SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 21
Wie man in agilen Projekten richtig plant. Und wie falsch.
Markus Unterauer
Berater, Trainer
Man kann nicht nicht planen
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Agile Software-Entwicklung
Was ist agile Software-Entwicklung?
- 2 -
Product
Backlog
Sprint
Backlog
Potentially
Shippable
Product
Value
$$$
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Agil heißt ohne Plan einfach drauf los?
Grundprinzipien der Planung in der agilen Software-Entwicklung
- 3 -
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Agile Planung erfolgt in mehreren Stufen
Grundprinzipien der Planung in der agilen Software-Entwicklung
- 4 -
Product Vision
Roadmap
Release
Iteration
Daily Stand-Up
1
2
3
4
5
[AgileTestingFramework, Torak]
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Je näher die Umsetzung, desto genauer der Plan
Grundprinzipien der Planung in der agilen Software-Entwicklung
- 5 -
Bis 6
Monate
6 bis 12
Monate
Weiter als
ein Jahr
Ferne
Zukunft
.
Req
R
Req
R
...
.
..
RR
. .
R R
Req
Req
.
.
.
.
.
..
.
.
R
R
R
R
R
R
R
R
.
Req
Req
Req
Req
Req Req
.
Idee
Idee
Ungefähre
Idee
Wenn‘s so
weitergeht,
…
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Stufe 1: Product Vision
High-Level Planung
 Gemeinsames Bild des
Produktes
 Ziel und Orientierung
 Die Vision beantwortet …
 Wie macht das Produkt die
Welt besser?
 Für wen?
 Was sind die wesentlichen
Funktionen?
 Wie unterscheidet es sich
vom Mitbewerb?
- 6 -
Quelle:www.pixabay.com
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Stufe 2: Product Roadmap
High-Level Planung
 Langfristige zukünftige Entwicklungen
 Sehr grobe Themen und Pläne
 Stark aus Kundensicht (das Richtige zur richtigen Zeit bauen)
- 7 -
2015 2016 2017 2018
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Stufe 3: Release Planning
Grobplanung der Umsetzung
 Planung des nächsten Releases
 Release Goals festlegen
 Grobe Iterationsplanung
 Release Planning Workshop
- 8 -
Product Backlog
Hülle
Linear Antrieb
Brücke
Sensoren
Warp Antrieb
Deflektor
Phaser
Release
1.0
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Grobe Zeitplanung im Release Planning
Grobplanung der Umsetzung
- 9 -
Hülle
Außen-
hülle
Sensoren
Innen-
hülle
Stütz-
Gerüst
Sensor-
kammer
Nah-Optik
Innen-
Sensoren
Fernoptik
Fern-
Abstaster
Stütz-Test
Hüllen-
Test
Hüllen-
Lasttest
Signale
Sensor-
test
Medi-
Sensoren
Analyse-
board
Iteration 1 Iteration 2 Iteration 3 Iteration 4 Iteration 5
Integration
Integration
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Stufe 4: Planung der nächsten Iteration
Feinplanung der Umsetzung
 Am Beginn jeder Iteration wird
geplant.
 Product Owner entscheidet, was
wichtig ist.
Team entscheidet, wieviel gemacht
werden kann.
 Stories aus Release Backlog in
Iteration Backlog schaufeln
 Stories in Tasks herunterbrechen
- 10 -
Task Aufwand
Außenhülle berechnen 8 h
Simulation durchführen 4 h
Prototyp bauen 12 h
Lasttest 6 h
Hülle erstellen 36 h
…
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Stufe 5: Daily Standup
Feinplanung der täglichen Arbeit
- 11 -
Quelle:www.pixabay.com
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Schätzungmethoden
Praktiken in der agilen Planung
- 12 -
Features, Epics
Stories
Tasks
S M L
1
3 5 8
Cone of Uncertainty
[AgileTestingFramework, Torak]
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Und Hardware, Elektronik, …?
Agile Planung im Systems Engineering Umfeld
- 13 -
Quelle:www.pixabay.com
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Software und Hardware parallel hochziehen
Agile Planung im Systems Engineering Umfeld
 SW startet nicht erst, wenn HW fertig ist
 Nur SW Anforderungen, die auf HW angewiesen sind, müssen warten
- 14 -
[Grenning, 2008]
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Gemeinsames Backlog als Basis
Agile Planung im Systems Engineering Umfeld
- 15 -
http://joachim-pfeffer.com/kanban-in-der-embedded-entwicklung/
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Planstufen im agilen Systems Engineering
Grundprinzipien der Planung in der agilen Software-Entwicklung
- 16 -
Product Vision
Roadmap
Release
Iteration
Daily Stand-Up
1
2
3
4
5
[AgileTestingFramework, Torak]
• Vision für das Gesamtprodukt
• Gemeinsam entwickelt
• Sehr grobe Items für das gemeiname Backlog
• Gemeinsamer Workshop HW+SW Teams
• Aufbau gemeinsames Backlog und Teil-Backlogs
• Jedes Team plant nächste Iteration für sich
• Abhängigkeiten HW/SW berücksichtigen
• Jedes Team für sich
• Danach gemeinsames Standup aller Teams
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Software und Hardware häufig integrieren
Agile Planung im Systems Engineering Umfeld
- 17 -
Feedback
http://joachim-pfeffer.com/kanban-in-der-embedded-entwicklung/
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Die top Learnings rund um Planen und Schätzen
Tipps und Lessons Learned fürs
Planen
- 18 -
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Wenn etwas reinkommt, muss was anderes raus
Tipps und Lessons Learned
- 19 -
Quelle:www.pixabay.com
www.software-quality-lab.com | improve your quality
Nebentätigkeiten bei der Planung bedenken
Tipps und Lessons Learned
- 20 -
Markus Unterauer
Berater und Trainer
[m] markus.unterauer@software-quality-lab.com
Software Quality Lab
[w] www.software-quality-lab.com
Danke für Ihre Aufmerksamkeit!
Fragen?

