SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

In 9 Schritten von der Strategie zur agilen Umsetzung

In 9 Schritten von der Strategie zur agilen Umsetzung

1 von 10
Downloaden Sie, um offline zu lesen
| 1
In 9 Schritten von der Strategie
zur agilen Umsetzung
www.joel-krapf.com
| 2
In 9 Schritten von der Strategie zur agilen Umsetzung
Strategische
Zielsetzung 2-5 Jahre
Planungshorizont
½ jährlich
Review & Adjust
Business Owner
PM
Wer
Taktische
Planung
Operative
Umsetzung
6 – 18 Monate
Planungshorizont
Alle 4-12 Wochen
Review & Adjust
PM
PO
Wer
12 Wochen
Planungshorizont
Alle 1-4 Wochen
Review & Adjust
PO
Team
Wer
6 5 4
7 8 9
1 2
ART Roadmap
(3-6 PI)
MOALS
PI Planning OKR Sprint Planning
ART Backlog
3
Strategische Themen
Mission
Vision
| 3
Strategische Zielsetzung am Beispiel Lean-Agile Journey
3
Strategische Themen
2
Mission
1
Vision
«Wir treiben die lean-
agile Journey der
Migros, vereinfachen
IT-Management-
Aufgaben und helfen
dadurch unseren
Partnern, digitale
Lösungen besser,
früher, sicherer &
glücklicher zu liefern»
Strategische Themen
(LACE | LPM | OCM)
Onboarding auf agile Reise
(Aufbau Agile Release Trains &
Lean Portfolios)
End-2-End Value Enablement
(auf Ebene Portfolio, ART &
Teams)
Steigerung Business Agilität
(durch Support beim Auflösen
von Impediments)
| 4
MOALS (Mid-Term Goals) werden aus den strategischen Themen
abgeleitet und ermöglichen einen mittelfristigen/taktischen Fokus
4
MOALS
3
Strategische Themen
Strategische Themen
(LACE | LPM | OCM)
 Launch von 8 agilen Release Trains (ART) mit starker Beteiligung von Business (BO/PM/PO) durch Kick-Off mittels PI Planning
 Launch von 5 APMO durch Aufbau Portfolio-Kanban und die Etablierung von regelmässigen Portfolio Syncs
 In jedem ART sind die Schlüsselrollen zur selbstständigen Weiterentwicklung bestimmt (RTE, SA, PM, PO, SM & Agile Coach)
 In jedem APMO sind die Schlüsselrollen zur selbstständigen Weiterentwicklung bestimmt (BPM, EA, APMO, Agile Coach etc.)
 Pro PI-Zyklus wird pro APMO, ART & Team eine Verbesserungsmassnahme umgesetzt und daraus gelernt
 Jedes APMO & jeder ART wenden angemessene Instrumente an, um sich kontinuierlich Weiterentwickeln zu können
 Re-/UpSkill: Unser Kursangebot ermöglicht, dass jede/r Mitarbeiter/in durchschnittlich 5-10 Tage pro Jahr in die eigene
Weiterbildung investiert
 Co-Location: Der Umzug an den Limmatplatz erhöht die physische Nähe von Business & IT
 DevSecOps & Automation: Verbesserung der CI/CD Pipeline & Prozesse führt zu einer Verkürzung der Lead Time um 5%
Onboarding auf agile Reise
