Mitglieder, denen José Enrique Gutiérrez Ramírez folgt