MHP Dealer Performance Management

422 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das Management-Cockpit und Analyse-Tool für Ihre Unternehmensperformance

Maximieren Sie ihre Leistung! Das MHP Dealer Performance Management (MDPM) ermöglicht Ihnen nicht nur das Monitoring von wichtigen KPIs, sondern bietet weitere wichtige Vorteile, wie z. B. das frühzeitige Erkennen von Optimierungspotentialen einzelner Mitarbeiter oder Standorte. Auch eine effektive Überwachung Ihrer Mitarbeiterziele, Boni, Kampagnen in Sales/Aftersales oder Finanz- und Liquiditätssituation zählen zu den zahlreichen Möglichkeiten dieser MHP Business Solution.
Explizit richtet sich dieser Boxenstopp an OEMs, Importeure, freie Servicecenter, Marken- und Handelsgruppen, Autohäuser sowie an den freien Handel.

Weitere Informationen zu dieser Business Solution finden Sie unter:
https://www.mhp.com/de/die-leistung/business-solutions/mhp-dealer-performance-management

Auf unserer Homepage finden Sie zudem eine Übersicht zu weiteren Business Solutions: http://www.mhp.com/de/die-leistung/business-solutions

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
422
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

MHP Dealer Performance Management

  1. 1. © 2015 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH Das Management-Cockpit und Analyse-Tool für Ihre Unternehmensperformance MHP Dealer Performance Management Hartmut Mast | MHPBoxenstopp: 27.09.2016
  2. 2. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 2 11.10.2016 Der Chief Data Officer (CDO) Die Rolle des Chief Data Officer in der schönen, neuen Datenwelt 18.10.2016 RFID Solutions - Prozessdigitalisierung EPCIS der neue IoT Nachrichtenstandard in der Automotive Branche? 18.10.2016 Der SAP Solution Manager 7.2 - II Paradigmenwechsel im Testmanagement - II 25.10.2016 Datenqualität & Digitalisierung Neue Herausforderungen am Beispiel von Kundenportalen in der Automobilindustrie Einleitung Agenda Zu Anfang sind alle Teilnehmer auf stumm geschalten. Weitere MHPBoxenstopps www.mhp.com/events Wo Sie uns in 2016 auch finden können… www.mhp.com/events 13.00 - 13.05 Uhr Begrüßung Patrick Hechler 13.05 - 13.45 Uhr Vortrag Hartmut Mast 13.45 - 14.00 Uhr Offene Fragerunde Sie können bereits während der Web Session über die Chat- funktion im rechten Fenster Fragen einreichen. www.youtube.de/MHPProzesslieferantwww.slideshare.net/MHPInsights MHPBoxenstopp: MHP Dealer Performance Management
  3. 3. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 3 MHPBoxenstopp: MHP Dealer Performance Management Ihr Gesprächspartner Hartmut Mast Associated Partner Retail
  4. 4. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 4 Prozesse verbessern kann nur, wer sich im Detail auskennt. Genauso wie im Großen und Ganzen. MHPBoxenstopp: MHP Dealer Performance Management Wir wissen aus Erfahrung, wie man Ziele erreicht und dabei vorneweg fährt.
