Community-Engagement

1.029 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ideen & Ansätze zur Förderung der Mitgliederaktivität am Beispiel von evangelisch.de

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Community-Engagement

  1. 1. Community-Engagement Ideen & Ansätze zur Förderung der Mitgliederaktivität am Beispiel von evangelisch.de #cm2s #hamburg
  2. 2. Steckbrief – Tom Noeding <ul><li>Jahrgang 1967 </li></ul><ul><li>Frankfurt am Main </li></ul><ul><li>IT-Helpdesk & Customer Service (Banken & Telco) </li></ul><ul><li>Hobby: Mailinglisten & Forenmoderation </li></ul><ul><li>2001 – bewegungsmelder.de (Frankfurt) </li></ul><ul><li>2006 – networxx (Hamburg) </li></ul><ul><li>2008 – moli.com (West Palm Beach, USA) </li></ul><ul><li>seit April 2009 – evangelisch.de </li></ul><ul><li>Communitystammtisch in Frankfurt (seit 2001) </li></ul><ul><li>Gründung des BVCM (November 2008) </li></ul>
  3. 3. Gemein(de)wesen im Wandel
  4. 4. Worauf es ankommt Die Kirche muss an den weltlichen Aufgaben des menschlichen Gemeinschaftslebens teilnehmen. Dietrich Bonhoeffer Evangel. Theologe und NS-Widerstandskämpfer 1906 – 1945 ”
  5. 5. Kirche 2.0 Wie könnte das aussehen?
  6. 6. Wo würde Luther heute seine Thesen anschlagen?
  7. 7. Die Antwort der Evangelischen Kirche (EKD)
  8. 8. Steckbrief – evangelisch.de <ul><li>Gründungsjahr: 2009 </li></ul><ul><li>Unternehmenssitz: Frankfurt am Main </li></ul><ul><li>Gründer: Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGmbH – im Auftrag der EKD </li></ul><ul><li>12 Mitarbeiter + 30 freie Autoren </li></ul><ul><li>Community: 4.200 Mitglieder </li></ul><ul><li>Twitter: 1.552 Follower (131 Listen) </li></ul><ul><li>Facebook: 449 Freunde </li></ul>
  9. 9. Was will evangelisch.de? <ul><li>Alle Kommunikationsmöglichkeiten des Internets nutzen </li></ul><ul><li>Reichweite erzielen und guten Journalismus machen </li></ul><ul><li>Weltgeschehen aus evangelischer Perspektive zeigen </li></ul><ul><li>Informationen zur Kirche und ihren Einrichtungen bieten </li></ul><ul><li>Eine zeitgemäße Kommunikationsplattform bieten </li></ul><ul><li>Austauschplattform für Inhalte der evangelischen Publizistik sein (Contentpool) </li></ul>
  10. 10. Alte Marken in neuen Kommunikationswelten
  11. 11. Bibelrekord beim DEKT 2009 in Bremen
  12. 12. Einladung zum Beta-Test
  13. 13. Einladung zum Eröffnungsgottesdienst
  14. 14. Erste Erfahrungen: Web-Andachten <ul><li>30 Webandachten und Chats zu „Wort zum Sonntag“ mit insg. 1.500 Teilnehmern </li></ul><ul><li>Online-Toten-Gedenken zum Ewigkeitssonntag mit 500 Namen (Fürbitten) </li></ul><ul><li>20 Pastorinnen und Pastoren als Community-Mitglieder und Moderatoren (ehrenamtlich) </li></ul><ul><li>Alter: 35 bis 60 </li></ul>
  15. 15. Der EKD-Ratsvorsitzende im Chat <ul><li>Dauer: 1 Stunde </li></ul><ul><li>39 Teilnehmer </li></ul><ul><li>ca. 20 Fragen </li></ul><ul><li>Redaktionelle Zusammenfassung </li></ul><ul><li>Chatprotokoll </li></ul><ul><li>Kreis zum Weiterdiskutieren </li></ul>
  16. 16. Margot Käßmann bloggt auf evangelisch.de
  17. 17. Communitybeiträge prominent anteasern Blogbeitrag aus der Community Linkartikel auf Portalstartseite
  18. 18. Auswahl der Linkartikel (Community Dashboard)
  19. 19. Ausblick: Schwerpunkt Gemeindeservice <ul><li>Aufbau eines eigenen Bereichs für Gemeindearbeit </li></ul><ul><li>Stärkere Verankerung der Community auf Gemeindeebene </li></ul><ul><li>Schwerpunkt-Thema Öffentlichkeitsarbeit in Gemeinden; dazu enge Verknüpfung mit www.gemeindebrief.de </li></ul><ul><li>Neues Gemeindeforum zum OEKT 2010 gestartet </li></ul><ul><li>Social Media Workshops für Gemeindepraktiker in Zusammenarbeit mit den Evangelischen Akademien </li></ul>
  20. 20. Barcamp Kirche 2.0 in Frankfurt
  21. 21. Gemeindeforum
  22. 22. Fazit <ul><li>Community ist überall (on-/offline, plattform-übergreifend) </li></ul><ul><li>Engagement findet auf Mikro- und Makroebene statt </li></ul><ul><li>Mitgliederbindung durch Events und Aktionen fördern </li></ul><ul><li>Redaktioneller Input hat sehr hohen Stellenwert </li></ul><ul><li>Communityinhalte stärker in den Vordergrund rücken </li></ul><ul><li>Mitgliedernutzen zusätzlich über Kooperationen steigern </li></ul>
  23. 23. Vielen Dank! tom.noeding @ evangelisch.de

×