Bluemix Überblick

1.538 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ein kurzer Überblick über die IBM Cloud Plattform Bluemix und dessen Funktionalitäten.

Bei Fragen können Sie mich jederzeit kontaktieren. Am besten unter http://ibm.co/sheidemueller

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.538
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
23
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
72
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Please note: Presenter notes are on every slide. Written as a suggested script to help with messaging.
  • Infrastructure as a Service (and specifically IBM’s acquisition of SoftLayer) was the cloud’s initial answer to the need for faster deployments, faster environment setup, etc… by abstracting the infrastructure from the customer.

    IaaS Benefits
    Networking, Storage, Servers, Virtualization managed by service provider.
    Most customizable cloud offering
    Solutions where customizability of OS, Middleware, or Runtime needed
    IaaS Time Commitment
    Customer sets up and manages OS, Middleware, and Runtime - these still take at least a matter of days to setup and reach an initial deployment
    Maintenance/upgrades necessary as well
  • We’ve seen over 30,000 beta applications thus far and have spoken to numerous developers about the value Bluemix provides. We’ve learned that developers are joining for 3 key reasons (go through reasons on the page).

    Rapid setup and time to production
    Frequent releases - delivery of fixes or new functionality quickly
    Integrating apps with on premises infrastructure
  • Bluemix also allows flexibility when it comes to tooling - as, again, each developer has different preferences and needs.

    Tooling Options:
    IBM offers a web based integrated development environment (IDE) and associated git repository that allows quick deployments back to bluemix.
    Developers can also edit code on their local machines (with the editor of their choice - i.e. Sublime) and deploy back to Bluemix through the cloud foundry command line.

    Note to presenter: Other IDEs (like Eclipse, Cloud9) have direct integration with Cloud Foundry and can push code directly to bluemix, rather than a manual push by developer via command line. You may be asked about this.
  • Bluemix is built on top of IBM’s infrastructure as a service offering - SoftLayer. It embraces Cloud Foundry as an open source platform as a service and extends it with IBM, third party, and community built services.

    Explain Diagram (verbs in blue - please use this terminology)
    Start by Pushing your code through Cloud Foundry
    Cloud Foundry interprets which language you’ve used and associates your code to the appropriate runtime - now you have a working app (layer above runtimes).
    Your app can
    Pull prebuilt services (IBM, 3rd party, or community built) in from the marketplace and utilize their functionality
    Connect to traditional IT - aka “Your Systems” with a secure connector
    Connect to other clouds that you utilize with a secure connector
    All of this sits on infrastructure (networking, storage, servers) hosted by IBM Softlayer (IBM’s IaaS cloud offering)

    Finally - when your app is built and ready to go, it can be accessed by anything with a web browser and a connection to the internet, a smartphone app (via the Bluemix SDK) to utilize backend services, or another type of app or system (via an API you create).
  • Bluemix’ pricing is just as flexible as many of the other capabilities we’ve discussed.

    You can sign up for Bluemix in a matter of minutes
    A 30 day free trial (no credit card required) allows you to experience all that Bluemix has to offer
    A free tier for every service encourages further experimentation after the trial has ended

    Once you’re ready to move forward with Bluemix, pricing is straightforward:
    Pay as you go
    Pay for what you use (runtimes/services) and nothing more
    No commitment
    Subscription
    Pick a monthly commitment price and subscription term — receive a discount off of pay as you go rates
  • Bluemix Überblick

