SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 16
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Durch Lean Methoden den
CO2 Abdruck verbessern
22.05.2020
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
2
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Die Hebel zur CO2-Neutralstellung
CO2-Neutralität der Bosch-Gruppe
3
Zukauf
Ökostrom
New
Clean Power
Energie-
effizienz
Kompensations-
maßnahmen
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz bis 2030
CO2-Neutralität der Bosch-Gruppe
4
Andere
Optimierung von
Heizungsnetzen
Wärmerückgewinnung aus
Druckluft
Energetische
Sanierung
Lüftung
bedarfsgeregelt
Andere
Kompressions-
kälteerzeugung
Industrie 4.0 /
Bosch Energy
Platform
Lüftung
bedarfsgeregelt
Druckluft
Abschalt-
managementLED
Energie-Einsparungen in
Höhe von 1,7 Terawatt-
stunden entsprechen
einem jährlichen Strom-
verbrauch aller privaten
Haushalte in einer Stadt
wie Köln.
Einsparung:
1,7Terawattstunden
Wärme Strom
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Wovon reden wir bei CO2?
Der CO2 Abdruck
5
 Im allgemeinen Strom-Mix in Deutschland
bedeutet eine kWh einen CO2 Ausstoß von 474 Gramm
 Dadurch resultieren 474kg CO2 pro MWh
 In Industrieunternehmen reden wir von etlichen GWh
Stromverbrauch im Jahr
 Bei fossilen Brennstoffen, wie z.B. ein Liter Diesel liegt die Zahl noch deutlich höher
(Diesel:2,6kg/l)
Strom:
474 kg/MWh
Verbrauch:
Mehrere
GWh/a
Quelle:
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/38897/umfrage/co2-
emissionsfaktor-fuer-den-strommix-in-deutschland-seit-1990/
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2020-03-19
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Energie als aktiver Part im
Shopfloormeeting
In einem Regelkreis auch die Erfolge
durch Energiemaßnahmen und durch
organisatorische Optimierungen
mitnehmen
Energy Platform, Werk Homburg
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Abschaltkarten
Lean und CO2-Neutralität
8
Inv. Nr.: Inv. Nr.:
Achtung: Heizphase beachten!
1 Schicht 1 Schicht
Achtung: Heizphase beachten!
99 %- Luftzufuhr zuschiebern
Achtung:
Heiz-
phase!
- Anlage in Grundstellung
- Hauptschalter ein
- Anlage in Grundstellung fahren
Bearbeitung kann wieder gestartet
werden
- Luftzufuhr öffnen
Energiesparkarte
Anlaufplan
Anlage: Silberhorn
Pufferregal
voll
- Anlage steht in Grundstellung und
199255
Maßnahme
199255
- Anlage in Grundstellung stehen lassen
Maßnahme
Energiesparkarte
Sparpotential
65 %
- Hauptschalter aus
Abschaltplan
Anlage:
50 KWhEnergieverbrauch:
Pufferregal
voll
Silberhorn
- Hauptschalter ein
- Anlage in Grundstellung
- Hauptschalter aus
1 Tag- Luftzufuhr zuschiebern
- Anlage in Grundstellung fahren
99 %1 Tag
Achtung: Heizphase beachten!Achtung: Heizphase beachten!
- Luftzufuhr öffnen
1
1
2
1
2
2
1
2
1
2
1
2
2
2
>1 Mio. €/a
Einsparung von
Energiekosten
im Werk
Homburg
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
9
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Reinigung von Materialien
Lean und CO2-Neutralität
10
Waschmaschine 2
Waschmaschine 3
Waschmaschine 1
Ausgangssituation:
Nur ein Waschprogramm ausgelegt auf das
Bauteil mit der höchsten Ressourcenbindung
OEE
~50%
OEE
~50%
OEE
~50%
Zerspanen 1
Zerspanen 2
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Reinigung von Materialien
Lean und CO2-Neutralität
11
Waschmaschine 2
Waschmaschine 3
Waschmaschine 1
OEE
>80%
OEE
>80%
Redundanz
Zerspanen 1
Zerspanen 2
-2000h
DLZ/Jahr
-139MWh/a
Energiebedarf
+30%
OEE
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
12
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Optimierung einer Stand-Nibbel Maschine
Lean und CO2-Neutralität
13
 11.11-15.11. an einer Stanz-Nibbel-Maschine
 Ziel: OEE-Auswertung aufbauen, Druckluftqualität und Stabilität verbessern, Prozesstransparenz gewinnen
‒ Maßnahmen:
‒ Gemba Walk und Potenzialanalyse
‒ Aufbau eines OEE-Auswertungsprogramm
‒ Retrofit an der Druckluftversorgung und der Stanz-Nibbel Maschine
‒ Visualisierung über die Energy Platform
‒ Ursachenerkenntnis zur Druckluftqualität
 Ergebnisse
‒ OEE Visualisierungstool für den Maschinenbediener und Auswertung im Shopfloormanagement
‒ Transparente Visualisierung der Energie und Prozessdaten auf der Energy Platform
‒ Maßnahmen zur Verbesserung der Druckluftqualität
‒ Darstellung von Maßnahmen zur Reduzierung von ungeplanten Maschinenausfällen
‒ Mitarbeiterzufriedenheit, Know-How Transfer Spaß, Freude, Erfolge
Quelle: Trumpf Inc
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020
© Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
Warum kombinieren?
Lean und CO2-Neutralität
15
Vorteile des ganzheitlichen Blicks
 Ohne technische Lösungen wird man eine nachhaltige CO2-Reduktion nicht erreichen.
 Ohne organisatorische Lösungen aber ebenfalls nicht
 Der Mensch ist und bleibt ein bestimmender Faktor im Bezug auf Prozesse, Ressourcen und Transparenz
 Viele Maßnahmen bilden Synergien sowohl für Instandhaltung, FCM, IT und Lean
Lean, Technik und IT sind die Schlüsselkomponenten bei der nachhaltigen CO2-Reduzierung
und ergänzen sich ideal
VIELEN
DANK
Fabian Pieper
Phone: +49 (6221) 1371-383
Fabian.Pieper@de.bosch.com
www.bosch-energy.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Durch Lean Methoden den CO2 Abdruck nachhaltig senken

