Vom Culture Crash zum Culture Splash
& MOODWERK
Establishment
!
!
!
!
Establishment
!
!
!
!
Startup
!
!
!
!
Establishment
!
!
!
!
Startup
!
!
!
!
Spin Offs und Startups*
Startups
- Pioniergeist
- Vision
- Mission
- Passion
Establishment
!
!
!
!
!
klassische Investoren...
Startup
!
!
!
!
To startup ist eine Frage der Mentalität
!
! - hat man etwas Neues vor?
- will man etwas Erprobtes bewahre...
Startup
!
!
!
!
„Grundlagen für morgen
Das war das Motto für die Zukunft der
Helmholtzforschung in Geesthacht.
Es folgte e...
Startup
!
!
!
!
Ulrich Walter ließ seine Bilder von der D2
Mission über Europa sprechen.
Und er steuerte Gedanken für den ...
Startup
!
!
!
!
Das beeindruckendste Bild, das Ulrich
Walter selbst im Spaceshuttle schoss:
Sonnenaufgang über Europa.
Tit...
Startup
!
!
!
!
Schulnoten	

Ergebnis 1
Die neue Darstellung nach innen und
außen wurde von über 80% der Befragten
aus Öff...
Establishment
!
!
!
Das Verbindende von Establishment und
Startups.
Die Wirkung einer beeindruckenden
Kommunikation, die F...
Und jetzt? Der gemeinsame Culture Splash!
!
!
!
!
Eindrücke aus dem Moodfilm “come together !“ >
Classics Punks
Masterpieces Experiments
Traditionals Digital Natives
Achievements Fast forwards
Ein MOODWERK Video inszeni...
Let´s start!
& MOODWERK
Come together - Startups meet establishment,  mhoch3concept & moodwerk
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Come together - Startups meet establishment, mhoch3concept & moodwerk

556 Aufrufe

Veröffentlicht am

Startup of a new format: Startups meet establishment,
Come together! Culture Crash, Culture Splash

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
556
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Come together - Startups meet establishment, mhoch3concept & moodwerk

  1. 1. Vom Culture Crash zum Culture Splash & MOODWERK
  2. 2. Establishment ! ! ! !
  3. 3. Establishment ! ! ! ! Startup ! ! ! !
  4. 4. Establishment ! ! ! ! Startup ! ! ! !
  5. 5. Spin Offs und Startups* Startups - Pioniergeist - Vision - Mission - Passion Establishment ! ! ! ! ! klassische Investoren* ! ! - return on investment - due diligence - Gutachten ! - Laufzeit ! ! - Leverage ! - Innovation *typische rationale Daten! ! * Emotionale Triebfedern
  6. 6. Startup ! ! ! ! To startup ist eine Frage der Mentalität ! ! - hat man etwas Neues vor? - will man etwas Erprobtes bewahren? Die Helmholtzforschung (weitere Beispiele) musste sich neu erfinden, sich umkrämpeln. !Die Aufbruchstimmung inspirierte zu Spin Offs und Startups aus dem Unternehmen.
  7. 7. Startup ! ! ! ! „Grundlagen für morgen Das war das Motto für die Zukunft der Helmholtzforschung in Geesthacht. Es folgte ein tiefgreifender Relaunch, der einem Startup gleich kam. Und der in der Folge eine Reihe neuer Startups aus Spin Offs hervorbrachte. Eine Schlüsselperson für einen großen , animierenden Aufbruch war dieser Mann, der aus seiner einzigartigen Sicht die Umwelt - ein Schwerpunkt in Geesthacht - beobachten konnte. Kommunikation mit packenden Bildern und Worten. Für Herz und Verstand.
  8. 8. Startup ! ! ! ! Ulrich Walter ließ seine Bilder von der D2 Mission über Europa sprechen. Und er steuerte Gedanken für den ersten neuen Geschäftsbericht bei. Der neue „Startup des Standortes in Geesthacht war von Vision, Mission, Passion, von Bildern und populärem Textstil geprägt. Mathematische und physikalische Formeln wurden beweis- führend verwendet. Jeder Forschungsbereich formulierte seine Vision für Wirschaft und Gesellschaft für die nächsten 10 Jahre. Begeisterung war der Schlüssel zu wissen- schaftlichem und wirtschaftlichem Erfolg.
  9. 9. Startup ! ! ! ! Das beeindruckendste Bild, das Ulrich Walter selbst im Spaceshuttle schoss: Sonnenaufgang über Europa. Titelbild des ersten Geschäftsberichtes der neuen Generation. Sinnbild für den Startup der Helmholtz – Forschung in Geesthacht in eine neue Epoche.
  10. 10. Startup ! ! ! ! Schulnoten Ergebnis 1 Die neue Darstellung nach innen und außen wurde von über 80% der Befragten aus Öffentlichkeit und Wirtschaft mit sehr gut und gut beurteilt. Ergebnis 2 Bereits 3 Jahre nach dem Neustart war Geesthacht das erfolgreichste der 17 Helmholtz- Zentren bei der Akquisition von Aufträgen aus der Wirtschaft. Ergebnis 3 Die neue Stimmung und zählbare Erfolge inspirierten eine Reihe von Forschern to startup.
  11. 11. Establishment ! ! ! Das Verbindende von Establishment und Startups. Die Wirkung einer beeindruckenden Kommunikation, die Fakten und Zahlen anfassbar und begreifbar macht. Und so überzeugt.* Emotionen verbinden! Auch den kalkulierenden Investmentbanker mit dem Startup, der die Welt verändern will. *Die Hirnforschung ist sich sicher, dass business-to-business-Entscheidungen ebenso emotional begründet sind wie solche im business-to-consumer-Geschäft. Fotografische Inszenierung eines Biomassekraftwerkes, das mittels Fonds von der ING Lease finanziert wurde.
  12. 12. Und jetzt? Der gemeinsame Culture Splash! ! ! ! ! Eindrücke aus dem Moodfilm “come together !“ >
  13. 13. Classics Punks Masterpieces Experiments Traditionals Digital Natives Achievements Fast forwards Ein MOODWERK Video inszeniert meta- phorisch und animativ die Haltungen und Eigenheiten von Establishment und Startups und schließt mit dem Wunsch: “Come together - right now - over me”. Für interne Zwecke - für Motivation und Inspritation zu unserem Thema - senden wir Ihnen gern das 4-minütige Video zu. Die Polaritäten:
  14. 14. Let´s start! & MOODWERK

×