SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

GKV Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie – Jahrespressekonferenz 2021

Newsroom Kunststoffverpackungen
Newsroom Kunststoffverpackungen
Newsroom KunststoffverpackungenNewsroom Kunststoffverpackungen

Weniger Umsatz, mehr Wertschätzung und Kreislaufwirtschaft als Chance: Kunststoffverarbeiter ziehen gemischte Bilanz 2020 Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e. V. (GKV) zog in seiner Jahreswirtschaftspressekonferenz am Aschermittwoch, 17. Februar 2021, eine Bilanz der Kunststoffverarbeitung in Deutschland für das Jahr 2020. Der Branchenumsatz ging im vergangenen Jahr um 5,6 Prozent auf 61,5 Mrd. Euro zurück. Frankfurt am Main, 17. Februar 2021.

GKV Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie – Jahrespressekonferenz 2021

1 von 19
Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 2
ONLINE
Aschermittwochs-Pressekonferenz 2021
17. Februar 2021, 11.30 Uhr
Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 3
Roland Roth
Präsident GKV
Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 4
Kunststoffverarbeitung 2020
Betriebe mit 20 und mehr Beschäftigten
Beschäftigte: 322.000 (- 4,1 %)
Umsatz: 61,5 Mrd. € (- 5,6 %)
Inland: 38,1 Mrd. € (- 5,5 %)
Ausland: 23,4 Mrd. € (- 6,1 %)
Betriebe: 3.037 (- 0,7 %)
Verarbeitete Menge:
14,2 Mio. t (- 2,8 %)
Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 5
Menge und Umsatz der Kunststoff verarbeitenden Industrie
nach Branchen 2018/2019/2020
KVI nach Branchen
Menge in Mio. T Umsatz in Mrd. €
2018 2019 2020 2018 2019 2020
Ver-
änder-
ung
Kunststoff-
verarbeitung gesamt
davon:
14,8 14,6 14,2 65,90 65,11 61,48 -5,6
Verpackung 4,5 4,4 4,4 14,87 14,72 14,37 -2,4
Bau 5,3 5,3 5,2 20,18 20,58 20,54 -0,2
Technische Teile 3,4 3,3 3,1 20,27 19,59 17,26 -11,9
Konsumprodukte 1,6 1,6 1,5 10,57 10,22 9,31 -8,9
Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 6
Julia Große-Wilde
Geschäftsführerin GKV
Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 7
Umsatzentwicklung in den Jahren 2017 bis 2020
jeweils im Vergleich zum Vorjahr
Anteil
der
befragten
Unternehmen
Anzeige

Recomendados

Handelsaustausch zwischen Italien und Deutschland: 2017 ein Jahr der Rekorde!
Handelsaustausch zwischen Italien und Deutschland:  2017 ein Jahr der Rekorde!Handelsaustausch zwischen Italien und Deutschland:  2017 ein Jahr der Rekorde!
Handelsaustausch zwischen Italien und Deutschland: 2017 ein Jahr der Rekorde!Joerg Buck
 
Geschäftsbericht 2017 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2017 | BilanzpressekonferenzGeschäftsbericht 2017 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2017 | BilanzpressekonferenzHeidelbergCement
 
Zwischen Demografie und Digitalisierung – Der Investitionsstandort D vor stru...
Zwischen Demografie und Digitalisierung – Der Investitionsstandort D vor stru...Zwischen Demografie und Digitalisierung – Der Investitionsstandort D vor stru...
Zwischen Demografie und Digitalisierung – Der Investitionsstandort D vor stru...I W
 
Geschäftsbericht 2016 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2016 | BilanzpressekonferenzGeschäftsbericht 2016 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2016 | BilanzpressekonferenzHeidelbergCement
 
Deutsche EuroShop | Hauptversammlung 2020 | Präsentation
Deutsche EuroShop | Hauptversammlung 2020 | PräsentationDeutsche EuroShop | Hauptversammlung 2020 | Präsentation
Deutsche EuroShop | Hauptversammlung 2020 | PräsentationDeutsche EuroShop AG
 
