Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Was ist Performance Support? Und warum ist es ein Thema?

417 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien zum SPRINT der Corporate Learning Community - Ziel: Sammeln von Performance Support-Ansätzen und -Methodiken zur Umsetzung, um Diskussion und Verbreitung des Themas zu fördern -

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Was ist Performance Support? Und warum ist es ein Thema?

  1. 1. PUBLIC Jochen Robes, Thomas Jenewein, SAP Education 14.09., 2018 Was ist Performance Support – und warum ist es ein Thema?
  2. 2. 2PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Intro Recap: Aufgaben im SPRINT Q & A Agenda
  3. 3. 3PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Was ist das Ziel? Ist Training die richtige Lösung? Training als Lösung?
  4. 4. 4PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Quelle: M. Huber, SAP
  5. 5. 5PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Level von Performance Support Controller Rechtschreibprüfung Hilfefunktion Arbeitshilfe intelligent intuitiv extrinisch extern
  6. 6. 6PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Welche Beispiele für Performance Support im Arbeitsalltag kennt Ihr? (das darf gerne auch über Electronic Performance Support hinausgehen!) Welche neuen Herangehensweisen/ Methodiken für das Thema fallen Euch ein? (z.B. Job- Task Analyse/ Customer Journey Map) Wie bekommt Ihr das Thema in den Alltag von Learning & Development? Aufgaben im SPRINT
  7. 7. 7PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ https://colearn.de/was-ist-performance-support-und-warum-ist-es-ein-thema/
  8. 8. Beispiele
  9. 9. 9PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Beispiele aus dem Alltag
  10. 10. 10PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Beispiel: SAP S/4HANA mit neuer „User-Assistance“ Embedded Learning Guided Tours  Schritt für Schritt Prozessführung  Über 80 Geschäftsprozesse mit über 600 Simulationen  Inhalte können direkt in der Anwendung oder im Learning Center konsumiert werden Kontext Hilfe  Beschreibende Erklärungen von Bildschirmelementen direkt in der Anwendung
  11. 11. 11PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Beispiel: Eingebettete User Assistance in SAP SuccessFactors Der Web-Assistent hilft SAP-Software-Nutzern vom ersten Tag an produktiv zu sein Bedarfsorientiert Genau wenn Bedarf besteht Kontextsensitiv Nur was relevant ist Embedded Direkt in der Applikation Produktivität Interaktive Nutzer-Guidance
  12. 12. 12PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Beispiel: Assistenten Offen vs. mehr geführt Assistent: Inhalte in Echtzeit je nach Kontext Prozess Assistent: Step-by-step Anleitung direkt in einem System
  13. 13. 13PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Beispiel: Chatbot Ed the Bot beantwortet Fragen in Lerncommunities
  14. 14. 14PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Beispiel: SAP Co-Pilot - der digitale Enterprise Assistent
  15. 15. 15PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Beispiel: Komissionieren mit AR Brille incl. Verbindung zu SAP Lagerhaltunglogistik  Freihändig Scannen & Verifizieren  Anzeige von Infos wie Ort & Bestand  Manuell gesteuerten Vorgänge werden nun schnell, intuitiv und fehlerfrei ausgeführt
  16. 16. 16PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Jobaids – statt formellem Training
  17. 17. 17PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Beispiel: Chatbot zur Unterstützung von Verhaltensänderung
  18. 18. 18PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Weitere Beispiele: Simon Dückert • vor 3 Stunden Mir fallen dazu drei Beispiele ein: 1.) Der ehem. Urgent Request Prozess bei Siemens (https://ieeexplore.ieee.org.... Ein Mitarbeiter kann bei dringenden Fragestellungen auf das Wissen anderer Mitarbeiter über das soziale Netzwerk schnell zugreifen. 2.) Wir nutzen Office 365. Da ist eine Hilfe integriert, die meinen aktuellen Nutzungskontext kennt (z.B. gerade OneNote Online) und mir dazu entsprechende Hilfestellungen anbietet. 3.) Cogneon Mediathek: unsere Dokumentationen zu den einzelnen Geräten pflegen wir im Wiki (https://wiki.cogneon.de/Cog..., genauso wie die von uns genutzte Software (https://wiki.cogneon.de/Cog.... Auf den Geräten sind QR-Codes aufgeklebt. Dadurch kann man sie mit der iPhone-Kamera scannen und landet direkt bei Anleitungen, Tipps&Tricks etc. Andere: …………
  19. 19. Methoden
  20. 20. 20PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Zentrale Design-prinzipien  Eingebettet im Arbeitsfluss – schnell, leicht verfügbar im Bedarfsmoment  Kontextsensitiv - Rollen & Zugang  Gerade genügend Information  Optionale Vertiefungsmöglichkeiten und Suche