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Scrum zum Anfassen
Scrum zum AnfassenScrum zum Anfassen
Scrum zum AnfassenTilman Moser
 
Scrum Einleitung Präsentation
Scrum Einleitung PräsentationScrum Einleitung Präsentation
Scrum Einleitung PräsentationAndreas Nerlich
 
Hilfe! Agile und die Digitale Transformation haben meinen Job gefressen ...
Hilfe! Agile und die Digitale Transformation haben meinen Job gefressen ...Hilfe! Agile und die Digitale Transformation haben meinen Job gefressen ...
Hilfe! Agile und die Digitale Transformation haben meinen Job gefressen ...inovex GmbH
 
Agiles Projektmanagement mit Scrum - Einführung
Agiles Projektmanagement mit Scrum - EinführungAgiles Projektmanagement mit Scrum - Einführung
Agiles Projektmanagement mit Scrum - EinführungAtilla Wohllebe
 
Scrum - Von traditionellen Ansaetzen zu agilen Methoden wie Scrum
Scrum - Von traditionellen Ansaetzen zu agilen Methoden wie ScrumScrum - Von traditionellen Ansaetzen zu agilen Methoden wie Scrum
Scrum - Von traditionellen Ansaetzen zu agilen Methoden wie ScrumRalf Ohlenbostel
 
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)Ulf Mewe
 
Eine Einführung in Scrum
Eine Einführung in ScrumEine Einführung in Scrum
Eine Einführung in ScrumFlorian Latzel
 
Scrumban - Projektentwicklung mit Scrum und Incident-Management über Kanban m...
Scrumban - Projektentwicklung mit Scrum und Incident-Management über Kanban m...Scrumban - Projektentwicklung mit Scrum und Incident-Management über Kanban m...
Scrumban - Projektentwicklung mit Scrum und Incident-Management über Kanban m...Cem Kulac
 
Scrum zum Anfassen
Scrum zum AnfassenScrum zum Anfassen
Scrum zum AnfassenTilman Moser
 
Retrospectives for everyone, willhaben, AAC 2021
Retrospectives for everyone, willhaben, AAC 2021Retrospectives for everyone, willhaben, AAC 2021
Retrospectives for everyone, willhaben, AAC 2021Agile Austria Conference
 