  5. 5. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 5 Mieschke Hofmann und Partner (MHP) A Porsche Company MHPBoxenstopp: MHP Dealer Performance Management Der Unterschied Symbiose aus Management- + IT-Beratung l Prozesslieferant l Excellence l Automotive l Kunden Die Kompetenz Ganzheitliches Beratungsportfolio über die gesamte Wertschöpfungskette Technology Services Application Mgmt. Services Product Lifecycle Mgmt. Supply Chain Mgmt. Production & Opera- tions Mgmt. Customer Relations Mgmt. Finance & Controlling Business Intelligence After Sales Retail Mgmt. Human Resources Die Leistung Management Consulting System Integration Managed Services Business Solutions
  6. 6. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 6 MHP Business Solutions – wir liefern Best Practice Prozesse und Lösungen MHPBoxenstopp: MHP Dealer Performance Management Technology Services Application Mgmt. Services Product Lifecycle Mgmt. Supply Chain Mgmt. Production & Operations Mgmt. Customer Relations Mgmt. Finance & Controlling Business Intelligence After Sales Retail Mgmt. Human Resources Supplier Management SupM Inventory Management InvM Complaint Management CompM Orders on Hand/ Incoming Orders OoH Radio Frequency Solution RFS PLM ERP Integration P2E CARBON CARBON FI/CO Template for Automotive Dealer FICO Dealer Performance Management DPM Accounting Solution AccS Global VAT Management GVM BI Management Solution BIMS Visualization Solution VisS Smart Development Factory SDF RFID Solutions RFID Real-time Visualization Solution RVS Enterprise Architecture Solution EAS Service Management Solution SerS
  7. 7. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 7 MHP Business Solutions – wir liefern Best Practice Prozesse und Lösungen MHPBoxenstopp: MHP Dealer Performance Management Technology Services Application Mgmt. Services Product Lifecycle Mgmt. Supply Chain Mgmt. Production & Operations Mgmt. Customer Relations Mgmt. Finance & Controlling Business Intelligence After Sales Retail Mgmt. Human Resources Prozessübergreifend Mobile Business Solution MobS Test Management TestM Master Data Governance MDG Translation Management TM Real-time Business Solution HANA Fleet Management FMS EDI Solution EDIS Custom Code Management Solution CCM
  8. 8. Agenda © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 8 1. Vorstellung MHP, Cluster und SU Retail-Services 2. Weitere Quellsysteme und Predictive Analytics – CRM auf Werkstattebene 3. MHP Dealer Performance Management
  9. 9. Agenda © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 9 1. Vorstellung MHP, Cluster und SU Retail-Services 2. Weitere Quellsysteme und Predictive Analytics – CRM auf Werkstattebene 3. MHP Dealer Performance Management
  10. 10. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 10 Automotive Sales & Service Markt Signifikant veränderte Kundenbedürfnisse und Erwartungen führen zu neuen Trends in der Automobilindustrie und treiben MHP seit 1996 an. 1. Vorstellung MHP, Cluster und SU Retail-Services Social MediaElektromobilität DirektvertriebBig DataUrbanisierung Car Sharing Internetvertrieb MHP Customer Experience Retail/Service unterstützt: Die durchgängige Erneuerung von Sales & Service vom Handel zum OEM, maximaler Kundenfokus, mehr Wachstum und Profitabilität, von der Strategie über die Prozesse bis zur Umsetzung im Feld! Kundenerlebnis 2.0 Individualitätsanspruch Totale Mobilität Kunde Retail Sales Service Innovationen Profitabilität vs. Wachstum Internationalisierung Weitere Konsolidierung Neuer Marktteilnehmer Veraltete Prozesse/IT Druck auf Retail-Integration Mobile Devices Digitalisierung Connected Vehicle
  11. 11. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 11 Idee zum Sortieren und Aggregieren der Kompetenzfelder 1. Vorstellung MHP, Cluster und SU Retail-Services In 2020 wird die Autoindustrie zum Mobility Enabler MHP bietet End-to-End-Konzepte, Design und Lösungen Future Retail Digital Service Retail Produkte & Services Retail IT-Strategie und Lösung Vertrieb Gebrauchtwagen Fuhrpark- und Flottenmanagement Retail Finance Management Mobility Value Chain e-Mobility im Service Motor Unsere Antwort Unsere Spezialthemen sind Bestandteil der zwei Kernthemen. Hier sind wir Leading Experts!
