Salesforce Deutschland

Warum Salesforce? Eine Million gute Gründe
Warum Salesforce? Eine Million gute GründeWarum Salesforce? Eine Million gute Gründe
Warum Salesforce? Eine Million gute GründeSalesforce Deutschland
 

Mehr von Salesforce Deutschland (20)

Salesforce für den Kundenservice
Salesforce für den KundenserviceSalesforce für den Kundenservice
Salesforce für den Kundenservice
 
Salesforce für Financial Services
Salesforce für Financial ServicesSalesforce für Financial Services
Salesforce für Financial Services
 
Warum Salesforce? Eine Million gute Gründe
Warum Salesforce? Eine Million gute GründeWarum Salesforce? Eine Million gute Gründe
Warum Salesforce? Eine Million gute Gründe
 
Salesforce for Retail - Basic
Salesforce for Retail - BasicSalesforce for Retail - Basic
Salesforce for Retail - Basic
 
Comselect - Company Profile
Comselect - Company ProfileComselect - Company Profile
Comselect - Company Profile
 
On Commerce - Company Profile
On Commerce - Company ProfileOn Commerce - Company Profile
On Commerce - Company Profile
 
2015 on commerce_afterevent-page.pptx
2015 on commerce_afterevent-page.pptx2015 on commerce_afterevent-page.pptx
2015 on commerce_afterevent-page.pptx
 
Accenture - Company Profile
Accenture  - Company ProfileAccenture  - Company Profile
Accenture - Company Profile
 
EC4U - Company Profile
EC4U - Company ProfileEC4U - Company Profile
EC4U - Company Profile
 
Cornerstone - Company Profile
Cornerstone - Company ProfileCornerstone - Company Profile
Cornerstone - Company Profile
 
Cognizant - Company Profile
Cognizant - Company ProfileCognizant - Company Profile
Cognizant - Company Profile
 
PARX - Company Profile
PARX - Company ProfilePARX - Company Profile
PARX - Company Profile
 
SKUID - Company Profile
SKUID - Company ProfileSKUID - Company Profile
SKUID - Company Profile
 
NEXELL - Company Profile
NEXELL - Company ProfileNEXELL - Company Profile
NEXELL - Company Profile
 
Nagarro - Company Profile
Nagarro - Company ProfileNagarro - Company Profile
Nagarro - Company Profile
 
Wind Riverpost - Company Profile
Wind Riverpost - Company ProfileWind Riverpost - Company Profile
Wind Riverpost - Company Profile
 
Cipher Cloud - Company Profile
Cipher Cloud - Company ProfileCipher Cloud - Company Profile
Cipher Cloud - Company Profile
 
Natterbox - Company Profile
Natterbox - Company ProfileNatterbox - Company Profile
Natterbox - Company Profile
 
Vocalcom - Company Profile
Vocalcom - Company ProfileVocalcom - Company Profile
Vocalcom - Company Profile
 
Entro - Company Profile
Entro - Company ProfileEntro - Company Profile
Entro - Company Profile
 

