Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
»Es gibt drei Arten der Lüge:
• Die gewöhnliche Lüge,
• den Meineid
• und die Statistik.«
»Ich glaube nur an
Statistiken, ...
Ausfallzeit nach VDN-Statistik:
Irland 163 min/a
Schweden 152 min/a
Spanien 118 min/a
Italien 76 min/a
Großbritannien 61 m...
Statistik – so funktioniert das, z. B.:
Erneuerbare erstmals wichtigster Energieträger
Der BDEW gibt eine
Pressemitteilung...
Statistik – so funktioniert das, z. B.:
Erneuerbare erstmals wichtigster Energieträger!
0 TWh
40 TWh
80 TWh
120 TWh
160 TW...
Statistik – so funktioniert das, z. B.:
Der Strommix in Deutschland im Jahr 2015
0 TWh
25 TWh
50 TWh
75 TWh
100 TWh
125 TW...
0 TWh
50 TWh
100 TWh
150 TWh
200 TWh
250 TWh
300 TWh
350 TWh
Fossile
Energien
Wind
(Land)
Wind
(See)
Bio-
masse
Foto-
volt...
Statistik – so funktioniert das, z. B.:
Zwei Sportler laufen um die Wette.
Ergebnis:
Der Eine wird immerhin Zweiter.
Der A...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Statistik – Wahrheit, Lüge oder Irrtum?

224 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Statistik lügt höchst selten. Die Lüge liegt in deren missbräuchlicher Verwendung und in der Art der Darstellung. Manchmal wird versucht, auf diese Art Probleme zu lösen. So funktioniert das:

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Statistik – Wahrheit, Lüge oder Irrtum?

  1. 1. »Es gibt drei Arten der Lüge: • Die gewöhnliche Lüge, • den Meineid • und die Statistik.« »Ich glaube nur an Statistiken, die ich selbst gefälscht habe.« »So lügt man mit Statistik« (Buchtitel). Sprach der Statistiker zu seinem Kunden: »Nun habe ich Ihre Daten extra poliert … und Ihnen gefallen sie immer noch nicht!« Statistik – Wahrheit, Lüge oder Irrtum? Dabei ist Datenflut der beste Datenschutz!
  2. 2. Ausfallzeit nach VDN-Statistik: Irland 163 min/a Schweden 152 min/a Spanien 118 min/a Italien 76 min/a Großbritannien 61 min/a Frankreich 51 min/a Österreich 48 min/a Niederlande 23 min/a Deutschland 15 min/a (vor Münsterland) Deutschland 13 min/a (nach Münsterland) (Alt: Ausfälle <1 min. sind keine Ausfälle Neu: Durch ungewöhnliche Wetterbedingungen verursachte Ausfälle sind keine Ausfälle mehr) ? !
  3. 3. Statistik – so funktioniert das, z. B.: Erneuerbare erstmals wichtigster Energieträger Der BDEW gibt eine Pressemitteilung heraus, und alle drucken sie ab
  4. 4. Statistik – so funktioniert das, z. B.: Erneuerbare erstmals wichtigster Energieträger! 0 TWh 40 TWh 80 TWh 120 TWh 160 TWh 200 TWh Kern- energie Braun- kohle Stein- kohle Erdgas Sonstige Erneuer- bare Energien
  5. 5. Statistik – so funktioniert das, z. B.: Der Strommix in Deutschland im Jahr 2015 0 TWh 25 TWh 50 TWh 75 TWh 100 TWh 125 TWh 150 TWh Kern- energie Braun- kohle Stein- kohle Erdgas Sonstige Wind (Land) Wind (See) Bio- masse Foto- voltaik Wasser
  6. 6. 0 TWh 50 TWh 100 TWh 150 TWh 200 TWh 250 TWh 300 TWh 350 TWh Fossile Energien Wind (Land) Wind (See) Bio- masse Foto- voltaik Wasser Warum dann Statistiken verzerrt darstellen? Erneuerbare Energien weit abgeschlagen! woher der meiste Wind- strom kommt (13,8%), während die Presse hier am meisten Wind macht (1,5%): Nebenbei sieht man hier, ↓ ↓
  7. 7. Statistik – so funktioniert das, z. B.: Zwei Sportler laufen um die Wette. Ergebnis: Der Eine wird immerhin Zweiter. Der Andere wird leider nur Vorletzter. Manche Leute meinen, das Problem lösen zu können, indem man jedem der beiden 10 m Vorsprung gibt. Und selbst wenn es drei wären, wäre immer noch jeder von ihnen einer der ersten. Aber jetzt Schluss mit dem Exkurs in die Statistik – zur Sache: →

×