(Aufbau Agile Release Trains
& Lean Portfolios)
End-2-End Value
Enablement
(auf Ebene Portfolio, ART &
Teams)
Steigerung Business Agilität
(durch Support beim Auflösen
von Impediments)
 Die lean-agile Journey hat einen positiven NPS bei allen Beteiligten
 Finanzielle Transparenz auf Ebene Portfolio, Value Streams, ARTs & Teams
 Auf Anfrage werden andere Einheiten in der Migros-Gruppe auf ihrer eigenen agilen Reise unterstützt
 Reduktion des administrativen Aufwands durch «Rückbau» der legacy Prozessen & Systemen in den (Projekt) Portfolios (Tool-
Landschaft, Berichtswesen, weitere «Hausaufgaben» etc.)
MOALS 2021
(LACE | LPM | OCM)
| 5
Die ART Roadmap gibt der agilen Umsetzung eine Orientierung
5
ART Roadmap
Strategische Themen
(LACE | LPM | OCM)
MOALS
MOALS
Onboarding auf agile Reise
(Aufbau Agile Release Trains
& Lean Portfolios)
End-2-End Value
Enablement
(auf Ebene Portfolio, ART &
Teams)
Steigerung Business Agilität
(durch Support beim Auflösen
von Impediments)
MOALS
ART ROADMAP 2021
(LACE | LPM | OCM)
Sept – Nov 2021 (PI#6) Dez – Feb 2022 (PI#7-8) Feb – Dez 2022 (PI#9-11)
ART «Core Technology»
ART «Finance»
ART «Industrie»
Aufgebaute ART etablieren & weiterentwickeln
Aufgebaute APMO etablieren & weiterentwickeln
Erste Experimente bzgl. Messen
Funktionsraster Lean-Agile Leadership & LSI
Re-/UpSkill 2.0 Re-/UpSkill 3.0 Re-/UpSkill 4.0
Co-Location Business & IT (OneRoof)
Neue Rollenverständnisse «konsequenter» leben
Verankerung Vision
Facilitation von CoP Business Agilität MGB sowie CoP Agilität @ GM
Positiver NPS für lean-agile Journey
Performance Management Konzept Lean Governance
«Hausaufgaben» Portfolio-Mgmt Vereinfachung Portfolio Mgmt Tools
4
MOALS
3
Strategische Themen
| 6
Das ART Backlog strukturiert und schärft die agile Umsetzung
5
ART Roadmap
MOALS
MOALS
Strategisches
Thema 1
Strategisches
Thema 2
Strategisches
Thema 3
MOALS
… … …
…
…
…
…
…
…
… …
… … …
…
…
…
…
…
… …
… …
4
MOALS
3
Strategische Themen
6
ART Backlog
ART BACKLOG
(LACE | LPM | OCM)
| 7
Auf Basis der taktischen Planung setzten die Teams agil um
5
ART Roadmap
MOALS
MOALS
Strategisches
Thema 1
Strategisches
Thema 2
Strategisches
Thema 3
MOALS
… … …
…
…
…
…
…
…
… …
… … …
…
…
…
…
…
… …
… …
4
MOALS
3
Strategische Themen
6
ART Backlog
7
PI Planning
8
OKR
9
Sprint Planning
Agile Umsetzung
| 8
Die agile Umsetzung in den Teams wird mittels PI Planning
vorbereitet
7
PI Planning
| 9
Die Teams erarbeiten auf Basis des PI Plannings ihre OKR
8
OKR
| 10
Die OKR werden in 1-4 Wochen Sprint runtergebrochen und so agil
umgesetzt
9
Sprint Planning