Was Manager über agile Entwicklungspraktiken wissen müssen
Was Manager über agile Entwicklungspraktiken wissen müssenWas Manager über agile Entwicklungspraktiken wissen müssen
Was Manager über agile Entwicklungspraktiken wissen müssenSven Günther
 
Kanban, Lean, and Scrum
Kanban, Lean, and ScrumKanban, Lean, and Scrum
Kanban, Lean, and ScrumThomas Moedl
 
Scrum, Kanban oder vielleicht beides?
Scrum, Kanban oder vielleicht beides?Scrum, Kanban oder vielleicht beides?
Scrum, Kanban oder vielleicht beides?Dominik Jungowski
 
Projekte erfolgreich managen mit SCRUM
Projekte erfolgreich managen mit SCRUMProjekte erfolgreich managen mit SCRUM
Projekte erfolgreich managen mit SCRUMMeike Kranz
 
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)Renate Pinggera
 
Anleitung zum Ruinieren eines Scrum Teams
Anleitung zum Ruinieren eines Scrum TeamsAnleitung zum Ruinieren eines Scrum Teams
Anleitung zum Ruinieren eines Scrum TeamsUdo Wiegärtner
 

Was ist angesagt? (20)

Scrum zum Anfassen
Scrum zum AnfassenScrum zum Anfassen
Scrum zum Anfassen
 
Scrum Einleitung Präsentation
Scrum Einleitung PräsentationScrum Einleitung Präsentation
Scrum Einleitung Präsentation
 
Hilfe! Agile und die Digitale Transformation haben meinen Job gefressen ...
Hilfe! Agile und die Digitale Transformation haben meinen Job gefressen ...Hilfe! Agile und die Digitale Transformation haben meinen Job gefressen ...
Hilfe! Agile und die Digitale Transformation haben meinen Job gefressen ...
 
Agiles Projektmanagement mit Scrum - Einführung
Agiles Projektmanagement mit Scrum - EinführungAgiles Projektmanagement mit Scrum - Einführung
Agiles Projektmanagement mit Scrum - Einführung
 
Scrum - Von traditionellen Ansaetzen zu agilen Methoden wie Scrum
Scrum - Von traditionellen Ansaetzen zu agilen Methoden wie ScrumScrum - Von traditionellen Ansaetzen zu agilen Methoden wie Scrum
Scrum - Von traditionellen Ansaetzen zu agilen Methoden wie Scrum
 
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
 
Agile Methoden in Projekten
Agile Methoden in ProjektenAgile Methoden in Projekten
Agile Methoden in Projekten
 
Eine Einführung in Scrum
Eine Einführung in ScrumEine Einführung in Scrum
Eine Einführung in Scrum
 
Scrumban - Projektentwicklung mit Scrum und Incident-Management über Kanban m...
Scrumban - Projektentwicklung mit Scrum und Incident-Management über Kanban m...Scrumban - Projektentwicklung mit Scrum und Incident-Management über Kanban m...
Scrumban - Projektentwicklung mit Scrum und Incident-Management über Kanban m...
 
Scrum zum Anfassen
Scrum zum AnfassenScrum zum Anfassen
Scrum zum Anfassen
 
Retrospectives for everyone, willhaben, AAC 2021
Retrospectives for everyone, willhaben, AAC 2021Retrospectives for everyone, willhaben, AAC 2021
Retrospectives for everyone, willhaben, AAC 2021
 
Was Manager über agile Entwicklungspraktiken wissen müssen
Was Manager über agile Entwicklungspraktiken wissen müssenWas Manager über agile Entwicklungspraktiken wissen müssen
Was Manager über agile Entwicklungspraktiken wissen müssen
 
Scaled Scrum bei der Post CH AG
Scaled Scrum bei der Post CH AGScaled Scrum bei der Post CH AG
Scaled Scrum bei der Post CH AG
 
Scrum
ScrumScrum
Scrum
 
Kanban, Lean, and Scrum
Kanban, Lean, and ScrumKanban, Lean, and Scrum
Kanban, Lean, and Scrum
 
Agile Verträge
Agile VerträgeAgile Verträge
Agile Verträge
 
Scrum, Kanban oder vielleicht beides?
Scrum, Kanban oder vielleicht beides?Scrum, Kanban oder vielleicht beides?
Scrum, Kanban oder vielleicht beides?
 