  12. 12. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 12 Fakten: Durch veränderte Kundenbedürfnisse und digitale Innovationen steigt der Handlungsdruck im Automotive Retail Strategischer Leitsatz: Veränderte Kundenerwartungen und Trends verlangen nach innovativen Geschäftsmodellen und Mobilitätskonzepten, umgesetzt in neuen Händler- und Servicenetzen und gesteuert über effiziente KPI. Quellen: Statista Dossier „Connected Cars“; AutoTrader, 2015, Car Buyer of the Future; EY, 2014, The perfect landing: an engaging customer experience; Oliver Wyman, The Automotive Retail Experience of the Future; Forbes, 2015, Future Of Automotive Aftermarket And Car Servicing: Consumers Will Have More Channels To Shop Around, Roland Berger, 2016: Online Sales of New Cars, MHP-intern 2016 „Future Sales“ 67% der Deutschen sind bereit für ein vernetztes Auto auch die Marke zu wechseln. 80% begeistern sich für Pay-as-you-drive-Ansätze (PAYD) im Vertrieb. Verbesserte Kaufprozesse motivieren Kunden zum öfteren Besuch von Vertragshändlern. 56% der Kunden würden lieber zum Zahnarzt gehen, statt mit einem Autohändler zu verhandeln. Online B2C Verkäufe von Autoteilen werden bis 2020 einen Markt von $20 Mrd. in Nordamerika und Europa ausmachen. Online- bzw. Direktvertrieb Optimierung von Händler- und Servicenetzen Optimierung von Händler- und Servicenetzen 1. Vorstellung MHP, Cluster und SU Retail-Services
  13. 13. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 13 MHP Dealer Performance Management Leistungsstarke und flexible IT-Lösungen: MDPM / MARC Hartmut Mast, Projektleiter für MHP Dealer Performance Management „Vorteilhaft sind flexible Template Lösungen, weil das finanzielle Risiko für die Händler auf diese Weise kalkulierbar und sehr gering ist.“ Quellen: MHP Damit Autohäuser die Vorteile der Digitalisierung bestmöglich nutzen können, müssen IT- Systeme vorrauschauend und nachhaltig integriert werden. Die Zukunft im Autohaus … … Digitaler Serviceprozess … Performancestarke IT-Lösungen im DMS und Performance Management Online Werkstatt termin- planung Ferndiagnose/ OTA Ferndiagnose/ OTA Predictive Maintenance Predictive Analytics DMS Schnittstellen DMS Anbindung Performance Analytics Leistungsstarke FICO Lösung DMS Anbindung Verarbeitung von Massendaten …wird durch Flexibilität und Performance der vorhandenen IT-Systeme signifikant beeinflusst werden
  14. 14. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 14 Weitere Auszüge unserer Arbeit: Vielseitige Themen unterstreichen die MHP Retail Kompetenz im Automobilvertrieb und -handel 1. Vorstellung MHP, Cluster und SU Retail-Services Einführung von SAP FI/CO und Implementierung des MHP Dealer Performance Management- Tools als Cloud-Lösung zur Potentialanalyse im Sales und Aftersales Bereich Pilotierung und Rollout des MHP Dealer Performance Management-Tools zum Tracking von spezifischen KPIs im Niederlassungsverbund in Deutschland Einführung des neuen SAP FI/CO SKR 51 Kontenrahmen und des MHP Dealer Performance Management-Tools SAP FI/CO Einführung auf Basis des aktuellen Kontenrahmens, sowie die standortübergreifende Integration einer einheitlichen FICO-Lösung Einführung und Modifikation des MHP Dealer Performance Management mit dem Fokus auf standortübergreifenden Geschäftsführerauswertungen sowie SAP FI/CO Einführung Implementierung des MHP Dealer Performance Management-Tools zur Analyse von Sales und Aftersales Aktivitäten
  15. 15. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 15 Unser MHP Vorgehensmodell: Produkte & Services Excellence in 7 Schritten 1. Vorstellung MHP, Cluster und SU Retail-Services Mehr an: Kunden- zufriedenheit, Service Performance, Profit 2. Definition der Vorgehensweise und der zu erreichenden Ziele 1. Strategie- & Delta-Analyse auf Basis des individuellen Kundenbedarfs 3. Konzeption Darstellung und Skizzierung konkreter Lösungswege auf Basis von MHP Knowledge & Best-Practice-Lösungen 4. Realisierung Schnelle Implementierung durch den Einsatz flexibler & individualisierbarer Templates mit hoher Funktionalität 5. Einführung Funktionale Bereitstellung der Tools, Go-Live geänderter Prozesse & Kontrolle der Maßnahmen 6. Application Management Betrieb, Support, kontinuierliche Optimierung & Umsetzung von Change Requests 7. Return on Experience Nachverfolgung aller Messgrößen und nachhaltige Optimierung
