Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
2015 Markus Hammele
www.let-online.de
Prüfungsvorbereitung
2015 Markus Hammele
www.let-online.de
Aufgabe 1
http://www.lernnetz24.de/rewe/index.php
2015 Markus Hammele
www.let-online.de
Lösung
http://www.lernnetz24.de/rewe/index.php
Rewe-Trainer: 21.6 Einfacher Betriebs...
Aufgabe 2
Rewe-Trainer: 2.5 Bilanzveränderungen
http://www.lernnetz24.de/rewe/index.php
10 Minuten Zeit – wer schafft wie ...
Aufgabe 3
Lösung
http://de.slideshare.net/MarkusHammele/minimalkostenko
Aufgabe 4
GmbH oder AG?
http://LearningApps.org/display?v=po4u6b6w301
Kurze Zuordnung
Aufgabe 5
Lohn
http://www.ibw.uni-hamburg.de/culik/ergebnisse/culik2-1-03-hh-05-04-05-01.pdf
Aufgabe Seite 7 - „Betonferti...
Aufgabe 6
Break-even-Punkt
http://www.bilbuch.de/Skript/Klausur03.pdf
Übungsklausur 3 – Aufgabe 1
Lösung
a) k (var) = (17.500 – 14.500) / (15.000 – 9.000) = 3000 / 6000 = 0,5
K (fix) = K – K (var) = 14.500 – 4.500 = 10.0...
Lösung
Beispiel und Erklärung zu Break-even-Point
http://www.controllingportal.de/Fachinfo/Kostenrechnung/Break-Even-Analy...
Aufgabe 7
Aufwand, Auszahlung, Kosten
http://www.stiwl.de/uploads/media/klr-effing-musterklausur-1-lsg.pdf
Musterklausur A...
Aufgabe 8
Erzeugnisstruktur
https://vbindustriemeister.files.wordpress.com/2014/10/c3bcbungsaufgaben-ihk-philipp-
Seite 1
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Pruefungsvorbereitung

1.037 Aufrufe

Veröffentlicht am

Prüfungsvorbereitung für Industriemeister - Aufgabensammlung

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Pruefungsvorbereitung

  1. 1. 2015 Markus Hammele www.let-online.de Prüfungsvorbereitung
  2. 2. 2015 Markus Hammele www.let-online.de Aufgabe 1 http://www.lernnetz24.de/rewe/index.php
  3. 3. 2015 Markus Hammele www.let-online.de Lösung http://www.lernnetz24.de/rewe/index.php Rewe-Trainer: 21.6 Einfacher Betriebsabrechnungsbogen (BAB) mit Istzuschlägen
  4. 4. Aufgabe 2 Rewe-Trainer: 2.5 Bilanzveränderungen http://www.lernnetz24.de/rewe/index.php 10 Minuten Zeit – wer schafft wie viele Richtige?
  5. 5. Aufgabe 3
  6. 6. Lösung http://de.slideshare.net/MarkusHammele/minimalkostenko
  7. 7. Aufgabe 4 GmbH oder AG? http://LearningApps.org/display?v=po4u6b6w301 Kurze Zuordnung
  8. 8. Aufgabe 5 Lohn http://www.ibw.uni-hamburg.de/culik/ergebnisse/culik2-1-03-hh-05-04-05-01.pdf Aufgabe Seite 7 - „Betonfertigteile KG“ (ohne c))
  9. 9. Aufgabe 6 Break-even-Punkt http://www.bilbuch.de/Skript/Klausur03.pdf Übungsklausur 3 – Aufgabe 1
  10. 10. Lösung a) k (var) = (17.500 – 14.500) / (15.000 – 9.000) = 3000 / 6000 = 0,5 K (fix) = K – K (var) = 14.500 – 4.500 = 10.000 K = 10.000 + 0,5x E = 1,5x Break-even-Punkt: x = 10.000 b) langfristige Preisuntergrenze = Stückkosten an der Kapazitätsgrenze k = K / x = (10.000+16.000*0,5) / 16.000 = 1,125 → 1,13 € c) Stückdeckungsbeitrag des Zusatzauftrags: 1,4 – 0,5 = 0,9 €. Deckungsbeitrag: 2.000 * 0,9 = 1.800 €. Die Fixkosten des Zusatzauftrages dürfen 1.800 € nicht überschreiten.
  11. 11. Lösung Beispiel und Erklärung zu Break-even-Point http://www.controllingportal.de/Fachinfo/Kostenrechnung/Break-Even-Analyse.html
  12. 12. Aufgabe 7 Aufwand, Auszahlung, Kosten http://www.stiwl.de/uploads/media/klr-effing-musterklausur-1-lsg.pdf Musterklausur Aufgabe 5
  13. 13. Aufgabe 8 Erzeugnisstruktur https://vbindustriemeister.files.wordpress.com/2014/10/c3bcbungsaufgaben-ihk-philipp- Seite 1

×