Energiemanagement-Systeme
Energiemanagement-SystemeEnergiemanagement-Systeme
Energiemanagement-Systeme
SYNECO
 
Das Projekt 30 Pilot-Netzwerke - Rückblick und Ergebnisse
Das Projekt 30 Pilot-Netzwerke - Rückblick und ErgebnisseDas Projekt 30 Pilot-Netzwerke - Rückblick und Ergebnisse
Das Projekt 30 Pilot-Netzwerke - Rückblick und Ergebnisse
Ulla Herbst
 
Hybridisatie van mijn_machine_07-06-2012_sytronix
Hybridisatie van mijn_machine_07-06-2012_sytronixHybridisatie van mijn_machine_07-06-2012_sytronix
Hybridisatie van mijn_machine_07-06-2012_sytronix
Sirris
 

Ähnlich wie Durch Lean Methoden den CO2 Abdruck nachhaltig senken (20)

Kanban.pdf
Kanban.pdfKanban.pdf
Kanban.pdf
 
Firmenpräsentation der HSS High Service Solution – Photovoltaik Anlagen und E...
Firmenpräsentation der HSS High Service Solution – Photovoltaik Anlagen und E...Firmenpräsentation der HSS High Service Solution – Photovoltaik Anlagen und E...
Firmenpräsentation der HSS High Service Solution – Photovoltaik Anlagen und E...
 
Das Product Carbon Footprint Konzept - Andrea Peiffer
Das Product Carbon Footprint Konzept - Andrea PeifferDas Product Carbon Footprint Konzept - Andrea Peiffer
Das Product Carbon Footprint Konzept - Andrea Peiffer
 
Produktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und Kosten
Produktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und KostenProduktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und Kosten
Produktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und Kosten
 
ENERGIEEFFIZIENZ Standortkiller oder Innovationstreiber?
ENERGIEEFFIZIENZ  Standortkiller oder Innovationstreiber?ENERGIEEFFIZIENZ  Standortkiller oder Innovationstreiber?
ENERGIEEFFIZIENZ Standortkiller oder Innovationstreiber?
 
Energiemanagement-Systeme
Energiemanagement-SystemeEnergiemanagement-Systeme
Energiemanagement-Systeme
 
Bilfinger Efficiency - Unternehmensdarstellung
Bilfinger Efficiency - UnternehmensdarstellungBilfinger Efficiency - Unternehmensdarstellung
Bilfinger Efficiency - Unternehmensdarstellung
 
Product Carbon Footprint gemeinsam minimieren - Datenaustausch in Ökosysteme...
Product Carbon Footprint gemeinsam minimieren -  Datenaustausch in Ökosysteme...Product Carbon Footprint gemeinsam minimieren -  Datenaustausch in Ökosysteme...
Product Carbon Footprint gemeinsam minimieren - Datenaustausch in Ökosysteme...
 
Social Business Erfolgsmessung - Praxisbericht aus dem Social Business Projek...
Social Business Erfolgsmessung - Praxisbericht aus dem Social Business Projek...Social Business Erfolgsmessung - Praxisbericht aus dem Social Business Projek...
Social Business Erfolgsmessung - Praxisbericht aus dem Social Business Projek...
 
