Mitglieder, denen Rod King, Ph.D. folgt