Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse      3 Dimensionen – 3 Parteien – 3 Defizite                 Paul G. Huppert...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse                               Inhalt1.   Trilemma – Service-Preis, Service-K...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse  Service-Definition – Bündel von Nutzeffekten & Echtzeittransaktion         ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Kunde & Service-Konsument – Service-Preis & Service-Qualität        ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse   Service-Kunde & Service Provider - Wirtschaftlichkeit & Rentabilität      ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse   Service-Provider – Service-Preis, Service-Kosten & Service-Rentabilität   ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse                 3 Dimensionen – 3 Parteien – 3 Blickwinkel           erschwi...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse                               Inhalt1.   Trilemma – Service-Preis, Service-K...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse  Service-Kunde & Service-Kommissionierung – Klarheit & Kompaktheit          ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse  Service-Konsument & Service-Erbringung – Qualität & Verlässlichkeit        ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse                               Inhalt1.   Trilemma – Service-Qualität, Servic...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Konsument & Service-Erbringung – Erfolgsfaktor & Einbeziehung    Der...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse           Service-Konsument & ICT-Systeme – ignoriert & fixiert             ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse  SysLA & ServLA – Systembereitstellung & Service-Kommissionierung           ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse            Alignment - Business-to-IT statt Business-to-Service             ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse                               Inhalt1.   Trilemma – Service-Qualität, Servic...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse             Service-Charakteristika – widerspenstig & vertrackt immateriell ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse      Service-Qualität & Service-Erbringung – 5 potenzielle Lücken           ...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse  Service-Qualität & Service-Wahrnehmung – 10 Schlüsseldimensionen1. Sachverm...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse                               Inhalt1.   Trilemma – Service-Qualität, Servic...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse                Fazit - Zusammenfassungen & SchlussfolgerungenZusammenfassung...
Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse                Fazit - Zusammenfassungen & SchlussfolgerungenZusammenfassung...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

servicEducation - Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse V03.00.00

871 Aufrufe

Veröffentlicht am

In dem Video-Vortrag dieses Titels sowie in dieser Präsentation wird dargestellt, dass
- sich das Trilemma zwischen Service-Qualität, Service-Preis und Service-Kosten spannt
- die Service-Erbringungseinheit die Schlüsselgröße für jegliche Service-Erbringung ist
- Service-Kunde & Service-Konsumenten Service-Klarheit & Service-Wahrheit erwarte & einfordern
- der Service-Konsument häufig ignoriert wird, obwohl er der kritische Erfolgsfaktor der Service-Erbringung ist
- meist keine Service-Erbringungsstrategie entwickelt wird
- die Service-Charakteristika und die strukturellen Lücken der Service-Qualität die Service-Erbringung schwierig machen
- die 10 Schlüsseldimensionen der Service-Qualität umfassend berücksichtigt werden müssen

Das zugehörige Video kann per Abonnement erstanden werden bei ComConsult-study.tv
http://www.comconsult-study.tv/de/Das-Trilemma-der-Service-Erbringung::1459:10.html
nach folgenden Schritten
1. kostenlose Registrierung bei ComConsult-study.tv
http://www.comconsult-study.tv/de/registrierung.html
2. Downloading & Installierung der kostenlosen study.tv-Client-Software für HD-Videos über den Button ’Download’
3. Downloading des kostenlosen Videos ’ITIL im Irrtum: neues Verständnis von Service gefordert’ von ComConsult-study.tv und Abspielen desselben mit der study-tv-Client-Software

Veröffentlicht in: Business, Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

servicEducation - Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse V03.00.00