HeidelbergCement Q3 2017 Ergebnisse
HeidelbergCement Q3 2017 ErgebnisseHeidelbergCement Q3 2017 Ergebnisse
HeidelbergCement Q3 2017 ErgebnisseHeidelbergCement
 
Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCement
Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCementHalbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCement
Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCementHeidelbergCement
 
Impulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket
Impulse für ein nachhaltiges KonjunkturpaketImpulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket
Impulse für ein nachhaltiges KonjunkturpaketOeko-Institut
 

Más contenido relacionado

Mehr von Newsroom Kunststoffverpackungen

Beitrag kreislauffähiger Verpackungen zum Klimaneutralitaetsziel 2045.pdf
Beitrag kreislauffähiger Verpackungen zum Klimaneutralitaetsziel 2045.pdfBeitrag kreislauffähiger Verpackungen zum Klimaneutralitaetsziel 2045.pdf
Beitrag kreislauffähiger Verpackungen zum Klimaneutralitaetsziel 2045.pdfNewsroom Kunststoffverpackungen
 
GVM Studie Konsum & Verpackung - Tag der Verpackung 2022.pdf
GVM Studie Konsum & Verpackung - Tag der Verpackung 2022.pdfGVM Studie Konsum & Verpackung - Tag der Verpackung 2022.pdf
GVM Studie Konsum & Verpackung - Tag der Verpackung 2022.pdfNewsroom Kunststoffverpackungen
 
Plastikverpackungen – vom unverzichtbaren Alltagsbegleiter bis zum Umweltfeind
Plastikverpackungen – vom unverzichtbaren Alltagsbegleiter bis zum Umweltfeind Plastikverpackungen – vom unverzichtbaren Alltagsbegleiter bis zum Umweltfeind
Plastikverpackungen – vom unverzichtbaren Alltagsbegleiter bis zum Umweltfeind Newsroom Kunststoffverpackungen
 
PlasticsEurope Deutschland– Zahlen & Fakten Wirtschaftspressekonferenz, Mai 2021
PlasticsEurope Deutschland– Zahlen & Fakten Wirtschaftspressekonferenz, Mai 2021PlasticsEurope Deutschland– Zahlen & Fakten Wirtschaftspressekonferenz, Mai 2021
PlasticsEurope Deutschland– Zahlen & Fakten Wirtschaftspressekonferenz, Mai 2021Newsroom Kunststoffverpackungen
 
IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2020
IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2020IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2020
IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2020Newsroom Kunststoffverpackungen
 

Mehr von Newsroom Kunststoffverpackungen (20)

Material Efficiency of Packaging in Comparison .pdf
Material Efficiency of Packaging in Comparison .pdfMaterial Efficiency of Packaging in Comparison .pdf
Material Efficiency of Packaging in Comparison .pdf
 
Kurz-Kommentar zur Einweg-Mehrweg-Debatte
Kurz-Kommentar zur Einweg-Mehrweg-DebatteKurz-Kommentar zur Einweg-Mehrweg-Debatte
Kurz-Kommentar zur Einweg-Mehrweg-Debatte
 
Beitrag kreislauffähiger Verpackungen zum Klimaneutralitaetsziel 2045.pdf
Beitrag kreislauffähiger Verpackungen zum Klimaneutralitaetsziel 2045.pdfBeitrag kreislauffähiger Verpackungen zum Klimaneutralitaetsziel 2045.pdf
Beitrag kreislauffähiger Verpackungen zum Klimaneutralitaetsziel 2045.pdf
 
Leitfaden Einweg-Kunststoff
Leitfaden Einweg-KunststoffLeitfaden Einweg-Kunststoff
Leitfaden Einweg-Kunststoff
 
Materialeffizienz von Packstoffen im Vergleich
Materialeffizienz von Packstoffen im VergleichMaterialeffizienz von Packstoffen im Vergleich
Materialeffizienz von Packstoffen im Vergleich
 
Recycling von Agrarkunststoffen.pdf
Recycling von Agrarkunststoffen.pdfRecycling von Agrarkunststoffen.pdf
Recycling von Agrarkunststoffen.pdf
 