Projekte erfolgreich managen mit SCRUM
Projekte erfolgreich managen mit SCRUMProjekte erfolgreich managen mit SCRUM
Projekte erfolgreich managen mit SCRUM
 
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
Agile UX, Ideation and Scrum Workshop, ditact Nov 2013 (German)
 
Anleitung zum Ruinieren eines Scrum Teams
Anleitung zum Ruinieren eines Scrum TeamsAnleitung zum Ruinieren eines Scrum Teams
Anleitung zum Ruinieren eines Scrum Teams
 

Ähnlich wie Man kann nicht nicht planen

Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...QAware GmbH
 
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-GroßprojekteAgil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-GroßprojekteQAware GmbH
 
Scrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für ProgrammiererScrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für ProgrammiererTobias Schlüter
 
Agile Softwareentwicklung Bei Geschäftsanwendungen
Agile Softwareentwicklung Bei GeschäftsanwendungenAgile Softwareentwicklung Bei Geschäftsanwendungen
Agile Softwareentwicklung Bei GeschäftsanwendungenLars Jankowfsky
 
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-GroßprojekteAgil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-GroßprojekteQAware GmbH
 
Agile developmentphp usergroup
Agile developmentphp usergroupAgile developmentphp usergroup
Agile developmentphp usergroupCypher Deimos
 
ESEconf2011 - Lorenz Oliver: "'Agil heisst nicht beliebit' - Scrum als wirksa...
ESEconf2011 - Lorenz Oliver: "'Agil heisst nicht beliebit' - Scrum als wirksa...ESEconf2011 - Lorenz Oliver: "'Agil heisst nicht beliebit' - Scrum als wirksa...
ESEconf2011 - Lorenz Oliver: "'Agil heisst nicht beliebit' - Scrum als wirksa...Aberla
 
AAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco Nourzad
AAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco NourzadAAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco Nourzad
AAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco NourzadAgile Austria Conference
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'scamunda services GmbH
 
Scrum und Agile Software Entwicklung
Scrum und Agile Software EntwicklungScrum und Agile Software Entwicklung
Scrum und Agile Software EntwicklungAniello Bove
 
Projekte mittels Scrum und agiler Software Entwicklung meistern
Projekte mittels Scrum und agiler Software Entwicklung meisternProjekte mittels Scrum und agiler Software Entwicklung meistern
Projekte mittels Scrum und agiler Software Entwicklung meisternINM AG
 
Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?HOOD Group
 
Magenta Telekom - Step by Step: Die New kids on the Block-Methode, AAC 2021
Magenta Telekom - Step by Step: Die New kids on the Block-Methode, AAC 2021 Magenta Telekom - Step by Step: Die New kids on the Block-Methode, AAC 2021
Magenta Telekom - Step by Step: Die New kids on the Block-Methode, AAC 2021 Agile Austria Conference
 
Den falschen plan perfekt ausführen
Den falschen plan perfekt ausführenDen falschen plan perfekt ausführen
Den falschen plan perfekt ausführenNils Langner
 
Rails und Scrum in großen Projekten
Rails und Scrum in großen ProjektenRails und Scrum in großen Projekten
Rails und Scrum in großen ProjektenPhillip Oertel
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudAarno Aukia
 
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...camunda services GmbH
 
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdf
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdfDev Day Stephan Pirnbaum.pdf
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdfCarolinaMatthies
 

Ähnlich wie Man kann nicht nicht planen (20)

Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
 
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-GroßprojekteAgil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
 
Scrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für ProgrammiererScrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
 
Agile Softwareentwicklung Bei Geschäftsanwendungen
Agile Softwareentwicklung Bei GeschäftsanwendungenAgile Softwareentwicklung Bei Geschäftsanwendungen
Agile Softwareentwicklung Bei Geschäftsanwendungen
 
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-GroßprojekteAgil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
Agil zum Ziel: Erfolgsfaktoren für agile IT-Großprojekte
 
Agile developmentphp usergroup
Agile developmentphp usergroupAgile developmentphp usergroup
Agile developmentphp usergroup
 
ESEconf2011 - Lorenz Oliver: "'Agil heisst nicht beliebit' - Scrum als wirksa...
ESEconf2011 - Lorenz Oliver: "'Agil heisst nicht beliebit' - Scrum als wirksa...ESEconf2011 - Lorenz Oliver: "'Agil heisst nicht beliebit' - Scrum als wirksa...
ESEconf2011 - Lorenz Oliver: "'Agil heisst nicht beliebit' - Scrum als wirksa...
 
AAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco Nourzad
AAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco NourzadAAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco Nourzad
AAC2018_Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle mit Reinhard Wagner & Ricco Nourzad
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
 
Scrum und Agile Software Entwicklung
Scrum und Agile Software EntwicklungScrum und Agile Software Entwicklung
Scrum und Agile Software Entwicklung
 
Projekte mittels Scrum und agiler Software Entwicklung meistern
Projekte mittels Scrum und agiler Software Entwicklung meisternProjekte mittels Scrum und agiler Software Entwicklung meistern
Projekte mittels Scrum und agiler Software Entwicklung meistern
 
Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?
 
Magenta Telekom - Step by Step: Die New kids on the Block-Methode, AAC 2021
Magenta Telekom - Step by Step: Die New kids on the Block-Methode, AAC 2021 Magenta Telekom - Step by Step: Die New kids on the Block-Methode, AAC 2021
Magenta Telekom - Step by Step: Die New kids on the Block-Methode, AAC 2021
 
Den falschen plan perfekt ausführen
Den falschen plan perfekt ausführenDen falschen plan perfekt ausführen
Den falschen plan perfekt ausführen
 
OOP2017: Scrum statt Murcs - Agile Software-Entwicklung
OOP2017: Scrum statt Murcs - Agile Software-EntwicklungOOP2017: Scrum statt Murcs - Agile Software-Entwicklung
OOP2017: Scrum statt Murcs - Agile Software-Entwicklung
 
Rails und Scrum in großen Projekten
Rails und Scrum in großen ProjektenRails und Scrum in großen Projekten
Rails und Scrum in großen Projekten
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
 
Murcs
MurcsMurcs
Murcs
 
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
 
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdf
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdfDev Day Stephan Pirnbaum.pdf
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdf
 

Mehr von Markus Unterauer

Rückwärts denken vorwärts handeln - Requirements Reverse Engineering bei Syst...
Rückwärts denken vorwärts handeln - Requirements Reverse Engineering bei Syst...Rückwärts denken vorwärts handeln - Requirements Reverse Engineering bei Syst...
Rückwärts denken vorwärts handeln - Requirements Reverse Engineering bei Syst...Markus Unterauer
 
Notfallvorsorge in der Stadt - Staatliche Notfallvorsorge in Österreich
Notfallvorsorge in der Stadt - Staatliche Notfallvorsorge in ÖsterreichNotfallvorsorge in der Stadt - Staatliche Notfallvorsorge in Österreich
Notfallvorsorge in der Stadt - Staatliche Notfallvorsorge in ÖsterreichMarkus Unterauer
 
Was machen unsere Anwender so? Prozessmodellierung mit BPMN
Was machen unsere Anwender so? Prozessmodellierung mit BPMNWas machen unsere Anwender so? Prozessmodellierung mit BPMN
Was machen unsere Anwender so? Prozessmodellierung mit BPMNMarkus Unterauer
 
Lessons learned from measuring software development processes
Lessons learned from measuring software development processesLessons learned from measuring software development processes
Lessons learned from measuring software development processesMarkus Unterauer
 
You cant control what you cant measure - Measuring requirements quality
You cant control what you cant measure - Measuring requirements qualityYou cant control what you cant measure - Measuring requirements quality
You cant control what you cant measure - Measuring requirements qualityMarkus Unterauer
 
"Das Reiten eines hässlichen Pferdes ist verboten" - Gesetze aus Sicht eines ...
"Das Reiten eines hässlichen Pferdes ist verboten" - Gesetze aus Sicht eines ..."Das Reiten eines hässlichen Pferdes ist verboten" - Gesetze aus Sicht eines ...
"Das Reiten eines hässlichen Pferdes ist verboten" - Gesetze aus Sicht eines ...Markus Unterauer
 