  16. 16. Agenda © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 16 1. Vorstellung MHP, Cluster und SU Retail-Services 2. Weitere Quellsysteme und Predictive Analytics – CRM auf Werkstattebene 3. MHP Dealer Performance Management
  17. 17. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 17 MHP Integrationsplattform bei Marken und freien Händlern 2. Weitere Quellsysteme und Predictive Analytics – CRM auf Werkstattebene Carbon (DBM) Daimler Konzern- marken Carnet VW- Konzern- marken godics godics Autoline MHP Integrationsframework MHP Dealer Performance Management, FICO, BI Daimler Konzern- marken Vaudis VW Konzern- marken Formel 1 BMW Konzern- marken CROSS VW Konzern- marken INCADEA (CARLO) VW / Opel / BMW / …. C/ A/ R/ E VW / BMW u.a. Marken C/ A/ R/ E Diverse Marken Vaudis Pro VW- Konzern- marken Formel Evo BMW Konzern- marken Autosys Ford u.a. Marken EuroPlus Renault u.a. Marken
  18. 18. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 18 Steigerung der Connected Car Services Verkäufe und Kundenloyalität durch exzellente Services und Direktverkäufe durch Kontaktcenter 2. Weitere Quellsysteme und Predictive Analytics – CRM auf Werkstattebene  Globales Premiumkundenservicekonzept für Connected Car, einschließlich einer Definition des operativen Modells  Sicherung der End-to-End-Prozesse für Kundenservice, technischen Support, einschließlich des Direktverkaufs und Concierge Service  Erhöhte Kundenloyalität sowie Verkäufe und Wiederverkäufe  Analyse der optimalen Kontaktcenter-Struktur, einschließlich des Projektplans für die Implementierung und die Unterstützung bei der Auswahl des besten Service Providers  Marktumfragen von existierenden Kontaktcenter-Strukturen  Aufbaustrategie und Konzept für “Premiumkundenservice durch Kontaktcenter” einschließlich des Business Case für Connected Car  Erarbeitung der funktionalen und technischen Anforderungsdefinitionen  Unterstützung der Implementationsphase einschließlich der Prozessdefinition, Steuerung, Reporting-Konzepte , Systemanpassungen, Training, Change Management, etc.  Individueller Kundensupport mit Kundenservice und technischem Support durch Kontaktcenter  Direktverkauf von Connected Car Services zum Endkunden (Beratung & Verkauf, vertragliche Fragen) ohne Beteiligung von Händlern  Globaler Support von Kunden und Händlern  Fehlende Concierge Services für Kunden, welche am Markt von Wettbewerbern bereitgestellt werden  Kundenfeedback und kontinuierliche Angebotsoptimierung Kompetenzen Unsere Mission und Lösung:Herausforderungen
  19. 19. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 19  Durch drahtlose Übermittlung von Telemetrie-Daten wird eine betreuende Werkstatt zukünftig proaktiv den Fahrzeugbesitzer kontaktieren und ihm einen Inspektionstermin anbieten  Zudem können durch die Übermittlung der für die Inspektion relevanten Daten, z. B. die Aufenthaltszeit ermittelt oder vorab Ersatzteile bestellt werden MHP Best Practice: Active Service Call im Predictive Maintenance Inspektionsanruf @ Porsche AG 2. Weitere Quellsysteme und Predictive Analytics – CRM auf Werkstattebene Ruft an und vereinbart proaktiv Werkstatttermin 2 3 4 1 Anstehender Inspektionstermin wird via drahtloser-Datenübermittlung gemeldet
  20. 20. Agenda © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 20 1. Vorstellung MHP, Cluster und SU Retail-Services 2. Weitere Quellsysteme und Predictive Analytics – CRM auf Werkstattebene 3. MHP Dealer Performance Management
  21. 21. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 21 Erfolgreiche Steuerung braucht Transparenz, Tools und richtiges Handeln 3. MHP Dealer Performance Management Ungenutzte Potentiale im Up- und Cross-Selling Mangelnde Kontrolle führt zu verlustreichen An- und Verkäufen sowie unrentablen Aufbereitungen Schlechte Nutzung vorhandener Ressourcen Mangelnde Liquidität und hohe Kapitalkosten für Debitoren Ineffiziente Nutzung von Rabatten, Boni & Volumenstaffeln Unzufriedene Kunden kaufen keine Zusatzservices und können nicht langfristig gebunden werden Motivation für MDPM  Umsatzrentabilität ist mit nur 1,4% so gering wie in kaum einer anderen Branche*  Der Umsatz im Kfz-Gewerbe ist 2012 um 2,2 Milliarden gesunken*  In den vergangenen fünf Jahren mussten ca. 2000 Kfz-Betriebe schließen* Konsequenzen *Quelle: ZDK