Recomendados

5 Grundsätze zum Start einer agilen Reise
5 Grundsätze zum Start einer agilen Reise 5 Grundsätze zum Start einer agilen Reise
5 Grundsätze zum Start einer agilen Reise Joël Krapf
 
Von 0 auf agil in 23 Tagen - 5 Learnings für eine erfolgreiche Transformation
Von 0 auf agil in 23 Tagen - 5 Learnings für eine erfolgreiche TransformationVon 0 auf agil in 23 Tagen - 5 Learnings für eine erfolgreiche Transformation
Von 0 auf agil in 23 Tagen - 5 Learnings für eine erfolgreiche TransformationJoël Krapf
 
Agile Organisation in 23 Tagen schrittweise eingeführt
Agile Organisation in 23 Tagen schrittweise eingeführtAgile Organisation in 23 Tagen schrittweise eingeführt
Agile Organisation in 23 Tagen schrittweise eingeführtJoël Krapf
 
Agile Transformation Migros
Agile Transformation Migros Agile Transformation Migros
Agile Transformation Migros Joël Krapf
 
Praxisprojekt MOK: Next-Level Agile Release Train
Praxisprojekt MOK: Next-Level Agile Release TrainPraxisprojekt MOK: Next-Level Agile Release Train
Praxisprojekt MOK: Next-Level Agile Release TrainJoël Krapf
 
Lean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen Veränderungen
Lean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen VeränderungenLean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen Veränderungen
Lean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen VeränderungenJoël Krapf
 
Manage Agile Konferenz - Wie wir ein eigenes Framework entwickelten und warum...
Manage Agile Konferenz - Wie wir ein eigenes Framework entwickelten und warum...Manage Agile Konferenz - Wie wir ein eigenes Framework entwickelten und warum...
Manage Agile Konferenz - Wie wir ein eigenes Framework entwickelten und warum...Joël Krapf
 
Agile Journey @ Migros - Agile Leadership Day 2020
Agile Journey @ Migros - Agile Leadership Day 2020Agile Journey @ Migros - Agile Leadership Day 2020
Agile Journey @ Migros - Agile Leadership Day 2020Joël Krapf
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Lean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen Veränderungen
Lean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen VeränderungenLean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen Veränderungen
Lean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen VeränderungenJoël Krapf
 
SCALED AGILE BEYOND IT - HOW A TRANSFORMATION ORGANISATION EATS ITS OWN DOG FOOD
SCALED AGILE BEYOND IT - HOW A TRANSFORMATION ORGANISATION EATS ITS OWN DOG FOODSCALED AGILE BEYOND IT - HOW A TRANSFORMATION ORGANISATION EATS ITS OWN DOG FOOD
SCALED AGILE BEYOND IT - HOW A TRANSFORMATION ORGANISATION EATS ITS OWN DOG FOODJoël Krapf
 
Agile Ways of Working @ Migros
Agile Ways of Working @ MigrosAgile Ways of Working @ Migros
Agile Ways of Working @ MigrosJoël Krapf
 
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache ModelleAgilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache ModelleJoël Krapf
 
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompaktAgilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompaktJoël Krapf
 
Das erste PI Planning der Group IT
Das erste PI Planning der Group ITDas erste PI Planning der Group IT
Das erste PI Planning der Group ITJoël Krapf
 
Die Transformationsreise der Migros – ein Erfahrungsbericht mit geplanten und...
Die Transformationsreise der Migros – ein Erfahrungsbericht mit geplanten und...Die Transformationsreise der Migros – ein Erfahrungsbericht mit geplanten und...
Die Transformationsreise der Migros – ein Erfahrungsbericht mit geplanten und...Joël Krapf
 
Wie sieht die Zukunft der PE/OE aus?
Wie sieht die Zukunft der PE/OE aus?Wie sieht die Zukunft der PE/OE aus?
Wie sieht die Zukunft der PE/OE aus?Joël Krapf
 
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denkenDigital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denkenJoël Krapf
 
Lean-Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
Lean-Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der PraxisLean-Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
Lean-Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der PraxisJoël Krapf
 
Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der PraxisAgile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der PraxisJoël Krapf
 
How to Team Break Out in a PI-Planning
How to Team Break Out in a PI-PlanningHow to Team Break Out in a PI-Planning
How to Team Break Out in a PI-PlanningJoël Krapf
 
Transformation Management - 33 einfache Modelle
Transformation Management - 33 einfache ModelleTransformation Management - 33 einfache Modelle
Transformation Management - 33 einfache ModelleJoël Krapf
 
Culture & Leadership - 47 einfache Modelle
Culture & Leadership - 47 einfache ModelleCulture & Leadership - 47 einfache Modelle
Culture & Leadership - 47 einfache ModelleJoël Krapf
 
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielRe-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielJoël Krapf
 
Art of culture hack
Art of culture hackArt of culture hack
Art of culture hackJoël Krapf
 
