SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 15
Erste Schritte
NetSlave GmbH
Simon-Dach-Straße 12
D-10245 Berlin
Telefon +49 (0)30-94408-730
E-Mail mail@netslave.de
Fax +49 (0)30-96083-706
Erste Schritte mit QualityClick
Übersicht
1. Voraussetzungen
2. Vorbereitung
3. Vertrag, Einrichtung
4. Design, E-Mail Vorlagen
5. Anbindung Bestellsystem
6. Grundeinstellungen
7. Werbemittel
8. Provisionen einstellen
9. Infoseite
10. Bekanntmachen
11. Pflege
Wie lange dauert die komplette
Einrichtung im Durchschnitt?
Bereitstellung der Software in 2-3 Tagen.
Vorbereitung, Integration und Testphase ca.
2-3 Wochen
Erste Schritte mit QualityClick
Voraussetzungen
Cookie Tracking
Die Partnerdaten werden beim Klick des Kunden
auf ein Werbemittel in einem Cookie gespeichert
und
automatisch an QualityClick übertragen.
Sie sollten dazu auf der Bestellabschluss-Seite ein
Stück HTML-Code einfügen können. Bei den
meisten Shopsystemen ist das möglich. Der Code
enthält eine unsichtbare Grafik, die die
Transaktionsdaten an QualityClick überträgt. Dazu
gehören mindestens:
Vorgangs- / Bestellnummer um den
Vorgang in QualityClick zuzuordnen
Produktname (Kategorie), nach der sich
die Höhe der Provision bemisst
Umsatz – Zur Berechnung
umsatzabhängiger Provisionen
Session Tracking
Für Cookie-Freies Session-Tracking gilt:
QualityClick übermittelt Ihnen die PartnerID
als Parameter an die Landingpage
Sie führen die PartnerID intern
bis zum Bestellabschluss weiter
Im Trackingcode (s.o.) geben Sie
die PartnerID an QualityClick zurück.
1
Erste Schritte mit QualityClick
Vorbereitung
Website
Richten Sie Ihre Webseite und alle Prozesse auf
den Online-Verkauf aus. Ihre Konversionsrate liegt
möglichst über 1%. Hochpreisige Produkte (z.B.
Reisen) bilden eine Ausnahme.
Werbemittel
Halten Sie Werbemittel wie Textlinks, Banner oder
Flashanimationen bereit. Die Werbemittel liegen auf
Ihren Servern und brauchen in QualityClick nur
verlinkt werden. Wenn Sie Ihren Partnern auch
Produktdaten übermitteln wollen, setzen Sie sich
bitte mit uns in Verbindung.
Partnervertrag
Legen Sie die Grundlagen der Zusammenarbeit in
einem Partnervertrag fest. Dazu gehören Rechte
und Pflichten der Partner,
Auszahlungsvereinbarungen sowie gegenseitige
Ansprüche. Auf Wunsch stellt NetSlave
Musterverträge zur Verfügung.
Umsatzsteuer
QualityClick bietet die Möglichkeit, online
Gewerbenachweise zu hinterlegen und Provisionen
je nach Partner mit oder ohne Umsatzsteuer
abzurechnen. Bitte klären Sie, wann und an welche
Partner Umsatzsteuer gezahlt wird.
2
Erste Schritte mit QualityClick
Vertrag, Einrichtung
Vertrag anfordern
Für die Vertragsunterlagen rufen Sie uns bitte
unter Telefon 030 94408-730 an.
Oder schreiben sie eine E-Mail:
mail@netslave.de
Leistungsoption wählen
Referer-Tracking: Ermöglicht kurze,
suchmaschinenfreundliche Links
SSL-Zertifikat: Schützt die Datenübertragung
durch Verschlüsselung
Gewünschter Vertragsbeginn
Möglichkeiten Domainregistrierung
1. NetSlave registriert
Ihre Wunschadresse (REG)
2. Übertragen Sie Ihre Adresse
mit dem ChProv (KK) Verfahren
der DENIC an NetSlave
3. DNS-Eintrag: Die Domain
bzw. Subdomain (partner.IhreFirma.de)
zeigt auf unsere IP
Vertrag zusenden
Vertrag, Bankdaten für die Lastschrift
sowie Ort, Datum und Unterschrift
Faxen Sie den Vertrag an:
+49 (0)30 - 96083 706
Oder per Post an: NetSlave GmbH,
Simon-Dach-Straße 12, D-10245 Berlin
3
Erste Schritte mit QualityClick
Design, E-Mail Vorlagen
Optik und Design
Sie können das Design des Partnerbereiches durch Kopf-
und Fußbereiche sowie zusätzliche Schriftparameter (Farbe,
Größe etc. per CSS) selbstständig anpassen.
Über den Menüpunkt System - Ressourcen haben Sie
Zugriff auf alle Design-Dateien. Auf Wunsch bearbeiten wir
Ihr Affiliate System nach Ihren Designvorlagen.
Konfigurieren der E-Mail Vorlagen
Sie können Text- oder auch HTML-Vorlagen in
Ihrem Corporate Design verwenden. Benutzen
Sie Platzhalter in der Form <% PartnerID %>
um E-Mailvorlagen für verschiedene Aktionen
anzupassen und zu personalisieren.
Vorlagen in anderen verfügbaren Sprachen
werden beim ersten Speichern erzeugt.
Rechnungsvorlage
Schicken Sie Ihre Briefvorlage als PDF oder Office-
Dokument an: mail@netslave.de. Wir binden diese
als Rechnungsvorlage in Ihr QualityClick System
ein.
4
Erste Schritte mit QualityClick
Anbindung an Ihr Bestellsystem
Kampagnenmenü Tracking-Code
Fügen Sie innerhalb der Bestellabschluss-Seite den Code mit der unsichtbaren Grafik ein, um Informationen
an das Affiliate System zu melden. Dazu gehören unter anderem die PartnerID, eine Transaktions-ID
(Bestellnummer) und ggf. der Umsatz bei prozentualer Provision.
Der einfachste HTML-Code zur Erfassung:
<img src="https://www.affiliate-domain.de/get_trans.cgi?cpid=1&tid=BESTELLNR"
height=“2" width=“3" border="0“>
Hat Ihr Kunde beim Klick durch ein Partner-Werbemittel einen Cookie erhalten,
kann QualityClick diesen auslesen und die Transaktion dem Partner zuordnen.
5
Erste Schritte mit QualityClick
Grundeinstellungen
Hauptmenü System » Einstellungen
Freischaltung neuer Partner
