Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
PUBLIC
Sophie Hartmann, DSAG-Academy (Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. )
Mittwoch 29. Januar 2020
Storytelling in...
2PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Einkaufspreis 50 CentEinkaufspreis $3Einkaufsprei...
3PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Einkaufspreis 50 CentEinkaufspreis $3Einkaufsprei...
4PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
„Geschichten sind das älteste und erfolgreichste
...
5PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Um das geht’s
Zu lernen, auf was es beim Einsatz
...
6PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Digitalisierung und Informationsüberfluss
Sich wa...
7PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Unternehmen müssen die Performance
ihrer Mitarbei...
Spiele
Das eLearning Instrumentarium – Einordnung digitaler Lernformen
individuellesLernenkollaborativesLernen
formelles L...
Wie viele Onlinetrainings kennen:
Als langatmige textbasierte
Selbstlernlektionen
Wie Onlinetraining aussehen kann:
Gestal...
Wie viele Onlinetrainings kennen:
Als langatmige textbasierte
Selbstlernlektionen
Wie Onlinetraining aussehen kann:
Gestal...
Ansätze zur Gestaltung attraktiver
und motivierender Onlinetrainings
12PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Quelle:Hartmann,Sophie(2017):«NarrativeOnlineTra...
Storytelling: Was es damit auf sich hat
14PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Storytelling: Die Vielfalt der Begriffe
Storytel...
15PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Geschichten …
 regen das menschliche Gehirn akt...
Die Motivatoren im Storytelling
Authentizität und Realitätsnähe sind die wichtigsten Kriterien
bei der Kreation einer Geschichte für lernende Erwachsene
D...
18PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
1. Die Geschichte und Protagonisten «richtig» ei...
19PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Ein Beispiel ...
(https://www.digitalleadersinst...
20PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ
Die DSAG-Academy
Wir gestalten die Belegschaft d...
Contact information:
Sophie Hartmann
Programm Managerin Education
Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V.
Altrottstraße 3...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Storytelling in Online Trainings: Geschichten als effektives Werkzeug der Wissensvermittlung

92 Aufrufe

Veröffentlicht am

„Geschichten sind das älteste und erfolgreichste Knowledge-Sharing-System, das wir kennen.“ (P. Sammer, Buchautorin). Wie können wir das Potenzial von Geschichten nutzen, um Online Trainings spannend und motivierend zu gestalten? Was gilt es bei der Entwicklung von Geschichten für digitale Trainings zu beachten, damit Storytelling die Lernmotivation im Positiven beeinflussen kann und so mehr begonnene eLearnings von den Lernenden auch beendet werden?

Sophie Hartmann, Programm-Managerin Education, DSAG Academy

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Storytelling in Online Trainings: Geschichten als effektives Werkzeug der Wissensvermittlung