Salesforce1 Platform - Der schnellste Weg von der Idee zur App

  • 1. Salesforce1 Platform Der schnellste Weg von der Idee zur Anwendung Berthold Soestwöhner Strategic Account Manager Platform
  • 2. Safe Harbor Safe-Harbor-Erklärung gemäß Private Securities Litigation Reform Act von 1995: Diese Präsentation kann vorausblickende Darstellungen zu Risiken, Unsicherheiten und Annahmen enthalten. Wenn sich solche Unsicherheiten bewahrheiten oder sich die Annahmen als falsch herausstellen, können die Ergebnisse von salesforce.com, inc. erheblich von den in den vorausblickenden Darstellungen geäußerten oder implizierten Ergebnissen abweichen.Alle Aussagen, außer Aussagen zu historischen Tatsachen, können als vorausblickende Darstellungen gewertet werden. Dazu gehören jegliche Schätzungen hinsichtlich Produkt- und Serviceverfügbarkeit, Abonnentenzahlen und Erträgen, Prognosen zu Umsätzen und anderen Finanzpositionen, jegliche Aussagen zu Strategien und Managementplänen zukünftiger Abläufe, Meinungsäußerungen, jegliche Aussagen zu neuen, geplanten und aktualisierten Dienstleistungen und Technologieentwicklungen sowie Aussagen zu Kundenverträgen und zur Nutzung unserer Dienste. Zu den oben erwähnten Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem – jedoch nicht nur – Risiken im Zusammenhang mit der Entwicklung und Bereitstellung neuer Funktionen für unseren Service, mit neuen Produkten und Dienstleistungen, mit unserem neuen Geschäftsmodell, mit unseren vergangenen Betriebsverlusten, mit möglichen Schwankungen in unseren Betriebsergebnissen und unserer Wachstumsrate, mit Unterbrechungen oder Verzögerungen in unserem Webhosting, mit Verstößen gegen unsere Sicherheitsmaßnahmen, mit den Ergebnissen gerichtlicher Verhandlungen, mit den Risiken abgeschlossener und möglicher künftiger Firmenzusammenschlüsse und -übernahmen, mit dem unreifen Markt, in dem wir tätig sind, mit unserer relativ kurzen Betriebsgeschichte, mit unserer Fähigkeit, unsere Belegschaft zu erweitern, zu erhalten und zu motivieren und unser Wachstum zu verwalten, mit neuen Versionen unseres Service und der erfolgreichen Implementierung beim Kunden, mit unserer relativ geringen Erfahrung beim Wiederverkauf von Produkten, die nicht von salesforce.com stammen, sowie mit der Ausrichtung auf und dem Verkauf an größere Unternehmenskunden. Weitere Informationen zu potenziellen Faktoren, die die finanziellen Ergebnisse von salesforce.com, inc. beeinflussen könnten, finden Sie in unserem Jahresbericht (Formular 10-K) für das aktuelle Geschäftsjahr und in unserem Vierteljahresbericht (Formular 10-Q) für das aktuelle Geschäftsquartal. Diese Dokumente und andere Dokumente mit wichtigen Mitteilungen sind auf unserer Website unter „Information für Investoren“ im Abschnitt zu den SEC-Dokumenten verfügbar. Sämtliche unveröffentlichten Dienste und Funktionen, die in dieser oder irgendeiner anderen Präsentation, Pressemitteilung oder öffentlichen Bekanntmachung erwähnt werden, sind derzeit nicht verfügbar und werden u. U. nicht pünktlich oder gar nicht bereitgestellt. Kunden, die Dienste von uns erwerben, sollten ihre Kaufentscheidung anhand der zum jetzigen Zeitpunkt verfügbaren Funktionen treffen. Salesforce.com, inc. verpflichtet sich nicht und beabsichtigt nicht, diese vorausblickenden Darstellungen zu aktualisieren.
  • 3. Welcome to the INTERNET OF CUSTOMERS Vernetzen Sie sich mit Ihren Kunden auf neue Art und Weise
  • 4. Im Internet of Customers ist alles über Anwendungen vernetzt Vernetzte Mitarbeiter Vernetzte Produkte Social Media Mobilität Cloud Vernetzte Partner Vernetzte Kunden Kunde
  • 5. Ganze Branchen erfinden sich mithilfe von Anwendungen neu „Warum Software die Welt erobert“ –MarcAndreessen
  • 6. Die Entwicklung von Anwendungen ist für viele Unternehmen nicht einfach Komplexität, daAnpassung an Bildschirmanzeigen unterschiedlicher Geräte nötig Begrenzte Zahl an Entwicklern Vielzahl an Betriebssystemen Mehrere Plattformen 60 % 40 % 20 % ProzentderBefragten Mobile Anwendungen sind entscheidend Bereitgestellte mobile Anwendungen Befragung von 1.300 Führungskräften weltweit durch den Economist „The State of the Customer-Led Economy“ „App Gap“ der Unternehmen haben Anwendungen bereitgestellt50%<