Gilt für die erstmalige Registrierung neuer
Partner im System. Lassen Sie automatisch
alle Partnerbewerbungen akzeptieren oder
schalten Sie einzeln manuell frei.
Bei mehreren Kampagnen bewirbt
sich der Partner pro Kampagne separat.
Minimumauszahlung
Dieser Wert gilt für alle Partner als untere auswählbare
Grenze. Jeder Partner kann für
sich einen höheren Betrag einstellen.
Rechnungsvorsatz
Dieser Vorsatz ist der erste Bestandteil der
Rechnungsnummer (Nummernkreis).
E-Mail Adressen
Geben Sie an, wer in welchen Situationen informiert
wird. So gehen beispielsweise Abrechnungen direkt
an Ihre Buchhaltung und Neuanmeldungen an den
Affiliate Manager.
Benutzerkonten und Zugriffsrechte
(Nur Enterprise-Version)
Legen Sie weitere Benutzerkonten mit
begrenzten Zugriffsrechten an.
6
Erste Schritte mit QualityClick
Werbemittel
Kampagnenmenü Werbemittel und Provisionen » Werbemittel
bearbeiten
Werbemittel erstellen
Übertragen Sie die Werbemittel (Grafiken, Flash-Banner)
auf Ihren Web- oder Ad-Server.
Werbemittel bereitstellen
Pflegen Sie Textlinks, Banner und HTML-Links direkt über
Ihren Browser in QualityClick ein. HTML erlaubt jede weitere
Link-Art (z.B. Flash, Popups,
Suchmasken, Newsletter-Formulare).
1. Legen Sie neue Werbemittelkategorien an, z.B. Standard-
Banner 468x60 (IAB-Formate).
2. Legen Sie Werbemittel an und ordnen Sie diese Ihren
Produkten zu.
Pflegen und aktualisieren
Durch die Verwendung von Link-Codes tauschen
Sie die URL von Zielseiten aus, ohne dass Ihre
Partner etwas ändern müssen. Klickt ein Besucher
auf den Link, wird ein Cookie gesetzt, dass die ID
des Partners, den Referer, die Werbemittel-ID und
ggf. eine SubID enthält. Der Klick wird gezählt und
der Besucher weitergeleitet.
Beispiel-Link:
http://www.qc.de/go.cgi?cpid=1
&pid=PARTNERID&wmid=1&target=LinkCode
7
Erste Schritte mit QualityClick
Provisionen einstellen
Kampagnenmenü Werbemittel und Provisionen
» Provisionen bearbeiten
Provisionsbasis
Pauschalbeträge und/oder prozentuale (umsatzabhängige)
Bezahlung
Produkte (Vergütungsart)
Zahlung pro Aktion
(z.B. „Gewinnspielanmeldung“)
» Pay per Lead
Zahlung pro Verkauf
(z.B. pro „Erstbestellung“, „Produkt X“)
» Pay per Sale
1. und 2. Stufe Provision
1. Stufe
Provision erhält der Partner,
der den Umsatz vermittelt hat
2. Stufe
Provision erhält der Partner,
der den ersten Partner geworben hat
Legen Sie Provisionsstufen und Produktgruppen an,
für die eigene Einstellungen gelten.
8
Erste Schritte mit QualityClick
Infoseite erstellen
Erzählen Sie zukünftigen
Partnern von Ihrem Angebot:
Erstellen Sie eine Landingpage für potentielle
Affiliates. Auf dieser Seite sollten Ihre
zukünftigen Partner erfahren:
Für welche Produkte
geworben werden soll
Wie viel Provisionen man
dafür erwarten kann
Lassen Sie Interessenten Beispielwerbemittel
und die AGB einsehen
Informieren Sie Kunden
über Ihr Partnerprogramm
z.B. per Newsletter. Zufriedene Kunden
empfehlen Sie gern weiter.
Platzieren Sie Links zur Anmeldeseite
Ihres Partnerprogramms
Affiliates suchen oft nach einem Link „Partner“
oder „Partnerprogramm“ im Fußbereich Ihrer
Webseiten.
9
Erste Schritte mit QualityClick
Bekanntmachen
Marketing - Tipps
Schauen Sie, wer auf Ihre Seite verlinkt:
(Google -> link:www.shop.de)
Schreiben Sie die Webmaster direkt an, um sie
für Ihr Partnerprogramm zu gewinnen
Sprechen Sie Premium-Partner direkt an
Holen Sie diese zu Sonderkonditionen in Ihr
privates Programm
Starten Sie ein „Partner-werben-Partner“
Programm: Beteiligen Sie Ihre Partner an den
Umsätzen geworbener Partner
Nutzen Sie Kontakte einer Agentur
und Ihres Affiliate Managers
Agenturen: www.netslave.de/ressourcen/
affiliate_marketing_firmen.htm
Nutzen Sie News- und
Pressedienste als Multiplikatoren
z.B.: www.AffiliatePR.de
Kaufen Sie Suchwörter in ihrem Segment
z.B. „Mode Partnerprogramm“
Publizieren Sie in Affiliate-Foren
z.B. www.100partnerprogramme.de
oder www.affiliate.de
1
0
Erste Schritte mit QualityClick
Pflegen Sie Ihr Partnerprogramm
Pflegemaßnahmen
Gleichen Sie regelmäßig den Status der Transaktionen ab
Zum Freigeben und Stornieren spielen Sie Transaktionen gesammelt als CSV-Datei ein.
Für einen automatisierten Abgleich per HTTP-Abruf, FTP, E-Mail oder XML-Schnittstellen
rufen Sie uns bitte unter Telefon +49 (0)30 94408-730 an.
Prüfen Sie die Anmeldungen und Partnerbewerbungen
Informieren Sie Ihre Partner per Newsletter über Neuigkeiten
Aktualisieren Sie Ihre Werbemittel
Fordern Sie für den Vorsteuerabzug Gewerbenachweise der Partner an
Rufen Sie Ihre Top-Partner regelmäßig an
1
1
Erste Schritte mit QualityClick
Nehmen Sie Kontakt auf
NetSlave GmbH
Simon-Dach-Str. 12
D-10245 Berlin
Telefon +49 (0)30 94408-730
E-Mail mail@netslave.de
Web www.netslave.de
Rufen Sie uns an und starten
Sie Ihr privates Partnerprogramm
Wir unterstützen Sie mit individuellen
Affiliate-Software Lösungen und einer
schnellen, professionellen Betreuung.
Jan Bischoff,
Geschäftsführer
NetSlave GmbH
www.netslave.de
NetSlave GmbH
Simon-Dach-Straße 12
D-10245 Berlin
Telefon +49 (0)30-94408-730
E-Mail mail@netslave.de
Fax +49 (0)30-96083-706

