SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 34
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Insight #9
Facebook
Marketing
Oberholzer Online Marketing GmbH
Insights.
Erkenntnisse aus dem Hause Oberholzer
✓ Monatlich
✓ Kostenlos
✓ Komprimiert
✓ Inspirierend
✓ Austausch
Alle weitere Infos findest du auf oberholzerkb.ch/insights
Raphael Zeder
Technical Marketing Specialist
Michael Kunz
Berater / Partner
Markus Aregger
Online Marketing Manager
Klaus Oberholzer
Berater / Partner
Raphael Zeder
Technical Marketing Specialist
Michael Kunz
Berater / Partner
Markus Aregger
Online Marketing Manager
Klaus Oberholzer
Berater / Partner
Wie wir ticken.
Wir sind agil und datengetrieben, haben die
Kunden unserer Kunden im Fokus und sorgen
für eine strukturierte Außenwahrnehmung und
Nutzererfahrung in der Customer Journey.
Wir übernehmen Verantwortung.
Und unterstützen Unternehmen in folgenden Bereichen:
✓ Antworten auf Veränderungen zu finden
✓ Ein fundiertes Wissen über die Zielgruppe zu erarbeiten
✓ Die Bereich Marketing, Sales und Service zu vereinheitlichen
✓ Mittels Daten die richtigen Schlüsse zu ziehen
✓ In der Erarbeitung einer relevanten Informationsarchitektur
✓ Erreichen neuer Märkte und Kunden
Um was geht’s heute?
✓ Facebook Marketing: Auf was kommt es an?
✓ Wie funktioniert Facebook und wie kann ich das für mich einsetzen?
✓ Welche Tools stehen mir auf Facebook zur Verfügung?
✓ Wohin gehen die Facebook Marketing Trends?
So sieht’s aus
1 Zahlen und Erkenntnisse zu Facebook
2 Facebook Marketing heute
3 Facebook Marketing morgen
4 Learnings und takeaways
5 Q & A
Dann Apéro. Cheers!
Fakten zu Facebook - Welt
Monatliche Nutzer 1.86 Milliarden (durchschnittlich)
Tägliche Nutzer 1.23 Milliarden (durchschnittlich)
Davon über 90% mobile.
Dazu kommen noch 800 Millionen Messenger User
400 Millionen
Instagram User
900 Millionen
Whatsapp User
Quelle https://newsroom.fb.com/company-info/ (Stand 31.12.2017)
Fakten zu Facebook - Schweiz
Monatliche Nutzer 3.92 Millionen
Nach Alter
< 15 22’000
15 - 19 350’000
20 - 29 1’100’1000
30 - 39 960’000
40 - 49 690’000
50 < 800’000
Quelle http://bernetblog.ch/2017/01/04/facebook-zahlen-schweiz-39-millionen-aktive-nutzer-ende-2016/
Facebook bleibt. In
welcher Form auch
immer. Warum?
Weil sie…
Erfolg von Facebook
✓ Nutzen stiften
✓ Fokus aufs Wesentliche setzen
✓ Agil as hell sind
Die einzige Konstante: Der Wandel.
Antworten auf den Wandel: Die Kultur.
Facebook Marketing Grundsätze
✓ User first
✓ Relevanz ist King
✓ Geben, dann nehmen
✓ Agilität/ Beweglichkeit
✓ Smarte Organisation
✓ Daten getrieben
✓ Gesamtheitlich betrachten
Facebook, how it works
✓ Human/ User first!
✓ Neue Funktionen/ Tools erhalten mehr Reichweite
✓ Digitale Innovationen helfen
✓ Engagement Hierarchien für mehr Reichweite #relevanz
✓ Gib Geld aus
And please, don’t call
them fans or friends.
Organisatorisches
Business Manager
Organisiere dein Unternehmen, vereinfache deine Arbeit auf Facebook und nütze
den Business Manager, um die potenzielle Zielgruppe zu evaluieren (auch für
andere Massnahmen), einen Vorschlag zu unterbreiten oder Automationen zu
erstellen.
Business Manager
Facebook Marketing: Heute.
Ein Mix aus PR / Storytelling,
Advertising und Überforderung.
Facebook Marketing Tools
PR / Storytelling
Ein guter Mix zwischen
Kommunikation und Engagement.
- Facebook Canvas
- Bewegtbild/ Videos
- etc.
Facebook Marketing Tools
Serious, Advertising ist ein sinnvoller und zentraler Bestandteil von Facebook
Marketing. Also eigentlich ist es das Kernstück!
- 16 verschiedene Anzeigeformate
Überforderung
Gründe dafür sind oft:
- Falsche Betrachtung
- Über- wie auch Unterschätzung
- Kein Verständnis
- Sehen, nicht verstehen
- Keine oder falsche KPIs/ Ziele
- Wenig Ideen für zB Content
- “Keine Zeit”
Facebook Marketing: Morgen.
Ein Mix aus mehr Business, Bots /
Machine Learning und Schnelligkeit.
Facebook Marketing: Morgen
Digitales Marketing wird immer
technischer - so auch Facebook.
Daher empfehle ich, den Fokus
auf folgendes zu setzen:
Unterschied heute / morgen?
Skills, Budget und Strategie.
Fact #1
You get what you give.
Fact #2
Use the system, don’t fight it.
Fact #3
No Bullshit please.
Tipps fürs Office
✓ Betrachte Marketing gesamtheitlich
✓ Definiere sinnvolle und verständliche Ziele
✓ Kontinuierliche Planung fördert den Erfolg
✓ Sei smart in der Produktion
✓ Arbeite horizontal, um Mehrwert, Nutzen und Engagement zu fördern (digital)
Noch einer: Content Day
Content kreiert Relevanz und hilft deinen (potenziellen) Kunden, deine
Leistungen oder Angebote zu verstehen. #ErklärenStattVerkaufen
Ein Content Day hilft dir in einem definierten Rahmen:
- Relevanten Inhalt zu kreieren
- Horizontal zu arbeiten
- Know how aufzubauen (gegenseitig)
- Fördert Planungssicherheit
- Hilft in der Transformation
Zu schnell?
Hier bekommst du News und Impulse von Facebook:
de.newsroom.fb.com/ Offizieller Newsroom von Facebook
Allfacebook.de Alle Facebook News aus erster Hand
(Deutsch)
oberholzerkb.ch Melde dich, wir geben gerne Auskunft
Immer noch
zu schnell?
Dann melde dich doch einfach
klaus@oberholzerkb.ch
+41 240 60 03
@oberholzerkb
Vielen Dank!
und bis zum
nächsten Mal.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Herausforderungen im Content Marketing 2022.pdf
Herausforderungen im Content Marketing 2022.pdfHerausforderungen im Content Marketing 2022.pdf
Herausforderungen im Content Marketing 2022.pdfStephanie A. Kowalski
 