    1. 1. IBM Bluemix Die Digitale Innovations Plattform
    2. 2. 2 Vom Kunden verwaltet Vom Dienstleister verwaltet Wir haben zugehört und sind noch flexibler geworden! Bluemix ist nun ein PaaS und IaaS und kann daher als public, dedicated oder on-premise* Lösung eingesetzt werden. Infrastructure as a Service Code Data Runtime Middleware OS Virtualization Servers Storage Networking Code Data Runtime Middleware OS Virtualization Servers Storage Networking Platform as a Service *Bluemix Local coming Summer 2015 Setzt auf offene Standards:
    3. 3. Was ist Bluemix? 3 Bluemix ist eine auf offenen Standards basierende Cloud Plattform zum Entwickeln, Ausführen und Verwalten von Programmen. Verbessere Apps durch Services Durch IBM, Drittanbieter und open source Services können Apps in wenigen Minuten erstellt werden. Mehr als nur Skalieren Entwicklungs-, Monitoring-, Deployment- und Loggingtools erlauben es dem Entwickler, sein Programm auszuführen und zu verwalten. Verbesserte Sicherheit IBM sichert die Plattform und Infrastruktur und bietet Tools um die Sicherheit der eigenen Programm zu verbessern. Nahtlose Verwaltung von hybriden Apps Nahtlose Erfahrung bei Entwicklung und Verwaltung durch viele Optionen zur hybriden Implementierung. Flexibles Kostenmodell Teste die Services kostenlos und zahle, wenn du soweit bist, nur für das was du benötigst. Pay as you go bietet die Wahlfreiheit und Flexibilität, die du brauchst. Coming Summer 2015 Offene Standards Die Technologien Cloud Foundry, Docker und OpenStack bieten Unterstützung beim Entwickeln der App.
    4. 4. Warum Bluemix? 4 um schneller und günstiger neue Produkte und Services anzubieten. um sowohl flexibel, als auch qualitativ hochwertig und sicher zu sein. um bestehende IT fit für neue Geschäftsmodelle und Angebote durch Cloud zu machen. Entwickler und Unternehmen verwenden Bluemix Integriertes App Monitoring Containers in Bluemix Interaktive Übersicht der Lösungen
    5. 5. 5 Mit Bluemix entscheiden Sie wie sie Ihre Anwendungen entwickeln, deployen und verwalten. Bluemix übernimmt den Rest. Compute Wählen Sie die Ebene der Abstraktion der Infrastruktur basierend auf den Anforderungen Ihrer Anwendung. Entwicklung Vom Editor über die Quellcodeverwaltung zur kontinuierlichen Auslieferung, entweder sie verwenden Bluemix leistungsfähige Werkzeuge oder nutzen einfach Ihre eigenen. Standort Anwendungen können auf Bluemix Public (mit immer mehr Standorten), in Ihrer eigenen dedizierten Cloud oder in Ihrem eigenen Datenzentrum (Bluemix local*) bereitgestellt werden Services Nutzen Sie Services von IBM, Dritten, Open Source oder eigene, um Ihre Anwendungen zu erweitern IBM Third Party Open Source Yours *Bluemix Local coming Summer 2015 Mehr Offenheit und Auswahl als je zuvor
    6. 6. Wie funktioniert Bluemix? Bluemix basiert auf drei offenen Technologien: Cloud Foundry, Docker und Openstack. Diese werden durch eine wachsenede Anzahl an Services, fortschrittlichen DevOps Tools und einer nahtlosen Entwicklungserfahrung erweitert. 6 Flexible Compute Options to Run Apps / Services Instant Runtimes Containers Virtual Machines Platform Deployment Options that Meet Your Workload Requirements Bluemix Public Bluemix Dedicated Bluemix Local* DevOps Tooling Your Own Hosted Apps / Services Integration and API Mgmt Powered by IBM SoftLayer In Your Data Center + + + + + + Immer vorrausschauend bleiben Catalog of Services that Extend Apps’ Functionality Web Data Mobile AnalyticsCognitive IoT Security Yours + *Bluemix Local coming Summer 2015
    7. 7. In Sekunden Online. Nur für das bezahlen, was Sie brauchen. 7 Flexible Preismodelle erfüllen die Bedürfnisse der Entwickler. • 30 Tage Testversion (keine Kreditkarte erforderlich) - ermöglicht das Testen einer ganzen Anwendung auf der Plattform Reibungsfreie Einführung • Kostenlose Nutzung aller Services – freies Experimentieren mit neuen Services für Anwendungen, die bereits auf Bluemix laufen • Pay-as-you-go – optimiert für Flexibilität, keine langfristigen Verpflichtungen Flexible Kostenmodelle • Subscription – Long-Term, Kostenoptimierung, ermäßigt durch Pay-as- you-go • In weniger als 5 Minuten mit dem Coden beginnen Selbstbedienung – Self Service • Bezahlung mit Kreditkarte in vielen Ländern verfügbar - oder über Ihren IBM Rep.

    ×