SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 28
© 2015 IBM Corporation
IoT </=/> Industrie 4.0?
Ein interaktiver Frage-Antwort-Vortrag
BITKOM AK AK Server, Storage, Networks
23. Juni 2015
Plamen Kiradjiev
Executive Architect
IBM TechSales Industrie 4.0
kiradjiev@de.ibm.com
© 2015 IBM Corporation
2 Definitionen (aus Wikipedia)
IoT (=Internet der Dinge)
 „Das Internet der Dinge bezeichnet die
Verknüpfung eindeutig identifizierbarer
physischer Objekte (things) mit einer
virtuellen Repräsentation in einer
Internet-ähnlichen Struktur.“
 „…intelligente Gegenstände…“
Industrie 4.0
 „Zukunftsprojekt im Bereich der
Hightech-Strategie der deutschen
Bundesregierung und der Industrie,
mit dem in erster Linie die
Informatisierung der
Fertigungstechnik vorangetrieben
werden soll.“
 „…die vierte industrielle
Revolution…“
2
© 2015 IBM Corporation
7 Fragen zu IoT und Industrie 4.0 mit jeweils:
 Fragestellung
 Erfassung Ihrer Antworten
 Die (subjektive) Position des Autors dazu
3
© 2015 IBM Corporation
Für Ihre Beteiligung herzlichen Dank im voraus
http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
4
Die erfassten Ergebnisse bekommen Sie mit der Präsentation.
© 2015 IBM Corporation
Frage 1:
Ist IoT Teil von Industrie 4.0 oder Industrie 4.0 - von IoT?
5
http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
© 2015 IBM Corporation
Antworten auf Frage 1:
6
© 2015 IBM Corporation
Meine Antwort:
„Weder IoT ist Teil von Industrie 4.0 noch Industrie 4.0 - von IoT.
Es kommt auf die Perspektive an.“
7
Die IoT-zentrische Sicht Die Industrie 4.0-zentrische Sicht
© 2015 IBM Corporation
Frage 2:
Verbinden Sie IoT mit Public Cloud?
8
http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
© 2015 IBM Corporation
Antworten auf Frage 2:
9
© 2015 IBM Corporation
Meine Antwort:
„IoT wird meistens mit Public Cloud assoziiert.“
10
© 2015 IBM Corporation
Frage 3:
Welche Rolle spielt das Internet bei Industrie 4.0?
11
http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
© 2015 IBM Corporation
Antworten auf Frage 3:
12
© 2015 IBM Corporation
Meine Antwort:
„Internet spielt eine große, aber keine ausschließliche Rolle bei
Industrie 4.0.“
13
„Die meisten betrachten Sensoren und Cloud. Aber was liegt dazwischen…“
Cloud Cloud
MES Other
decentralized
systems
ERP
Manufacturing Service Bus
IoT Industrie 4.0
© 2015 IBM Corporation
Frage 4:
Für welche Branchen spielt IoT eine große Rolle?
14
http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
© 2015 IBM Corporation
Antworten auf Frage 4:
15
© 2015 IBM Corporation
Meine Antwort:
„IoT spielt für fast alle Branchen eine Rolle.“
16
© 2015 IBM Corporation
Frage 5:
Für welche Branchen spielt Industrie 4.0 eine große Rolle?
17
http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
© 2015 IBM Corporation
Antworten auf Frage 5:
18
© 2015 IBM Corporation
Meine Antwort:
„Industrie 4.0 betrifft direkt die diskrete Produktion bzw.
Prozessindustrie, hat jedoch indirekte Auswirkungen auf andere
Branchen durch die dadurch ermöglichten neuen
Geschäftsmodelle.“
19
Beispiele:
 „Leasing“-Modelle – Kauf von Schweißpunkten statt Schweißroboter
 Losgröße 1 und der Großhandel
 Disruptive Änderungen in Lieferketten durch Global Sourcing Risk Analysis
 Predictive Maintenance und Support-Modelle
 Komponenten-/Maschinenhersteller und Endabnehmer durch Marktplätze
© 2015 IBM Corporation
Frage 6:
Welche Szenarien verbinden Sie vor allem mit IoT?
20
http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
© 2015 IBM Corporation
Antworten auf Frage 6:
21
© 2015 IBM Corporation
Meine Antwort:
„IoT-Szenarien spielen sich typischerweise draußen in der
freien Umgebung ab.“
22
© 2015 IBM Corporation
Frage 7:
Welche Szenarien verbinden Sie vor allem mit Industrie 4.0?
23
http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
© 2015 IBM Corporation
Antworten auf Frage 7:
24
© 2015 IBM Corporation
Meine Antwort:
„Industrie 4.0 Szenarien haben einen direkten oder indirekten
Bezug zur Produktion, Fabrik.“
25
© 2015 IBM Corporation
Weitere Aspekte, die zu berücksichtigen sind
 Real-time
 Peer-to-peer vs. zentrale Dienste
 Verteilte Intelligenz
 Verbindungswege (Sensor draußen, Maschine in der Fabrik)
 Sicherheit (Security bzw. Safety)
 Vertrauen
 Wer ist der Daten-Owner?
 Wo befinden sich die Daten?
 Wer ist der Maschinen-Owner?
 Garantie und Verantwortlichkeiten
 Support
 Standards
 Zertifizierung
26
© 2015 IBM Corporation
Fazit: IoT </=/> Industrie 4.0
 Die Frage nach dem Oberbegriff bzw. nach der Vergleichbarkeit macht keinen Sinn,
da die Begriffe weder scharf definiert sind, noch aus vergleichbaren Themenbereiche
kommen
 Trotzdem existieren Überschneidungen – Sicherheit, Intelligenz in den
Geräten/Maschinen, Konnektivität, Cloud, Datenanalyse, etc. – aber auch Szenarien,
Branchen, Einsatzbereiche
 Anstatt nach einer präziseren allgemeinen Definitionen zu suchen, sind die Prioritäten
und Vorteile für das jeweilige Unternehmen bzw. die konkrete Organisation wichtiger
 In der heutigen dynamischen Zeit zählen Experimente und Umsetzungen statt
Definitionen und Diskussionen
27
© 2015 IBM Corporation
Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!
28