Echtzeit- und Video Marketing: Sinnvolle Use Cases für Shopbetreiber
Echtzeit- und Video Marketing: Sinnvolle Use Cases für ShopbetreiberEchtzeit- und Video Marketing: Sinnvolle Use Cases für Shopbetreiber
Echtzeit- und Video Marketing: Sinnvolle Use Cases für ShopbetreiberStefan Hoffmeister
 
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-MarketingMichaela Schäfer
 
DMKwomen 2017 Content-Recycling: So wird ein einzelnes Webinar zur Leadgeneri...
DMKwomen 2017 Content-Recycling: So wird ein einzelnes Webinar zur Leadgeneri...DMKwomen 2017 Content-Recycling: So wird ein einzelnes Webinar zur Leadgeneri...
DMKwomen 2017 Content-Recycling: So wird ein einzelnes Webinar zur Leadgeneri...Unbounce
 
dmexco 2017: Die wichtigsten Trends und Top-Zitate!
dmexco 2017: Die wichtigsten Trends und Top-Zitate! dmexco 2017: Die wichtigsten Trends und Top-Zitate!
dmexco 2017: Die wichtigsten Trends und Top-Zitate! Flora Anna Grass
 
Lead Ads: Gewusst wie – Eine Facebook Ad die unabhängiger macht. #AFBMC
Lead Ads: Gewusst wie – Eine Facebook Ad die unabhängiger macht. #AFBMCLead Ads: Gewusst wie – Eine Facebook Ad die unabhängiger macht. #AFBMC
Lead Ads: Gewusst wie – Eine Facebook Ad die unabhängiger macht. #AFBMCAllFacebook.de
 
Marketing Tag 17: Automatisiert zu mehr Umsatz dank Marketing Automation
Marketing Tag 17: Automatisiert zu mehr Umsatz dank Marketing AutomationMarketing Tag 17: Automatisiert zu mehr Umsatz dank Marketing Automation
Marketing Tag 17: Automatisiert zu mehr Umsatz dank Marketing AutomationAlex Schoepf
 

