Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Zivilgesellschaftliches Engagement
und Aktivierung demokratischer
Kommunikation im ländlichen Raum
Fachtagung
Dr. Anna Ric...
Folie 2
zentrale Punkte aus den Vorträgen für den
Workshop IV
• Umgang mit Rechtsextremismus verstehen,
analysieren, verän...
Folie 3
• öffentlicher Raum wird geschaffen/ muss geschaffen
werden / ist nicht einfach da (Benno Plassmann)
• Engagement ...
Zivilgesellschaftliches Engagement
und Aktivierung demokratischer
Kommunikation im ländlichen Raum
Fachtagung
Vielen Dank ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Input Workshop 4

398 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Input Workshop 4

  1. 1. Zivilgesellschaftliches Engagement und Aktivierung demokratischer Kommunikation im ländlichen Raum Fachtagung Dr. Anna Richter, HafenCity Universität Hamburg Berichterstatterin Workshop IV Von Ignoranten und aktiven Gegnern – Kommunale Akteure im Umgang mit Rechtsextremismus
  2. 2. Folie 2 zentrale Punkte aus den Vorträgen für den Workshop IV • Umgang mit Rechtsextremismus verstehen, analysieren, verändern, weiterdenken... • Eisberg • Beteiligung, Engagement, Partizipation: in was eigentlich? • Demokratieverständnis : Demokratierealität • GMF-Studien zeigen, dass GMF mit demokratischen Strukturen verwoben ist, d.h. Gegensatz „Bürger_innen“ vs. „Rechtsextreme“ nicht sauber, Labels funktionieren nicht
  3. 3. Folie 3 • öffentlicher Raum wird geschaffen/ muss geschaffen werden / ist nicht einfach da (Benno Plassmann) • Engagement ist nicht per se gut; wie verhält sich Engagement zu GMF? “Scheinpartizipation” (Anna Klein) • Post-Politik? Ökonomisierung & Privatisierung • Workshop IV unternimmt eine Komplexitätsreduktion, um die Komplexität fassen zu können • Politik als Bühne & Handlung • Struktur (Gemeinsames) problematisieren
  4. 4. Zivilgesellschaftliches Engagement und Aktivierung demokratischer Kommunikation im ländlichen Raum Fachtagung Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×