Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
MARIE SKŁODOWSKA-      CURIE      Die Biografie
EINLEITUNG Sie ist am 7. November 1867 in Warsaw geboren Sie starb am 14. Juli 1934. (66 Jahre alt) - langfristigen Stra...
KINDHEIT UND JUGEND Curie war das jungste von funf Kindern des Lehrerehepaares Bronisława undWładysław Skłodowski. Als s...
FAMILIE Sie verheiratet in Juli 1895 mit Pierre Curie, der Lehrer von Schule der Physicsand Chemistry (ESPCI) war. Sie h...
ANERKENNUNG   Forschung von Uran mit Antoine Henri Becquerel (April 1898)   Entdeckung von Polonium (Juli 1898)   Entde...
ANERKENNUNG Die erste Frauen arbeitete alsProfessorin an der Sorbonne (May 1906) Institut Curie (früher Institut Radium)...
TOD Sie starb am 14. Juli1934. (66 Jahre alt) –langfristigenStrahlenbelastung Sie war die erste undeinzige Frau, die mit...
DAS ENDE   Quelle : Wikipedia
Marie Curie (Deutsch)
Marie Curie (Deutsch)
Marie Curie (Deutsch)
Marie Curie (Deutsch)
Marie Curie (Deutsch)
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Marie Curie (Deutsch)

4.348 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Kunst & Fotos
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Marie Curie (Deutsch)

  1. 1. MARIE SKŁODOWSKA- CURIE Die Biografie
  2. 2. EINLEITUNG Sie ist am 7. November 1867 in Warsaw geboren Sie starb am 14. Juli 1934. (66 Jahre alt) - langfristigen Strahlenbelastung Nationaltät : Russland, später Frankreich Gebiet : Physik und Chemie Anerkennung : Nobelpreis 1903 (Physik), Davy-Medaille 1903, Matteucci-Medaille 1904, Nobelpreise 1911 (Chemie), Elliott Cresson-Medaille 1909,Franklin-Medaille 1921 Ehemann : Pierre Currie
  3. 3. KINDHEIT UND JUGEND Curie war das jungste von funf Kindern des Lehrerehepaares Bronisława undWładysław Skłodowski. Als sie sechs Jahre alt war, lernte sie in der Fretastrase , die einzige privateMadchenschule in Warschau war. Zwei Jahre später wechselte sie auf die näher gelegene Privatschule vonJadwiga Sikorska. Im Herbst 1878 wechselte Maria an das offentliche Gymnasium Nr. 3. Kurzzuvor war ihre Mutter an den Folgen ihrer Erkrankung gestorben. Im Jahre 1891 ging sie nach Paris, um ihr Studium in Physik, Chemie undMathe an der Sorbonne (Universität des Paris) fortsetzen.
  4. 4. FAMILIE Sie verheiratet in Juli 1895 mit Pierre Curie, der Lehrer von Schule der Physicsand Chemistry (ESPCI) war. Sie hatten zwei Kindern, die Irène Joliot-Curie and Ève Curie hießen Irène Joliot-Curie gewann auch ein Nobelpreis für die Entdeckung derkünstlichen Radioaktivität Ève Curie war eine Journalistin und arbeitete bei UNISEF Pierre Curie starb in 1906 bei einem Verkehrsunfall
  5. 5. ANERKENNUNG Forschung von Uran mit Antoine Henri Becquerel (April 1898) Entdeckung von Polonium (Juli 1898) Entdeckung von Radium (December 1898) Gewinnung von Radium (1910)
  6. 6. ANERKENNUNG Die erste Frauen arbeitete alsProfessorin an der Sorbonne (May 1906) Institut Curie (früher Institut Radium)begründeten (1914) Petites Curies herstellten (zweiterWeltkrieg)
  7. 7. TOD Sie starb am 14. Juli1934. (66 Jahre alt) –langfristigenStrahlenbelastung Sie war die erste undeinzige Frau, die mitBeisetzung im Panthéonauf ihre eigenenVerdienste ehrte.
  8. 8. DAS ENDE Quelle : Wikipedia

×