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Herausforderungen & Erfolgsfaktoren bei der Konzeption und Implementierung vo...
Herausforderungen & Erfolgsfaktoren bei der Konzeption und Implementierung vo...Herausforderungen & Erfolgsfaktoren bei der Konzeption und Implementierung vo...
Herausforderungen & Erfolgsfaktoren bei der Konzeption und Implementierung vo...Jan Rodig
 
Ing. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
Ing. Friedrich Szukitsch EDV DienstleistungenIng. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
Ing. Friedrich Szukitsch EDV DienstleistungenPraxistage
 
Mobile Connectivity and Digital Transformation
Mobile Connectivity and Digital TransformationMobile Connectivity and Digital Transformation
Mobile Connectivity and Digital TransformationNamics
 
Die naechste Welle der Digitalisierung
Die naechste Welle der DigitalisierungDie naechste Welle der Digitalisierung
Die naechste Welle der DigitalisierungZühlke
 
Digital Tsunami - Digitalisierung, Disruption, Netzwerkeffekt - Key Note hr p...
Digital Tsunami - Digitalisierung, Disruption, Netzwerkeffekt - Key Note hr p...Digital Tsunami - Digitalisierung, Disruption, Netzwerkeffekt - Key Note hr p...
Digital Tsunami - Digitalisierung, Disruption, Netzwerkeffekt - Key Note hr p...Nicolas Clasen
 
Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen
Industrie 4.0 Chancen und Strategien: Von Menschen, dem Internet und Maschinen Industrie 4.0 Chancen und Strategien: Von Menschen, dem Internet und Maschinen
Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen Roger L. Basler de Roca
 
Peter Hasmann , zSPM (Scheer Austria GmbH)
Peter Hasmann , zSPM (Scheer Austria GmbH)Peter Hasmann , zSPM (Scheer Austria GmbH)
Peter Hasmann , zSPM (Scheer Austria GmbH)Praxistage
 
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur)
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur)Mag. Helmut Miernicki (ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur)
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur)Praxistage
 
Matthias Hausegger (Amaris)
Matthias Hausegger (Amaris)Matthias Hausegger (Amaris)
Matthias Hausegger (Amaris)Praxistage
 
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...Dell Technologies
 
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)Praxistage
 
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler GeschäftsmodelleKPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler GeschäftsmodelleMIPLM
 
Industrie 4.0 vs Industrie 3.0
Industrie 4.0 vs Industrie 3.0Industrie 4.0 vs Industrie 3.0
Industrie 4.0 vs Industrie 3.0JalalHammari
 
abtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheim
abtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheimabtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheim
abtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheimbhoeck
 
