SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 23
Downloaden Sie, um offline zu lesen
DEUTSCHLANDS 1. FACEBOOK PETITION




                                    4
DEUTSCHLANDS 1. FACEBOOK PETITION


  TIGER-KAMPAGNE AUF FACEBOOK




                                    4
DEUTSCHLANDS 1. FACEBOOK PETITION


  TIGER-KAMPAGNE AUF FACEBOOK


            AKTIVISMUS 2.0
  Klicktourismus oder Klickrevolution?
                                         4
2010 = JAHR DES TIGERS


                         4
3.200
        5
TIGER RETTEN!
            6
7
FACEBOOK AKTION




                  20.139
                           8
DEUTSC
HLANDS
ERSTE
FACEBO
OK
PETITION   9
+10 PROMIS




             10
RUNNING TIGER
TOUR



         6 STÄDTE, 1 BOTSCHAFT, 150.000 KONTAKTE

                                                   8
ZURÜCK
ZU FACEBOOK




              12
WER NOCH MEHR
MACHEN MAG.




                13
THE GOOD NEWS:




                 #1!


                       14
MORE GOOD NEWS:




28 Posts, 2.371 Likes, 566 Comments =


1.137.810 pot. Kontakte*

*nicht enthalten: Sharing               15
DER WWF BRAUCHT EINEN SCHLAGKRÄFTIG ORGANISIERTEN ONLINE AKTIVISMUS!




                                                                       16
WIE GROß SIND DIE POTENTIALE FÜR NGOs, ÜBER ONLINE AKTIVISMUS DIE WELT ZU RETTEN?




                                                                                    17
„The Revolution will
                                                                         not be tweeted“




http://www.newyorker.com/reporting/2010/10/04/101004fa_fact_gladwell
                                                                                              18
„Facebook und Co User werden passiver, Nutzer stellen verhältnismäßig
        weniger Inhalte online als noch im vergangenen Jahr“




http://www.pressetext.de/news/100930021/ueberraschend-facebook-und-co-verlieren-an-reiz

http://sueddeutsche.de/digital/soziale-netzwerke-die-galerie-der-facebook-typen-1.1007147-6
                                                                                              19
KLICKTOURISMUS?   20
KLICKREVOLUTION?   21
WELCHE POLITISCHE BEDEUTUNG HAT SOCIAL MEDIA?

ODER ANDERS:



WHAT‘S THE VALUE OF
A CLICK?




                                                22
KONTAKT



Facebook: http://www.facebook.com/HannemannPaula


Email: paula.hannemann@wwf.de


Follow: @wwf_deutschland


Xing: https://www.xing.com/profile/Paula_Hannemann


LinkedIN: http://de.linkedin.com/in/PaulaHannemann


Slide: http://www.slideshare.net/PaulaHannemann/




                                                     23

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch (20)

Lecturapa
LecturapaLecturapa
Lecturapa
 
Système Respiratoire
Système RespiratoireSystème Respiratoire
Système Respiratoire
 
Vom YouTube-Video zur Lernressource
Vom YouTube-Video zur LernressourceVom YouTube-Video zur Lernressource
Vom YouTube-Video zur Lernressource
 
Mehr als ein "Gefällt mir"
Mehr als ein "Gefällt mir"Mehr als ein "Gefällt mir"
Mehr als ein "Gefällt mir"
 
Christel Guyomard : La participation des jeunes du sud ouest européen dans la...
Christel Guyomard : La participation des jeunes du sud ouest européen dans la...Christel Guyomard : La participation des jeunes du sud ouest européen dans la...
Christel Guyomard : La participation des jeunes du sud ouest européen dans la...
 