Stoffstrombild Kunststoff 2021 Conversio Kurzfassung
Stoffstrombild Kunststoff 2021 Conversio KurzfassungStoffstrombild Kunststoff 2021 Conversio Kurzfassung
Stoffstrombild Kunststoff 2021 Conversio Kurzfassung
 
Fakten zur Kreislaufwirtschaft
Fakten zur KreislaufwirtschaftFakten zur Kreislaufwirtschaft
Fakten zur Kreislaufwirtschaft
 
Plastics the facts 2022
Plastics the facts 2022Plastics the facts 2022
Plastics the facts 2022
 
GVM Studie Konsum & Verpackung - Tag der Verpackung 2022.pdf
GVM Studie Konsum & Verpackung - Tag der Verpackung 2022.pdfGVM Studie Konsum & Verpackung - Tag der Verpackung 2022.pdf
GVM Studie Konsum & Verpackung - Tag der Verpackung 2022.pdf
 
Plastikverpackungen – vom unverzichtbaren Alltagsbegleiter bis zum Umweltfeind
Plastikverpackungen – vom unverzichtbaren Alltagsbegleiter bis zum Umweltfeind Plastikverpackungen – vom unverzichtbaren Alltagsbegleiter bis zum Umweltfeind
Plastikverpackungen – vom unverzichtbaren Alltagsbegleiter bis zum Umweltfeind
 
Der Kunststoff EPS unter der Lupe
Der Kunststoff EPS unter der LupeDer Kunststoff EPS unter der Lupe
Der Kunststoff EPS unter der Lupe
 
PlasticsEurope Deutschland– Zahlen & Fakten Wirtschaftspressekonferenz, Mai 2021
PlasticsEurope Deutschland– Zahlen & Fakten Wirtschaftspressekonferenz, Mai 2021PlasticsEurope Deutschland– Zahlen & Fakten Wirtschaftspressekonferenz, Mai 2021
PlasticsEurope Deutschland– Zahlen & Fakten Wirtschaftspressekonferenz, Mai 2021
 
Fakten-Check Recycling Kunststoff-Verpackungen
Fakten-Check Recycling Kunststoff-VerpackungenFakten-Check Recycling Kunststoff-Verpackungen
Fakten-Check Recycling Kunststoff-Verpackungen
 
IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2020
IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2020IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2020
IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen Jahresbericht 2020
 
Agvu orientierungstag 2020 09-10 schmidt
Agvu orientierungstag 2020 09-10 schmidtAgvu orientierungstag 2020 09-10 schmidt
Agvu orientierungstag 2020 09-10 schmidt
 
Stoffstrombild Kunststoffe 2019 Kurzfassung
Stoffstrombild Kunststoffe 2019 KurzfassungStoffstrombild Kunststoffe 2019 Kurzfassung
Stoffstrombild Kunststoffe 2019 Kurzfassung
 
Kunststoffindustrie in Deutschland 2019
Kunststoffindustrie in Deutschland 2019Kunststoffindustrie in Deutschland 2019
Kunststoffindustrie in Deutschland 2019
 
Conversio Stoffstrombild Deutschland 2017
Conversio Stoffstrombild Deutschland 2017 Conversio Stoffstrombild Deutschland 2017
Conversio Stoffstrombild Deutschland 2017
 
Global Plastics Flow Studie - Feb10 - 2020
Global Plastics Flow Studie - Feb10 - 2020Global Plastics Flow Studie - Feb10 - 2020
Global Plastics Flow Studie - Feb10 - 2020
 

GKV Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie – Jahrespressekonferenz 2021

