SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 14
Kurz Präsentation
zur Bewerbung
von Firmenanlässen
Oliver Scherrer
für Bruderer Business Consulting
About scherrers büro [k]
[k]ompetenzen
Strategische Kooperation
Langfristige Zusammenarbeit als
Teil Ihres Unternehmens, damit
Sie sich auf Ihre Kernkompetenz
fokussiern können.
Projektmanagement
Umsetzten von Projekten mittels
passender Projektmanagement-
Methoden im Mandats- oder
Auftrags-Verhältnis.
Konzeption & Beratung
Erarbeiten von Strategien und
Entwicklung von Konzepten im
Bereich der Integrierten
Kommunikation.
[k]opf
Spezialisiert auf Konzeption und Konsultation kreiert scherrers büro [k] integrierte
Kommunikation für Ihr Unternehmen. Mit viel Kreativität, Know-How und Können
koordinieren wir selbst die komplexesten Kampagnen oder Projekte für Sie. Wir
finden den Kontext den es braucht, um Ihre Kunden zu Königen zu machen.
Kurz: Wir wollen, dass Sie Qualität mit [k] schreiben.
Strategische Planung
Kommunikationsberatung
Projektmanagement
70
90
80
About scherrers büro [k]
Oliver Scherrer
Kommunikationsberater & Projektmanager
Kurz Präsentation
zur Bewerbung
von Firmenanlässen
Oliver Scherrer
für Bruderer Business Consulting
Ausgangslage
[k]lient
Bruderer Business Consulting ist spezialisiert auf Realtionship
Management und Business Adminstration Solutions im Gastro Bereich.
Zu den beutreuten Mandaten zählen Gastro-Betriebe in der Stadt Zürich
welche überwiegend ein Publikum mit hoher Kaufkaraft bedienen. Darunter
die Atelier Bar, das Restaurant Bärengasse sowie der Club Diagonal.
Was die Leistungen der Betriebe betrifft, so kann festgestellt werden, dass
ein Grossteil der Einnahmen durch den Mittagsservice sowie After-Work-
Aktivitäten der Gäste generiert wird. Weiter fällt auf, dass die Kundschaft
jede der drei Lokalitäten kennt aber nicht in eine direkte Verbindung zu
einander setzt – Was wiederum ein Cross-Selling erschwert.
Problemstellung
-  Cross-Selling-Möglichkeiten genannter Beriebe sind zu schwach
-  Firmenanlässe werden aufgrund des nicht aktiv beworbenen
Angebots nur sehr selten gebucht
Um die Cross-Selling-Möglichkeiten zu erhöhen und die Möglichkeiten für
Firmenanlässe in den drei erwähnten Betrieben bekannt zu machen, wurde
entschieden nach einer Lösung zu suchen.
Situationplan
[k]lient
Atelier Bar, Bärengasse
und Club Diagonal:
Mitten in Zürich…
Bei genauer betrachtung der Standorte der betroffenen
Lokalitäten fällt auf, das Sie zum einen alle in Geh-Distanz
zu einander liegen und sich im Zentrum Zürichs befinden.
… Im Herzen von Zürich!
Mit der Schaffung einer Dachmarke für die drei Lokalitäten könnte
somit mit der jeweiligen Bekanntheit der einzelnen Standorte ein
breiteres Publikum angesprochen werden.
Durch die Fokusierung auf «Im Herzen von Zürich» kann die Lage
der Standorte und ihre Nähe zu einander hervorgehoben werden
ohne das dies zu einer Brand-Erossion der beteiligten Brands führt.
Ein weiter Effekt ist die Einbindung des Keywords “Zürich” was sich
für die Ansprache von ausländischen Gästen (Tourismus) eignet.
Idee
[k]onklusion
Planung und Aufbau
[k]onzept
Interest Desicion Action Satisfaction
Acquisition Conversion Retention Loyalty
Attention
Reach
Möglichkeiten aufzeigen! – Offline Aktivierung
Beweis erbringen! – Online Umsetzung
Lead generieren! – Telefon-Beratung, Offertenbestellung, Newsletter
Durch die Kommunikation in drei Stufen, können über die
Dachmarke «Im Herzen von Zürich» mehr Leads für alle
Standorte generiert werden. Firmenanlässe kommen mehr
zur Geltung, da das Angebot erstmals aktiv beworben wird.
Offline Aktivierung.
Flyer / Broschüre.
Umsetzung
[k]onkret
SIE PLANEN EINEN ANLASS
IM HERZEN VON ZÜRICH?
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean com-
modo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque pena-
tibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.
Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium
quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.
- Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec
- vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut,
- imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum
Und so könnte Ihr Anlass aussehen:
APERO IM ATELIER
17:30 - Lorem ipsum do-
lor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean
commodo ligula eget do-
lor. Aenean massa. Cum
sociis natoque penatibus
et magnis dis parturi-
ent montes, nascetur
ridiculus mus. Donec
quam felis, ultricies nec,
pellentesque eu, pretium
quis, sem.
Nulla consequat massa
quis enim.
BÄRENGASSE
20:00 - Lorem ipsum dolor sit amet, con-
sectetuer adipiscing elit. Aenean commodo
ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis
natoque penatibus et magnis dis parturient
montes, nascetur ridiculus mus.
Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus
et magnis dis parturient montes, nascetur
ridiculus mus.
DIAGONAL
22:00 - Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor.
Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et
magnis dis parturient montes, nascetur ridicu-
lus mus.
IM HERZEN VON ZÜRICH.
IHR ANLASS
Umsetzung
[k]onkret
Möglickeiten
aufzeigen!
Durch den Aufbau des Flyers wird ein
möglicher ablauf eines Firmenanlasses
oder eines grösseren privat Events gezeigt.
-  Apero im Atleier
-  Abendessen in der Bärengasse
-  Ausklingen im Club Diagonal
Mit dem dadruch generierten Interesse
werden die Betrachter auf die Webseite
(www.im-herzen-von-zuerich.ch) gelotzt,
um dort genauere Informationen zu den
Standorten und allfälige Angebote
finden zu können.
SIE PLANEN EINEN ANLASS
IM HERZEN VON ZÜRICH?
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean com-
modo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque pena-
tibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.
Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium
quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.
- Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec
- vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut,
- imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum
Und so könnte Ihr Anlass aussehen:
APERO IM ATELIER
17:30 - Lorem ipsum do-
lor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean
commodo ligula eget do-
lor. Aenean massa. Cum
sociis natoque penatibus
et magnis dis parturi-
ent montes, nascetur
ridiculus mus. Donec
quam felis, ultricies nec,
pellentesque eu, pretium
quis, sem.
Nulla consequat massa
quis enim.
BÄRENGASSE
20:00 - Lorem ipsum dolor sit amet, con-
sectetuer adipiscing elit. Aenean commodo
ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis
natoque penatibus et magnis dis parturient
montes, nascetur ridiculus mus.
Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus
et magnis dis parturient montes, nascetur
ridiculus mus.
DIAGONAL
22:00 - Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor.
Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et
magnis dis parturient montes, nascetur ridicu-
lus mus.
Die Online Umsetzung setzt auf zwei Bestandteile.
Zum einen wird den Besucheren der Beweis erbracht
wesahlb Sie einen oder alle Standorte wählen sollten.
Zum andern wird die Möglichkeit geboten mit dem
Unternehmen in Kontakt zu treten, so dass der keine
weiteren Schritte bis zur Buchung (seitens des
Anbieters) nötig sind.
Online Umsetzung.
Landing-Site.
Umsetzung
[k]onkret
Umsetzung
[k]onkret
Beweis erbringen!
Auf der Mini-Seite kann Überzeugungsarbeit
geleistet werden in dem Partnerschaften, Medien-
bericht und Kundenstimmen gezeigt werden.
Umsetzung
[k]onkret
Lead generieren!
Die Generierung von Leads wird über drei
verschiedene Kanäle möglich gemacht:
Telefonisch, in Form einer ersten Offerten-
Anfrage oder durch die Abonnierung des
Newsletters, welche die potenziellen Kunden
über aktuelle Angebote infromiert.
Herzlichen Dank
und [k]ordiale Grüsse

