Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Michael Nowarra Vertriebszentrale Support, 06032015

355 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mit Social Sales-Ansätzen, -Skill und -Instrumenten lassen sich auf verblüffende Weise Neukunden gewinnen. Wie könnte eine Vertriebsorganisation aussehen, in deren Mittelpunkt der Support steht?

Veröffentlicht in: Vertrieb
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Michael Nowarra Vertriebszentrale Support, 06032015

  1. 1. Vertriebszentrale  Support   -­‐  von  sporadisch  zu  systema8sch-­‐   Hop-­‐on  Hop-­‐off  Webcast   von  Michael  Nowarra    
  2. 2. HINTERGRUND   •  Customer  Journey  (hidden  ...)   •  DisrupAve  Veränderungen   •  (DisrupAve)  Chancen   •  InspiraAon!   •  ...  aber  KONTROLLIERT!   – InvesAAonen   – Risiken   10.03.15   Michael  Nowarra  -­‐  Channel  Architect   2  
  3. 3. Herausforderung   •  Don´t  call  us  –  we  call  you!   –  71%  der  Entscheider  wollen   „nur  bei  Bedarf“  auf  Vertrieb   eines  Anbieters  zurückgreifen   (empirische  Studie;  2014;  500  Einkäufer;  cross   Industry)   10.03.15   Michael  Nowarra  -­‐  Channel  Architect   3   Zugang  
  4. 4. HILFERUFE  |  PARADIGMA  |  TOM  SAWYER   10.03.15   Michael  Nowarra  -­‐  Channel  Architect   4   HA/R/P  
  5. 5. „Vertrieb“     „Buying  Center“   (OpportuniAes)   unerreichbar   BAUSTEINE   •  4  Hauptdarsteller  und  ein  Tool   10.03.15   Michael  Nowarra  -­‐  Channel  Architect   5   „TECHIES“   (hochakAv  in  Sozialen   Netzen)   sporadisch   „SUPPORT“   (Freizeithelden  der   Szene)   kompetent   hilfsbereit   un-­‐vertrieblich   Typ  Freund   Social  Media   Monitoring  Tool   „MyBusinessRadar“   systemaAsch   finden   laufend   berichten   ...  und  daraus  machen   wir  jetzt  systemaAsche   Neukundengewinnung!  
  6. 6. SYSTEM   10.03.15   Michael  Nowarra  -­‐  Channel  Architect   6   „TECHIES“   „Support“   Hilfe   RelaAonship   Needs   OpportuniAes   Leads  (incl.  MannTage)   Vertrieb   Aufräge  (schreiben)   auf  OpportuniAes  hinweisen   Tür  für  den  Vertrieb  öffnen   ScouAng/Coaching  für  den  Vertrieb   Marke?ng   CompeAAve  Intelligence   „Techie“-­‐Community   „Techie“-­‐MulAplikator   GL   Geschäfsfelder   Produkte   PosiAonierung   Personal  (Skills)  
  7. 7. ARBEITSWEISE   •  First  Friends  –  then  Leads   – nirgendwo  einfacher  als  unter  Techies,  in  einer   „vertriebsfreien  Umgebung“   •  Support  verfügt  über  „Social  Sales  Skills“   – im  Zentrum:  Sensibilität  und  Freiraum   •  Support  ist  begehrter  „Tischnachbar“  in  KanAne   – regelmäßiger  Austausch   •  wenige,  aber  die  richAgen  Prozesse  und  Tools   10.03.15   Michael  Nowarra  -­‐  Channel  Architect   7  
  8. 8. EINFÜHRUNG   Wochenfrist   10.03.15   Michael  Nowarra  -­‐  Channel  Architect   8  
  9. 9. Kontakt     10.03.15   Michael  Nowarra  -­‐  Channel  Architect   9   Michael  Nowarra     Mobile  +49  (0)171-­‐6937788   Email  michael@alliance-­‐bliss.com   URL  www.alliance-­‐bliss.com       Büro  Altenbeken   Obermühlenweg  1   33184  Altenbeken     Fon  +49  (0)5255-­‐7114     Büro  Berlin   Friedrichstr  171  [Einsteinpalais]   10117  Berlin     Fax+49  (0)30-­‐520048299      

×