  • 1. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 2 ONLINE Aschermittwochs-Pressekonferenz 2021 17. Februar 2021, 11.30 Uhr
  • 2. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 3 Roland Roth Präsident GKV
  • 3. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 4 Kunststoffverarbeitung 2020 Betriebe mit 20 und mehr Beschäftigten Beschäftigte: 322.000 (- 4,1 %) Umsatz: 61,5 Mrd. € (- 5,6 %) Inland: 38,1 Mrd. € (- 5,5 %) Ausland: 23,4 Mrd. € (- 6,1 %) Betriebe: 3.037 (- 0,7 %) Verarbeitete Menge: 14,2 Mio. t (- 2,8 %)
  • 4. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 5 Menge und Umsatz der Kunststoff verarbeitenden Industrie nach Branchen 2018/2019/2020 KVI nach Branchen Menge in Mio. T Umsatz in Mrd. € 2018 2019 2020 2018 2019 2020 Ver- änder- ung Kunststoff- verarbeitung gesamt davon: 14,8 14,6 14,2 65,90 65,11 61,48 -5,6 Verpackung 4,5 4,4 4,4 14,87 14,72 14,37 -2,4 Bau 5,3 5,3 5,2 20,18 20,58 20,54 -0,2 Technische Teile 3,4 3,3 3,1 20,27 19,59 17,26 -11,9 Konsumprodukte 1,6 1,6 1,5 10,57 10,22 9,31 -8,9
  • 5. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 6 Julia Große-Wilde Geschäftsführerin GKV
  • 6. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 7 Umsatzentwicklung in den Jahren 2017 bis 2020 jeweils im Vergleich zum Vorjahr Anteil der befragten Unternehmen
  • 7. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 8 38% 52% 38% 16% 24% 33% 2020 2021 steigend gleich sinkend Umsatzerwartung für 2021 nach Anzahl der befragten Unternehmen Anteil der befragten Unternehmen
  • 8. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 9 45% 36% 28% 34% 40% 40% 33% 37% 15% 24% 39% 29% 2017 2018 2019 2020 gestiegen unverändert gesunken Anteil der befragten Unternehmen Entwicklung der Gewinne in den Jahren 2017 bis 2020 jeweils im Vergleich zum Vorjahr
  • 9. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 10 26% 32% 48% 19% 26% 49% 2020 2021 steigend gleich sinkend Gewinnerwartung 2021 Anteil der befragten Unternehmen
  • 10. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 11 42% 25% 25% 17% 56% 62% 59% 26% 2% 13% 16% 57% 2017 2018 2019 2020 gestiegen gleich gesunken Exportentwicklung in den Jahren 2017 bis 2020 jeweils im Vergleich zum Vorjahr Anteil der befragten Unternehmen
  • 11. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 12 19% 30% 66% 12% 15% 57% 2019 2020 steigend gleich sinkend Exporterwartung 2021 Anteil der befragten Unternehmen
  • 12. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 13 Wichtigste Exportregionen 2020 11,0% 10,1% 78,9% 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100% Andere Europa, Nicht-EU- Länder Europa, EU-Länder Wichtigste Exportregion (Anteil der befragten Unternehmen)
  • 13. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 14 46% 24% 40% 29% 14% 47% 2019 2020 gestiegen gleich gesunken Anteil der befragten Unternehmen Investitionen 2020
  • 14. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 15 23% 34% 44% 18% 33% 48% 2019 2020 steigend gleich sinkend Investitionsplanung 2021 Anteil der befragten Unternehmen
  • 15. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 16 39% 52% 25% 21% 55% 41% 52% 30% 6% 7% 23% 49% 2017 2018 2019 2020 Erweiterung Beibehaltung Abbau Anteil der befragten Unternehmen Veränderung des Personalbestandes 2017 bis 2020 jeweils im Vergleich zum Vorjahr
  • 16. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 17 17% 20% 59% 16% 24% 65% 2019 2020 Erweiterung Beibehaltung Abbau Personalplanung 2021 Anteil der befragten Unternehmen
  • 17. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 18 Mangel an Fachkräften und Auszubildenden 2015 bis 2020 Anteil der befragten Unternehmen 50% 60% 70% 75% 74% 71% 69% 50% 40% 30% 25% 26% 29% 31% 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 Ja Nein
  • 18. Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. 17. Februar 2021 I 19 29,5% 73,1% 15,4% 51,3% 14,7% 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% Kunststoff-Ingenieure Kunststofftechniker/Verfahrensmechaniker Kaufmännische Mitarbeiter Auszubildende technisch Auszubildende kaufmännisch Nein; 31 % Ja; 69 % Fachkräftemangel vorhanden (Anteil der befragten Unternehmen) Anteil der befragten Unternehmen mit Fachkräftemangel Mangel an Fachkräften und Auszubildenden