  1. 1. PUBLIC Sophie Hartmann, DSAG-Academy (Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. ) Mittwoch 29. Januar 2020 Storytelling in Online Trainings Geschichten als effektives Werkzeug der Wissensvermittlung
  2. 2. 2PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Einkaufspreis 50 CentEinkaufspreis $3Einkaufspreis $1 Das Projekt: significantobjects.com Rob Walker (Journalist) & Joshua Glenn (Schriftsteller, Redakteur und Semiotik-Analyst) Verkaufspreis $104,50 Verkaufspreis $112,5 Verkaufspreis $20,4
  3. 3. 3PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Einkaufspreis 50 CentEinkaufspreis $3Einkaufspreis $1 Das Projekt: significantobjects.com Rob Walker (Journalist) & Joshua Glenn (Schriftsteller, Redakteur und Semiotik-Analyst) Verkaufspreis $104,50 Verkaufspreis $112,5 Verkaufspreis $20,4
  4. 4. 4PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ „Geschichten sind das älteste und erfolgreichste Knowledge-Sharing-System, das wir kennen – ein System, das wir jeden Tag selbstverständlich und unbewusst anwenden.” (Petra Sammer, Kommunikationsberaterin und Buchautorin)
  5. 5. 5PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Um das geht’s Zu lernen, auf was es beim Einsatz von Geschichten in digitalen Trainings für Erwachsene ankommt.
  6. 6. 6PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Digitalisierung und Informationsüberfluss Sich wandelnde Aufgaben-/Arbeitsbereiche Globalisierung Demografischer Wandel & War for Talents Individualisierungsprozess Job Hopping
  7. 7. 7PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Unternehmen müssen die Performance ihrer Mitarbeiter auf allen Qualifikationsebenen verbessern. Offenheit & Bereitschaft sein Wissen und seine Kompetenzen immer aufs Neue zu hinterfragen. Die Konsequenz? Ca. 70 % aller menschlichen Lernprozesse vollziehen sich außerhalb traditioneller Bildungseinrichtungen. Lernen wird nicht mehr nur als Vorbereitung auf das Leben verstanden, sondern als integraler Bestandteil des Lebens. Es braucht skallierbare UND spannend/ansprechend gestaltete digitale Weiterbildungformate.
  8. 8. Spiele Das eLearning Instrumentarium – Einordnung digitaler Lernformen individuellesLernenkollaborativesLernen formelles Lernen informelles Lernen Webinare (live oder aufge- zeichnet) Interaktive Whiteboards MOOCs (Massive Open Online Courses) Virtual Reality (VR) (Virtuelle 3D Welten) (Diskussions-)Foren Soziale Netzwerke und Communitie s (Social Learning) Wikis (Wissensportale) Podcasts / Tonlektion en Webbased Trainings (WBT) Computerbased Trainings (CBT) Blended Learning Planspiele / Rollenspiele Chat Serious Games Augmented Reality (AR) Webblogs Lerntagebücher Microblogging/ Twitter Lern-Apps (Mobile Learning) SPOCs (Small Private Online Courses) Business TV (vom UN produ- zierte Information ssendung en) Simulation en (Interaktive) E-Books & Online- Bibliotheken Adaptive Learning Learning on Demand Lernfilm e (Interaktive) Erklärvideos Nano/Micro-Learning E-Mails Online Symposium (Vortrag mehrerer Experten mit verschiedenen Ansichten) Virtuelle Klassenzimmer Animation en Online Coaching Online Assignements Fallbearbeitung; Webquest; Assessments (z.B. Quiz) Gruppenreports Quelle:Goertz,Lutz(2013):Wannwasfürwen?.IN:Wirtschaft&Bildung,Sonderveröffentlichung,Nr.5,S.10-13|Hartmann,Sophie (2017):«NarrativeOnlineTrainings»AnwendungsmöglichkeitenvonStorytellingzurSteigerungderLernmotivationimRahmenvon OnlineTrainingszurbetrieblichenWeiterbildungvonMitarbeitern.(MasterthesisanderHochschulederMedien,Stuttgart)
  9. 9. Wie viele Onlinetrainings kennen: Als langatmige textbasierte Selbstlernlektionen Wie Onlinetraining aussehen kann: Gestaltung attraktiver Lernszenarien VS PROBLEM: Uninspirierend aufbereitete Lerninhalte, die zu hohen Abbruchquoten führen
  10. 10. Wie viele Onlinetrainings kennen: Als langatmige textbasierte Selbstlernlektionen Wie Onlinetraining aussehen kann: Gestaltung attraktiver Lernszenarien VS
  11. 11. Ansätze zur Gestaltung attraktiver und motivierender Onlinetrainings
  12. 12. 12PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Quelle:Hartmann,Sophie(2017):«NarrativeOnlineTrainings»AnwendungsmöglichkeitenvonStorytellingzurSteigerungder LernmotivationimRahmenvonOnlineTrainingszurbetrieblichenWeiterbildungvonMitarbeitern.(Masterthesisander HochschulederMedien,Stuttgart) Online- trainings
  13. 13. Storytelling: Was es damit auf sich hat
  14. 14. 14PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Storytelling: Die Vielfalt der Begriffe Storytelling ist … „(…) Geschichten gezielt, bewusst und gekonnt einzusetzen, um wichtige Inhalte besser verständlich zu machen, um das Lernen und Mitdenken der Zuhörer nachhaltig zu unterstützen.” (Frenzel, Müller & Sottong 2006) Analoges Storytelling Digitales StorytellingNiedrig Grad der Kontrolle über die Story seitens des Produ- zenten Hoch Niedrig Anzahl der Medien zur Vermittlung der Geschichte Hoch Dynamisches/Liquides/ Kollaboratives Storytelling Interaktives Storytelling Mobiles Storytelling Visual Storytelling Transmediales Storytelling Crossmediales Storytelling Multi-Channel Storytelling Traditionelles Storytelling Quelle: Hartmann, Sophie 2017