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.Stephan Schmidt
 
BONGI PROOF OF ADRESS 1
BONGI PROOF OF ADRESS 1BONGI PROOF OF ADRESS 1
BONGI PROOF OF ADRESS 1Bongi Chawane
 
öFfentliches Fotoprotokoll Vom Seminar Antimobbing Februar 2010
öFfentliches Fotoprotokoll Vom Seminar Antimobbing Februar 2010öFfentliches Fotoprotokoll Vom Seminar Antimobbing Februar 2010
öFfentliches Fotoprotokoll Vom Seminar Antimobbing Februar 2010Werner Drizhal
 
Mitwirkung in wirtschaftlichen angelegenheiten
Mitwirkung in wirtschaftlichen angelegenheitenMitwirkung in wirtschaftlichen angelegenheiten
Mitwirkung in wirtschaftlichen angelegenheitenWerner Drizhal
 
PM_CB.e_Wie gelingt Kommunikation im digitalen Zeitalter
PM_CB.e_Wie gelingt Kommunikation im digitalen ZeitalterPM_CB.e_Wie gelingt Kommunikation im digitalen Zeitalter
PM_CB.e_Wie gelingt Kommunikation im digitalen ZeitalterElisabeth Kurkowski
 
Emanzipiertes JavaScript und das Coming Out der Flash Community
Emanzipiertes JavaScript und das Coming Out der Flash CommunityEmanzipiertes JavaScript und das Coming Out der Flash Community
Emanzipiertes JavaScript und das Coming Out der Flash CommunityChristian Heilmann
 