  22. 22. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 22 Volle Flexibilität und Integration durch moderne Technologien! 3. MHP Dealer Performance Management CROSS, Autoline, INCADEA Engine, …. FINANZ, div. Datenquellen Module: Service Center Module: z.B. OEM (MIS/IMP.) MDPM Periodisches Update der KPIs auf Ebene Händlernummer Benchmark-Werte OEM/ Independent MIS
  23. 23. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 23 Ihre DPM Erfolgsfunktionen im Überblick 3. MHP Dealer Performance Management Performance Cockpit  Überwachung aller wichtigen KPI aus Finanz-, Controlling- und DMS-Werten sowie manueller Werte  Monitor: Dashboard der Standorte/Bereiche, Vereinbarungen/Bonuswerte-Hersteller, Sales-Ziele … Performance Analysis  Kampagnenanalyse: Händler, Hersteller (z.B. Service)…  Deckungsbeitrag (Kunden; Service/TD-Auftrag; Position; Filiale)  Marken- und filialübergreifende Detailabfragen Performance Activity  Strategische Kundenanalyse  Kunden- /Loyalitätsmanagement, PPL-Werte  Interne /Externe Handlungsmaßnahmen
  24. 24. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 24 3. MHP Dealer Performance Management  Standortübergreifende Anbindung verschiedener Datenquellen und Generierung individueller Berichte als Entscheidungsgrundlage  Flexibilität durch den verwendeten Template Ansatz in der Anbindung weiterer Datenquellen in das übergreifende Data Warehouse  Steuerung und Kontrolle der operativen Geschäftsprozesse durch Benchmarking und kundenspezifische KPIs  Integration und Zusammenführung verschiedener Daten aus unterschiedlichen Systemen (DMS, Fibu,..)  Aufbereitung der Daten im Data Warehouse und Customization des Templates an die spezifischen Kundenanforderungen  Identifikation von Entwicklungsfeldern in Prozessen und Optimierungspotenzial im operativen Geschäft MethodikZielsetzung MDPM Data Warehouse DBM / DMS CARBON OEM Beschaffung Verkauf & Distribution Service / Werkstatt Kunde Dealer-FICO Kundenbeziehungsmanagement Werkstatt Teile- & Zubehör Neu/ Gebrauchtwagen Data Warehouse Intelligente Verknüpfung in Cubes Cockpit Analysis Activity DMS FIBU Weitere Datenquellen Excel, CSV, PPL- Werte, Soll-Werte, Herst.-BONI-Werte Benchmark-KPI SAP; Comet; Herstellermeldung; etc. Vaudis; Cross; Formel 1; Autoline; Alpha plus; Care; Incadea etc. Datenquellen, Systemübergreifend Datenhaltung Datendarstellung Die Kundenreise wird sich verändern – Autohäuser müssen diese Veränderung als Chance nutzen und sich auf Innovationen im Vertriebs- und Serviceprozess optimal vorbereiten
  25. 25. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 25 Trennung der Module: Einstiegsbildschirm 3. MHP Dealer Performance Management  Darstellung der Modultrennung  Auswertungen und Dashboards im Händlermodul können pro Händler/Gruppe individualisiert werden  Das Template wird zum einheitlichen monatlichen Lizenzbetrag pro Standort bereitgestellt Beschreibung
  26. 26. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 26 Managementanalyse, GW-Bestand 3. MHP Dealer Performance Management
  27. 27. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 27 Management Dashboard FINANZ (Umsatz nach Zeitverlauf und pro Hdl-Nr.) 3. MHP Dealer Performance Management
  28. 28. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 28 KDB- Berater Prämien, BONI, Umsatz 3. MHP Dealer Performance Management  Darstellung: Täglich aktualisierte Übersicht zu Anzahl Durchgängen, Umsätze, evtl. Prämienstatus mit Soll/Ist Abgleich
  29. 29. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 29 Tägliche Ertragsanalyse, Belege 3. MHP Dealer Performance Management  Ertragsauswertung für alle offenen und abgeschlossenen Aufträge, Rechnungsebene und Positionen, Ertrag, DB1, Nachlass, ...