  • 7. Salesforce1 Platform: der schnellste Weg von der Idee zur Anwendung Idee Kauf und Konfiguration von Hardware Installation komplexer Software Festlegen des Benutzerzugriffs Erstellen und Testen von Sicherheits- funktionen Optimierung für mobile Umgebungen und soziale Medien Einrichten von Berichten und Analysen Entwicklung der Anwendung Herkömmliche Plattformen 6 bis 12 Monate? Anwendung Idee Entwicklung der Anwendung Anwendung
  • 8. Alle Plattform-Services, die Sie zur schnellen Anwendungserstellung benötigen Der schnellste Weg von der Idee zur Anwendung
  • 9. Umsetzung innovativer Ideen mit der Salesforce1 Platform Geräte, Machinen und Systeme vernetzen Prozesse automatisieren mit Anwendungen für Mitarbeiter Innovative Anwendungen für Kunden und Partner erstellen
  • 10. Die Salesforce1 Platform als Basis für vielfältige Anwendungen Salesforce1 Platform APIs Salesforce1 App Sales Cloud Service Cloud Marketing Cloud AppExchange Anpassbare Anwendungen für Mitarbeiter Kunden- und Partner- anwendung Salesforce1 Platform Services
  • 11. Salesforce Anwendungen – gebaut auf Salesforce1 Salesforce1 Platform APIs Salesforce1 App Sales Cloud Service Cloud Marketing Cloud AppExchange Anpassbare Anwendungen für Mitarbeiter Kunden- und Partner- anwendung Salesforce1 Platform Services
  • 12. ISV Partner Anwendungen – gebaut auf Salesforce1 Salesforce1 Platform APIs Salesforce1 App Sales Cloud Service Cloud Marketing Cloud AppExchange Anpassbare Anwendungen für Mitarbeiter Kunden- und Partner- anwendung Salesforce1 Platform Services
  • 13. Individuelle Anwendungen – gebaut auf Salesforce1 Salesforce1 Platform APIs Salesforce1 App Sales Cloud Service Cloud Marketing Cloud AppExchange Anpassbare Anwendungen für Mitarbeiter Kunden- und Partner- anwendung Salesforce1 Platform Services
  • 14. Salesforce: Die führende Cloud-Plattform für Unternehmen Marktanteil Nr. 1 Plattform für Unternehmen Nr. 1 Magic Quadrant für Application Platform as a Service Januar 2014 Analyst: Yefim V. Natis Diese Grafik wurde von Gartner, Inc. als Bestandteil eines umfassenderen Forschungsberichts veröffentlicht und sollte im Kontext des Gesamtberichts bewertet werden. Der Gartner-Bericht ist auf Anfrage über salesforce.com verfügbar. Gartner spricht sich nicht für einzelne in der Analyse dargestellte Anbieter, Produkte oder Services aus und empfiehlt keinem Benutzer, ausschließlich Anbieter mit den höchsten Bewertungen zu wählen. Die von Gartner veröffentlichte Analyse setzt sich aus den Meinungen der Gartner-Forschungsgemeinschaft zusammen und soll nicht als Tatsachenerklärung verstanden werden. Gartner übernimmt keinerlei (ausdrückliche oder implizierte) Garantien bezüglich dieser Analyse oder der Markttauglichkeit bzw. Eignung des Produkts für einen bestimmten Einsatzbereich. Abbildung 1. Magic Quadrant für Sales Force Automation
  • 15. Unsere Kunden erstellen Anwendungen jetzt noch schneller +43 % höhere Produktivität bei der Programmierung +52 % schnellere Systemtestsniedrigere IT-Kosten +46 % schnellere Integration +45 % +52 % schnelleres Design +55 % schnellere Konfiguration +58 % schnellere Bereitstellung Durchschni)liche,Verbesserungen,laut,unserer,Kundenumfrage, Quelle:&Umfrage&zu&Kundenbeziehungen&mit&salesforce.com&vom&März&2013,&durchgeführt&von&einer&unabhängigen&Firma&namens&Confirmit&Inc.&bei&über&5.200&zufällig&ausgewählten& Kunden.&Die&Anzahl&der&Antworten&variiert&pro&Frage.&
  • 16. Dr. Ulrich Faisst VP Group Sales Support/CRE ZEISS Vision Care
  • 17. Wie ZEISS Vision Care mit Force.com weltweit Kundenfeedback aufnimmt & gezielt adressiert München, 3. Juli 2014Dr. Ulrich Faisst VP Sales Support & Customer Relationship Excellence ZEISS Vision Care