Was ist angesagt? (7)

Herausforderungen im Content Marketing 2022.pdf
Herausforderungen im Content Marketing 2022.pdfHerausforderungen im Content Marketing 2022.pdf
Herausforderungen im Content Marketing 2022.pdf
 
Echtzeit- und Video Marketing: Sinnvolle Use Cases für Shopbetreiber
Echtzeit- und Video Marketing: Sinnvolle Use Cases für ShopbetreiberEchtzeit- und Video Marketing: Sinnvolle Use Cases für Shopbetreiber
Echtzeit- und Video Marketing: Sinnvolle Use Cases für Shopbetreiber
 
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
10 Tipps für erfolgreiches Social-Media-Marketing
 
DMKwomen 2017 Content-Recycling: So wird ein einzelnes Webinar zur Leadgeneri...
DMKwomen 2017 Content-Recycling: So wird ein einzelnes Webinar zur Leadgeneri...DMKwomen 2017 Content-Recycling: So wird ein einzelnes Webinar zur Leadgeneri...
DMKwomen 2017 Content-Recycling: So wird ein einzelnes Webinar zur Leadgeneri...
 
dmexco 2017: Die wichtigsten Trends und Top-Zitate!
dmexco 2017: Die wichtigsten Trends und Top-Zitate! dmexco 2017: Die wichtigsten Trends und Top-Zitate!
dmexco 2017: Die wichtigsten Trends und Top-Zitate!
 
Lead Ads: Gewusst wie – Eine Facebook Ad die unabhängiger macht. #AFBMC
Lead Ads: Gewusst wie – Eine Facebook Ad die unabhängiger macht. #AFBMCLead Ads: Gewusst wie – Eine Facebook Ad die unabhängiger macht. #AFBMC
Lead Ads: Gewusst wie – Eine Facebook Ad die unabhängiger macht. #AFBMC
 
Marketing Tag 17: Automatisiert zu mehr Umsatz dank Marketing Automation
Marketing Tag 17: Automatisiert zu mehr Umsatz dank Marketing AutomationMarketing Tag 17: Automatisiert zu mehr Umsatz dank Marketing Automation
Marketing Tag 17: Automatisiert zu mehr Umsatz dank Marketing Automation
 

Ähnlich wie Insight #9 - Facebook Marketing

Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017Klaus Oberholzer
 
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Daniel Koethe
 
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT ResellerSocial-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Resellerxeit AG
 
Social Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandSocial Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandMediaWireless
 
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUsNetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUsNetPress GmbH
 
Inbound Lunch 1 - Kommunikationskonzepte für KMUs
Inbound Lunch 1 - Kommunikationskonzepte für KMUsInbound Lunch 1 - Kommunikationskonzepte für KMUs
Inbound Lunch 1 - Kommunikationskonzepte für KMUsBrandsensations
 
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing. Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing. Falcon.io
 
German Dev Days (GDD) - Stefan Dettmering Speaker Content Marketing
German Dev Days (GDD) - Stefan Dettmering Speaker Content MarketingGerman Dev Days (GDD) - Stefan Dettmering Speaker Content Marketing
German Dev Days (GDD) - Stefan Dettmering Speaker Content MarketingStefan Dettmering
 
Learning Lunch Content Marketing (All Slides)
Learning Lunch Content Marketing (All Slides)Learning Lunch Content Marketing (All Slides)
Learning Lunch Content Marketing (All Slides)Mike Schwede
 
Akquise - epic mindshare #A
Akquise - epic mindshare #AAkquise - epic mindshare #A
Akquise - epic mindshare #ANETNODE AG
 
Akquise - epic mindshare #A
Akquise -  epic mindshare #AAkquise -  epic mindshare #A
Akquise - epic mindshare #ALukas Fischer
 
Kundenservice im Zeitalter von Social Media
Kundenservice im Zeitalter von Social MediaKundenservice im Zeitalter von Social Media
Kundenservice im Zeitalter von Social MediaSascha Böhr
 
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-MarketingPerformance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-MarketingBusinessVillage GmbH
 
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale UnternehmenskommunikationDokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale UnternehmenskommunikationFabian Keller
 

Ähnlich wie Insight #9 - Facebook Marketing (20)

Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017
 
Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018Die 10 Top Social Media Trends 2018
Die 10 Top Social Media Trends 2018
 
Bluepaper: Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
Bluepaper:  Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.Bluepaper:  Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
Bluepaper: Wie sie mit Social Sales die Konkurrenz ins schwitzen bringen.
 