Big Data/Industrie 4.0
Big Data/Industrie 4.0Big Data/Industrie 4.0
Big Data/Industrie 4.0BastianK
 
Marcus Kottinger (Axians)
Marcus Kottinger (Axians)Marcus Kottinger (Axians)
Marcus Kottinger (Axians)Praxistage
 
Dell Technologies - IoT fuer Smart Cities leichtgemacht v3a NOV18
Dell Technologies - IoT fuer Smart Cities leichtgemacht v3a NOV18Dell Technologies - IoT fuer Smart Cities leichtgemacht v3a NOV18
Dell Technologies - IoT fuer Smart Cities leichtgemacht v3a NOV18Dell Technologies
 
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus)
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus)Mag. Helmut Miernicki (ecoplus)
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus)Praxistage
 

Was ist angesagt? (20)

Herausforderungen & Erfolgsfaktoren bei der Konzeption und Implementierung vo...
Herausforderungen & Erfolgsfaktoren bei der Konzeption und Implementierung vo...Herausforderungen & Erfolgsfaktoren bei der Konzeption und Implementierung vo...
Herausforderungen & Erfolgsfaktoren bei der Konzeption und Implementierung vo...
 
Ing. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
Ing. Friedrich Szukitsch EDV DienstleistungenIng. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
Ing. Friedrich Szukitsch EDV Dienstleistungen
 
Smart Industry
Smart IndustrySmart Industry
Smart Industry
 
Mobile Connectivity and Digital Transformation
Mobile Connectivity and Digital TransformationMobile Connectivity and Digital Transformation
Mobile Connectivity and Digital Transformation
 
Die naechste Welle der Digitalisierung
Die naechste Welle der DigitalisierungDie naechste Welle der Digitalisierung
Die naechste Welle der Digitalisierung
 
Digital Tsunami - Digitalisierung, Disruption, Netzwerkeffekt - Key Note hr p...
Digital Tsunami - Digitalisierung, Disruption, Netzwerkeffekt - Key Note hr p...Digital Tsunami - Digitalisierung, Disruption, Netzwerkeffekt - Key Note hr p...
Digital Tsunami - Digitalisierung, Disruption, Netzwerkeffekt - Key Note hr p...
 
Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen
Industrie 4.0 Chancen und Strategien: Von Menschen, dem Internet und Maschinen Industrie 4.0 Chancen und Strategien: Von Menschen, dem Internet und Maschinen
Industrie 4.0 Chancen und Strategien : Von Menschen, dem Internet und Maschinen
 
Peter Hasmann , zSPM (Scheer Austria GmbH)
Peter Hasmann , zSPM (Scheer Austria GmbH)Peter Hasmann , zSPM (Scheer Austria GmbH)
Peter Hasmann , zSPM (Scheer Austria GmbH)
 
Bosch industrie 40
Bosch industrie 40Bosch industrie 40
Bosch industrie 40
 
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur)
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur)Mag. Helmut Miernicki (ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur)
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur)
 
Matthias Hausegger (Amaris)
Matthias Hausegger (Amaris)Matthias Hausegger (Amaris)
Matthias Hausegger (Amaris)
 
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
Dell Technologies - Die IoT Wertschöpfungskette für eine smarte Welt - Dell E...
 
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
Dipl.-Ing. Klaus Tigges (ThingWorx)
 
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler GeschäftsmodelleKPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
 
Industrie 4.0 vs Industrie 3.0
Industrie 4.0 vs Industrie 3.0Industrie 4.0 vs Industrie 3.0
Industrie 4.0 vs Industrie 3.0
 
abtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheim
abtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheimabtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheim
abtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheim
 
Big Data/Industrie 4.0
Big Data/Industrie 4.0Big Data/Industrie 4.0
Big Data/Industrie 4.0
 
Marcus Kottinger (Axians)
Marcus Kottinger (Axians)Marcus Kottinger (Axians)
Marcus Kottinger (Axians)
 
Dell Technologies - IoT fuer Smart Cities leichtgemacht v3a NOV18
Dell Technologies - IoT fuer Smart Cities leichtgemacht v3a NOV18Dell Technologies - IoT fuer Smart Cities leichtgemacht v3a NOV18
Dell Technologies - IoT fuer Smart Cities leichtgemacht v3a NOV18
 
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus)
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus)Mag. Helmut Miernicki (ecoplus)
Mag. Helmut Miernicki (ecoplus)
 