  • 18. ZEISS Group Innovation is in our DNA Did you know? >50% of all microchips are pro- duced with Carl Zeiss technology 23 Nobel Prize winners used our microscopes With digital lenses we give a solution for the new lifestyle We help make combustion engines more efficient IORT is a quantum leap in the treatment of breast cancer Carl Zeiss camera and cine lenses capture key moments 3
  • 19. 5Mass Production sites 200,000,000Glasses wearers places their trust in the quality of ZEISS Vision Care 40+Prescription lens grinding sites ZEISS Vision Care Our results speak for themselves 4 Over 150,000,000eyeglasses produced each year 250,000Orders per day 10,000Customer feedbacks per year
  • 20. Loyal customers buy more and stay longer with their suppliers, recommend to others. Therefore NPS is a good predictor for growth. The Net Promoter® Score (NPS) measures customer loyalty based on the question: “On a scale from 1 (=not likely at all) to 10 (=extremely likely), how likely would you recommend ZEISS to a friend or a non-competing colleague?” NPS calculated as: 1= not at all likely 2 3 4 5 6 7 8 Net Promoter® Score helps us to measure & collect customer feedback Source: Frederick Reichheld's "The One Number You Need to Grow", HBR Dec 2003, and "The Ultimate Question", HBS Press 2006; Net Promoter® is registered trademark of Bain & Company Inc., Fred Reichheld and Satmetrix Systems Detractor Passive Promoter 1097654321 8 9 10= extremely likely 5
  • 21. Interact Measure UnderstandDerive Initiatives Implement Initiatives Communicate changes to customer Customer touchpoint as a trigger NPS measurement (1st call) NPS follow-up call (2nd call) to hear the voice of the customer Closing the loop to the customer to turn detractors and sustain promoters (3rd call) Interdepartmental workshops to analyze feedback Realization of improvement crucial to success 5 2 3 6 4 1 6 Net Promoter Score at ZEISS Vision Care Continuous customer feedback in 22 countries helps us to identify & run >150 initiatives year by year
  • 22. Net Promoter Score Dashboards NPS Rollout in 22 countries done in 8 weeks – thanks to Force.com 7
  • 23. Customer Feedback Recording Individual Customer Statements to simplify analysis process 8
  • 24. Identify main defect categories NPS gives us a compass for the most burning issues – chart in Force.com 9
  • 25. Which value have we achieved? !  At the moment >10.000 NPS measurements in 22 countries yearly !  Firefighting: Daily monitoring & quick local and global reaction !  This year: >150 initiatives running !  Only possible with an automated platform !  One additional country/business = 2 days of SFDC implementation time, even if there is no CRM before 10
  • 26. What have been the success factors ! Top Management push & buy-in incl. incentives ! Clean business process & business ownership ! Flexible, fast customizable Force.com platform ! Easy, fast and user friendly application ! Worldwide availability in the cloud ! All custom developed application have mobile device responsiveness automatically 11
  • 27. Thank you for your attention! Cupcake 12
  • 28. Michael Väth EVP Global Sales & Marketing Kontron
  • 29. The pulse of innovation Kontron Salesforce1 World Tour The race to the end points Michael Väth Executive Vice President Sales & Marketing Kontron AG
  • 30. The pulse of innovation- 2 The pulse of innovation »  Founded 1999 (Management-buyout from BMW) »  Worldwide HQ Munich / Eching, Germany »  Public listing KBC GY, member of the German TecDAX »  Revenue 445 mio. €, »  Employee size 1,500 »  Represented in 56 different countries worldwide »  Market position 2nd largest global company for embedded technology Kontron Facts 2
  • 31. The pulse of innovation Kontron – We Are Where You Are Design, configuration and system integration in all major regions Regional Headquarters Regional Sales Offices System integration sites Toulon Region Revenue per GEO Mio € EMEA 218,3 North America 204,8 APAC 22,2 3