Rundfunk als Service
Rundfunk als ServiceRundfunk als Service
Rundfunk als ServiceBertram Gugel
 
atypische Beschäftigung in Österreich
atypische Beschäftigung in Österreichatypische Beschäftigung in Österreich
atypische Beschäftigung in ÖsterreichWerner Drizhal
 
21.10.10 uni wien strateg. wahl der gewerkschaften
21.10.10 uni wien strateg. wahl der gewerkschaften21.10.10 uni wien strateg. wahl der gewerkschaften
21.10.10 uni wien strateg. wahl der gewerkschaftenWerner Drizhal
 

Andere mochten auch (20)

Argentine
ArgentineArgentine
Argentine
 
Personelles
PersonellesPersonelles
Personelles
 
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
 
Entscheidungen
EntscheidungenEntscheidungen
Entscheidungen
 
Bv
BvBv
Bv
 
Pp arbeits reisezeit
Pp arbeits reisezeitPp arbeits reisezeit
Pp arbeits reisezeit
 
BONGI PROOF OF ADRESS 1
BONGI PROOF OF ADRESS 1BONGI PROOF OF ADRESS 1
BONGI PROOF OF ADRESS 1
 
Sopra Steria Consulting auf einen Blick
Sopra Steria Consulting auf einen BlickSopra Steria Consulting auf einen Blick
Sopra Steria Consulting auf einen Blick
 
öFfentliches Fotoprotokoll Vom Seminar Antimobbing Februar 2010
öFfentliches Fotoprotokoll Vom Seminar Antimobbing Februar 2010öFfentliches Fotoprotokoll Vom Seminar Antimobbing Februar 2010
öFfentliches Fotoprotokoll Vom Seminar Antimobbing Februar 2010
 
Jahresbericht online
Jahresbericht onlineJahresbericht online
Jahresbericht online
 
Mobb recht090918
Mobb recht090918Mobb recht090918
Mobb recht090918
 
Mitwirkung in wirtschaftlichen angelegenheiten
Mitwirkung in wirtschaftlichen angelegenheitenMitwirkung in wirtschaftlichen angelegenheiten
Mitwirkung in wirtschaftlichen angelegenheiten
 
Dimensionen von Arbeit
Dimensionen von ArbeitDimensionen von Arbeit
Dimensionen von Arbeit
 
Betriebsübergang
BetriebsübergangBetriebsübergang
Betriebsübergang
 
PM_CB.e_Wie gelingt Kommunikation im digitalen Zeitalter
PM_CB.e_Wie gelingt Kommunikation im digitalen ZeitalterPM_CB.e_Wie gelingt Kommunikation im digitalen Zeitalter
PM_CB.e_Wie gelingt Kommunikation im digitalen Zeitalter
 
Emanzipiertes JavaScript und das Coming Out der Flash Community
Emanzipiertes JavaScript und das Coming Out der Flash CommunityEmanzipiertes JavaScript und das Coming Out der Flash Community
Emanzipiertes JavaScript und das Coming Out der Flash Community
 
Rundfunk als Service
Rundfunk als ServiceRundfunk als Service
Rundfunk als Service
 
atypische Beschäftigung in Österreich
atypische Beschäftigung in Österreichatypische Beschäftigung in Österreich
atypische Beschäftigung in Österreich
 
REMODELS
REMODELSREMODELS
REMODELS
 
21.10.10 uni wien strateg. wahl der gewerkschaften
21.10.10 uni wien strateg. wahl der gewerkschaften21.10.10 uni wien strateg. wahl der gewerkschaften
21.10.10 uni wien strateg. wahl der gewerkschaften
 

Ähnlich wie QualityClick 5 Erste Schritte

Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014Hans-Chr. Brockmann
 
begin-Seminar:_shop-systeme
begin-Seminar:_shop-systemebegin-Seminar:_shop-systeme
begin-Seminar:_shop-systemeMartin Kreiensen
 
25% Lifetime-Provision mit eRecht24 Premium - Websitebetreib Digital - member...
25% Lifetime-Provision mit eRecht24 Premium - Websitebetreib Digital - member...25% Lifetime-Provision mit eRecht24 Premium - Websitebetreib Digital - member...
25% Lifetime-Provision mit eRecht24 Premium - Websitebetreib Digital - member...Abida Bibi
 
ADCELL - Presentation
ADCELL - PresentationADCELL - Presentation
ADCELL - PresentationHofbauer
 
Das Partnerprogramm von KlickTipp. Das Beste oder nichts. Digital - other dow...
Das Partnerprogramm von KlickTipp. Das Beste oder nichts. Digital - other dow...Das Partnerprogramm von KlickTipp. Das Beste oder nichts. Digital - other dow...
Das Partnerprogramm von KlickTipp. Das Beste oder nichts. Digital - other dow...aneebmalik093
 