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Grupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núriaGrupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núria
Núria Fabregat
 
SeHF 2014 | Die Integrationsplattform als Basis Ihrer eHealth-Prozesse
SeHF 2014 | Die Integrationsplattform als Basis Ihrer eHealth-ProzesseSeHF 2014 | Die Integrationsplattform als Basis Ihrer eHealth-Prozesse
SeHF 2014 | Die Integrationsplattform als Basis Ihrer eHealth-Prozesse
Swiss eHealth Forum
 
22 ak nord ii
22 ak nord ii22 ak nord ii
22 ak nord ii
ICV_eV
 
Los libros interactivos multimedia
Los libros interactivos multimediaLos libros interactivos multimedia
Los libros interactivos multimedia
Brayan Arley F D
 

Andere mochten auch (19)

UTILIDAD
UTILIDADUTILIDAD
UTILIDAD
 
Grupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núriaGrupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núria
 
Calendario de pagos a chacahua
Calendario de pagos a chacahuaCalendario de pagos a chacahua
Calendario de pagos a chacahua
 
Ericka
ErickaEricka
Ericka
 
Arbeitsschutz - Dienstleistungen mit dem ServicePlus
Arbeitsschutz - Dienstleistungen mit dem ServicePlusArbeitsschutz - Dienstleistungen mit dem ServicePlus
Arbeitsschutz - Dienstleistungen mit dem ServicePlus
 
Rib Veranstaltung
Rib VeranstaltungRib Veranstaltung
Rib Veranstaltung
 
SeHF 2014 | Die Integrationsplattform als Basis Ihrer eHealth-Prozesse
SeHF 2014 | Die Integrationsplattform als Basis Ihrer eHealth-ProzesseSeHF 2014 | Die Integrationsplattform als Basis Ihrer eHealth-Prozesse
SeHF 2014 | Die Integrationsplattform als Basis Ihrer eHealth-Prozesse
 
Zehn Fehler, die Sie bei Facebook vermeiden sollten
Zehn Fehler, die Sie bei Facebook vermeiden solltenZehn Fehler, die Sie bei Facebook vermeiden sollten
Zehn Fehler, die Sie bei Facebook vermeiden sollten
 
Tecnologia
TecnologiaTecnologia
Tecnologia
 
Seminario invest trab_tutoria3_jenifer_molina
Seminario invest trab_tutoria3_jenifer_molinaSeminario invest trab_tutoria3_jenifer_molina
Seminario invest trab_tutoria3_jenifer_molina
 
Bodegón h.k.
Bodegón h.k.Bodegón h.k.
Bodegón h.k.
 
Mundo libre en peligro
Mundo libre en peligroMundo libre en peligro
Mundo libre en peligro
 
Secuencia didáctica - Biodiversidad
Secuencia didáctica - BiodiversidadSecuencia didáctica - Biodiversidad
Secuencia didáctica - Biodiversidad
 
La función pedagógica de la evaluación
La función pedagógica de la evaluación La función pedagógica de la evaluación
La función pedagógica de la evaluación
 
22 ak nord ii
22 ak nord ii22 ak nord ii
22 ak nord ii
 
Album de fotografias-power point
Album de fotografias-power pointAlbum de fotografias-power point
Album de fotografias-power point
 
Ppa
PpaPpa
Ppa
 
Los libros interactivos multimedia
Los libros interactivos multimediaLos libros interactivos multimedia
Los libros interactivos multimedia
 
Autonomia de la defensa pública
Autonomia de la defensa públicaAutonomia de la defensa pública
Autonomia de la defensa pública
 

Ähnlich wie Kurz Präsentation zur Bewerbung von Firmenanlässen | scherrers büro [k]

Gutes einfach verbreiten
Gutes einfach verbreitenGutes einfach verbreiten
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-CommerceVorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
OXID eSales AG
 
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
eBusinessLotse-Suedwestfalen-Hagen
 

Ähnlich wie Kurz Präsentation zur Bewerbung von Firmenanlässen | scherrers büro [k] (20)

ROED_Portfolio_2015_Web
ROED_Portfolio_2015_WebROED_Portfolio_2015_Web
ROED_Portfolio_2015_Web
 
Cx forum3
Cx forum3Cx forum3
Cx forum3
 
163 ½ Impulse für wirkungsvolle, lebendige Online-Meetings
163 ½ Impulse für wirkungsvolle, lebendige Online-Meetings163 ½ Impulse für wirkungsvolle, lebendige Online-Meetings
163 ½ Impulse für wirkungsvolle, lebendige Online-Meetings
 
Messemarketing
MessemarketingMessemarketing
Messemarketing
 
Gutes einfach verbreiten
Gutes einfach verbreitenGutes einfach verbreiten
Gutes einfach verbreiten
 
Kommunikation neu denken - Werbung, die wirkt
Kommunikation neu denken - Werbung, die wirktKommunikation neu denken - Werbung, die wirkt
Kommunikation neu denken - Werbung, die wirkt
 
Effektiv Neukunden für Ihr Unternehmen gewinnen
Effektiv Neukunden für Ihr Unternehmen gewinnenEffektiv Neukunden für Ihr Unternehmen gewinnen
Effektiv Neukunden für Ihr Unternehmen gewinnen
 