Holy Night
Holy NightHoly Night
Holy Night
 
Nuevas Tecnologias
Nuevas TecnologiasNuevas Tecnologias
Nuevas Tecnologias
 
Entregable2 cuadro
Entregable2 cuadroEntregable2 cuadro
Entregable2 cuadro
 
Casilli UKriots Ars Industrialis
Casilli UKriots Ars IndustrialisCasilli UKriots Ars Industrialis
Casilli UKriots Ars Industrialis
 
Vivienne Barry, stop motion
Vivienne Barry, stop motionVivienne Barry, stop motion
Vivienne Barry, stop motion
 
Villard
VillardVillard
Villard
 
Tutorial Blogspot
Tutorial BlogspotTutorial Blogspot
Tutorial Blogspot
 
Bulgarie
BulgarieBulgarie
Bulgarie
 
Perrine Poupette
Perrine PoupettePerrine Poupette
Perrine Poupette
 
BNG Company Profile
BNG Company ProfileBNG Company Profile
BNG Company Profile
 
El Hombre Viejo Y Sabio
El Hombre Viejo Y SabioEl Hombre Viejo Y Sabio
El Hombre Viejo Y Sabio
 
Décembre 2014
Décembre 2014Décembre 2014
Décembre 2014
 
Proalan.oscardozo70@hotmail.com katherinezapata
Proalan.oscardozo70@hotmail.com katherinezapataProalan.oscardozo70@hotmail.com katherinezapata
Proalan.oscardozo70@hotmail.com katherinezapata
 
Barrancabermeja
BarrancabermejaBarrancabermeja
Barrancabermeja
 
Vatertag
VatertagVatertag
Vatertag
 

Ähnlich wie Twittwoch 2010: Tiger & Online Activism

Die Nutzung von Social Media als Mittel der ePartizipation – ein Beispiel aus...
Die Nutzung von Social Media als Mittel der ePartizipation – ein Beispiel aus...Die Nutzung von Social Media als Mittel der ePartizipation – ein Beispiel aus...
Die Nutzung von Social Media als Mittel der ePartizipation – ein Beispiel aus...Hans-Dieter Zimmermann
 
Social Media - ein Muss für die Reisebranche?
Social Media - ein Muss für die Reisebranche?Social Media - ein Muss für die Reisebranche?
Social Media - ein Muss für die Reisebranche?PKzweinull
 
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschSocial Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschScribbleLive
 
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social WebSozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social WebKatrin Kiefer
 
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)Christian Möller
 
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social MediaBist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social MediaDirk Wippern
 
P8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufactur
P8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufacturP8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufactur
P8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufacturP8 Marketing
 
Social Media: 10 Shit Storm Tips - How to survive a shit storm - Paula Hannemann
Social Media: 10 Shit Storm Tips - How to survive a shit storm - Paula HannemannSocial Media: 10 Shit Storm Tips - How to survive a shit storm - Paula Hannemann
Social Media: 10 Shit Storm Tips - How to survive a shit storm - Paula HannemannPaula Peters
 
2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag
2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag
2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag2aid.org
 
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...akom360
 
What The Fuck Is Social Media
What The Fuck Is Social MediaWhat The Fuck Is Social Media
What The Fuck Is Social MediaDaniel Peters
 
Facebook & Co. – Zwei Überraschungen_ So nutzt die Schweiz die Sozialen Medie...
Facebook & Co. – Zwei Überraschungen_ So nutzt die Schweiz die Sozialen Medie...Facebook & Co. – Zwei Überraschungen_ So nutzt die Schweiz die Sozialen Medie...
Facebook & Co. – Zwei Überraschungen_ So nutzt die Schweiz die Sozialen Medie...xeit AG
 
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann.
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann.What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann.
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann.Klaus Breyer
 
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann. #AFBMC
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann. #AFBMCWhat’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann. #AFBMC
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann. #AFBMCAllFacebook.de
 
Agenda setting und Kampagnen
Agenda setting und KampagnenAgenda setting und Kampagnen
Agenda setting und KampagnenVolker Gaßner
 