NoSpamProxy Match & More: Immer günstiger als der Wettbewerb
NoSpamProxy Match & More: Immer günstiger als der WettbewerbNoSpamProxy Match & More: Immer günstiger als der Wettbewerb
NoSpamProxy Match & More: Immer günstiger als der Wettbewerbbhoeck
 
PERFORMIX.Wien 2016 – Search ohnne Keywords – Viktor Zemann (traffic3)
PERFORMIX.Wien 2016 – Search ohnne Keywords – Viktor Zemann (traffic3)PERFORMIX.Wien 2016 – Search ohnne Keywords – Viktor Zemann (traffic3)
PERFORMIX.Wien 2016 – Search ohnne Keywords – Viktor Zemann (traffic3)Werbeplanung.at Summit
 
Reich werden als Affiliate mit SEM - DC Storm
Reich werden als Affiliate mit SEM - DC StormReich werden als Affiliate mit SEM - DC Storm
Reich werden als Affiliate mit SEM - DC StormDC Storm Deutschland GmbH
 
Verbessere Deinen Telesales mit LeadDesk
Verbessere Deinen Telesales mit LeadDeskVerbessere Deinen Telesales mit LeadDesk
Verbessere Deinen Telesales mit LeadDeskLeadDesk
 
Crm systeme-voice+ip 2012-bernd-fuhlert
Crm systeme-voice+ip 2012-bernd-fuhlertCrm systeme-voice+ip 2012-bernd-fuhlert
Crm systeme-voice+ip 2012-bernd-fuhlertBernd Fuhlert
 
Leitfaden von Symantec: „Das 1×1 der Kundengewinnung und -bindung im E-Commerce“
Leitfaden von Symantec: „Das 1×1 der Kundengewinnung und -bindung im E-Commerce“Leitfaden von Symantec: „Das 1×1 der Kundengewinnung und -bindung im E-Commerce“
Leitfaden von Symantec: „Das 1×1 der Kundengewinnung und -bindung im E-Commerce“Symantec Website Security
 
goviral publisher info (DE 0611)
goviral publisher info (DE 0611)goviral publisher info (DE 0611)
goviral publisher info (DE 0611)goviralDE
 

Ähnlich wie QualityClick 5 Erste Schritte (20)

Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014
 
begin-Seminar:_shop-systeme
begin-Seminar:_shop-systemebegin-Seminar:_shop-systeme
begin-Seminar:_shop-systeme
 
Interaktive Badges
Interaktive BadgesInteraktive Badges
Interaktive Badges
 
25% Lifetime-Provision mit eRecht24 Premium - Websitebetreib Digital - member...
25% Lifetime-Provision mit eRecht24 Premium - Websitebetreib Digital - member...25% Lifetime-Provision mit eRecht24 Premium - Websitebetreib Digital - member...
25% Lifetime-Provision mit eRecht24 Premium - Websitebetreib Digital - member...
 
DC Storm Storm-for_Affiliates_Überblick
DC Storm Storm-for_Affiliates_ÜberblickDC Storm Storm-for_Affiliates_Überblick
DC Storm Storm-for_Affiliates_Überblick
 
Einfachverlosen
EinfachverlosenEinfachverlosen
Einfachverlosen
 
ADCELL - Presentation
ADCELL - PresentationADCELL - Presentation
ADCELL - Presentation
 
Shopleiter Magazin Nr. 5 - SEO-, SEM- und eCommerce-Tipps
Shopleiter Magazin Nr. 5 - SEO-, SEM- und eCommerce-TippsShopleiter Magazin Nr. 5 - SEO-, SEM- und eCommerce-Tipps
Shopleiter Magazin Nr. 5 - SEO-, SEM- und eCommerce-Tipps
 
Das Partnerprogramm von KlickTipp. Das Beste oder nichts. Digital - other dow...
Das Partnerprogramm von KlickTipp. Das Beste oder nichts. Digital - other dow...Das Partnerprogramm von KlickTipp. Das Beste oder nichts. Digital - other dow...
Das Partnerprogramm von KlickTipp. Das Beste oder nichts. Digital - other dow...
 
Vorstellung der Provisionsabrechnungssoftware STAB C/S
Vorstellung der Provisionsabrechnungssoftware STAB C/SVorstellung der Provisionsabrechnungssoftware STAB C/S
Vorstellung der Provisionsabrechnungssoftware STAB C/S
 
2011 10 05 14-15 thomas marx
2011 10 05 14-15 thomas marx2011 10 05 14-15 thomas marx
2011 10 05 14-15 thomas marx
 
NoSpamProxy Match & More: Immer günstiger als der Wettbewerb
NoSpamProxy Match & More: Immer günstiger als der WettbewerbNoSpamProxy Match & More: Immer günstiger als der Wettbewerb
NoSpamProxy Match & More: Immer günstiger als der Wettbewerb
 
2010 05 03_marketing_2
2010 05 03_marketing_22010 05 03_marketing_2
2010 05 03_marketing_2
 
