Traffic Non-Stop Review – 1500 Besucher
pro Tag?
Heute möchte ich euch die Erfahrungen schildern die ich mit der Case
Study, Traffic Non-Stop gemacht habe.
Ich kann euch d...
Die Case Study in Form eines E-Books, ist von Alina und Kevin von
crazy4marketing.de. In der Studie geht es darum wie die ...
Bevor es eigentlich so richtig los geht, kommen verschiedene Schritte
für die richtige Vorbereitung. In der Vorbereitung w...
Der „eigentliche“ Report ist dann so aufgebaut, dass du die Beiden
durch die jeweiligen Wochen begleiten kannst. Jede Woch...
Ich möchte dazu sagen, nicht jede Strategie ist komplett kostenfrei.
Überwiegend sind es welche, bei denen man reine „Flei...
Das muss dann jeder für sich selber entscheiden, ich persönlich weiß
dass, wenn ich mehr und richtig investiere, ich viel ...
Im ersten Kapitel erfährst du dann direkt, wie du in den ersten Tagen
von 0 Traffic auf 40-50 Besucher am Tag kommst.
Das ...
Genau aus diesem Grund habe ich nach 3 Tagen, schon fast so viele
Besucher gehabt wie die beiden in Woche 4!
Wie du hier sehen kannst habe ich schon nach wenigen Tagen die 1000
Besucher-Grenze überschritten, davor waren es ca 30-80...
Man muss noch dazu sagen, dass viele dieser Strategien „langhaltige“
Reichweite und Traffic aufbauen.
Einfach gesagt: alle...
Da die alte Arbeit immer weiter ihre Früchte tragen wird und die neue
noch dazu kommt, steigert sich der Traffic natürlich...
Hier noch etwas zu meiner Facebook-Fanpage, die genauso Frisch war
wie der Blog, sie wurde am 06.10 Online gestellt.
Man k...
Hier kann man die Interaktionen sehen, wie man sieht beteiligen sich
die Leute auch:
Es ist hier genau das selbe Prinzip, ...
Mit Traffic Non-Stop kann man nichts falsch machen. Ich habe wirklich krasse
Ergebnisse in sehr kurzer Zeit erzielt. Ganz ...
PS: Hier kannst du dir einen kostenfreien Traffic Report von
Crazy4marketing sichern
Und hier geht’s zu dem Interview mit ...
Hat es dir gefallen? Dann findest du auf
meinem Blog mehr nützliche Informationen:
www.rigodade.com
Ich freue mich auf dei...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Traffic non stop review – 1500 Besucher pro Tag

301 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der Blogartikel Traffic non stop review – 1500 Besucher pro Tag von http://www.rigodade.com als Slides dargestellt.

Wenn Dir diese Slides gefallen haben, schau auf meinem Blog http://www.rigodade.com vorbei.

Dort erhältst du weitere nützliche Informationen zum Thema Persönlichkeitsentwicklung, Internetmarketing und für dein Business.

Ich freue mich auf deinen Besuch!
Bis in Kürze,
Rigo Dade

Verbinde dich gerne mit mir und gebe mir Feedback:

Facebook: https://www.facebook.com/RigoDade0?ref=hl
Google+: https://plus.google.com/u/0/+RigoDade/posts
Twitter: https://twitter.com/Rigo_Dade
Blog: www.rigodade.com

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
301
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Traffic non stop review – 1500 Besucher pro Tag