Österreichische Post AG — Vom ersten Scrum Team bis hin zur skalierten agilen...
Österreichische Post AG — Vom ersten Scrum Team bis hin zur skalierten agilen...Österreichische Post AG — Vom ersten Scrum Team bis hin zur skalierten agilen...
Österreichische Post AG — Vom ersten Scrum Team bis hin zur skalierten agilen...Agile Austria Conference
 
Agiles Team-Setup in Selbstorganisation
Agiles Team-Setup in SelbstorganisationAgiles Team-Setup in Selbstorganisation
Agiles Team-Setup in SelbstorganisationRobert Gies
 
Agile Breakfast March 2017: Agile Transformation @SBB
Agile Breakfast March 2017: Agile Transformation @SBBAgile Breakfast March 2017: Agile Transformation @SBB
Agile Breakfast March 2017: Agile Transformation @SBBpragmatic solutions gmbh
 
Ausbildung zum Agile Business Coach
Ausbildung zum Agile Business CoachAusbildung zum Agile Business Coach
Ausbildung zum Agile Business CoachRobert Gies
 

Was ist angesagt? (20)

Lean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen Veränderungen
Lean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen VeränderungenLean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen Veränderungen
Lean-Agile Journey @ Migros - Mit kleinen Schritten zu grossen Veränderungen
 
SCALED AGILE BEYOND IT - HOW A TRANSFORMATION ORGANISATION EATS ITS OWN DOG FOOD
SCALED AGILE BEYOND IT - HOW A TRANSFORMATION ORGANISATION EATS ITS OWN DOG FOODSCALED AGILE BEYOND IT - HOW A TRANSFORMATION ORGANISATION EATS ITS OWN DOG FOOD
SCALED AGILE BEYOND IT - HOW A TRANSFORMATION ORGANISATION EATS ITS OWN DOG FOOD
 
Agile Ways of Working @ Migros
Agile Ways of Working @ MigrosAgile Ways of Working @ Migros
Agile Ways of Working @ Migros
 
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache ModelleAgilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
 
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompaktAgilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
 
Das erste PI Planning der Group IT
Das erste PI Planning der Group ITDas erste PI Planning der Group IT
Das erste PI Planning der Group IT
 
Die Transformationsreise der Migros – ein Erfahrungsbericht mit geplanten und...
Die Transformationsreise der Migros – ein Erfahrungsbericht mit geplanten und...Die Transformationsreise der Migros – ein Erfahrungsbericht mit geplanten und...
Die Transformationsreise der Migros – ein Erfahrungsbericht mit geplanten und...
 
Wie sieht die Zukunft der PE/OE aus?
Wie sieht die Zukunft der PE/OE aus?Wie sieht die Zukunft der PE/OE aus?
Wie sieht die Zukunft der PE/OE aus?
 
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denkenDigital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
Digital Transformation Expert: Digitale Kultur - Zukunft digital denken
 
Lean-Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
Lean-Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der PraxisLean-Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
Lean-Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
 
Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der PraxisAgile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
Agile Journey @ Migros - Ein Reisebericht aus der Praxis
 
How to Team Break Out in a PI-Planning
How to Team Break Out in a PI-PlanningHow to Team Break Out in a PI-Planning
How to Team Break Out in a PI-Planning
 
Transformation Management - 33 einfache Modelle
Transformation Management - 33 einfache ModelleTransformation Management - 33 einfache Modelle
Transformation Management - 33 einfache Modelle
 
Culture & Leadership - 47 einfache Modelle
Culture & Leadership - 47 einfache ModelleCulture & Leadership - 47 einfache Modelle
Culture & Leadership - 47 einfache Modelle
 
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein FallbeispielRe-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
Re-/UpSkill für Digitale Transformation - Ein Fallbeispiel
 
Art of culture hack
Art of culture hackArt of culture hack
Art of culture hack
 
Österreichische Post AG — Vom ersten Scrum Team bis hin zur skalierten agilen...
Österreichische Post AG — Vom ersten Scrum Team bis hin zur skalierten agilen...Österreichische Post AG — Vom ersten Scrum Team bis hin zur skalierten agilen...
Österreichische Post AG — Vom ersten Scrum Team bis hin zur skalierten agilen...
 