PERFORMIX.Wien 2016 – Search ohnne Keywords – Viktor Zemann (traffic3)
PERFORMIX.Wien 2016 – Search ohnne Keywords – Viktor Zemann (traffic3)PERFORMIX.Wien 2016 – Search ohnne Keywords – Viktor Zemann (traffic3)
PERFORMIX.Wien 2016 – Search ohnne Keywords – Viktor Zemann (traffic3)
 
Reich werden als Affiliate mit SEM - DC Storm
Reich werden als Affiliate mit SEM - DC StormReich werden als Affiliate mit SEM - DC Storm
Reich werden als Affiliate mit SEM - DC Storm
 
Verbessere Deinen Telesales mit LeadDesk
Verbessere Deinen Telesales mit LeadDeskVerbessere Deinen Telesales mit LeadDesk
Verbessere Deinen Telesales mit LeadDesk
 
DSGVO-Workshop 24. Mai 2018
DSGVO-Workshop 24. Mai 2018DSGVO-Workshop 24. Mai 2018
DSGVO-Workshop 24. Mai 2018
 
Crm systeme-voice+ip 2012-bernd-fuhlert
Crm systeme-voice+ip 2012-bernd-fuhlertCrm systeme-voice+ip 2012-bernd-fuhlert
Crm systeme-voice+ip 2012-bernd-fuhlert
 
Leitfaden von Symantec: „Das 1×1 der Kundengewinnung und -bindung im E-Commerce“
Leitfaden von Symantec: „Das 1×1 der Kundengewinnung und -bindung im E-Commerce“Leitfaden von Symantec: „Das 1×1 der Kundengewinnung und -bindung im E-Commerce“
Leitfaden von Symantec: „Das 1×1 der Kundengewinnung und -bindung im E-Commerce“
 
goviral publisher info (DE 0611)
goviral publisher info (DE 0611)goviral publisher info (DE 0611)
goviral publisher info (DE 0611)
 