«SOMshare» 4.7.2012: «Content is Queen – wie bringen wir die Queen unter die ...
«SOMshare» 4.7.2012: «Content is Queen – wie bringen wir die Queen unter die ...«SOMshare» 4.7.2012: «Content is Queen – wie bringen wir die Queen unter die ...
«SOMshare» 4.7.2012: «Content is Queen – wie bringen wir die Queen unter die ...SOMshare
 
Einführung Social Media
Einführung Social MediaEinführung Social Media
Einführung Social MediaCarolin Hinz
 
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...Stefan Zimmermann
 
Präsentation labtogehter "Warum Stiftungen das Online-Potenzial besser nutzen...
Präsentation labtogehter "Warum Stiftungen das Online-Potenzial besser nutzen...Präsentation labtogehter "Warum Stiftungen das Online-Potenzial besser nutzen...
Präsentation labtogehter "Warum Stiftungen das Online-Potenzial besser nutzen...Anja Adler
 

Ähnlich wie Twittwoch 2010: Tiger & Online Activism (20)

Die Nutzung von Social Media als Mittel der ePartizipation – ein Beispiel aus...
Die Nutzung von Social Media als Mittel der ePartizipation – ein Beispiel aus...Die Nutzung von Social Media als Mittel der ePartizipation – ein Beispiel aus...
Die Nutzung von Social Media als Mittel der ePartizipation – ein Beispiel aus...
 
Social Media: Revolution der Basis.
Social Media: Revolution der Basis.Social Media: Revolution der Basis.
Social Media: Revolution der Basis.
 
Social Media - ein Muss für die Reisebranche?
Social Media - ein Muss für die Reisebranche?Social Media - ein Muss für die Reisebranche?
Social Media - ein Muss für die Reisebranche?
 
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschSocial Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
 
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social WebSozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
Sozialraum Internet - Nonprofit-Organisationen im Social Web
 
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
 
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social MediaBist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
 
P8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufactur
P8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufacturP8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufactur
P8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufactur
 
Social Media: 10 Shit Storm Tips - How to survive a shit storm - Paula Hannemann
Social Media: 10 Shit Storm Tips - How to survive a shit storm - Paula HannemannSocial Media: 10 Shit Storm Tips - How to survive a shit storm - Paula Hannemann
Social Media: 10 Shit Storm Tips - How to survive a shit storm - Paula Hannemann
 
2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag
2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag
2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag
 
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
 
What The Fuck Is Social Media
What The Fuck Is Social MediaWhat The Fuck Is Social Media
What The Fuck Is Social Media
 
Facebook & Co. – Zwei Überraschungen_ So nutzt die Schweiz die Sozialen Medie...
Facebook & Co. – Zwei Überraschungen_ So nutzt die Schweiz die Sozialen Medie...Facebook & Co. – Zwei Überraschungen_ So nutzt die Schweiz die Sozialen Medie...
Facebook & Co. – Zwei Überraschungen_ So nutzt die Schweiz die Sozialen Medie...
 
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann.
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann.What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann.
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann.
 
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann. #AFBMC
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann. #AFBMCWhat’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann. #AFBMC
What’s Up, WhatsApp? Wie man die strategische Nuss WhatsApp knacken kann. #AFBMC
 
Agenda setting und Kampagnen
Agenda setting und KampagnenAgenda setting und Kampagnen
Agenda setting und Kampagnen
 
«SOMshare» 4.7.2012: «Content is Queen – wie bringen wir die Queen unter die ...
«SOMshare» 4.7.2012: «Content is Queen – wie bringen wir die Queen unter die ...«SOMshare» 4.7.2012: «Content is Queen – wie bringen wir die Queen unter die ...
«SOMshare» 4.7.2012: «Content is Queen – wie bringen wir die Queen unter die ...
 
Einführung Social Media
Einführung Social MediaEinführung Social Media
Einführung Social Media
 
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
Social Media Marketing - Kundenfindung und Kundenbegeisterung im Web 2.0 Wirt...
 