Agiles Team-Setup in Selbstorganisation
Agiles Team-Setup in SelbstorganisationAgiles Team-Setup in Selbstorganisation
Agiles Team-Setup in Selbstorganisation
 
Agile Breakfast March 2017: Agile Transformation @SBB
Agile Breakfast March 2017: Agile Transformation @SBBAgile Breakfast March 2017: Agile Transformation @SBB
Agile Breakfast March 2017: Agile Transformation @SBB
 
Ausbildung zum Agile Business Coach
Ausbildung zum Agile Business CoachAusbildung zum Agile Business Coach
Ausbildung zum Agile Business Coach
 

Ähnlich wie In 9 Schritten von der Strategie zur agilen Umsetzung

End-to-end flow optimization with Lean Business Agility
End-to-end flow optimization with Lean Business AgilityEnd-to-end flow optimization with Lean Business Agility
End-to-end flow optimization with Lean Business AgilityRobert Gies
 
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework!
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework!So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework!
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework!Carsten Rasche
 
OOP2015 agile im konzern gloger ewe
OOP2015 agile im konzern gloger eweOOP2015 agile im konzern gloger ewe
OOP2015 agile im konzern gloger eweMarkus Theilen
 
Projektmanagement agil, hybrid, evidenzbasiert, lean und fehlerbejahend - neu...
Projektmanagement agil, hybrid, evidenzbasiert, lean und fehlerbejahend - neu...Projektmanagement agil, hybrid, evidenzbasiert, lean und fehlerbejahend - neu...
Projektmanagement agil, hybrid, evidenzbasiert, lean und fehlerbejahend - neu...Ayelt Komus
 
Lean development 04
Lean development 04Lean development 04
Lean development 04SuperB2
 
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)Christoph Schmiedinger
 
SOAgil kann BPM sein. BPM in Practice 2013, Simon Zambrovski, Claudia Cordes
SOAgil kann BPM sein. BPM in Practice 2013, Simon Zambrovski, Claudia CordesSOAgil kann BPM sein. BPM in Practice 2013, Simon Zambrovski, Claudia Cordes
SOAgil kann BPM sein. BPM in Practice 2013, Simon Zambrovski, Claudia CordesZambrovski Simon
 
Agile rhein main agility path versus SAFe
Agile rhein main agility path versus SAFeAgile rhein main agility path versus SAFe
Agile rhein main agility path versus SAFeKurt Jäger
 
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)Ulf Mewe
 
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickelnEnterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickelnJan Thielscher
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!Learning Factory
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungSuperB2
 
Twowayys Agile Sourcing
Twowayys Agile SourcingTwowayys Agile Sourcing
Twowayys Agile SourcingJörg Petters
 
Meetup So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework
Meetup So baust du dein eigenes agiles SkalierungsframeworkMeetup So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework
Meetup So baust du dein eigenes agiles SkalierungsframeworkCarsten Rasche
 

Ähnlich wie In 9 Schritten von der Strategie zur agilen Umsetzung (20)

End-to-end flow optimization with Lean Business Agility
End-to-end flow optimization with Lean Business AgilityEnd-to-end flow optimization with Lean Business Agility
End-to-end flow optimization with Lean Business Agility
 
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework!
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework!So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework!
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework!
 
OOP2015 agile im konzern gloger ewe
OOP2015 agile im konzern gloger eweOOP2015 agile im konzern gloger ewe
OOP2015 agile im konzern gloger ewe
 
Projektmanagement agil, hybrid, evidenzbasiert, lean und fehlerbejahend - neu...
Projektmanagement agil, hybrid, evidenzbasiert, lean und fehlerbejahend - neu...Projektmanagement agil, hybrid, evidenzbasiert, lean und fehlerbejahend - neu...
Projektmanagement agil, hybrid, evidenzbasiert, lean und fehlerbejahend - neu...
 