QualityClick 5 Erste Schritte

  • 1. Erste Schritte NetSlave GmbH Simon-Dach-Straße 12 D-10245 Berlin Telefon +49 (0)30-94408-730 E-Mail mail@netslave.de Fax +49 (0)30-96083-706
  • 2. Erste Schritte mit QualityClick Übersicht 1. Voraussetzungen 2. Vorbereitung 3. Vertrag, Einrichtung 4. Design, E-Mail Vorlagen 5. Anbindung Bestellsystem 6. Grundeinstellungen 7. Werbemittel 8. Provisionen einstellen 9. Infoseite 10. Bekanntmachen 11. Pflege Wie lange dauert die komplette Einrichtung im Durchschnitt? Bereitstellung der Software in 2-3 Tagen. Vorbereitung, Integration und Testphase ca. 2-3 Wochen
  • 3. Erste Schritte mit QualityClick Voraussetzungen Cookie Tracking Die Partnerdaten werden beim Klick des Kunden auf ein Werbemittel in einem Cookie gespeichert und automatisch an QualityClick übertragen. Sie sollten dazu auf der Bestellabschluss-Seite ein Stück HTML-Code einfügen können. Bei den meisten Shopsystemen ist das möglich. Der Code enthält eine unsichtbare Grafik, die die Transaktionsdaten an QualityClick überträgt. Dazu gehören mindestens: Vorgangs- / Bestellnummer um den Vorgang in QualityClick zuzuordnen Produktname (Kategorie), nach der sich die Höhe der Provision bemisst Umsatz – Zur Berechnung umsatzabhängiger Provisionen Session Tracking Für Cookie-Freies Session-Tracking gilt: QualityClick übermittelt Ihnen die PartnerID als Parameter an die Landingpage Sie führen die PartnerID intern bis zum Bestellabschluss weiter Im Trackingcode (s.o.) geben Sie die PartnerID an QualityClick zurück. 1
  • 4. Erste Schritte mit QualityClick Vorbereitung Website Richten Sie Ihre Webseite und alle Prozesse auf den Online-Verkauf aus. Ihre Konversionsrate liegt möglichst über 1%. Hochpreisige Produkte (z.B. Reisen) bilden eine Ausnahme. Werbemittel Halten Sie Werbemittel wie Textlinks, Banner oder Flashanimationen bereit. Die Werbemittel liegen auf Ihren Servern und brauchen in QualityClick nur verlinkt werden. Wenn Sie Ihren Partnern auch Produktdaten übermitteln wollen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Partnervertrag Legen Sie die Grundlagen der Zusammenarbeit in einem Partnervertrag fest. Dazu gehören Rechte und Pflichten der Partner, Auszahlungsvereinbarungen sowie gegenseitige Ansprüche. Auf Wunsch stellt NetSlave Musterverträge zur Verfügung. Umsatzsteuer QualityClick bietet die Möglichkeit, online Gewerbenachweise zu hinterlegen und Provisionen je nach Partner mit oder ohne Umsatzsteuer abzurechnen. Bitte klären Sie, wann und an welche Partner Umsatzsteuer gezahlt wird. 2
  • 5. Erste Schritte mit QualityClick Vertrag, Einrichtung Vertrag anfordern Für die Vertragsunterlagen rufen Sie uns bitte unter Telefon 030 94408-730 an. Oder schreiben sie eine E-Mail: mail@netslave.de Leistungsoption wählen Referer-Tracking: Ermöglicht kurze, suchmaschinenfreundliche Links SSL-Zertifikat: Schützt die Datenübertragung durch Verschlüsselung Gewünschter Vertragsbeginn Möglichkeiten Domainregistrierung 1. NetSlave registriert Ihre Wunschadresse (REG) 2. Übertragen Sie Ihre Adresse mit dem ChProv (KK) Verfahren der DENIC an NetSlave 3. DNS-Eintrag: Die Domain bzw. Subdomain (partner.IhreFirma.de) zeigt auf unsere IP Vertrag zusenden Vertrag, Bankdaten für die Lastschrift sowie Ort, Datum und Unterschrift Faxen Sie den Vertrag an: +49 (0)30 - 96083 706 Oder per Post an: NetSlave GmbH, Simon-Dach-Straße 12, D-10245 Berlin 3
  • 6. Erste Schritte mit QualityClick Design, E-Mail Vorlagen Optik und Design Sie können das Design des Partnerbereiches durch Kopf- und Fußbereiche sowie zusätzliche Schriftparameter (Farbe, Größe etc. per CSS) selbstständig anpassen. Über den Menüpunkt System - Ressourcen haben Sie Zugriff auf alle Design-Dateien. Auf Wunsch bearbeiten wir Ihr Affiliate System nach Ihren Designvorlagen. Konfigurieren der E-Mail Vorlagen Sie können Text- oder auch HTML-Vorlagen in Ihrem Corporate Design verwenden. Benutzen Sie Platzhalter in der Form <% PartnerID %> um E-Mailvorlagen für verschiedene Aktionen anzupassen und zu personalisieren. Vorlagen in anderen verfügbaren Sprachen werden beim ersten Speichern erzeugt. Rechnungsvorlage Schicken Sie Ihre Briefvorlage als PDF oder Office- Dokument an: mail@netslave.de. Wir binden diese als Rechnungsvorlage in Ihr QualityClick System ein. 4
  • 7. Erste Schritte mit QualityClick Anbindung an Ihr Bestellsystem Kampagnenmenü Tracking-Code Fügen Sie innerhalb der Bestellabschluss-Seite den Code mit der unsichtbaren Grafik ein, um Informationen an das Affiliate System zu melden. Dazu gehören unter anderem die PartnerID, eine Transaktions-ID (Bestellnummer) und ggf. der Umsatz bei prozentualer Provision. Der einfachste HTML-Code zur Erfassung: <img src="https://www.affiliate-domain.de/get_trans.cgi?cpid=1&tid=BESTELLNR" height=“2" width=“3" border="0“> Hat Ihr Kunde beim Klick durch ein Partner-Werbemittel einen Cookie erhalten, kann QualityClick diesen auslesen und die Transaktion dem Partner zuordnen. 5