Andere mochten auch

Quadrus Corporation Capabilities Summary - v2
Quadrus Corporation Capabilities Summary - v2Quadrus Corporation Capabilities Summary - v2
Quadrus Corporation Capabilities Summary - v2Cassie Scott
 
lipolyse laser ou mincir sans effort
lipolyse laser ou mincir sans effort lipolyse laser ou mincir sans effort
lipolyse laser ou mincir sans effort aesthelys
 
Biological Solutions in a chemical world
Biological Solutions in a chemical worldBiological Solutions in a chemical world
Biological Solutions in a chemical worldThomas Schäfer
 
Unit testing symfony plugins with php unit
Unit testing symfony plugins with php unitUnit testing symfony plugins with php unit
Unit testing symfony plugins with php unitChristian Schaefer
 
Designing Collaboration: Building Systems that Really Work - Philipp Schäfer
Designing Collaboration: Building Systems that Really Work - Philipp SchäferDesigning Collaboration: Building Systems that Really Work - Philipp Schäfer
Designing Collaboration: Building Systems that Really Work - Philipp SchäferOpenKnowledge srl
 
UNIVERSITY PORTFOLIO - ERIN SCHAFER
UNIVERSITY PORTFOLIO - ERIN SCHAFER UNIVERSITY PORTFOLIO - ERIN SCHAFER
UNIVERSITY PORTFOLIO - ERIN SCHAFER Erin Schafer
 
E-COMMERCE E AUTOMAZIONE: LE SMART SOLUTIONS DI SSI SCHÄFER
E-COMMERCE E AUTOMAZIONE: LE SMART SOLUTIONS DI SSI SCHÄFERE-COMMERCE E AUTOMAZIONE: LE SMART SOLUTIONS DI SSI SCHÄFER
E-COMMERCE E AUTOMAZIONE: LE SMART SOLUTIONS DI SSI SCHÄFERlogisticaefficiente
 
Schafer Corporation
Schafer CorporationSchafer Corporation
Schafer CorporationJoseph Brown
 
Presentation ibm pascal gaussen à la fevad mars2012
Presentation ibm pascal gaussen à la fevad mars2012Presentation ibm pascal gaussen à la fevad mars2012
Presentation ibm pascal gaussen à la fevad mars2012Henri Kaufman
 
FSLN: Interaktive lernressourcen Abschlusspräsentation
FSLN: Interaktive lernressourcen AbschlusspräsentationFSLN: Interaktive lernressourcen Abschlusspräsentation
FSLN: Interaktive lernressourcen AbschlusspräsentationAlexander Schäfer
 
Social Business und eRecruiting_IBM Symposium2013_Kay Buck
Social Business und eRecruiting_IBM Symposium2013_Kay BuckSocial Business und eRecruiting_IBM Symposium2013_Kay Buck
Social Business und eRecruiting_IBM Symposium2013_Kay BuckIBM Switzerland
 
Cours bota 2012 - niveau débutant
Cours bota 2012 - niveau débutantCours bota 2012 - niveau débutant
Cours bota 2012 - niveau débutantaudreytocco
 
Cours bota 2012 - niveau intermédiaire
Cours bota 2012 - niveau intermédiaireCours bota 2012 - niveau intermédiaire
Cours bota 2012 - niveau intermédiaireaudreytocco
 
Fonctions Mono-Ligne
Fonctions Mono-LigneFonctions Mono-Ligne
Fonctions Mono-Lignewebreaker
 
Manipulation des Données , cours sql oracle
Manipulation des Données , cours sql oracleManipulation des Données , cours sql oracle
Manipulation des Données , cours sql oraclewebreaker
 
Mise en Forme des Résultats avec SQL*Plus
Mise en Forme des Résultats avec SQL*PlusMise en Forme des Résultats avec SQL*Plus
Mise en Forme des Résultats avec SQL*Pluswebreaker
 
Conférence en ligne LinkedIn - Recruter à l'ère du mobile
Conférence en ligne LinkedIn - Recruter à l'ère du mobileConférence en ligne LinkedIn - Recruter à l'ère du mobile
Conférence en ligne LinkedIn - Recruter à l'ère du mobileLinkedIn
 
WHAT DO YOU STAND FOR? - COOLBRANDS PEOPLE
WHAT DO YOU STAND FOR? - COOLBRANDS PEOPLEWHAT DO YOU STAND FOR? - COOLBRANDS PEOPLE
WHAT DO YOU STAND FOR? - COOLBRANDS PEOPLECoolBrands People
 