Tipps für Requirements Management Tools
Tipps für Requirements Management ToolsTipps für Requirements Management Tools
Tipps für Requirements Management ToolsMarkus Unterauer
 
Erfolgsfaktoren im Requirements Engineering
Erfolgsfaktoren im Requirements EngineeringErfolgsfaktoren im Requirements Engineering
Erfolgsfaktoren im Requirements EngineeringMarkus Unterauer
 
Software Quality Lab - Beratung und Training für mehr Qualität und Effizienz ...
Software Quality Lab - Beratung und Training für mehr Qualität und Effizienz ...Software Quality Lab - Beratung und Training für mehr Qualität und Effizienz ...
Software Quality Lab - Beratung und Training für mehr Qualität und Effizienz ...Markus Unterauer
 
Traceability von Software Anforderungen
Traceability von Software AnforderungenTraceability von Software Anforderungen
Traceability von Software AnforderungenMarkus Unterauer
 

Mehr von Markus Unterauer (13)

Rückwärts denken vorwärts handeln - Requirements Reverse Engineering bei Syst...
Rückwärts denken vorwärts handeln - Requirements Reverse Engineering bei Syst...Rückwärts denken vorwärts handeln - Requirements Reverse Engineering bei Syst...
Rückwärts denken vorwärts handeln - Requirements Reverse Engineering bei Syst...
 
Notfallvorsorge in der Stadt - Staatliche Notfallvorsorge in Österreich
Notfallvorsorge in der Stadt - Staatliche Notfallvorsorge in ÖsterreichNotfallvorsorge in der Stadt - Staatliche Notfallvorsorge in Österreich
Notfallvorsorge in der Stadt - Staatliche Notfallvorsorge in Österreich
 
Specification by example
Specification by exampleSpecification by example
Specification by example
 
Definition of Ready
Definition of ReadyDefinition of Ready
Definition of Ready
 
Was machen unsere Anwender so? Prozessmodellierung mit BPMN
Was machen unsere Anwender so? Prozessmodellierung mit BPMNWas machen unsere Anwender so? Prozessmodellierung mit BPMN
Was machen unsere Anwender so? Prozessmodellierung mit BPMN
 
Risikobasiertes testen
Risikobasiertes testenRisikobasiertes testen
Risikobasiertes testen
 
Lessons learned from measuring software development processes
Lessons learned from measuring software development processesLessons learned from measuring software development processes
Lessons learned from measuring software development processes
 
You cant control what you cant measure - Measuring requirements quality
You cant control what you cant measure - Measuring requirements qualityYou cant control what you cant measure - Measuring requirements quality
You cant control what you cant measure - Measuring requirements quality
 
"Das Reiten eines hässlichen Pferdes ist verboten" - Gesetze aus Sicht eines ...
"Das Reiten eines hässlichen Pferdes ist verboten" - Gesetze aus Sicht eines ..."Das Reiten eines hässlichen Pferdes ist verboten" - Gesetze aus Sicht eines ...
"Das Reiten eines hässlichen Pferdes ist verboten" - Gesetze aus Sicht eines ...
 
Tipps für Requirements Management Tools
Tipps für Requirements Management ToolsTipps für Requirements Management Tools
Tipps für Requirements Management Tools
 
Erfolgsfaktoren im Requirements Engineering
Erfolgsfaktoren im Requirements EngineeringErfolgsfaktoren im Requirements Engineering
Erfolgsfaktoren im Requirements Engineering
 
Software Quality Lab - Beratung und Training für mehr Qualität und Effizienz ...
Software Quality Lab - Beratung und Training für mehr Qualität und Effizienz ...Software Quality Lab - Beratung und Training für mehr Qualität und Effizienz ...
Software Quality Lab - Beratung und Training für mehr Qualität und Effizienz ...
 