  • 32. The pulse of innovation Our vision 4 • Tightly coupled hardware and software solutions for big data analytics • Business intelligence software and services • SaaS, hosted and license business models • Rugged mobile hardware and application software solutions • Industry and regulatory certifications and services • SaaS and hosted solutions with recurring revenue models • Hardware and software security in all products • Data encryption during transport and access • Cloud and enterprise backend security services • Enable wired and wireless connectivity in all products • Remote device management apps and software • Cloud and enterprise connected asset management solutions Connectivity Security AnalyticsMobility Hardware & Systems Software Applications & Cloud Services
  • 33. The pulse of innovation5 50 Billion The race to the end points
  • 34. The pulse of innovation Internet of Things (IoT) segmentation 6 never thought about ideas deployed Deployments are primarily traditional M2M
  • 35. The pulse of innovation From M2M to IoT 7 M2M Internet of Things data driven collaboration driven by full digital integration
  • 36. The pulse of innovation Medical 8 M2M IoT •  Energy and machine related data •  Full integration of patient information •  Remote medical diagnostics •  Supplier support •  Location services – integration in planning
  • 37. The pulse of innovation Vending 9 M2M IoT •  Alarms and product fill levels •  Demographic analysis of buyers •  Focused advertisement •  Mobile device integration •  Full vendor integration – supply - support
  • 38. The pulse of innovation Industrial Automation 10 M2M IoT •  Alarms, quality & performance related information. (Typical MES) •  Supplier support integration •  Collaborative work force •  Secure functional upgrades •  Full productivity & quality analysis
  • 39. The pulse of innovation The use case
  • 40. The pulse of innovation Salesforce & Kontron IoT makes service easy 12 What do and have in common? If the engine fails you need fast and competent help!
  • 41. The pulse of innovation Setup 13
  • 42. The pulse of innovation Implementing IoT Introducing the Moon Island Intelligent Gateway 14 •  A family starting with Intel® Quark SoC X1000 •  Integrated, validated solution with McAfee* and Wind River* •  Open Architecture for Ecosystem Apps and Services •  Seamless interfaces and connectivity to the Cloud •  Ensure interoperability •  Enable applications and services deployment
  • 43. The pulse of innovation Incident occurs Plant Supervisor - Actions Supervisor -  Supervisor is starting his day by checking his mobile device -  He oversees all areas of the factory he supervises. He can drill into detail -  A push notification alerts him about a machine defect. From this notification he can go into details about this defect -  The machine will immediately change status from Operating to In Maintenance -  Details will show him the machine specs and location…
  • 44. The pulse of innovation Corrective action Site Manager - Actions Site Manager -  The Site Manager starts his day by checking his emails -  He receive a site dashboard that he can open on his computer or device with real time information about site performances -  He detects that one of the factories has an increasing number of spindle defects. He can open factory details and drill into a certain level. -  An intelligent recommendations engine analysis the defect and provides him with appropriate action/advise
  • 45. The pulse of innovation17 M2M Internet of Things a GATEWAY gets you: New Thinking gets you:
  • 46. The pulse of innovation www.kontron.com Munich/Eching Kaufbeuren Deggendorf Toulon Copenhagen Chichester Linz/Hagenberg Solothurn Brussels Liberec Pilsen Warsaw San Diego/Poway Columbia Fremont Montreal Beijing Hong Kong Taipei Penang Bangalore Mumbai Moscow Kiev Sydney Thank you for your attention
  • 47. Ihre Meinung ist uns wichtig: Bitte füllen Sie vor dem Verlassen den Fragebogen an der Registrierung aus und sichern Sie sich Ihr exklusives T-Shirt.