Mitglieder, denen Jatin Kãushïk folgt