Traceability von Software Anforderungen
Traceability von Software AnforderungenTraceability von Software Anforderungen
Traceability von Software Anforderungen
 

Man kann nicht nicht planen

  • 1. Wie man in agilen Projekten richtig plant. Und wie falsch. Markus Unterauer Berater, Trainer Man kann nicht nicht planen
  • 2. www.software-quality-lab.com | improve your quality Agile Software-Entwicklung Was ist agile Software-Entwicklung? - 2 - Product Backlog Sprint Backlog Potentially Shippable Product Value $$$
  • 3. www.software-quality-lab.com | improve your quality Agil heißt ohne Plan einfach drauf los? Grundprinzipien der Planung in der agilen Software-Entwicklung - 3 -
  • 4. www.software-quality-lab.com | improve your quality Agile Planung erfolgt in mehreren Stufen Grundprinzipien der Planung in der agilen Software-Entwicklung - 4 - Product Vision Roadmap Release Iteration Daily Stand-Up 1 2 3 4 5 [AgileTestingFramework, Torak]
  • 5. www.software-quality-lab.com | improve your quality Je näher die Umsetzung, desto genauer der Plan Grundprinzipien der Planung in der agilen Software-Entwicklung - 5 - Bis 6 Monate 6 bis 12 Monate Weiter als ein Jahr Ferne Zukunft . Req R Req R ... . .. RR . . R R Req Req . . . . . .. . . R R R R R R R R . Req Req Req Req Req Req . Idee Idee Ungefähre Idee Wenn‘s so weitergeht, …
  • 6. www.software-quality-lab.com | improve your quality Stufe 1: Product Vision High-Level Planung  Gemeinsames Bild des Produktes  Ziel und Orientierung  Die Vision beantwortet …  Wie macht das Produkt die Welt besser?  Für wen?  Was sind die wesentlichen Funktionen?  Wie unterscheidet es sich vom Mitbewerb? - 6 - Quelle:www.pixabay.com
  • 7. www.software-quality-lab.com | improve your quality Stufe 2: Product Roadmap High-Level Planung  Langfristige zukünftige Entwicklungen  Sehr grobe Themen und Pläne  Stark aus Kundensicht (das Richtige zur richtigen Zeit bauen) - 7 - 2015 2016 2017 2018
  • 8. www.software-quality-lab.com | improve your quality Stufe 3: Release Planning Grobplanung der Umsetzung  Planung des nächsten Releases  Release Goals festlegen  Grobe Iterationsplanung  Release Planning Workshop - 8 - Product Backlog Hülle Linear Antrieb Brücke Sensoren Warp Antrieb Deflektor Phaser Release 1.0
  • 9. www.software-quality-lab.com | improve your quality Grobe Zeitplanung im Release Planning Grobplanung der Umsetzung - 9 - Hülle Außen- hülle Sensoren Innen- hülle Stütz- Gerüst Sensor- kammer Nah-Optik Innen- Sensoren Fernoptik Fern- Abstaster Stütz-Test Hüllen- Test Hüllen- Lasttest Signale Sensor- test Medi- Sensoren Analyse- board Iteration 1 Iteration 2 Iteration 3 Iteration 4 Iteration 5 Integration Integration
  • 10. www.software-quality-lab.com | improve your quality Stufe 4: Planung der nächsten Iteration Feinplanung der Umsetzung  Am Beginn jeder Iteration wird geplant.  Product Owner entscheidet, was wichtig ist. Team entscheidet, wieviel gemacht werden kann.  Stories aus Release Backlog in Iteration Backlog schaufeln  Stories in Tasks herunterbrechen - 10 - Task Aufwand Außenhülle berechnen 8 h Simulation durchführen 4 h Prototyp bauen 12 h Lasttest 6 h Hülle erstellen 36 h …
  • 11. www.software-quality-lab.com | improve your quality Stufe 5: Daily Standup Feinplanung der täglichen Arbeit - 11 - Quelle:www.pixabay.com
  • 12. www.software-quality-lab.com | improve your quality Schätzungmethoden Praktiken in der agilen Planung - 12 - Features, Epics Stories Tasks S M L 1 3 5 8 Cone of Uncertainty [AgileTestingFramework, Torak]
  • 13. www.software-quality-lab.com | improve your quality Und Hardware, Elektronik, …? Agile Planung im Systems Engineering Umfeld - 13 - Quelle:www.pixabay.com
  • 14. www.software-quality-lab.com | improve your quality Software und Hardware parallel hochziehen Agile Planung im Systems Engineering Umfeld  SW startet nicht erst, wenn HW fertig ist  Nur SW Anforderungen, die auf HW angewiesen sind, müssen warten - 14 - [Grenning, 2008]
  • 15. www.software-quality-lab.com | improve your quality Gemeinsames Backlog als Basis Agile Planung im Systems Engineering Umfeld - 15 - http://joachim-pfeffer.com/kanban-in-der-embedded-entwicklung/
  • 16. www.software-quality-lab.com | improve your quality Planstufen im agilen Systems Engineering Grundprinzipien der Planung in der agilen Software-Entwicklung - 16 - Product Vision Roadmap Release Iteration Daily Stand-Up 1 2 3 4 5 [AgileTestingFramework, Torak] • Vision für das Gesamtprodukt • Gemeinsam entwickelt • Sehr grobe Items für das gemeiname Backlog • Gemeinsamer Workshop HW+SW Teams • Aufbau gemeinsames Backlog und Teil-Backlogs • Jedes Team plant nächste Iteration für sich • Abhängigkeiten HW/SW berücksichtigen • Jedes Team für sich • Danach gemeinsames Standup aller Teams
  • 17. www.software-quality-lab.com | improve your quality Software und Hardware häufig integrieren Agile Planung im Systems Engineering Umfeld - 17 - Feedback http://joachim-pfeffer.com/kanban-in-der-embedded-entwicklung/
  • 18. www.software-quality-lab.com | improve your quality Die top Learnings rund um Planen und Schätzen Tipps und Lessons Learned fürs Planen - 18 -
  • 19. www.software-quality-lab.com | improve your quality Wenn etwas reinkommt, muss was anderes raus Tipps und Lessons Learned - 19 - Quelle:www.pixabay.com
  • 20. www.software-quality-lab.com | improve your quality Nebentätigkeiten bei der Planung bedenken Tipps und Lessons Learned - 20 -
  • 21. Markus Unterauer Berater und Trainer [m] markus.unterauer@software-quality-lab.com Software Quality Lab [w] www.software-quality-lab.com Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Fragen?