  1. 1. Traffic Non-Stop Review – 1500 Besucher pro Tag?
  2. 2. Heute möchte ich euch die Erfahrungen schildern die ich mit der Case Study, Traffic Non-Stop gemacht habe. Ich kann euch direkt sagen, meine Erwartungen wurden übertroffen. Weiter unten werde ich Screenshots einfügen, die zeigen werden was für krasse Ergebnisse, ich in sehr kurzer Zeit erzielen konnte. Aber zuerst noch ein bisschen mehr über das Produkt.
  3. 3. Die Case Study in Form eines E-Books, ist von Alina und Kevin von crazy4marketing.de. In der Studie geht es darum wie die beiden in 8 Wochen, nach und nach Traffic Schübe für ihre Webseite aufgebaut haben. Jede Woche haben die Beiden, neue Traffic Strategien dazu genommen. In den weiteren Wochen der Studie wurde der Traffic auf bis zu 2.100 Besucher am TAG hochgeschraubt, was mit Screenshots bewiesen wird. Nach dem die 8 Wochen rum waren, haben die Beiden 167.000 Seitenaufrufe erreicht, was einfach unglaublich ist.
  4. 4. Bevor es eigentlich so richtig los geht, kommen verschiedene Schritte für die richtige Vorbereitung. In der Vorbereitung wird dir erklärt, welche Fehler bzw Lücken, deine Webseite nicht aufweisen darf und wie du diese beheben kannst. Hier erhält man sehr nützliche Tipps und Tools, um seine Webseite zu optimieren. Es geht z.B. darum ob deine Seite schnell genug lädt, und wie du das Prüfen und beheben kannst (Im Durchschnitt wird eine Webseite nach spätestens 2 Sekunden Ladezeit weggeklickt).
  5. 5. Der „eigentliche“ Report ist dann so aufgebaut, dass du die Beiden durch die jeweiligen Wochen begleiten kannst. Jede Woche hat ihr eigenes Kapitel, in der eine Strategie umgesetzt und ausführlich erklärt wird. Durch jede Menge Statistiken und Bildern, sind die Wege sehr einfach nachvollziehbar und gut erklärt. Dazu sind sehr viele nützliche Verlinkungen, Listen, etc, enthalten, wodurch man sich wieder sehr viel Sucharbeit erspart. Man bekommt hier eine 1zu1 Anleitung an die Hand, die einem zeigt wie man Traffic erzeugt.
  6. 6. Ich möchte dazu sagen, nicht jede Strategie ist komplett kostenfrei. Überwiegend sind es welche, bei denen man reine „Fleißarbeit“ benötigt und keine Kosten hat (was so eigentlich auch nicht stimmt, da Zeit das wertvollste Gut ist), doch ein paar sind auch mit Kosten verbunden, dafür haben diese fast bis gar keinen Zeitaufwand und laufen Automatisiert.
  7. 7. Das muss dann jeder für sich selber entscheiden, ich persönlich weiß dass, wenn ich mehr und richtig investiere, ich viel schneller voran komme.
  8. 8. Im ersten Kapitel erfährst du dann direkt, wie du in den ersten Tagen von 0 Traffic auf 40-50 Besucher am Tag kommst. Das heißt aber nicht, mehr ist nicht möglich, ganz im Gegenteil. Denn man hat einen riesen Vorteil gegenüber Alina und Kevin, man weiß schon am ersten Tag, was die beiden erst in Woche 8 wussten, bzw umgesetzt haben.
  9. 9. Genau aus diesem Grund habe ich nach 3 Tagen, schon fast so viele Besucher gehabt wie die beiden in Woche 4!
  10. 10. Wie du hier sehen kannst habe ich schon nach wenigen Tagen die 1000 Besucher-Grenze überschritten, davor waren es ca 30-80 pro Tag. Am 03.10.14 hatte ich 4 Sitzungen (Wahrscheinlich von mir selbst :)), da der Blog grade erst Online gestellt wurde. Ich habe in einem halben Monat 6200 Besucher und fast 10.000 Seitenaufrufe erzielen können. Und das obwohl ich 2 von den 8 Strategien noch gar nicht umgesetzt habe.
  11. 11. Man muss noch dazu sagen, dass viele dieser Strategien „langhaltige“ Reichweite und Traffic aufbauen. Einfach gesagt: alles was ich gestern umgesetzt habe, bringt mir auch in einem Monat etwas, ohne dass ich was dafür tun muss. So baut man sich nach und nach, immer mehr Traffic-Quellen auf, die einen quasi für immer mit Besuchern versorgen.
  12. 12. Da die alte Arbeit immer weiter ihre Früchte tragen wird und die neue noch dazu kommt, steigert sich der Traffic natürlich immer weiter nach oben. „Passiver Traffic” ;)
  13. 13. Hier noch etwas zu meiner Facebook-Fanpage, die genauso Frisch war wie der Blog, sie wurde am 06.10 Online gestellt. Man kann sehr schön sehen, der Anstieg meiner Likes, passiert am gleichen Tag, wie die Taffic-Schübe auf meinem Blog. Ich bin von 0 auf 143 Likes in 7 Tagen!
  14. 14. Hier kann man die Interaktionen sehen, wie man sieht beteiligen sich die Leute auch: Es ist hier genau das selbe Prinzip, jeden Tag kommt mehr dazu, eigentlich müsste ich schon wieder neue Screenshots machen.
  15. 15. Mit Traffic Non-Stop kann man nichts falsch machen. Ich habe wirklich krasse Ergebnisse in sehr kurzer Zeit erzielt. Ganz klare Empfehlung von mir. ● 1000 Besucher am Tag ● 10.000 Seitenaufrufe pro Woche ● 143 Facebook Likes in einer Woche ● Produkt hat sich sofort re-finanziert durch Verkäufe ● Sehr viele Leads generiert (Email-Adressen) ~ 40 in einer Woche ● Konstante Besucherströme hergestellt Traffic Non-Stop Fazit:
  16. 16. PS: Hier kannst du dir einen kostenfreien Traffic Report von Crazy4marketing sichern Und hier geht’s zu dem Interview mit den Beiden!
  17. 17. Hat es dir gefallen? Dann findest du auf meinem Blog mehr nützliche Informationen: www.rigodade.com Ich freue mich auf deinen Besuch

×