  21. 21. 21PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Mögliches Vorgehensmodell (Quelle: KnowHow Gmbh) Scope objective (Rahmen) für Zielgruppe definieren Aufgaben mit Fachexperten analysieren (JTA) Entscheidung darüber, wie kritisch eine Aufgabe ist (CSA) Entscheidung darüber, über welche Trainingsmaßnahme(n) der Inhalt vermittelt werden muss (LEaP)
  22. 22. 22PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Die Performance Support Pyramide als Leitmodell Kontext Prozess, Rolle, Szenario,… Arbeitsschritt einfache Anleitung, schnelle Schritte Hintergundwissen Details, gesamter Prozess,… Vertiefendes Lernen Übungen, WBT, LMS, … Verknüpfung mit anderen Menschen Wikis, Blogs, Soziale Netzwerke, Hotline,…, … SchnellerZugriffInterneVertiefung Informationen Dokumente, FAQs, Leitfäden, … Quelle: https://www.learningsolutionsmag.com/articles/964/ten-seconds-performance-support-in-two-clicks Bedarfsfall
  23. 23. 23PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Weitere – Details?
  24. 24. Wie bekommt Ihr das Thema in den Alltag von Learning & Development?
  25. 25. 25PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Quelle: M. Huber, SAP
  26. 26. 26PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Artikel von Bob Mosher Folien von Moritz Huber bzgl. Architektur & Organisation von Performance Support Fraunhofer Future Work Lab weiteres Beispiel aus der Siemens-welt KNOA: User Experience Analytics Bob Mosher u.a. auf dem Workplace Learning Day – 24.09. Blog von Charles Jennings Weitere Links aus der SKYPE Session
  27. 27. Warum ist es noch nicht so ein Thema? Wording? Sozialisation? Wird wenig angefragt? Professionalisierung von L&D ? Dynamik durch Anbieter die formelles Lernen nutzen?
  28. 28. Appendix
  29. 29. 29PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ “Verbesserung der Leistung von Mitarbeitenden durch Ressourcen, die im Arbeitsfluss und bei Bedarf zur Verfügung stehen” Performance Support als eine Lösung
  30. 30. 30PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Abgrenzung zu Training & Wissensmanagement Training Wissens- management Performance Support Zweck Ziel Bezug zur Arbeit Struktur des Lernens trainieren Wissen & Skills aufbauen getrennt strukturiert & formell informieren Informationen finden & teilen parallel unstrukturiert & selbstgesteuert tun Aufgaben ausführen integriert beiläufig
  31. 31. 31PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ FORMELLES LERNEN 1. ETWAS NEUES LERNEN 2. MEHR ÜBER ETWAS LERNEN 3. ETWAS ANWENDEN 4. EIN PROBLEM LÖSEN 5. EINE ÄNDERUNG BEWÄLTIGEN PERFORMANCE SUPPORT 5 Moments of Learning Needs
  32. 32. 32PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ • Floorwalking / Coaching am Arbeitsplatz • Social Learning / Peer Learning • Hotlines / Help Desk • Electronic Performance Support (EPSS) Arten von Performance Support
  33. 33. 33PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Nutzen Sie bereits heute Performance Support? Publikumsfrage
  34. 34. 34PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ  Überdenken Sie die Ansätze von Lernen in Ihrer Organisation – wo ist formelles Lernen wirklich nötig?  Prüfen Sie, wo Technologie helfen kann – Neues tun (Innovation) – Bestehendes besser tun (Effizienz)  Informieren Sie sich über Erfahrungen von anderen – #NextLearning Blogparade – CLC Sprint Ein Aufruf statt einer Zusammenfassung!
  35. 35. 35PUBLIC© 2018 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Weitere Informationen & Links • Education NewsCast 013 Performance Support • Blog: Lernen bei Bedarf und im Kontext mit digitalen Assistenten: Performance Support anstatt Training • #NextLearning Blogparade • Webinar: 25.09.2018: Lernen bei Bedarf mit Performance Support – Ansätze, Vorgehen & Beispiele • Webinar: 02.10.2018: SuccessFactors Webassistant: produktive & motivierte Mitarbeiter mit eingebettetem Lernen • Blog: Lernen im Digitalen Zeitalter • IDC & SAP Whitepaper zur Digitalisierung • Blog: Wie Arbeiten und Lernen wir in der Zukunft? • Artikel zu Digitaler Führung aus dem Handbuch „Digital Leadership“ • Blog: Machine Learning: 7 Use Cases for Education & Learning • Blogbeitrag: Gamification im Personalwesen • Agiles Lernen: Blogbeitrag • 10 Strategies for Successful Learning Communities • Transformational Learning [Part 1]: 3 Tips on How Social Collaboration Can Help Drive Digital Transformation for Learning • Blogbeitrag: Social Media in Learning and Talent Development
  36. 36. Thomas Jenewein SAP Deutschland SE & Co. KG SAP Education, Business Development Manager Weitere Links SAP Education on Twitter SAP Education on Xing SAP Education on LinkedIn SAP Education Webinars Kontakt

×