Mitglieder, denen Noureddine Oulali folgt