Public Relations
Public RelationsPublic Relations
Public Relations
 
Vermarktunskonzept instore tv_2012
Vermarktunskonzept instore tv_2012Vermarktunskonzept instore tv_2012
Vermarktunskonzept instore tv_2012
 
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-CommerceVorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
Vorschau Ratgeberreihe Cross-Channel-Commerce
 
Mehr Wert für Gesellschaft und Unternehmen - Ratgeber für wirkungsvolle Unter...
Mehr Wert für Gesellschaft und Unternehmen - Ratgeber für wirkungsvolle Unter...Mehr Wert für Gesellschaft und Unternehmen - Ratgeber für wirkungsvolle Unter...
Mehr Wert für Gesellschaft und Unternehmen - Ratgeber für wirkungsvolle Unter...
 
Perfekt texten
Perfekt textenPerfekt texten
Perfekt texten
 
Powerflasher Praesentation
Powerflasher PraesentationPowerflasher Praesentation
Powerflasher Praesentation
 
Crowdfunding Basics
Crowdfunding BasicsCrowdfunding Basics
Crowdfunding Basics
 
Kommunikation verkaufen [Marketing, Design, Text]
Kommunikation verkaufen [Marketing, Design, Text]Kommunikation verkaufen [Marketing, Design, Text]
Kommunikation verkaufen [Marketing, Design, Text]
 
Agenturpräsentation Communication Consultants
Agenturpräsentation Communication Consultants Agenturpräsentation Communication Consultants
Agenturpräsentation Communication Consultants
 
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen - inhaltlich-gestalter...
 
CRM erfolgreich einsetzen
CRM erfolgreich einsetzenCRM erfolgreich einsetzen
CRM erfolgreich einsetzen
 
SOCIAL MEDIA IN DER INDUSTRIE
SOCIAL MEDIA IN DER INDUSTRIESOCIAL MEDIA IN DER INDUSTRIE
SOCIAL MEDIA IN DER INDUSTRIE
 
Freiraum schafft Bewegung
Freiraum schafft BewegungFreiraum schafft Bewegung
Freiraum schafft Bewegung
 

Kurz Präsentation zur Bewerbung von Firmenanlässen | scherrers büro [k]