Hinweis der Redaktion

  1. Mit dem initialien Product Backlog gehen wir in eine erste grobe Planung
  2. In der Release Planung verfeinern wir die Roadmap Wir Überarbeiten die Aufteilung auf Releases Wir planen dazu das nächste Release genauer
  3. Ergebnis ist eine erste grobe Iterationsplanung für das nächste Release Dazu brechen wir die bisher sehr groben Roadmap Items in feinere Stories
  4. Planung der täglichen Arbeit Was möchte ich heute fertig bekommen? Was hält mich auf?
  5. Je feiner wir voranschreiten, desto feiner auch die verwendeten Schätzmethoden Für die Roadmap reichen T-Shirt Sizes, je feiner wir in der Planung werden, desto genauere Schätzmethoden setzen wir ein
  6. Man beginnt mit einem groben gemeinsamen Backlog Daraus werden abgeleitet (3 Teil-Backlogs) Reine SW Items Reine HW Items Items, wo die SW von der HW abhängig ist (kommen ins Puffer Backlog) Reine SW und HW items werden unabhängig voneinander geplant und umgesetzt und regelmäßig synchronisiert Gemeinsame Items warten im Puffer Backlog. Sobald HW so weit ist, werden sie von dort ins SW Backlog übernommen
  7. Nach jedem Sprint -> Testphase und Integration Vertreter aus HW, Elektronik und Mechanik bei Sprint Abnahme dabei Synchronisation im Release Planning planen Gemeinsamer Heartbeat Botschaft: Synchronisation zwischen Teams über Taktung. Viel Zusammenarbeit, nicht „Über-den-Zaun-Werfen“
  8. Kapazität der Teams ist wie ein Glas Wasser Vorgehensweise Kapazität ermitteln (Urlaub, sonstige Aktivitäten, Meetings berücksichtigen) Epics schätzen (T-Shirt-Sizes) Epics in Release füllen, bis das Glas voll ist Epics in Stories zerlegen, diese schätzen und grobe Iterationsplanung machen Mit Ergebnissen der groben Iterationsplanung den geplanten Release Scope aus (3) prüfen und gff. anpassen