Workshop Instructor:
Jördis Weilandt
TESL Conference
on 31.10.2015
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
1. Expectations
2. Motivation and Self-esteem
3. Action-oriented Feedback
4. Powerful Methods
5. Informed Teaching
6. Lear...
made by Jördis Weilandt
Do you
think that
FB is …?
Yes,
absolutely
made by Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
1
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
4
3
5
6
2
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
1
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
2
efficient only if
 without grades (Butler, 1988)
 force students to respond
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
3
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
4
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
5
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
6
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
ausgearbeitet von Jördis Weilandt
PLEASE, GIVE ME FEEDBACK NOW
For your enthusiasm and joy to join in!
made by Jördis Weilandt
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

TESL Lake Louise FB

126 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
126
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Rasender Reporter – Arbeitsanweisung:

    Ordnen Sie die Verkehrsmittel den Fotos zu.
    2. Fragen Sie 5 Personen im Kurs. Notieren Sie die Antworten.

    Intention des Einsatzes dieser Übung:
    Das Gelernte wird zum Teil der Lerner. Der Lernstoff hängt mit dem „Vertrauten“ zusammen und wird dadurch personalisiert – die Lerner bekommen die Möglichkeit, über sich selbst zu reden: ihre Wünsche, Absichten, Vorlieben werden zum Thema gemacht.
    Die Antworten sind persönlich, dadurch wird die Motivation hergestellt.
  • Reflexion:
    Nach der Bearbeitung von 4 Stationen gingen alle Personen zu ihren Plätzen zurück und haben sich nach kurzer Einweisung mit dem Partner zu der rechten Seite über die beiden auf der Folie befindlichen Fragen ausgetauscht, woraufhin die Workshopleiterinnen die Reflexionsphase mit einigen Worten zusammengefasst haben.
  • TESL Lake Louise FB

    1. 1. Workshop Instructor: Jördis Weilandt TESL Conference on 31.10.2015
    2. 2. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    3. 3. 1. Expectations 2. Motivation and Self-esteem 3. Action-oriented Feedback 4. Powerful Methods 5. Informed Teaching 6. Learning Payoff vs. Efficiency ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    4. 4. made by Jördis Weilandt Do you think that FB is …? Yes, absolutely
    5. 5. made by Jördis Weilandt
    6. 6. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    7. 7. 1 ausgearbeitet von Jördis Weilandt 4 3 5 6 2
    8. 8. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    9. 9. 1 ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    10. 10. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    11. 11. ausgearbeitet von Jördis Weilandt 2
    12. 12. efficient only if  without grades (Butler, 1988)  force students to respond ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    13. 13. ausgearbeitet von Jördis Weilandt 3
    14. 14. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    15. 15. ausgearbeitet von Jördis Weilandt 4
    16. 16. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    17. 17. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    18. 18. ausgearbeitet von Jördis Weilandt 5
    19. 19. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    20. 20. ausgearbeitet von Jördis Weilandt 6
    21. 21. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    22. 22. ausgearbeitet von Jördis Weilandt
    23. 23. ausgearbeitet von Jördis Weilandt PLEASE, GIVE ME FEEDBACK NOW
    24. 24. For your enthusiasm and joy to join in! made by Jördis Weilandt

    ×