SAP PPM - Projektportfolio im Blick
SAP PPM - Projektportfolio im BlickSAP PPM - Projektportfolio im Blick
SAP PPM - Projektportfolio im Blick
 
Lean development 04
Lean development 04Lean development 04
Lean development 04
 
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)
So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework (Meet-up)
 
SOAgil kann BPM sein. BPM in Practice 2013, Simon Zambrovski, Claudia Cordes
SOAgil kann BPM sein. BPM in Practice 2013, Simon Zambrovski, Claudia CordesSOAgil kann BPM sein. BPM in Practice 2013, Simon Zambrovski, Claudia Cordes
SOAgil kann BPM sein. BPM in Practice 2013, Simon Zambrovski, Claudia Cordes
 
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystemTekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
 
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystemTekom jt 2013 schaffner sturz   kennzahlensystem
Tekom jt 2013 schaffner sturz kennzahlensystem
 
Agile rhein main agility path versus SAFe
Agile rhein main agility path versus SAFeAgile rhein main agility path versus SAFe
Agile rhein main agility path versus SAFe
 
Murcs
MurcsMurcs
Murcs
 
OOP2017: Scrum statt Murcs - Agile Software-Entwicklung
OOP2017: Scrum statt Murcs - Agile Software-EntwicklungOOP2017: Scrum statt Murcs - Agile Software-Entwicklung
OOP2017: Scrum statt Murcs - Agile Software-Entwicklung
 
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
MURCS - Wir machen jetzt Scrum (OOP 2017)
 
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickelnEnterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
Enterprise Architecture Management - Capabilities entwickeln
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
 
OKR und dezentrale Standorte
OKR und dezentrale StandorteOKR und dezentrale Standorte
OKR und dezentrale Standorte
 
Twowayys Agile Sourcing
Twowayys Agile SourcingTwowayys Agile Sourcing
Twowayys Agile Sourcing
 
Meetup So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework
Meetup So baust du dein eigenes agiles SkalierungsframeworkMeetup So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework
Meetup So baust du dein eigenes agiles Skalierungsframework
 

Mehr von Joël Krapf

Agile is not a mindset: Wie being agile wirklich gelingt
Agile is not a mindset: Wie being agile wirklich gelingtAgile is not a mindset: Wie being agile wirklich gelingt
Agile is not a mindset: Wie being agile wirklich gelingtJoël Krapf
 
Be a problem solver - not an expert: Hier ist wie
Be a problem solver - not an expert: Hier ist wieBe a problem solver - not an expert: Hier ist wie
Be a problem solver - not an expert: Hier ist wieJoël Krapf
 
What HR departments can do to stay relevant
What HR departments can do to stay relevantWhat HR departments can do to stay relevant
What HR departments can do to stay relevantJoël Krapf
 
A new way of demand management: Lean-Agile Journey
A new way of demand management: Lean-Agile JourneyA new way of demand management: Lean-Agile Journey
A new way of demand management: Lean-Agile JourneyJoël Krapf
 
Agilität ist KEIN Mindset
Agilität ist KEIN MindsetAgilität ist KEIN Mindset
Agilität ist KEIN MindsetJoël Krapf
 
Agile is not a Mindset
Agile is not a MindsetAgile is not a Mindset
Agile is not a MindsetJoël Krapf
 
Die Evolution der Linienorganisation
Die Evolution der LinienorganisationDie Evolution der Linienorganisation
Die Evolution der LinienorganisationJoël Krapf
 
How to integrate learning in my daily (working) life
How to integrate learning in my daily (working) lifeHow to integrate learning in my daily (working) life
How to integrate learning in my daily (working) lifeJoël Krapf
 
Its the culture, stupid - How Digitalization impacts the need for a new culture
Its the culture, stupid - How Digitalization impacts the need for a new cultureIts the culture, stupid - How Digitalization impacts the need for a new culture
Its the culture, stupid - How Digitalization impacts the need for a new cultureJoël Krapf
 

Mehr von Joël Krapf (10)

Agile is not a mindset: Wie being agile wirklich gelingt
Agile is not a mindset: Wie being agile wirklich gelingtAgile is not a mindset: Wie being agile wirklich gelingt
Agile is not a mindset: Wie being agile wirklich gelingt
 