Das Projekt 30 Pilot-Netzwerke - Rückblick und Ergebnisse
Das Projekt 30 Pilot-Netzwerke - Rückblick und ErgebnisseDas Projekt 30 Pilot-Netzwerke - Rückblick und Ergebnisse
Das Projekt 30 Pilot-Netzwerke - Rückblick und Ergebnisse
 
Planification intégrée de ressources de la production d’électricité jusqu’au ...
Planification intégrée de ressources de la production d’électricité jusqu’au ...Planification intégrée de ressources de la production d’électricité jusqu’au ...
Planification intégrée de ressources de la production d’électricité jusqu’au ...
 
CO2-neutrale Gebäude bis spätestens 2045 – eine ambitionierte und sozialvertr...
CO2-neutrale Gebäude bis spätestens 2045 – eine ambitionierte und sozialvertr...CO2-neutrale Gebäude bis spätestens 2045 – eine ambitionierte und sozialvertr...
CO2-neutrale Gebäude bis spätestens 2045 – eine ambitionierte und sozialvertr...
 
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
 
Dr. Matthias Gysler - Energieeffizienz im Elektrizitätsbereich
Dr. Matthias Gysler - Energieeffizienz im ElektrizitätsbereichDr. Matthias Gysler - Energieeffizienz im Elektrizitätsbereich
Dr. Matthias Gysler - Energieeffizienz im Elektrizitätsbereich
 
Hybridisatie van mijn_machine_07-06-2012_sytronix
Hybridisatie van mijn_machine_07-06-2012_sytronixHybridisatie van mijn_machine_07-06-2012_sytronix
Hybridisatie van mijn_machine_07-06-2012_sytronix
 
Siemens Enterprise Communications - nominiert in Kategorie I
Siemens Enterprise Communications - nominiert in Kategorie ISiemens Enterprise Communications - nominiert in Kategorie I
Siemens Enterprise Communications - nominiert in Kategorie I
 
Social Business Erfolgsmessung
Social Business ErfolgsmessungSocial Business Erfolgsmessung
Social Business Erfolgsmessung
 
Edl-G - der Weg zur Gesetzeskonformität
Edl-G - der Weg zur GesetzeskonformitätEdl-G - der Weg zur Gesetzeskonformität
Edl-G - der Weg zur Gesetzeskonformität
 
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von EcofectiveMehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
 
SESEC - Dampf
SESEC - DampfSESEC - Dampf
SESEC - Dampf
 

Mehr von Lean Knowledge Base UG

Mehr von Lean Knowledge Base UG (20)

LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wowLOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
 
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & WesentlichkeitsanalyseCSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
 
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
 
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
 
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-ReiseLean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
 
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
 
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
 
Lean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der PraxisLean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der Praxis
 
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern WorkplaceLean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
 
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke TeamsSustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
 
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
 
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
 
Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik
 
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
 
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
 
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulenWarum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
 
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kannWie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
 
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
 
Agiles Mindset – Nebelkerze oder Erleuchtung?
Agiles Mindset – Nebelkerze oder Erleuchtung? Agiles Mindset – Nebelkerze oder Erleuchtung?
Agiles Mindset – Nebelkerze oder Erleuchtung?
 