Andere mochten auch (20)

Quadrus Corporation Capabilities Summary - v2
Quadrus Corporation Capabilities Summary - v2Quadrus Corporation Capabilities Summary - v2
Quadrus Corporation Capabilities Summary - v2
 
lipolyse laser ou mincir sans effort
lipolyse laser ou mincir sans effort lipolyse laser ou mincir sans effort
lipolyse laser ou mincir sans effort
 
Biological Solutions in a chemical world
Biological Solutions in a chemical worldBiological Solutions in a chemical world
Biological Solutions in a chemical world
 
Unit testing symfony plugins with php unit
Unit testing symfony plugins with php unitUnit testing symfony plugins with php unit
Unit testing symfony plugins with php unit
 
Designing Collaboration: Building Systems that Really Work - Philipp Schäfer
Designing Collaboration: Building Systems that Really Work - Philipp SchäferDesigning Collaboration: Building Systems that Really Work - Philipp Schäfer
Designing Collaboration: Building Systems that Really Work - Philipp Schäfer
 
UNIVERSITY PORTFOLIO - ERIN SCHAFER
UNIVERSITY PORTFOLIO - ERIN SCHAFER UNIVERSITY PORTFOLIO - ERIN SCHAFER
UNIVERSITY PORTFOLIO - ERIN SCHAFER
 
E-COMMERCE E AUTOMAZIONE: LE SMART SOLUTIONS DI SSI SCHÄFER
E-COMMERCE E AUTOMAZIONE: LE SMART SOLUTIONS DI SSI SCHÄFERE-COMMERCE E AUTOMAZIONE: LE SMART SOLUTIONS DI SSI SCHÄFER
E-COMMERCE E AUTOMAZIONE: LE SMART SOLUTIONS DI SSI SCHÄFER
 
La Petite Histoire Des Subprimes
La Petite Histoire Des SubprimesLa Petite Histoire Des Subprimes
La Petite Histoire Des Subprimes
 
Schafer Corporation
Schafer CorporationSchafer Corporation
Schafer Corporation
 
Presentation ibm pascal gaussen à la fevad mars2012
Presentation ibm pascal gaussen à la fevad mars2012Presentation ibm pascal gaussen à la fevad mars2012
Presentation ibm pascal gaussen à la fevad mars2012
 
Coordinated assessment
Coordinated assessmentCoordinated assessment
Coordinated assessment
 
FSLN: Interaktive lernressourcen Abschlusspräsentation
FSLN: Interaktive lernressourcen AbschlusspräsentationFSLN: Interaktive lernressourcen Abschlusspräsentation
FSLN: Interaktive lernressourcen Abschlusspräsentation
 
Social Business und eRecruiting_IBM Symposium2013_Kay Buck
Social Business und eRecruiting_IBM Symposium2013_Kay BuckSocial Business und eRecruiting_IBM Symposium2013_Kay Buck
Social Business und eRecruiting_IBM Symposium2013_Kay Buck
 
Cours bota 2012 - niveau débutant
Cours bota 2012 - niveau débutantCours bota 2012 - niveau débutant
Cours bota 2012 - niveau débutant
 
Cours bota 2012 - niveau intermédiaire
Cours bota 2012 - niveau intermédiaireCours bota 2012 - niveau intermédiaire
Cours bota 2012 - niveau intermédiaire
 
Fonctions Mono-Ligne
Fonctions Mono-LigneFonctions Mono-Ligne
Fonctions Mono-Ligne
 
Manipulation des Données , cours sql oracle
Manipulation des Données , cours sql oracleManipulation des Données , cours sql oracle
Manipulation des Données , cours sql oracle
 
Mise en Forme des Résultats avec SQL*Plus
Mise en Forme des Résultats avec SQL*PlusMise en Forme des Résultats avec SQL*Plus
Mise en Forme des Résultats avec SQL*Plus
 
Conférence en ligne LinkedIn - Recruter à l'ère du mobile
Conférence en ligne LinkedIn - Recruter à l'ère du mobileConférence en ligne LinkedIn - Recruter à l'ère du mobile
Conférence en ligne LinkedIn - Recruter à l'ère du mobile
 
WHAT DO YOU STAND FOR? - COOLBRANDS PEOPLE
WHAT DO YOU STAND FOR? - COOLBRANDS PEOPLEWHAT DO YOU STAND FOR? - COOLBRANDS PEOPLE
WHAT DO YOU STAND FOR? - COOLBRANDS PEOPLE
 