Be a problem solver - not an expert: Hier ist wie
Be a problem solver - not an expert: Hier ist wieBe a problem solver - not an expert: Hier ist wie
Be a problem solver - not an expert: Hier ist wie
 
What HR departments can do to stay relevant
What HR departments can do to stay relevantWhat HR departments can do to stay relevant
What HR departments can do to stay relevant
 
A new way of demand management: Lean-Agile Journey
A new way of demand management: Lean-Agile JourneyA new way of demand management: Lean-Agile Journey
A new way of demand management: Lean-Agile Journey
 
Agilität ist KEIN Mindset
Agilität ist KEIN MindsetAgilität ist KEIN Mindset
Agilität ist KEIN Mindset
 
Agile is not a Mindset
Agile is not a MindsetAgile is not a Mindset
Agile is not a Mindset
 
Die Evolution der Linienorganisation
Die Evolution der LinienorganisationDie Evolution der Linienorganisation
Die Evolution der Linienorganisation
 
How to integrate learning in my daily (working) life
How to integrate learning in my daily (working) lifeHow to integrate learning in my daily (working) life
How to integrate learning in my daily (working) life
 
Its the culture, stupid - How Digitalization impacts the need for a new culture
Its the culture, stupid - How Digitalization impacts the need for a new cultureIts the culture, stupid - How Digitalization impacts the need for a new culture
Its the culture, stupid - How Digitalization impacts the need for a new culture
 
