Willkommen auf der CeBIT.
Willkommen beim Behördenspiegel.
Willkommen bei x115.
x115 auf der CeBIT.
› Teilnehmer:
Behördenspiegel und Gäste
Weitere Referenten
Joachim Wetzel, Stadt Rees
Jan Wolsky, Proc...
Agenda.
>
› Die Ausgangssituation
› Das Projekt
› Die Lösung
› Die Vorteile
› Fazit und Diskussion
Strategisch,
zukunftssicher, effizient.
>
Welche Anforderungen werden heute an
Kommunen und Städte gestellt?
› Nähe zu Bür...
>
Bürgerservice mit x115.
Einführung von x115 bei der Stadt Rees.
› Es begann mit der Telefonanlage ...
>
Neue Telefonanlage
bei der Stadt Rees
› Vom Rat den Auftrag erhalten, eine neue Telefonanlage anzuschaffen
› Der Servicegedanke steht dabei im Vordergrund (Anza...
› Vorbereitung der Umstellung
› Anpassung Active Directory
› Ein Musterarbeitsplatz im Musterbüro zur Ansicht für alle
› U...
› Weicher Übergang
› Nach einer Woche Schulung mit Hausaufgaben
› A) Etiketten
› B) offene Fragen
› Anschließende Schulung...
1. Beispielanruf:
2. Beispielanruf:
x115
Ergänzung der Bürgerservices.
>
Welche Vorteile und Leistungen bietet
x115 außerdem?
› x115 Phone, die integrierte Te...
>
Bürgerservice mit x115.
CD-Ware x115 im Überblick.
>
› Deutschlandweit vertreten
› Experten für Kommunen und Städte mit langjähriger
Erfahrung
› E...
› Ihr Ansprechpartner: Jan Wolsky
Processing & Consulting
50259 Pulheim b. Köln
Tel: 02238 4482782
E-Mail: proconsulting@g...
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc

279 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation der X115 Software-Lösung für Behörden auf der CeBIT 2009 auf dem Forum des Behördenspiegels

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
279
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Willkommen
  • x115 auf der CeBIT
  • Agenda
  • Zielausrichtung
  • Hier können evtl. auch die Vorteile genannt werden.
  • CD-Ware x115 im Überblick
  • 2009 03-06 x115 cebit behoerdenspiegel pc

    1. 1. Willkommen auf der CeBIT. Willkommen beim Behördenspiegel. Willkommen bei x115.
    2. 2. x115 auf der CeBIT. › Teilnehmer: Behördenspiegel und Gäste Weitere Referenten Joachim Wetzel, Stadt Rees Jan Wolsky, Processing & Consulting › Hannover, 6. März 2009
    3. 3. Agenda. > › Die Ausgangssituation › Das Projekt › Die Lösung › Die Vorteile › Fazit und Diskussion
    4. 4. Strategisch, zukunftssicher, effizient. > Welche Anforderungen werden heute an Kommunen und Städte gestellt? › Nähe zu Bürgern und Gewerbetreibenden › Mehrwerte und dadurch Bindungen schaffen durch Standortvorteile › Aufbau und Integration effizienter Kommunikationsmittel für alle Dezernate und Fachbereiche mit Außenwirkung › Bewältigung des stetig zunehmenden administrativen Aufwands >
    5. 5. > Bürgerservice mit x115. Einführung von x115 bei der Stadt Rees. › Es begann mit der Telefonanlage ... >
    6. 6. Neue Telefonanlage bei der Stadt Rees
    7. 7. › Vom Rat den Auftrag erhalten, eine neue Telefonanlage anzuschaffen › Der Servicegedanke steht dabei im Vordergrund (Anzahl der Vermittlungen) › Testumgebung › Ausschreibung
    8. 8. › Vorbereitung der Umstellung › Anpassung Active Directory › Ein Musterarbeitsplatz im Musterbüro zur Ansicht für alle › Umstellung an einem einzigen Wochenende
    9. 9. › Weicher Übergang › Nach einer Woche Schulung mit Hausaufgaben › A) Etiketten › B) offene Fragen › Anschließende Schulung vor Ort (Büro)
    10. 10. 1. Beispielanruf:
    11. 11. 2. Beispielanruf:
    12. 12. x115 Ergänzung der Bürgerservices. > Welche Vorteile und Leistungen bietet x115 außerdem? › x115 Phone, die integrierte Telefonanlage. Erkennen von Anrufern und zuordnen zu Vorgängen, wählen aus der Anwendung › xd115, die Schnittstelle zur Einbindung aller existierenden und neuen Anwendungen in ein Portal › x115 Anwendungen, ein ständig wachsendes Portfolio von Anwendungen für den Bürgerservice › x115 Voice, Schlagworterkennung mit synchronem Datenbankabgleich - Wordspotting
    13. 13. > Bürgerservice mit x115.
    14. 14. CD-Ware x115 im Überblick. > › Deutschlandweit vertreten › Experten für Kommunen und Städte mit langjähriger Erfahrung › Erfolgreicher Anbieter von Services für D115 › Komplette Abwicklung aller relevanten Datenquellen für Städte mit D115 >
    15. 15. › Ihr Ansprechpartner: Jan Wolsky Processing & Consulting 50259 Pulheim b. Köln Tel: 02238 4482782 E-Mail: proconsulting@gmx.de Partner: • AggerRatio, Erftstadt b. Köln • Büro Büro, Goch – Niederrhein • onsoft, Berlin Vielen Dank. >

    ×