Durch Lean Methoden den CO2 Abdruck nachhaltig senken

  • 1. Durch Lean Methoden den CO2 Abdruck verbessern 22.05.2020
  • 2. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. 2
  • 3. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. Die Hebel zur CO2-Neutralstellung CO2-Neutralität der Bosch-Gruppe 3 Zukauf Ökostrom New Clean Power Energie- effizienz Kompensations- maßnahmen
  • 4. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz bis 2030 CO2-Neutralität der Bosch-Gruppe 4 Andere Optimierung von Heizungsnetzen Wärmerückgewinnung aus Druckluft Energetische Sanierung Lüftung bedarfsgeregelt Andere Kompressions- kälteerzeugung Industrie 4.0 / Bosch Energy Platform Lüftung bedarfsgeregelt Druckluft Abschalt- managementLED Energie-Einsparungen in Höhe von 1,7 Terawatt- stunden entsprechen einem jährlichen Strom- verbrauch aller privaten Haushalte in einer Stadt wie Köln. Einsparung: 1,7Terawattstunden Wärme Strom
  • 5. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. Wovon reden wir bei CO2? Der CO2 Abdruck 5  Im allgemeinen Strom-Mix in Deutschland bedeutet eine kWh einen CO2 Ausstoß von 474 Gramm  Dadurch resultieren 474kg CO2 pro MWh  In Industrieunternehmen reden wir von etlichen GWh Stromverbrauch im Jahr  Bei fossilen Brennstoffen, wie z.B. ein Liter Diesel liegt die Zahl noch deutlich höher (Diesel:2,6kg/l) Strom: 474 kg/MWh Verbrauch: Mehrere GWh/a Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/38897/umfrage/co2- emissionsfaktor-fuer-den-strommix-in-deutschland-seit-1990/
  • 6. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
  • 7. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2020-03-19 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Energie als aktiver Part im Shopfloormeeting In einem Regelkreis auch die Erfolge durch Energiemaßnahmen und durch organisatorische Optimierungen mitnehmen Energy Platform, Werk Homburg
  • 8. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. Abschaltkarten Lean und CO2-Neutralität 8 Inv. Nr.: Inv. Nr.: Achtung: Heizphase beachten! 1 Schicht 1 Schicht Achtung: Heizphase beachten! 99 %- Luftzufuhr zuschiebern Achtung: Heiz- phase! - Anlage in Grundstellung - Hauptschalter ein - Anlage in Grundstellung fahren Bearbeitung kann wieder gestartet werden - Luftzufuhr öffnen Energiesparkarte Anlaufplan Anlage: Silberhorn Pufferregal voll - Anlage steht in Grundstellung und 199255 Maßnahme 199255 - Anlage in Grundstellung stehen lassen Maßnahme Energiesparkarte Sparpotential 65 % - Hauptschalter aus Abschaltplan Anlage: 50 KWhEnergieverbrauch: Pufferregal voll Silberhorn - Hauptschalter ein - Anlage in Grundstellung - Hauptschalter aus 1 Tag- Luftzufuhr zuschiebern - Anlage in Grundstellung fahren 99 %1 Tag Achtung: Heizphase beachten!Achtung: Heizphase beachten! - Luftzufuhr öffnen 1 1 2 1 2 2 1 2 1 2 1 2 2 2 >1 Mio. €/a Einsparung von Energiekosten im Werk Homburg
  • 9. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. 9
  • 10. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. Reinigung von Materialien Lean und CO2-Neutralität 10 Waschmaschine 2 Waschmaschine 3 Waschmaschine 1 Ausgangssituation: Nur ein Waschprogramm ausgelegt auf das Bauteil mit der höchsten Ressourcenbindung OEE ~50% OEE ~50% OEE ~50% Zerspanen 1 Zerspanen 2
  • 11. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. Reinigung von Materialien Lean und CO2-Neutralität 11 Waschmaschine 2 Waschmaschine 3 Waschmaschine 1 OEE >80% OEE >80% Redundanz Zerspanen 1 Zerspanen 2 -2000h DLZ/Jahr -139MWh/a Energiebedarf +30% OEE
  • 12. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. 12
  • 13. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. Optimierung einer Stand-Nibbel Maschine Lean und CO2-Neutralität 13  11.11-15.11. an einer Stanz-Nibbel-Maschine  Ziel: OEE-Auswertung aufbauen, Druckluftqualität und Stabilität verbessern, Prozesstransparenz gewinnen ‒ Maßnahmen: ‒ Gemba Walk und Potenzialanalyse ‒ Aufbau eines OEE-Auswertungsprogramm ‒ Retrofit an der Druckluftversorgung und der Stanz-Nibbel Maschine ‒ Visualisierung über die Energy Platform ‒ Ursachenerkenntnis zur Druckluftqualität  Ergebnisse ‒ OEE Visualisierungstool für den Maschinenbediener und Auswertung im Shopfloormanagement ‒ Transparente Visualisierung der Energie und Prozessdaten auf der Energy Platform ‒ Maßnahmen zur Verbesserung der Druckluftqualität ‒ Darstellung von Maßnahmen zur Reduzierung von ungeplanten Maschinenausfällen ‒ Mitarbeiterzufriedenheit, Know-How Transfer Spaß, Freude, Erfolge Quelle: Trumpf Inc
  • 14. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
  • 15. Building Technologies | BT-IE/SPB1 | 22.05.2020 © Robert Bosch GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. Warum kombinieren? Lean und CO2-Neutralität 15 Vorteile des ganzheitlichen Blicks  Ohne technische Lösungen wird man eine nachhaltige CO2-Reduktion nicht erreichen.  Ohne organisatorische Lösungen aber ebenfalls nicht  Der Mensch ist und bleibt ein bestimmender Faktor im Bezug auf Prozesse, Ressourcen und Transparenz  Viele Maßnahmen bilden Synergien sowohl für Instandhaltung, FCM, IT und Lean Lean, Technik und IT sind die Schlüsselkomponenten bei der nachhaltigen CO2-Reduzierung und ergänzen sich ideal
  • 16. VIELEN DANK Fabian Pieper Phone: +49 (6221) 1371-383 Fabian.Pieper@de.bosch.com www.bosch-energy.com