Mitglieder, denen Roman Łoziński folgt