  30. 30. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 30 Tägliche Analyse der erfassten Zeiten, Service 3. MHP Dealer Performance Management  Übersicht täglich aktualisierter Anwesenheitszeiten, W-Zeiten, Urlaub, Krank
  31. 31. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 31 Kampagnen Manager 3. MHP Dealer Performance Management  Darstellung aller terminabhängigen Wartungsintervalle in einem Portal  Hauptuntersuchung  Technische Untersuchung  Sicherheitsüberprüfung  §57 Tachoprüfung  Reifen  Öl & Filter  Bremsen
  32. 32. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 32 Kundenbedarfszeitpunktanalyse 3. MHP Dealer Performance Management  Berechnung von Bedarfszeitpunkten für Servicetermine  Verbindung strategischer Wartungs- und Verschleißthemen mit der Jahreslaufleistung
  33. 33. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 33 Tägliche aktuelle Analyse der Teileumsätze, Margen, Nachlässe 3. MHP Dealer Performance Management  Aufzulösen nach Teilearten, Umsatzkategorien, Marken, Durchschnitt, …
  34. 34. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 34 Auswertung Serviceaktionen nach KDB 3. MHP Dealer Performance Management  Detaillierte kaufmännische Auswertung durchgeführter Serviceaktionen  Aufschlüsselung nach Filiale, Servicemitarbeiter, Umsatz, Deckungsbeitrag und Marge, Periode …
  35. 35. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 35 Auswertung GW-Bestand mit Dashboard Szenarien und Filtern 3. MHP Dealer Performance Management  Detaillierte Darstellung vom Bestand, Marken, nach Standorten oder Verkäufer, Modellgruppe
  36. 36. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 36 Auswertung NW und GW Verkauf, Margen, Anzahl… 3. MHP Dealer Performance Management  Detaillierte Darstellung vom Verkauf, Kalkulation, nach Standorten oder Verkäufer, Modellgruppe, Finanzierungsgruppe oder Kundengruppe,….  Pivot-Tabellen können aufgelöst werden und in einzelnen Fahrzeugen, Belegen oder Positionen analysiert werden
  37. 37. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 37 Gesteigerter Verkauf von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen Verbesserter Kundenservice und Teilewesen Erhöhte Profitabilität durch zentrales Managementsystem Optimierung der Marketingaktivitäten Schnelle Information über wichtige Kennzahlen Transparenz und vergleichbare Info über alle Standorte Ihre Erfolge mit MDPM/MARC MHP Dealer Performance Management Mit dem MHP Dealer Performance Management bleiben Sie auf Erfolgskurs und legen noch einen Gang zu …. Referenzen im Automotive Retail mit MDPM:
  38. 38. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 38 Herausforderung: Umbau der Vertriebsnetze als Teil effizienter und zukunftsorientierter Absatzkanäle 3. MHP Dealer Performance Management Zielsetzung der Erneuerung  Anpassung an jeweilige Marktentwicklung  On-/Off-Synchronisation der Kundenreise  Potential neuer Geschäftsmodelle heben  Senkung der Vertriebs- und Prozesskosten  Erhöhung der Kundenbindung (insb. Segment B, C)  Sicherstellung einer adäquaten Netzabdeckung  Umsetzung der definierten Markenstrategie Handlungsfelder  Retail-Strategie und -Geschäftsmodell  Aufbauorganisation bzw. Organisation  Ablauforganisation bzw. Prozesse  Agile IT Systemlandschaft  Retail-Performancemanagement  Change Management, Transformation und Weiterentwicklung der Unternehmenskultur Strategisch Analog Digital Operativ Steuerung Vertriebskosten Aktivitäten Onlinevertrieb DMS-Strategie Neue Mobilitätskonzepte Qualifikation Retail-Mitarbeiter Ausstattung Retail-Betriebe Digitale Dienstleistungen Digitale Prozesse vor Kunde Reporting / Controlling Anzahl Verkaufsstandorte Neue Geschäftsmodelle Neue Customer Touchpoints Traditionelles Vertriebsnetz Future Retail Vertriebsnetz Superstores Servicepoints Hausbesuche City/Pop-up-stores Direct Sales Probefahrtzentren Online Stores Digital Touchpoints Handlungsfelder
  39. 39. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 39 Ihr Ansprechpartner MHPBoxenstopp: MHP Dealer Performance Management Hartmut Mast Associated Partner Retail Mobil: +49 (0)151 2030 1404 E-Mail: Hartmut.Mast@mhp.com
  40. 40. © 2016 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 40 MHPTimetable 2016 Weitere Infos www.mhp.com/ events Mit nur einem “Klick” zur MHPBoxenstopp Anmeldung Haben Sie einen MHPBoxenstopp verpasst? Kein Problem - in unserem MHP YouTube-Channel und auf unserem SlideShare Profil finden Sie alle vergangenen Websessions: Mitschnitte und Videos im Channel: Präsentationsunterlagen: http://www.youtube.com/MHPProzesslieferant http://de.slideshare.net/MHPInsights MHPBoxenstopp Der Chief Data Officer (CDO) MHPBoxenstopp RFID Solutions - Prozessdigitalisierung MHPBoxenstopp Der SAP Solution Manager 7.2 - II MHPBoxenstopp Datenqualität & Digitalisierung 12-13 Uhr | 11.10.16 11-12 Uhr | 18.10.16 13-14 Uhr | 18.10.16 11-12 Uhr | 25.10.16

×