Präsentation labtogehter "Warum Stiftungen das Online-Potenzial besser nutzen...
Präsentation labtogehter "Warum Stiftungen das Online-Potenzial besser nutzen...Präsentation labtogehter "Warum Stiftungen das Online-Potenzial besser nutzen...
Präsentation labtogehter "Warum Stiftungen das Online-Potenzial besser nutzen...
 

Mehr von Paula Peters

Change.org bei der IG Metall Jugend: Welt retten mit Internet
Change.org bei der IG Metall Jugend: Welt retten mit InternetChange.org bei der IG Metall Jugend: Welt retten mit Internet
Change.org bei der IG Metall Jugend: Welt retten mit InternetPaula Peters
 
Change.org, Paula Hannemann: Die digitale Bewegung - Eine Evolution. (Campact...
Change.org, Paula Hannemann: Die digitale Bewegung - Eine Evolution. (Campact...Change.org, Paula Hannemann: Die digitale Bewegung - Eine Evolution. (Campact...
Change.org, Paula Hannemann: Die digitale Bewegung - Eine Evolution. (Campact...Paula Peters
 
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)Paula Peters
 
#RC12: Writing Great Email Action Alerts
#RC12: Writing Great Email Action Alerts #RC12: Writing Great Email Action Alerts
#RC12: Writing Great Email Action Alerts Paula Peters
 
2012: How To Leadership in Social Media Crisis Management
2012: How To Leadership in Social Media Crisis Management2012: How To Leadership in Social Media Crisis Management
2012: How To Leadership in Social Media Crisis ManagementPaula Peters
 
Recampaign 2011 - WWF: Von Null auf Social Media
Recampaign 2011 - WWF: Von Null auf Social MediaRecampaign 2011 - WWF: Von Null auf Social Media
Recampaign 2011 - WWF: Von Null auf Social MediaPaula Peters
 
Shitstorm: Social Media Krisenkommunikation - 10 Tipps
Shitstorm: Social Media Krisenkommunikation - 10 TippsShitstorm: Social Media Krisenkommunikation - 10 Tipps
Shitstorm: Social Media Krisenkommunikation - 10 TippsPaula Peters
 

Mehr von Paula Peters (7)

Change.org bei der IG Metall Jugend: Welt retten mit Internet
Change.org bei der IG Metall Jugend: Welt retten mit InternetChange.org bei der IG Metall Jugend: Welt retten mit Internet
Change.org bei der IG Metall Jugend: Welt retten mit Internet
 
Change.org, Paula Hannemann: Die digitale Bewegung - Eine Evolution. (Campact...
Change.org, Paula Hannemann: Die digitale Bewegung - Eine Evolution. (Campact...Change.org, Paula Hannemann: Die digitale Bewegung - Eine Evolution. (Campact...
Change.org, Paula Hannemann: Die digitale Bewegung - Eine Evolution. (Campact...
 
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
Paula Hannemann, Social Media: How to ride the Storm (German, updated version)
 
#RC12: Writing Great Email Action Alerts
#RC12: Writing Great Email Action Alerts #RC12: Writing Great Email Action Alerts
#RC12: Writing Great Email Action Alerts
 
2012: How To Leadership in Social Media Crisis Management
2012: How To Leadership in Social Media Crisis Management2012: How To Leadership in Social Media Crisis Management
2012: How To Leadership in Social Media Crisis Management
 
Recampaign 2011 - WWF: Von Null auf Social Media
Recampaign 2011 - WWF: Von Null auf Social MediaRecampaign 2011 - WWF: Von Null auf Social Media
Recampaign 2011 - WWF: Von Null auf Social Media
 
Shitstorm: Social Media Krisenkommunikation - 10 Tipps
Shitstorm: Social Media Krisenkommunikation - 10 TippsShitstorm: Social Media Krisenkommunikation - 10 Tipps
Shitstorm: Social Media Krisenkommunikation - 10 Tipps
 

Twittwoch 2010: Tiger & Online Activism