Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Wie arbeiten und lernen
wir in der Zukunft?
Jonathan Denner
1 – Intro
2 – Übergänge
3 – Beispiele
4 – Beobachtungen am Übergang
Trends der
Digitalisierung
Internet of
Things
Du
Cloud
Technology
Big
Data
1 – Intro
2 – Übergänge
3 – Beispiele
4 – Beobachtungen am Übergang
Vorher NachherÜbergang
Übergänge in Schulen
Grundschule Weiterführende
Schule
Übergänge in die Ausbildung
Schulabschluss /
Studium
Ausbildung/
Studium
Übergänge im Beruf
Beruf Weiterbildung
Übergänge im Sport
Verletzt Zurück auf
dem Feld
Welche Übergänge
betreffen uns gerade?
Übergänge in der Industrie
Status Quo Industrie 4.0 /
Digitale Industrie
1 – Intro
2 – Übergänge
3 – Beispiele
4 – Beobachtungen am Übergang
Von Papier zu Digital:
Wartungsmitarbeiter bei ThyssenKrupp
Mio. t
Stahl/Jahr
Mitarbeiter
in d. Wartung
tausend
Angestellt...
Vom Hinterherlaufen zum
selbstständigen Lernen: Thermolympic
tausend qm
Produktion
GegründetMitarbeiter
7.5
197160
Von Excel zur
Kollaborationsplattform
Direkter Austausch
mit Kollegen
Lernen m.
Anforderungen der
Kunden
PartnernetzwerkRecherche im
Internet
Netzwerkveranstalt...
1 – Intro
2 – Übergänge
3 – Beispiele
4 – Beobachtungen am Übergang
Wir liefern von
Tag eins 100%
VS
Rapid
Prototyping
Service
Gedanke
VS
Service ist was für
fehlerhafte Produkte
unserer Kunden
Der Nutzer muss
profitieren
VS
Das Management braucht
Dokumentationen
Schlanke
Lösung
VS
Es muss mit allem
bestehendem komplett
kompatibel sein
User Experience
= User Interface
VS
Komplexität
in der Bedienung
Jonathan Denner
@zettel_kasten
jd@netsyno.com
blog.netsyno.com
www.facts4workers.eu
Vielen Dank!
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?

961 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine inspirierende Keynote auf dem SAP Education Forum von Jonathan Denner, Geschäftsführer des Start-ups Netsyno und Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Uni Zürich. Er berichtet von Erfahrungen vom IT-Start-Up, mittelständischen Maschinenbauer und produzierenden Großkonzern.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft?

  1. 1. Wie arbeiten und lernen wir in der Zukunft? Jonathan Denner
  2. 2. 1 – Intro 2 – Übergänge 3 – Beispiele 4 – Beobachtungen am Übergang
  3. 3. Trends der Digitalisierung Internet of Things Du Cloud Technology Big Data
  4. 4. 1 – Intro 2 – Übergänge 3 – Beispiele 4 – Beobachtungen am Übergang
  5. 5. Vorher NachherÜbergang
  6. 6. Übergänge in Schulen Grundschule Weiterführende Schule
  7. 7. Übergänge in die Ausbildung Schulabschluss / Studium Ausbildung/ Studium
  8. 8. Übergänge im Beruf Beruf Weiterbildung
  9. 9. Übergänge im Sport Verletzt Zurück auf dem Feld
  10. 10. Welche Übergänge betreffen uns gerade?
  11. 11. Übergänge in der Industrie Status Quo Industrie 4.0 / Digitale Industrie
  12. 12. 1 – Intro 2 – Übergänge 3 – Beispiele 4 – Beobachtungen am Übergang
  13. 13. Von Papier zu Digital: Wartungsmitarbeiter bei ThyssenKrupp Mio. t Stahl/Jahr Mitarbeiter in d. Wartung tausend Angestellte 12 20019.5
  14. 14. Vom Hinterherlaufen zum selbstständigen Lernen: Thermolympic tausend qm Produktion GegründetMitarbeiter 7.5 197160
  15. 15. Von Excel zur Kollaborationsplattform
  16. 16. Direkter Austausch mit Kollegen Lernen m. Anforderungen der Kunden PartnernetzwerkRecherche im Internet Netzwerkveranstaltungen z.b. Hackathon, Round Tables, ... Informationsquelle Nummer 1 soziale Netzwerke - v.a. Twitter Beirat der GmbH dient als Mentor Unser junges digitales Unternehmen
  17. 17. 1 – Intro 2 – Übergänge 3 – Beispiele 4 – Beobachtungen am Übergang
  18. 18. Wir liefern von Tag eins 100% VS Rapid Prototyping
  19. 19. Service Gedanke VS Service ist was für fehlerhafte Produkte unserer Kunden
  20. 20. Der Nutzer muss profitieren VS Das Management braucht Dokumentationen
  21. 21. Schlanke Lösung VS Es muss mit allem bestehendem komplett kompatibel sein
  22. 22. User Experience = User Interface VS Komplexität in der Bedienung
  23. 23. Jonathan Denner @zettel_kasten jd@netsyno.com blog.netsyno.com www.facts4workers.eu Vielen Dank!

×