Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Integra(on	
  durch	
  Technik	
  
Techniktalente	
  
mit	
  
Migra0ons-­‐	
  
hintergrund	
  
Integra(on	
  durch	
  Technik	
  
Zielgruppe	
  Seiteneinsteiger	
  
Integra(on	
  durch	
  Technik	
  
Idee	
  
•  Erfolgserlebnisse	
  ohne	
  
Sprachkenntnisse	
  
•  Unterstützung	
  des	...
Integra(on	
  durch	
  Technik	
  
Erfahrungen	
  
•  Seiteneinsteigerklassen	
  
– Heinrich-­‐von-­‐Kleist-­‐Gymnasium	
 ...
Integra(on	
  durch	
  Technik	
  
Möglichkeiten	
  
•  UMT-­‐Werkzeugsystem	
  
•  3D-­‐CAD	
  
•  LEGO	
  Educa(on	
  (b...
Integra(on	
  durch	
  Technik	
  
Möglichkeiten	
  UMT	
  
•  LehrkräEe:	
  	
  
schneller	
  Zugang	
  auch	
  
ohne	
  ...
Integra(on	
  durch	
  Technik	
  
Rückmeldungen	
  	
  
•  absolut	
  posi(v	
  
•  Bereichernd	
  
•  posi(ver	
  Einflus...
Integra(on	
  durch	
  Technik	
  
Notwendige	
  Schribe	
  
•  Fördermöglichkeiten???	
  
•  Schaffung	
  von	
  
begleite...
Integra(on	
  durch	
  Technik	
  
Weitere	
  Informa(onen	
  
hbp://www.istbochum.de/ist_bochum/category/news/	
  
Bei	
 ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

zdi Netzwerk IST. Bochum @MINT:Barcamp 2015

218 Aufrufe

Veröffentlicht am

Am 24. September 2015 fand im KörberForum das erste MINT:Barcamp statt. Klaus Trimborn vom zdi Netzwerk IST. Bochum stellte eine Session zum Thema Techniktalente mit Migrationshintergrund vor.

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

zdi Netzwerk IST. Bochum @MINT:Barcamp 2015

  1. 1. Integra(on  durch  Technik   Techniktalente   mit   Migra0ons-­‐   hintergrund  
  2. 2. Integra(on  durch  Technik   Zielgruppe  Seiteneinsteiger  
  3. 3. Integra(on  durch  Technik   Idee   •  Erfolgserlebnisse  ohne   Sprachkenntnisse   •  Unterstützung  des   Spracherwerbs   •  Talentsuche  und  – förderung  im  MINT-­‐ Bereich   •  Soziale   Integra(onskraE   technischer   Projektarbeit  
  4. 4. Integra(on  durch  Technik   Erfahrungen   •  Seiteneinsteigerklassen   – Heinrich-­‐von-­‐Kleist-­‐Gymnasium  (3)  und  Anne-­‐ Frank  Realschule,  Bochum  (1)   – Kreis  Recklinghausen,  Cusanus-­‐Hauptschule,  RE   (5)   •  je  2  Wochenstunden  Technikunterricht   •  Organisa(on  externer  Workshops     (z.B.  Unternehmen,  Deutsches  Bergbau-­‐Museum,   Sternwarte  Bochum)   •  Moderatoren  über  zdi-­‐Netzwerk  IST.Bochum   bzw.  MINT.REgio  
  5. 5. Integra(on  durch  Technik   Möglichkeiten   •  UMT-­‐Werkzeugsystem   •  3D-­‐CAD   •  LEGO  Educa(on  (besonders   WeDo-­‐Robo(k)   •  SCRATCH-­‐Programmierung   •  Filocut-­‐Styroporschneiden   •  Roboter-­‐Programmierung   Prinzip:  Lernen  durch  Nachmachen  
  6. 6. Integra(on  durch  Technik   Möglichkeiten  UMT   •  LehrkräEe:     schneller  Zugang  auch   ohne  technische   (Lehr-­‐)Ausbildung   •  Gestaltung   Technikphasen   •  Verwendung   hergestellter  Objekte  im   Sprachunterricht  
  7. 7. Integra(on  durch  Technik   Rückmeldungen     •  absolut  posi(v   •  Bereichernd   •  posi(ver  Einfluss  bei   kursinternen   Problemen   unterschiedlicher   Na(onalitäten  
  8. 8. Integra(on  durch  Technik   Notwendige  Schribe   •  Fördermöglichkeiten???   •  Schaffung  von   begleitenden   Unterrichtsmedien  zum   Spracherwerb   •  LehrkräEe  DaZ/DaF   •  Hochschulins(tute  DaZ/ DaF  
  9. 9. Integra(on  durch  Technik   Weitere  Informa(onen   hbp://www.istbochum.de/ist_bochum/category/news/   Bei  Rückfragen:   Klaus  Trimborn   0234  –  38870225   ktrimborn@ist-­‐bochum.de  

×