  1. 1. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse 3 Dimensionen – 3 Parteien – 3 Defizite Paul G. Huppertz ICT-Consultant & Service Consultant Service Composer & Meta Service Provider servicEvolution Schöne Aussicht 41 65396 WallufE-Mail Paul.G.Huppertz@servicEvolution.comMobile +49-1520-9 84 59 62XING https://www.xing.com/profile/PaulG_HuppertzCIO Netzwerk http://netzwerk.cio.de/profil/paul_g__huppertzLinkedIn http://www.linkedin.com/in/paulghuppertz
  2. 2. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Inhalt1. Trilemma – Service-Preis, Service-Kosten & Service-Qualität2. Anforderung – Service-Klarheit & Service-Wahrheit3. Themen - Service-Konsument, -Kommissionierung & -Strategie4. Herausforderung - Service-Charakteristika & Service-Lücken5. Fazit - Zusammenfassungen & Schlussfolgerungen
  3. 3. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Definition – Bündel von Nutzeffekten & Echtzeittransaktion Geschäftsprozess Wertschöpfung Service- Konsu- mentRekapitulation ICTBSS Ein ICT-basierter Business Support Service (ICTBSS) • ist ein Bündel von einmaligen & flüchtigen Nutzeffekten • wird erwirkt & aggregiert per Echtzeittransaktion • wird erbracht an den abrufenden Service-Konsumenten Beispiel
  4. 4. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Kunde & Service-Konsument – Service-Preis & Service-Qualität erschwinglich? angemessen? Service-Service- Service- Service- Preis Qualität Konsu- Kunde wirtschaftlich? jeweils gleich? ment Service- Kosten Service-Rentabilität
  5. 5. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Kunde & Service Provider - Wirtschaftlichkeit & Rentabilität erschwinglich?Service- Service- Service- Kunde Preis Qualität wirtschaftlich? rentabel?Service Service-Provider Kosten Service-Rentabilität
  6. 6. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Provider – Service-Preis, Service-Kosten & Service-Rentabilität Service- Service- Preis Qualität rentabel?Service Service-Provider rentabel? Kosten ICT-basierter Utility Service (ICTility) Utility Service EnergieversorgungService-Erbringungseinheit ? Service-Erbringungseinheit kWhService-Erbringungspreis ? / Einheit Energiepreis 0,12 €/kWhService-Gestehungskosten ?? / Einheit Energiegestehungskosten 0,04 €/kWhService-Ertragsspanne ??? / Einheit Service-Rentabilität Ertragsspanne 0,08 €/kWh
  7. 7. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse 3 Dimensionen – 3 Parteien – 3 Blickwinkel erschwinglich? angemessen? Service-Service- Service- Service- Preis Qualität Konsu- Kunde wirtschaftlich? jeweils gleich? ment rentabel?Service Service-Provider rentabel? Kosten Service-Rentabilität
  8. 8. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Inhalt1. Trilemma – Service-Preis, Service-Kosten & Service-Qualität2. Anforderung – Service-Klarheit & Service-Wahrheit3. Themen - Service-Konsument, -Kommissionierung & -Strategie4. Herausforderung - Service-Charakteristika & Service-Lücken5. Fazit - Zusammenfassungen & Schlussfolgerungen
  9. 9. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Kunde & Service-Kommissionierung – Klarheit & Kompaktheit Service- Service-Service- Service- Preis Qualität Konsu- Kunde ment messbar & verifizierbar Service- Kosten präsentabel & kommunikabel SLA verständlich & nachvollziehbar klar & kompakt Service-Rentabilität
  10. 10. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Konsument & Service-Erbringung – Qualität & Verlässlichkeit Service- Service-Service- Service- Preis Qualität Konsu- Kunde ment messbar & verzugs-, naht- & verifizierbar Service- reibungslos Kosten Erbringung präsentabel & abrufgerecht & Service- kommunikabel SLA situativ-individuell verständlich & vereinbarungs- & nachvollziehbar spezifikationsgemäß klar & verständlich & kompakt nachvollziehbar Service-Rentabilität
  11. 11. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Inhalt1. Trilemma – Service-Qualität, Service-Preis & Service-Kosten2. Anforderung – Service-Klarheit & Service-Wahrheit3. Themen - Service-Konsument, -Kommissionierung & -Strategie4. Herausforderung - Service-Charakteristika & Service-Lücken5. Fazit - Zusammenfassungen & Schlussfolgerungen
  12. 12. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Konsument & Service-Erbringung – Erfolgsfaktor & Einbeziehung Der Service-Konsument ist der absolut kritische Erfolgsfaktor!• Er ruft ICT-basierte Business Support Services (ICTBSS) ab.• Er ist immer zu 100% in die Service-Erbringung involviert.• Er verspürt jegliche Service-Beeinträchtigung sofort und unausweichlich.• Er verwendet die service-spezifischen Nutzeffekte für seine Arbeit.• Er schöpft Mehrwert durch Verwendung der erbrachten Nutzeffekte.• Er ist aus Sicht des Service Providers ein externer Faktor.