  • 1. Kurz Präsentation zur Bewerbung von Firmenanlässen Oliver Scherrer für Bruderer Business Consulting
  • 2. About scherrers büro [k] [k]ompetenzen Strategische Kooperation Langfristige Zusammenarbeit als Teil Ihres Unternehmens, damit Sie sich auf Ihre Kernkompetenz fokussiern können. Projektmanagement Umsetzten von Projekten mittels passender Projektmanagement- Methoden im Mandats- oder Auftrags-Verhältnis. Konzeption & Beratung Erarbeiten von Strategien und Entwicklung von Konzepten im Bereich der Integrierten Kommunikation.
  • 3. [k]opf Spezialisiert auf Konzeption und Konsultation kreiert scherrers büro [k] integrierte Kommunikation für Ihr Unternehmen. Mit viel Kreativität, Know-How und Können koordinieren wir selbst die komplexesten Kampagnen oder Projekte für Sie. Wir finden den Kontext den es braucht, um Ihre Kunden zu Königen zu machen. Kurz: Wir wollen, dass Sie Qualität mit [k] schreiben. Strategische Planung Kommunikationsberatung Projektmanagement 70 90 80 About scherrers büro [k] Oliver Scherrer Kommunikationsberater & Projektmanager
  • 4. Kurz Präsentation zur Bewerbung von Firmenanlässen Oliver Scherrer für Bruderer Business Consulting
  • 5. Ausgangslage [k]lient Bruderer Business Consulting ist spezialisiert auf Realtionship Management und Business Adminstration Solutions im Gastro Bereich. Zu den beutreuten Mandaten zählen Gastro-Betriebe in der Stadt Zürich welche überwiegend ein Publikum mit hoher Kaufkaraft bedienen. Darunter die Atelier Bar, das Restaurant Bärengasse sowie der Club Diagonal. Was die Leistungen der Betriebe betrifft, so kann festgestellt werden, dass ein Grossteil der Einnahmen durch den Mittagsservice sowie After-Work- Aktivitäten der Gäste generiert wird. Weiter fällt auf, dass die Kundschaft jede der drei Lokalitäten kennt aber nicht in eine direkte Verbindung zu einander setzt – Was wiederum ein Cross-Selling erschwert. Problemstellung -  Cross-Selling-Möglichkeiten genannter Beriebe sind zu schwach -  Firmenanlässe werden aufgrund des nicht aktiv beworbenen Angebots nur sehr selten gebucht Um die Cross-Selling-Möglichkeiten zu erhöhen und die Möglichkeiten für Firmenanlässe in den drei erwähnten Betrieben bekannt zu machen, wurde entschieden nach einer Lösung zu suchen.
  • 6. Situationplan [k]lient Atelier Bar, Bärengasse und Club Diagonal: Mitten in Zürich… Bei genauer betrachtung der Standorte der betroffenen Lokalitäten fällt auf, das Sie zum einen alle in Geh-Distanz zu einander liegen und sich im Zentrum Zürichs befinden.
  • 7. … Im Herzen von Zürich! Mit der Schaffung einer Dachmarke für die drei Lokalitäten könnte somit mit der jeweiligen Bekanntheit der einzelnen Standorte ein breiteres Publikum angesprochen werden. Durch die Fokusierung auf «Im Herzen von Zürich» kann die Lage der Standorte und ihre Nähe zu einander hervorgehoben werden ohne das dies zu einer Brand-Erossion der beteiligten Brands führt. Ein weiter Effekt ist die Einbindung des Keywords “Zürich” was sich für die Ansprache von ausländischen Gästen (Tourismus) eignet. Idee [k]onklusion
  • 8. Planung und Aufbau [k]onzept Interest Desicion Action Satisfaction Acquisition Conversion Retention Loyalty Attention Reach Möglichkeiten aufzeigen! – Offline Aktivierung Beweis erbringen! – Online Umsetzung Lead generieren! – Telefon-Beratung, Offertenbestellung, Newsletter Durch die Kommunikation in drei Stufen, können über die Dachmarke «Im Herzen von Zürich» mehr Leads für alle Standorte generiert werden. Firmenanlässe kommen mehr zur Geltung, da das Angebot erstmals aktiv beworben wird.
  • 9. Offline Aktivierung. Flyer / Broschüre. Umsetzung [k]onkret SIE PLANEN EINEN ANLASS IM HERZEN VON ZÜRICH? Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean com- modo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque pena- tibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. - Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec - vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, - imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum Und so könnte Ihr Anlass aussehen: APERO IM ATELIER 17:30 - Lorem ipsum do- lor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget do- lor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturi- ent montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. BÄRENGASSE 20:00 - Lorem ipsum dolor sit amet, con- sectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. DIAGONAL 22:00 - Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridicu- lus mus. IM HERZEN VON ZÜRICH. IHR ANLASS
  • 10. Umsetzung [k]onkret Möglickeiten aufzeigen! Durch den Aufbau des Flyers wird ein möglicher ablauf eines Firmenanlasses oder eines grösseren privat Events gezeigt. -  Apero im Atleier -  Abendessen in der Bärengasse -  Ausklingen im Club Diagonal Mit dem dadruch generierten Interesse werden die Betrachter auf die Webseite (www.im-herzen-von-zuerich.ch) gelotzt, um dort genauere Informationen zu den Standorten und allfälige Angebote finden zu können. SIE PLANEN EINEN ANLASS IM HERZEN VON ZÜRICH? Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean com- modo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque pena- tibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. - Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec - vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, - imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum Und so könnte Ihr Anlass aussehen: APERO IM ATELIER 17:30 - Lorem ipsum do- lor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget do- lor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturi- ent montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. BÄRENGASSE 20:00 - Lorem ipsum dolor sit amet, con- sectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. DIAGONAL 22:00 - Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridicu- lus mus.
  • 11. Die Online Umsetzung setzt auf zwei Bestandteile. Zum einen wird den Besucheren der Beweis erbracht wesahlb Sie einen oder alle Standorte wählen sollten. Zum andern wird die Möglichkeit geboten mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten, so dass der keine weiteren Schritte bis zur Buchung (seitens des Anbieters) nötig sind. Online Umsetzung. Landing-Site. Umsetzung [k]onkret
  • 12. Umsetzung [k]onkret Beweis erbringen! Auf der Mini-Seite kann Überzeugungsarbeit geleistet werden in dem Partnerschaften, Medien- bericht und Kundenstimmen gezeigt werden.
  • 13. Umsetzung [k]onkret Lead generieren! Die Generierung von Leads wird über drei verschiedene Kanäle möglich gemacht: Telefonisch, in Form einer ersten Offerten- Anfrage oder durch die Abonnierung des Newsletters, welche die potenziellen Kunden über aktuelle Angebote infromiert.