Ähnlich wie IoT vs. Industrie Vergleich

PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMPLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMIntelliact AG
 
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?Intelliact AG
 
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen solltenWas Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen solltenoose
 
IoT und Industrie 4.0: Wie sie ihre Wertschöpfungskette smart vernetzen
IoT und Industrie 4.0: Wie sie ihre Wertschöpfungskette smart vernetzen  IoT und Industrie 4.0: Wie sie ihre Wertschöpfungskette smart vernetzen
IoT und Industrie 4.0: Wie sie ihre Wertschöpfungskette smart vernetzen Michael Klemen
 
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017Namics – A Merkle Company
 
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
TRANSCONNECT® IIoT - Einfach die Produktion vernetzen (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT®  IIoT -  Einfach die Produktion vernetzen (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT®  IIoT -  Einfach die Produktion vernetzen (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT® IIoT - Einfach die Produktion vernetzen (SQL Projekt AG)SQL Projekt AG
 
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...Thomas Schulz
 
Smart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
Smart Services 2025: Die Dominanz der MaschinendatenSmart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
Smart Services 2025: Die Dominanz der MaschinendatenFutureManagementGroup AG
 
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-businessIcsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-businessICS User Group
 
Bluemix und das Internet der Dinge
Bluemix und das Internet der DingeBluemix und das Internet der Dinge
Bluemix und das Internet der DingeSusann Heidemueller
 
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgerätentekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen EndgerätenGeorg Eck
 
Bring your own device
Bring your own deviceBring your own device
Bring your own deviceThomas Krampe
 
Industrie 4.0 und supply chain management impulsvortrag k.schaaf redpoint
Industrie 4.0 und supply chain management   impulsvortrag k.schaaf redpointIndustrie 4.0 und supply chain management   impulsvortrag k.schaaf redpoint
Industrie 4.0 und supply chain management impulsvortrag k.schaaf redpointRedpoint1
 
Consumer Content Conference, 6. Juli 2011: "Arbeiten in der Cloud: Social Net...
Consumer Content Conference, 6. Juli 2011: "Arbeiten in der Cloud: Social Net...Consumer Content Conference, 6. Juli 2011: "Arbeiten in der Cloud: Social Net...
Consumer Content Conference, 6. Juli 2011: "Arbeiten in der Cloud: Social Net...Stefan Pfeiffer
 
WORKSHOP Autorensysteme 4.0
WORKSHOP Autorensysteme 4.0WORKSHOP Autorensysteme 4.0
WORKSHOP Autorensysteme 4.0Georg Eck
 
Mobile Business 2013: Chancen und Herausforderungen
Mobile Business 2013: Chancen und HerausforderungenMobile Business 2013: Chancen und Herausforderungen
Mobile Business 2013: Chancen und HerausforderungenUniversity St. Gallen
 
Welchen Innovationsbeitrag leistet eine moderne Integrationsplattform
Welchen Innovationsbeitrag leistet eine moderne Integrationsplattform Welchen Innovationsbeitrag leistet eine moderne Integrationsplattform
Welchen Innovationsbeitrag leistet eine moderne Integrationsplattform SEEBURGER
 

Ähnlich wie IoT vs. Industrie Vergleich (20)

PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLMPLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
PLM Open Hours - Was bedeutet Industrie 4.0 für das PLM
 
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
Das Internet der Dinge – Was bedeutet dies für PLM?
 
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT ArchitekturenCWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
 
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen solltenWas Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
Was Sie schon immer über MBSE, PLM und Industrie 4.0 wissen sollten
 
IoT und Industrie 4.0: Wie sie ihre Wertschöpfungskette smart vernetzen
IoT und Industrie 4.0: Wie sie ihre Wertschöpfungskette smart vernetzen  IoT und Industrie 4.0: Wie sie ihre Wertschöpfungskette smart vernetzen
IoT und Industrie 4.0: Wie sie ihre Wertschöpfungskette smart vernetzen
 
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
Namics & Adobe Industrie-Workshop "Be smart" vom 23.05.2017
 
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
 
TRANSCONNECT® IIoT - Einfach die Produktion vernetzen (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT®  IIoT -  Einfach die Produktion vernetzen (SQL Projekt AG)TRANSCONNECT®  IIoT -  Einfach die Produktion vernetzen (SQL Projekt AG)
TRANSCONNECT® IIoT - Einfach die Produktion vernetzen (SQL Projekt AG)
 