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT ResellerSocial-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
 
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre KommunikationsstrategieWegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
 
Social Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandSocial Media im Mittelstand
Social Media im Mittelstand
 
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUsNetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
 
Inbound Lunch 1 - Kommunikationskonzepte für KMUs
Inbound Lunch 1 - Kommunikationskonzepte für KMUsInbound Lunch 1 - Kommunikationskonzepte für KMUs
Inbound Lunch 1 - Kommunikationskonzepte für KMUs
 
Vortrag Social Media JRE
Vortrag Social Media JREVortrag Social Media JRE
Vortrag Social Media JRE
 
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing. Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
 
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
Bluepaper: "Mit Social Sales den B2B Vertrieb beflügeln" 2013
 
German Dev Days (GDD) - Stefan Dettmering Speaker Content Marketing
German Dev Days (GDD) - Stefan Dettmering Speaker Content MarketingGerman Dev Days (GDD) - Stefan Dettmering Speaker Content Marketing
German Dev Days (GDD) - Stefan Dettmering Speaker Content Marketing
 
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der AufmerksamkeitAlles eine frage der Aufmerksamkeit
Alles eine frage der Aufmerksamkeit
 
Learning Lunch Content Marketing (All Slides)
Learning Lunch Content Marketing (All Slides)Learning Lunch Content Marketing (All Slides)
Learning Lunch Content Marketing (All Slides)
 
Akquise - epic mindshare #A
Akquise - epic mindshare #AAkquise - epic mindshare #A
Akquise - epic mindshare #A
 
Akquise - epic mindshare #A
Akquise -  epic mindshare #AAkquise -  epic mindshare #A
Akquise - epic mindshare #A
 
Kundenservice im Zeitalter von Social Media
Kundenservice im Zeitalter von Social MediaKundenservice im Zeitalter von Social Media
Kundenservice im Zeitalter von Social Media
 
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-MarketingPerformance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
 
Social media-roi-ist-messbar
Social media-roi-ist-messbarSocial media-roi-ist-messbar
Social media-roi-ist-messbar
 
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale UnternehmenskommunikationDokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
Dokumentation: Do-it-yourself-Kit für die digitale Unternehmenskommunikation
 