  15. 15. 15PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Geschichten …  regen das menschliche Gehirn aktiver an, als reine Fakten  können Inhalte lebendig, mitreißend & anschaulich präsentieren  Wecken Aufmerksamkeit & Neugierde  können den Grad der aktiven Beteiligung der Lernenden positiv beeinflussen  können einen involvierenden & motivierenden Kontext für die Inhaltsvermittlung schaffen  ermöglichen situatives/problemorientiertes Lernen, da sie die Lerninhalte in spezifischen Einzelfällen darstellen  ermöglichen die Verknüpfung zwischen dem Lernstoff und dem eigenen Erfahrungsbereich  lassen die Zuhörer Pseudoerfahrungen machen, d.h. sie vermitteln Lebenserfahrungen stellvertretend  haben eine Unterhaltungsfunktion ------------------------- = Geschichten können sich positiv auf das Lernen, Verstehen und Abrufen von Informationen auswirken Geschichten in Onlinetrainings – Warum?
  16. 16. Die Motivatoren im Storytelling
  17. 17. Authentizität und Realitätsnähe sind die wichtigsten Kriterien bei der Kreation einer Geschichte für lernende Erwachsene Der Held sollte eine authentische und versierte Person sein bzw. darstellen  Das steigert die Glaubwürdigkeit Konflikte sollten nah an der Lebenswelt der Lernenden sein Der Gegenspieler sollte für „echte“ Konfliktsituationen sorgen  diese müssen aber förderlich für den Lernprozess sein Integration eines Mentors, mit dem der Lernende interaktiv agieren kann Der Lernende sollte wichtige Meilensteine im Lernprozess gemeinsam mit dem Helden (live) durchleben Perspektivwechsel können eine spannende Möglichkeit sein, Aufmerksamkeit zu erregen  sie dürfen aber nicht im Konflikt mit den zu lernenden Inhalten stehen Orts- & Szeneriewechsel einplanen, ABER Orte so wählen, dass sie nah an der Lebenswelt der Lernenden liegen Angemessener Medienwechsel mit wiederkehrenden Elementen Keine Szenen integrieren, die nicht im unmittelbaren Zusammenhang mit den Lerninhalten stehen; Kontroverse Dialoge einbinden; den Helden der Geschichte einführen Live Session, Dialoge und Simulationen integrieren; Aktive Steuerung der Diskussion durch den Helden; Einsatz von «adaptive Learning» Qualitative Interviews und Tests zur Wissensabfrage Die Motivatoren im Storytelling MOTIVIERENDES STORYTELLING IN ONLINETRAININGS
  18. 18. 18PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ 1. Die Geschichte und Protagonisten «richtig» einführen 2. Auch online gilt: Geschichten ohne Konflikte sind nicht erzählenswert 3. Die richtige Kernidee für den Lerninhalt identifizieren 4. Das adäquate Setting der Geschichte wählen 5. Nur authentische Helden sind Helden von denen gerne gelernt wird 6. Das relevante Faktenwissen «schön verpacken» 7. Die Sinnhaftigkeit jeder Szene in Bezug auf den zu vermittelnden Lerninhalt hinterfragen 8. Einwegkommunikation war gestern – Interaktion und stetige Kommunikation ist heute 8 konkrete Umsetzungstipps
  19. 19. 19PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Ein Beispiel ... (https://www.digitalleadersinstitute.com/training/digital-power/)
  20. 20. 20PUBLIC© 2020 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. ǀ Die DSAG-Academy Wir gestalten die Belegschaft der Zukunft ENCOURAGE ENABLE EDUCATE Wir begeistern Schüler für die Digitalisierung sowie neue Technologien und unterstützen Lehrkräfte dabei, digitale Kompetenzen effektiv zu vermitteln. Unsere Rolle: Sponsor und Motivator Wir vernetzen Bildungsinstitutionen, Wirtschaftsunternehmen und Nachwuchstalenten, wodurch wir DSAG-Mitgliedsunternehmen im Recruiting- und Ausbildungsprozess unterstützen und das gegenseitige Verständnis füreinander fördern. Unsere Rolle: Recruiting-Unterstützer und Netzwerk-Enabler Wir bestärken DSAG-Mitgliedsunternehmen darin, in ihrem Unternehmen eine Kultur kontinuierlicher Weiterbildung zu entwickeln und nachhaltig zu etablieren. Unsere Rolle: Motivator und Plattform Wir unterstützen DSAG-Mitgliedsunternehmen dabei, ihre bestehende Belegschaft mit einem zukunftsfähigem Skill- und Mindset (weiter) zu bilden. Unsere Rolle: Trusted Advisor und Kurator EMPLOY Mit den Aktivitäten der DSAG-Academy unterstützten wir DSAG-Mitgliedsunternehmen dabei, eine Belegschaft mit einem zukunftsorientiertem Skill- und Mindset aufzubauen und (weiter) zu entwickeln – auch über SAP-spezifisches Fachwissen hinaus.
  21. 21. Contact information: Sophie Hartmann Programm Managerin Education Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. Altrottstraße 34A, 69190 Walldorf Mobile: 00 49 151 14 28 09 12 sophie.hartmann@dsag.de Thank you.

×