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
 
Smart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
Smart Services 2025: Die Dominanz der MaschinendatenSmart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
Smart Services 2025: Die Dominanz der Maschinendaten
 
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-businessIcsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
Icsug conf 14_str05_ibm-smartcloud-for-social-business
 
Bluemix und das Internet der Dinge
Bluemix und das Internet der DingeBluemix und das Internet der Dinge
Bluemix und das Internet der Dinge
 
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgerätentekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
 
Bring your own device
Bring your own deviceBring your own device
Bring your own device
 
Industrie 4.0 und supply chain management impulsvortrag k.schaaf redpoint
Industrie 4.0 und supply chain management   impulsvortrag k.schaaf redpointIndustrie 4.0 und supply chain management   impulsvortrag k.schaaf redpoint
Industrie 4.0 und supply chain management impulsvortrag k.schaaf redpoint
 
Consumer Content Conference, 6. Juli 2011: "Arbeiten in der Cloud: Social Net...
Consumer Content Conference, 6. Juli 2011: "Arbeiten in der Cloud: Social Net...Consumer Content Conference, 6. Juli 2011: "Arbeiten in der Cloud: Social Net...
Consumer Content Conference, 6. Juli 2011: "Arbeiten in der Cloud: Social Net...
 
WORKSHOP Autorensysteme 4.0
WORKSHOP Autorensysteme 4.0WORKSHOP Autorensysteme 4.0
WORKSHOP Autorensysteme 4.0
 
Mobile Business 2013: Chancen und Herausforderungen
Mobile Business 2013: Chancen und HerausforderungenMobile Business 2013: Chancen und Herausforderungen
Mobile Business 2013: Chancen und Herausforderungen
 
Webinar - Wow + Now Fabrik dank smarter Architektur
Webinar - Wow + Now Fabrik dank smarter ArchitekturWebinar - Wow + Now Fabrik dank smarter Architektur
Webinar - Wow + Now Fabrik dank smarter Architektur
 
Welchen Innovationsbeitrag leistet eine moderne Integrationsplattform
Welchen Innovationsbeitrag leistet eine moderne Integrationsplattform Welchen Innovationsbeitrag leistet eine moderne Integrationsplattform
Welchen Innovationsbeitrag leistet eine moderne Integrationsplattform
 