How To: Retro
How To: RetroHow To: Retro
How To: Retro
 

In 9 Schritten von der Strategie zur agilen Umsetzung

  • 1. | 1 In 9 Schritten von der Strategie zur agilen Umsetzung www.joel-krapf.com
  • 2. | 2 In 9 Schritten von der Strategie zur agilen Umsetzung Strategische Zielsetzung 2-5 Jahre Planungshorizont ½ jährlich Review & Adjust Business Owner PM Wer Taktische Planung Operative Umsetzung 6 – 18 Monate Planungshorizont Alle 4-12 Wochen Review & Adjust PM PO Wer 12 Wochen Planungshorizont Alle 1-4 Wochen Review & Adjust PO Team Wer 6 5 4 7 8 9 1 2 ART Roadmap (3-6 PI) MOALS PI Planning OKR Sprint Planning ART Backlog 3 Strategische Themen Mission Vision
  • 3. | 3 Strategische Zielsetzung am Beispiel Lean-Agile Journey 3 Strategische Themen 2 Mission 1 Vision «Wir treiben die lean- agile Journey der Migros, vereinfachen IT-Management- Aufgaben und helfen dadurch unseren Partnern, digitale Lösungen besser, früher, sicherer & glücklicher zu liefern» Strategische Themen (LACE | LPM | OCM) Onboarding auf agile Reise (Aufbau Agile Release Trains & Lean Portfolios) End-2-End Value Enablement (auf Ebene Portfolio, ART & Teams) Steigerung Business Agilität (durch Support beim Auflösen von Impediments)
  • 4. | 4 MOALS (Mid-Term Goals) werden aus den strategischen Themen abgeleitet und ermöglichen einen mittelfristigen/taktischen Fokus 4 MOALS 3 Strategische Themen Strategische Themen (LACE | LPM | OCM)  Launch von 8 agilen Release Trains (ART) mit starker Beteiligung von Business (BO/PM/PO) durch Kick-Off mittels PI Planning  Launch von 5 APMO durch Aufbau Portfolio-Kanban und die Etablierung von regelmässigen Portfolio Syncs  In jedem ART sind die Schlüsselrollen zur selbstständigen Weiterentwicklung bestimmt (RTE, SA, PM, PO, SM & Agile Coach)  In jedem APMO sind die Schlüsselrollen zur selbstständigen Weiterentwicklung bestimmt (BPM, EA, APMO, Agile Coach etc.)  Pro PI-Zyklus wird pro APMO, ART & Team eine Verbesserungsmassnahme umgesetzt und daraus gelernt  Jedes APMO & jeder ART wenden angemessene Instrumente an, um sich kontinuierlich Weiterentwickeln zu können  Re-/UpSkill: Unser Kursangebot ermöglicht, dass jede/r Mitarbeiter/in durchschnittlich 5-10 Tage pro Jahr in die eigene Weiterbildung investiert  Co-Location: Der Umzug an den Limmatplatz erhöht die physische Nähe von Business & IT  DevSecOps & Automation: Verbesserung der CI/CD Pipeline & Prozesse führt zu einer Verkürzung der Lead Time um 5% Onboarding auf agile Reise (Aufbau Agile Release Trains & Lean Portfolios) End-2-End Value Enablement (auf Ebene Portfolio, ART & Teams) Steigerung Business Agilität (durch Support beim Auflösen von Impediments)  Die lean-agile Journey hat einen positiven NPS bei allen Beteiligten  Finanzielle Transparenz auf Ebene Portfolio, Value Streams, ARTs & Teams  Auf Anfrage werden andere Einheiten in der Migros-Gruppe auf ihrer eigenen agilen Reise unterstützt  Reduktion des administrativen Aufwands durch «Rückbau» der legacy Prozessen & Systemen in den (Projekt) Portfolios (Tool- Landschaft, Berichtswesen, weitere «Hausaufgaben» etc.) MOALS 2021 (LACE | LPM | OCM)
  • 5. | 5 Die ART Roadmap gibt der agilen Umsetzung eine Orientierung 5 ART Roadmap Strategische Themen (LACE | LPM | OCM) MOALS MOALS Onboarding auf agile Reise (Aufbau Agile Release Trains & Lean Portfolios) End-2-End Value Enablement (auf Ebene Portfolio, ART & Teams) Steigerung Business Agilität (durch Support beim Auflösen von Impediments) MOALS ART ROADMAP 2021 (LACE | LPM | OCM) Sept – Nov 2021 (PI#6) Dez – Feb 2022 (PI#7-8) Feb – Dez 2022 (PI#9-11) ART «Core Technology» ART «Finance» ART «Industrie» Aufgebaute ART etablieren & weiterentwickeln Aufgebaute APMO etablieren & weiterentwickeln Erste Experimente bzgl. Messen Funktionsraster Lean-Agile Leadership & LSI Re-/UpSkill 2.0 Re-/UpSkill 3.0 Re-/UpSkill 4.0 Co-Location Business & IT (OneRoof) Neue Rollenverständnisse «konsequenter» leben Verankerung Vision Facilitation von CoP Business Agilität MGB sowie CoP Agilität @ GM Positiver NPS für lean-agile Journey Performance Management Konzept Lean Governance «Hausaufgaben» Portfolio-Mgmt Vereinfachung Portfolio Mgmt Tools 4 MOALS 3 Strategische Themen
  • 6. | 6 Das ART Backlog strukturiert und schärft die agile Umsetzung 5 ART Roadmap MOALS MOALS Strategisches Thema 1 Strategisches Thema 2 Strategisches Thema 3 MOALS … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … 4 MOALS 3 Strategische Themen 6 ART Backlog ART BACKLOG (LACE | LPM | OCM)
  • 7. | 7 Auf Basis der taktischen Planung setzten die Teams agil um 5 ART Roadmap MOALS MOALS Strategisches Thema 1 Strategisches Thema 2 Strategisches Thema 3 MOALS … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … 4 MOALS 3 Strategische Themen 6 ART Backlog 7 PI Planning 8 OKR 9 Sprint Planning Agile Umsetzung
  • 8. | 8 Die agile Umsetzung in den Teams wird mittels PI Planning vorbereitet 7 PI Planning
  • 9. | 9 Die Teams erarbeiten auf Basis des PI Plannings ihre OKR 8 OKR
  • 10. | 10 Die OKR werden in 1-4 Wochen Sprint runtergebrochen und so agil umgesetzt 9 Sprint Planning