Fette        www.myfoodconcept.net
Erklärung            Fette            Aufgaben:             Speicher- und Transportform von Energie              (Triglyc...
Gesättige Fettsäuren                       Fettsäuren:                       • Laurin-, Myristin-, Palmitin,- und Stearins...
Transfettsäuren                  Fettsäuren:                   Elaidin-, Vaccen-, Octadecadiensäure                  Vork...
Einfach ungesättige Fettsäuren                             Fettsäuren:                              Ölsäure              ...
Omega-6-mehrfach ungesättige Fettsäuren                     Fettsäuren:                      Linolsäure, Arachidonsäure  ...
Omega-3-mehrfach ungesättige Fettsäuren                        Fettsäuren:                         α-Linolen- (ALA), Eico...
Optimale Fettzusammensetzung                      Nach der Energieaufnahme:                      Fett sollte 30% der gesam...
Fertig!TraubenFertig!          Vielen Dank für deine          Aufmerksamkeit                               Bleib informier...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Welche Arten von Fette gibt es?

5.726 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
5.726
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
756
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Welche Arten von Fette gibt es?

  1. 1. Fette www.myfoodconcept.net
  2. 2. Erklärung Fette Aufgaben:  Speicher- und Transportform von Energie (Triglyceride)  Bestandteile von Zellwänden und Zelloberflächen  (Bsp. Fettsäuren, Cholesterol)  Vorstufen von Botenstoffen (Hormonen) Einteilung von Fettsäuren:  Gesättigte Fettsäuren  Transfettsäuren  Einfach ungesättigte Fettsäuren  Mehrfach ungesättigte Fettsäuren  Omega-6-Fettsäuren (Linolsäure)  Omega-3-Fettsäuren (Linolensäure) www.myfoodconcept.net
  3. 3. Gesättige Fettsäuren Fettsäuren: • Laurin-, Myristin-, Palmitin,- und Stearinsäure Vorkommen: • Butter, Käse, Schmalz, tierische Fette Positive Wirkung: • Keine Negative Wirkung: • Erhöhen die Cholesterin-Werte • Erhöhen das LDL-Cholesterin (schlechtes Cholesterin) • Senken das HDL-Cholesterin (gutes Cholesterin) • Fördern bestimmte Krebsarten (z.B. Darmkrebs) www.myfoodconcept.net
  4. 4. Transfettsäuren Fettsäuren:  Elaidin-, Vaccen-, Octadecadiensäure Vorkommen:  Milchfette, Rinderfett, frittierte Lebensmittel Positive Wirkung:  Keine Negative Wirkung:  Erhöhen die Cholesterin-Werte  Erhöhen das LDL-Cholesterin (schlechtes Cholesterin)  Senken das HDL-Cholesterin (gutes Cholesterin)  Erhöhen die TAG-Werte (Blutfettwerte)  Verdrängen essentielle Fettsäuren www.myfoodconcept.net
  5. 5. Einfach ungesättige Fettsäuren Fettsäuren:  Ölsäure Vorkommen:  Olivenöl, Rapsöl Positive Wirkung:  Senken die Cholesterin-Werte  Senken das LDL-Cholesterin (schlechte Cholesterin)  Schützen vor der LDL-Oxidation (verhindern Arteriosklerose) Negative Wirkung:  keine www.myfoodconcept.net
  6. 6. Omega-6-mehrfach ungesättige Fettsäuren Fettsäuren:  Linolsäure, Arachidonsäure Vorkommen:  Sonnenblumenöl, Distelöl, Keimöl (Linolsäure)  Tierische Fette (Arachidonsäure) Positive Wirkung:  Senken die Cholesterin-Werte  Senken das LDL-Cholesterin (schlechte Cholesterin) Negative Wirkung:  Senken HDL-Cholesterin (gutes Cholesterin)  Verstärkt LDL-Oxidation (verstärkt Arteriosklerose) www.myfoodconcept.net
  7. 7. Omega-3-mehrfach ungesättige Fettsäuren Fettsäuren:  α-Linolen- (ALA), Eicosapentaen- (EPA), Docosahexaensäure (DHA)  Essentielle Fettsäuren (Bestandteile der Zellwände) Vorkommen:  Rapsöl, Leinöl, Sojaöl (ALA)  Kaltwasserfisch, Makrele, Lachs, Thunfisch (EPA, DHA) Positive Wirkung:  Senken die Cholesterin-Werte (ALA)  Senken das LDL-Cholesterin (schlechte Cholesterin) (ALA)  Senken die TAG-Werte (Blutfettwerte) (EPA, DHA) Negative Wirkung (bei zu hoher Aufnahme):  Senken HDL-Cholesterin (gutes Cholesterin) (ALA)  Verstärkt LDL-Oxidation (verstärkt Arteriosklerose) (ALA)  Keine (EPA, DHA) www.myfoodconcept.net
  8. 8. Optimale Fettzusammensetzung Nach der Energieaufnahme: Fett sollte 30% der gesamten Energie ausmachen  Gesättigte Fettsäuren weniger als 10% der Energie  Einfach ungesättigte Fettsäuren mehr als 15% der Energie  Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 10% der Energie  Omega-6-Fettsäuren 8%  Omega-3-Fettsäuren 2% www.myfoodconcept.net
  9. 9. Fertig!TraubenFertig! Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit Bleib informiert, werde FAN! facebook.com/myfoodconcept

×