  13. 13. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Konsument & ICT-Systeme – ignoriert & fixiert Geschäftsprozess Wertschöpfung Service-Service- Konsu- Kunde ment Service-Konsument wird ignoriertVerwechslung vonService-Kunde &Service-Konsument auf service-relevante ICT-Systeme fixiert Backend-System Netzwerksystem Arbeitsplatzsystem ICT- ICT- ICT- ICT- ICT- ICT- Sachgut Sachgut Sachgut Sachgut Sachgut Sachgut
  14. 14. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse SysLA & ServLA – Systembereitstellung & Service-Kommissionierung Geschäftsprozess Wertschöpfung Service-Service- Konsu- Kunde ment Service Level Agreement mit Service-Spezifikation System Level Agreement mit • Service-Konsumentennutzen • Systembeschreibung • Service-ErbringungspunktService • Systembetriebsstunden • Service-ErbringungsbereitschaftszeitenProvider • Systemverfügbarkeit • Service-Erfüllungszielwert • Systemverlässlichkeit • Service-Erbringungseinheit • Systemwartungsfenster • Service-Erbringungspreis Backend-System Netzwerksystem Arbeitsplatzsystem ICT- ICT- ICT- ICT- ICT- ICT- Sachgut Sachgut Sachgut Sachgut Sachgut Sachgut
  15. 15. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Alignment - Business-to-IT statt Business-to-Service Geschäftsprozess Strategie Business- WertschöpfungBusinessChainValue SystemProcuring keine statt Service- Service StrategieSourcing Backend-System Netzwerksystem Arbeitsplatzsystem Strategie ICT-SystemSupplyChain ICT- ICT- ICT- ICT- ICT- ICT- Sachgut Sachgut Sachgut Sachgut Sachgut Sachgut
  16. 16. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Inhalt1. Trilemma – Service-Qualität, Service-Preis & Service-Kosten2. Anforderung – Service-Klarheit & Service-Wahrheit3. Themen - Service-Konsument, -Kommissionierung & -Strategie4. Herausforderung - Service-Charakteristika & Service-Lücken5. Fazit - Zusammenfassungen & Schlussfolgerungen
  17. 17. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Charakteristika – widerspenstig & vertrackt immateriell substanzlos flüchtig • vor Abruf inexistent• nicht vorzeigbar • ist keine Substanz • wird erbracht & dabei• nicht berührbar • enthält keine Substanz simultan konsumiert• nicht vorab prüfbar • erzeugt keine Substanz • nach Erbringung nicht mehr existent
  18. 18. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Qualität & Service-Erbringung – 5 potenzielle Lücken Geschäftsprozess Wertschöpfung Service-Service- 5 Erwarteter Erlebter Service Konsu- Kunde Service ment SLA Zugesagter ErbrachterService Service ServiceProvider 4 1 Service-Lücke 2 Konzipierter Service 3 Aufgefasster Service Quelle: ServQual-Modell
  19. 19. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Service-Qualität & Service-Wahrnehmung – 10 Schlüsseldimensionen1. Sachvermögen – physische Ausstattung & Ausrüstung2. Zuverlässigkeit – Promise to provide & provide to promise!3. Reaktionsvermögen – Auf Abruf Service!4. Kompetenz – Service-Kompetenz von Identifizierung bis Abrechnung5. Höflichkeit – Verhalten des Service-Personals bei direktem Kontakt6. Glaubwürdigkeit – Vertrauenswürdigkeit & Ehrlichkeit der Aktivitäten7. Sicherheitsgefühl – Freiheit von Gefahr, Risiko oder Zweifel8. Zugang – Einfache Kontaktmöglichkeiten & Verbindungsaufnahme9. Kommunikation – Zuhören, Aufnehmen & Integrieren10. Verstehen des Kunden – Service-Konsumenten kennen(lernen) Quelle: ServQual-Modell
  20. 20. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Inhalt1. Trilemma – Service-Qualität, Service-Preis & Service-Kosten2. Anforderung – Service-Klarheit & Service-Wahrheit3. Themen - Service-Konsument, -Kommissionierung & -Strategie4. Herausforderung - Service-Charakteristika & Service-Lücken5. Fazit - Zusammenfassungen & Schlussfolgerungen
  21. 21. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Fazit - Zusammenfassungen & SchlussfolgerungenZusammenfassung Schlussfolgerung1. Für die Service-Abnehmer sind Service- 1. Der Service Provider muss bei jedem Qualität & Service-Preis vorrangig & Service-Abruf die gleiche Service-Qualität entscheidend. zum vereinbarten Service-Preis gewähr- leisten.2. Für alle Beteiligten sowie für die Service- 2. Die Service-Spezifikation muss die Anforde- Beziehung ist die Service-Spezifizierung rungen der Service-Konsumenten klar & grundlegend & erfolgskritisch. kompakt widerspiegeln sowie lesbar & nachvollziehbar sein.
  22. 22. Das Trilemma der Service-Erbringung - Analyse Fazit - Zusammenfassungen & SchlussfolgerungenZusammenfassung Schlussfolgerung3. Die Service-Konsumenten sind absolut 3. Alle Maßnahmen der Service-Erbringung kritische Erfolgsfaktoren sowohl für Service- müssen auf die Service-Konsumenten und Erbringung als auch für Wertschöpfung. deren Belange fokussiert sein.4. Die Service-Charakteristika & die potenziel- 4. Die Service-(Erbringungs)Strategie muss die len Lücken der Service-Qualität erschweren Service-Charakteristika & Service-Lücken die anforderungsgerechte Service- sowie die Schlüsseldimensionen der Service- Erbringung. Qualität adäquat berücksichtigen.

×