Insight #9 - Facebook Marketing

  • 2. Insights. Erkenntnisse aus dem Hause Oberholzer ✓ Monatlich ✓ Kostenlos ✓ Komprimiert ✓ Inspirierend ✓ Austausch Alle weitere Infos findest du auf oberholzerkb.ch/insights
  • 3. Raphael Zeder Technical Marketing Specialist Michael Kunz Berater / Partner Markus Aregger Online Marketing Manager Klaus Oberholzer Berater / Partner
  • 4. Raphael Zeder Technical Marketing Specialist Michael Kunz Berater / Partner Markus Aregger Online Marketing Manager Klaus Oberholzer Berater / Partner
  • 5. Wie wir ticken. Wir sind agil und datengetrieben, haben die Kunden unserer Kunden im Fokus und sorgen für eine strukturierte Außenwahrnehmung und Nutzererfahrung in der Customer Journey.
  • 6. Wir übernehmen Verantwortung. Und unterstützen Unternehmen in folgenden Bereichen: ✓ Antworten auf Veränderungen zu finden ✓ Ein fundiertes Wissen über die Zielgruppe zu erarbeiten ✓ Die Bereich Marketing, Sales und Service zu vereinheitlichen ✓ Mittels Daten die richtigen Schlüsse zu ziehen ✓ In der Erarbeitung einer relevanten Informationsarchitektur ✓ Erreichen neuer Märkte und Kunden
  • 7.
  • 8. Um was geht’s heute? ✓ Facebook Marketing: Auf was kommt es an? ✓ Wie funktioniert Facebook und wie kann ich das für mich einsetzen? ✓ Welche Tools stehen mir auf Facebook zur Verfügung? ✓ Wohin gehen die Facebook Marketing Trends?
  • 9. So sieht’s aus 1 Zahlen und Erkenntnisse zu Facebook 2 Facebook Marketing heute 3 Facebook Marketing morgen 4 Learnings und takeaways 5 Q & A Dann Apéro. Cheers!
  • 10. Fakten zu Facebook - Welt Monatliche Nutzer 1.86 Milliarden (durchschnittlich) Tägliche Nutzer 1.23 Milliarden (durchschnittlich) Davon über 90% mobile. Dazu kommen noch 800 Millionen Messenger User 400 Millionen Instagram User 900 Millionen Whatsapp User Quelle https://newsroom.fb.com/company-info/ (Stand 31.12.2017)
  • 11. Fakten zu Facebook - Schweiz Monatliche Nutzer 3.92 Millionen Nach Alter < 15 22’000 15 - 19 350’000 20 - 29 1’100’1000 30 - 39 960’000 40 - 49 690’000 50 < 800’000 Quelle http://bernetblog.ch/2017/01/04/facebook-zahlen-schweiz-39-millionen-aktive-nutzer-ende-2016/
  • 12. Facebook bleibt. In welcher Form auch immer. Warum? Weil sie…
  • 13. Erfolg von Facebook ✓ Nutzen stiften ✓ Fokus aufs Wesentliche setzen ✓ Agil as hell sind Die einzige Konstante: Der Wandel. Antworten auf den Wandel: Die Kultur.
  • 14. Facebook Marketing Grundsätze ✓ User first ✓ Relevanz ist King ✓ Geben, dann nehmen ✓ Agilität/ Beweglichkeit ✓ Smarte Organisation ✓ Daten getrieben ✓ Gesamtheitlich betrachten
  • 15. Facebook, how it works ✓ Human/ User first! ✓ Neue Funktionen/ Tools erhalten mehr Reichweite ✓ Digitale Innovationen helfen ✓ Engagement Hierarchien für mehr Reichweite #relevanz ✓ Gib Geld aus
  • 16. And please, don’t call them fans or friends.
  • 17. Organisatorisches Business Manager Organisiere dein Unternehmen, vereinfache deine Arbeit auf Facebook und nütze den Business Manager, um die potenzielle Zielgruppe zu evaluieren (auch für andere Massnahmen), einen Vorschlag zu unterbreiten oder Automationen zu erstellen.
  • 19. Facebook Marketing: Heute. Ein Mix aus PR / Storytelling, Advertising und Überforderung.
  • 20. Facebook Marketing Tools PR / Storytelling Ein guter Mix zwischen Kommunikation und Engagement. - Facebook Canvas - Bewegtbild/ Videos - etc.
  • 21. Facebook Marketing Tools Serious, Advertising ist ein sinnvoller und zentraler Bestandteil von Facebook Marketing. Also eigentlich ist es das Kernstück! - 16 verschiedene Anzeigeformate
  • 22. Überforderung Gründe dafür sind oft: - Falsche Betrachtung - Über- wie auch Unterschätzung - Kein Verständnis - Sehen, nicht verstehen - Keine oder falsche KPIs/ Ziele - Wenig Ideen für zB Content - “Keine Zeit”
  • 23.
  • 24. Facebook Marketing: Morgen. Ein Mix aus mehr Business, Bots / Machine Learning und Schnelligkeit.
  • 25. Facebook Marketing: Morgen Digitales Marketing wird immer technischer - so auch Facebook. Daher empfehle ich, den Fokus auf folgendes zu setzen:
  • 26. Unterschied heute / morgen? Skills, Budget und Strategie.
  • 27. Fact #1 You get what you give.
  • 28. Fact #2 Use the system, don’t fight it.
  • 30. Tipps fürs Office ✓ Betrachte Marketing gesamtheitlich ✓ Definiere sinnvolle und verständliche Ziele ✓ Kontinuierliche Planung fördert den Erfolg ✓ Sei smart in der Produktion ✓ Arbeite horizontal, um Mehrwert, Nutzen und Engagement zu fördern (digital)
  • 31. Noch einer: Content Day Content kreiert Relevanz und hilft deinen (potenziellen) Kunden, deine Leistungen oder Angebote zu verstehen. #ErklärenStattVerkaufen Ein Content Day hilft dir in einem definierten Rahmen: - Relevanten Inhalt zu kreieren - Horizontal zu arbeiten - Know how aufzubauen (gegenseitig) - Fördert Planungssicherheit - Hilft in der Transformation
  • 32. Zu schnell? Hier bekommst du News und Impulse von Facebook: de.newsroom.fb.com/ Offizieller Newsroom von Facebook Allfacebook.de Alle Facebook News aus erster Hand (Deutsch) oberholzerkb.ch Melde dich, wir geben gerne Auskunft
  • 33. Immer noch zu schnell? Dann melde dich doch einfach klaus@oberholzerkb.ch +41 240 60 03 @oberholzerkb
  • 34. Vielen Dank! und bis zum nächsten Mal.