IoT vs. Industrie Vergleich

  • 1. © 2015 IBM Corporation IoT </=/> Industrie 4.0? Ein interaktiver Frage-Antwort-Vortrag BITKOM AK AK Server, Storage, Networks 23. Juni 2015 Plamen Kiradjiev Executive Architect IBM TechSales Industrie 4.0 kiradjiev@de.ibm.com
  • 2. © 2015 IBM Corporation 2 Definitionen (aus Wikipedia) IoT (=Internet der Dinge)  „Das Internet der Dinge bezeichnet die Verknüpfung eindeutig identifizierbarer physischer Objekte (things) mit einer virtuellen Repräsentation in einer Internet-ähnlichen Struktur.“  „…intelligente Gegenstände…“ Industrie 4.0  „Zukunftsprojekt im Bereich der Hightech-Strategie der deutschen Bundesregierung und der Industrie, mit dem in erster Linie die Informatisierung der Fertigungstechnik vorangetrieben werden soll.“  „…die vierte industrielle Revolution…“ 2
  • 3. © 2015 IBM Corporation 7 Fragen zu IoT und Industrie 4.0 mit jeweils:  Fragestellung  Erfassung Ihrer Antworten  Die (subjektive) Position des Autors dazu 3
  • 4. © 2015 IBM Corporation Für Ihre Beteiligung herzlichen Dank im voraus http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ 4 Die erfassten Ergebnisse bekommen Sie mit der Präsentation.
  • 5. © 2015 IBM Corporation Frage 1: Ist IoT Teil von Industrie 4.0 oder Industrie 4.0 - von IoT? 5 http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
  • 6. © 2015 IBM Corporation Antworten auf Frage 1: 6
  • 7. © 2015 IBM Corporation Meine Antwort: „Weder IoT ist Teil von Industrie 4.0 noch Industrie 4.0 - von IoT. Es kommt auf die Perspektive an.“ 7 Die IoT-zentrische Sicht Die Industrie 4.0-zentrische Sicht
  • 8. © 2015 IBM Corporation Frage 2: Verbinden Sie IoT mit Public Cloud? 8 http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
  • 9. © 2015 IBM Corporation Antworten auf Frage 2: 9
  • 10. © 2015 IBM Corporation Meine Antwort: „IoT wird meistens mit Public Cloud assoziiert.“ 10
  • 11. © 2015 IBM Corporation Frage 3: Welche Rolle spielt das Internet bei Industrie 4.0? 11 http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
  • 12. © 2015 IBM Corporation Antworten auf Frage 3: 12
  • 13. © 2015 IBM Corporation Meine Antwort: „Internet spielt eine große, aber keine ausschließliche Rolle bei Industrie 4.0.“ 13 „Die meisten betrachten Sensoren und Cloud. Aber was liegt dazwischen…“ Cloud Cloud MES Other decentralized systems ERP Manufacturing Service Bus IoT Industrie 4.0
  • 14. © 2015 IBM Corporation Frage 4: Für welche Branchen spielt IoT eine große Rolle? 14 http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
  • 15. © 2015 IBM Corporation Antworten auf Frage 4: 15
  • 16. © 2015 IBM Corporation Meine Antwort: „IoT spielt für fast alle Branchen eine Rolle.“ 16
  • 17. © 2015 IBM Corporation Frage 5: Für welche Branchen spielt Industrie 4.0 eine große Rolle? 17 http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
  • 18. © 2015 IBM Corporation Antworten auf Frage 5: 18
  • 19. © 2015 IBM Corporation Meine Antwort: „Industrie 4.0 betrifft direkt die diskrete Produktion bzw. Prozessindustrie, hat jedoch indirekte Auswirkungen auf andere Branchen durch die dadurch ermöglichten neuen Geschäftsmodelle.“ 19 Beispiele:  „Leasing“-Modelle – Kauf von Schweißpunkten statt Schweißroboter  Losgröße 1 und der Großhandel  Disruptive Änderungen in Lieferketten durch Global Sourcing Risk Analysis  Predictive Maintenance und Support-Modelle  Komponenten-/Maschinenhersteller und Endabnehmer durch Marktplätze
  • 20. © 2015 IBM Corporation Frage 6: Welche Szenarien verbinden Sie vor allem mit IoT? 20 http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
  • 21. © 2015 IBM Corporation Antworten auf Frage 6: 21
  • 22. © 2015 IBM Corporation Meine Antwort: „IoT-Szenarien spielen sich typischerweise draußen in der freien Umgebung ab.“ 22
  • 23. © 2015 IBM Corporation Frage 7: Welche Szenarien verbinden Sie vor allem mit Industrie 4.0? 23 http://surveymonkey.com/r/M7XGGQQ
  • 24. © 2015 IBM Corporation Antworten auf Frage 7: 24
  • 25. © 2015 IBM Corporation Meine Antwort: „Industrie 4.0 Szenarien haben einen direkten oder indirekten Bezug zur Produktion, Fabrik.“ 25
  • 26. © 2015 IBM Corporation Weitere Aspekte, die zu berücksichtigen sind  Real-time  Peer-to-peer vs. zentrale Dienste  Verteilte Intelligenz  Verbindungswege (Sensor draußen, Maschine in der Fabrik)  Sicherheit (Security bzw. Safety)  Vertrauen  Wer ist der Daten-Owner?  Wo befinden sich die Daten?  Wer ist der Maschinen-Owner?  Garantie und Verantwortlichkeiten  Support  Standards  Zertifizierung 26
  • 27. © 2015 IBM Corporation Fazit: IoT </=/> Industrie 4.0  Die Frage nach dem Oberbegriff bzw. nach der Vergleichbarkeit macht keinen Sinn, da die Begriffe weder scharf definiert sind, noch aus vergleichbaren Themenbereiche kommen  Trotzdem existieren Überschneidungen – Sicherheit, Intelligenz in den Geräten/Maschinen, Konnektivität, Cloud, Datenanalyse, etc. – aber auch Szenarien, Branchen, Einsatzbereiche  Anstatt nach einer präziseren allgemeinen Definitionen zu suchen, sind die Prioritäten und Vorteile für das jeweilige Unternehmen bzw. die konkrete Organisation wichtiger  In der heutigen dynamischen Zeit zählen Experimente und Umsetzungen statt Definitionen und Diskussionen 27
  • 28. © 2015 IBM Corporation Vielen Dank für Ihre Mitarbeit! 28