  • 8. Erste Schritte mit QualityClick Grundeinstellungen Hauptmenü System » Einstellungen Freischaltung neuer Partner Gilt für die erstmalige Registrierung neuer Partner im System. Lassen Sie automatisch alle Partnerbewerbungen akzeptieren oder schalten Sie einzeln manuell frei. Bei mehreren Kampagnen bewirbt sich der Partner pro Kampagne separat. Minimumauszahlung Dieser Wert gilt für alle Partner als untere auswählbare Grenze. Jeder Partner kann für sich einen höheren Betrag einstellen. Rechnungsvorsatz Dieser Vorsatz ist der erste Bestandteil der Rechnungsnummer (Nummernkreis). E-Mail Adressen Geben Sie an, wer in welchen Situationen informiert wird. So gehen beispielsweise Abrechnungen direkt an Ihre Buchhaltung und Neuanmeldungen an den Affiliate Manager. Benutzerkonten und Zugriffsrechte (Nur Enterprise-Version) Legen Sie weitere Benutzerkonten mit begrenzten Zugriffsrechten an. 6
  • 9. Erste Schritte mit QualityClick Werbemittel Kampagnenmenü Werbemittel und Provisionen » Werbemittel bearbeiten Werbemittel erstellen Übertragen Sie die Werbemittel (Grafiken, Flash-Banner) auf Ihren Web- oder Ad-Server. Werbemittel bereitstellen Pflegen Sie Textlinks, Banner und HTML-Links direkt über Ihren Browser in QualityClick ein. HTML erlaubt jede weitere Link-Art (z.B. Flash, Popups, Suchmasken, Newsletter-Formulare). 1. Legen Sie neue Werbemittelkategorien an, z.B. Standard- Banner 468x60 (IAB-Formate). 2. Legen Sie Werbemittel an und ordnen Sie diese Ihren Produkten zu. Pflegen und aktualisieren Durch die Verwendung von Link-Codes tauschen Sie die URL von Zielseiten aus, ohne dass Ihre Partner etwas ändern müssen. Klickt ein Besucher auf den Link, wird ein Cookie gesetzt, dass die ID des Partners, den Referer, die Werbemittel-ID und ggf. eine SubID enthält. Der Klick wird gezählt und der Besucher weitergeleitet. Beispiel-Link: http://www.qc.de/go.cgi?cpid=1 &pid=PARTNERID&wmid=1&target=LinkCode 7
  • 10. Erste Schritte mit QualityClick Provisionen einstellen Kampagnenmenü Werbemittel und Provisionen » Provisionen bearbeiten Provisionsbasis Pauschalbeträge und/oder prozentuale (umsatzabhängige) Bezahlung Produkte (Vergütungsart) Zahlung pro Aktion (z.B. „Gewinnspielanmeldung“) » Pay per Lead Zahlung pro Verkauf (z.B. pro „Erstbestellung“, „Produkt X“) » Pay per Sale 1. und 2. Stufe Provision 1. Stufe Provision erhält der Partner, der den Umsatz vermittelt hat 2. Stufe Provision erhält der Partner, der den ersten Partner geworben hat Legen Sie Provisionsstufen und Produktgruppen an, für die eigene Einstellungen gelten. 8
  • 11. Erste Schritte mit QualityClick Infoseite erstellen Erzählen Sie zukünftigen Partnern von Ihrem Angebot: Erstellen Sie eine Landingpage für potentielle Affiliates. Auf dieser Seite sollten Ihre zukünftigen Partner erfahren: Für welche Produkte geworben werden soll Wie viel Provisionen man dafür erwarten kann Lassen Sie Interessenten Beispielwerbemittel und die AGB einsehen Informieren Sie Kunden über Ihr Partnerprogramm z.B. per Newsletter. Zufriedene Kunden empfehlen Sie gern weiter. Platzieren Sie Links zur Anmeldeseite Ihres Partnerprogramms Affiliates suchen oft nach einem Link „Partner“ oder „Partnerprogramm“ im Fußbereich Ihrer Webseiten. 9
  • 12. Erste Schritte mit QualityClick Bekanntmachen Marketing - Tipps Schauen Sie, wer auf Ihre Seite verlinkt: (Google -> link:www.shop.de) Schreiben Sie die Webmaster direkt an, um sie für Ihr Partnerprogramm zu gewinnen Sprechen Sie Premium-Partner direkt an Holen Sie diese zu Sonderkonditionen in Ihr privates Programm Starten Sie ein „Partner-werben-Partner“ Programm: Beteiligen Sie Ihre Partner an den Umsätzen geworbener Partner Nutzen Sie Kontakte einer Agentur und Ihres Affiliate Managers Agenturen: www.netslave.de/ressourcen/ affiliate_marketing_firmen.htm Nutzen Sie News- und Pressedienste als Multiplikatoren z.B.: www.AffiliatePR.de Kaufen Sie Suchwörter in ihrem Segment z.B. „Mode Partnerprogramm“ Publizieren Sie in Affiliate-Foren z.B. www.100partnerprogramme.de oder www.affiliate.de 1 0
  • 13. Erste Schritte mit QualityClick Pflegen Sie Ihr Partnerprogramm Pflegemaßnahmen Gleichen Sie regelmäßig den Status der Transaktionen ab Zum Freigeben und Stornieren spielen Sie Transaktionen gesammelt als CSV-Datei ein. Für einen automatisierten Abgleich per HTTP-Abruf, FTP, E-Mail oder XML-Schnittstellen rufen Sie uns bitte unter Telefon +49 (0)30 94408-730 an. Prüfen Sie die Anmeldungen und Partnerbewerbungen Informieren Sie Ihre Partner per Newsletter über Neuigkeiten Aktualisieren Sie Ihre Werbemittel Fordern Sie für den Vorsteuerabzug Gewerbenachweise der Partner an Rufen Sie Ihre Top-Partner regelmäßig an 1 1
  • 14. Erste Schritte mit QualityClick Nehmen Sie Kontakt auf NetSlave GmbH Simon-Dach-Str. 12 D-10245 Berlin Telefon +49 (0)30 94408-730 E-Mail mail@netslave.de Web www.netslave.de Rufen Sie uns an und starten Sie Ihr privates Partnerprogramm Wir unterstützen Sie mit individuellen Affiliate-Software Lösungen und einer schnellen, professionellen Betreuung. Jan Bischoff, Geschäftsführer NetSlave GmbH
  • 15. www.netslave.de NetSlave GmbH Simon-Dach-Straße 12 D-10245 Berlin Telefon +49 (0)30-94408-730 E-Mail mail@netslave.de Fax +49 (0)30-96083-706