SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1
Der Bremsklotz für die Digitalisierung ist nicht fehlende Bandbreite.
Sondern fehlendes Know-how.
2
Know-how ist ein knappes Gut und muss geteilt
werden. Know-how-Sharing ist die Lösung.
3
Know-how-Sharing n.
Spezialisten werden genau dann und genau dort eingesetzt, wo sie
gerade benötigt werden; und nur auf ihrem Spezialgebiet.
4
Unternehmen und Menschen, die
offen für den Austausch sind.
Wer wird den digitalen Wandel meistern?
5
Audi enterprise 2.0
„Es geht um die Vernetzung von Produkt, Händler, Kunde und Service“
Audi-Chef Rupert Stadler im Juli 2016
 Einbinden von Entwicklungspartnern und Zulieferern
 Durch Workflowintegration Projektarbeit erfolgreich umsetzen
6
Deutsche Bahn
„Sie werden heute nicht mehr als zeitgemäßes Unternehmen wahrgenommen,
wenn Sie in der Digitalisierung nicht zu Hause sind.“
Bahnchef Rüdiger Grube im März 2016
 Laboratorien zu Themen wie Infrastruktur, Logistik, Arbeit 4.0, IT,…
 Einbezug von externen Beratern, Graphikern und ITlern
7
Axel Springer SE
„Die, die das Neue gestalten, gewinnen; die, die das Alte verteidigen,
verlieren..“
Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner im November 2015
 Integration des digitalen Geschäfts ins Kerngeschäft
 Keine Angst vor Selbstkannibalisierung, keine Silos, integrative
Unternehmenskultur
8
Abgrenzung hingegen führt in die Sackgasse.
»Digitalisierung bedeutet Revolution.(…)
Wer hier den Anschluss verpasst, riskiert die Zukunft seines Unternehmens. «
PwC-Deutschlandchef Norbert Winkeljohann
in der Wirtschaftswoche 3/16
9
Freelancern gehört die Zukunft.
>900.000 freie Selbständige in Deutschland
 Freelancer stellen einen wertvollen Know-how-Pool dar
Die meisten Unternehmen agieren in einem Umfeld, das
agiles Verhalten erfordert.
 Freelancer bringen Flexibilität und Agilität in die Unternehmen
Know-how ist ein knappes Gut
 Freelancer ermöglichen Know-How-Sharing
10
Vermittler bieten zudem gar keinen Schutz mehr,
da sich die rechtlichen Rahmenbedingungen geändert haben.
Vorhandene Vermittlungsmechanismen sind jedoch ineffizient
und dadurch sehr teuer.
11
Seit September 2016 gibt es die digitale Plattform freelance pages
12
freelance pages ist eine Datenbank für Unternehmen.
Seine effizienten Suchmechanismen sind für den direkten Einsatz
im Unternehmen konzipiert.
13
Mit freelance pages Freiberufler finden
 kostensparend
unnötige Provisionszahlungen
an Vermittler entfallen
14
 zeitsparend
vielfältige Filtermöglichkeiten erlauben
eine passgenaue und schnelle Suche
Mit freelance pages Freiberufler finden
15
Mit freelance pages Freiberufler finden
 direkt
Unternehmen kontaktieren
verfügbare Freiberufler ohne
Mittelsmann
16
Der Bremsklotz für die Digitalisierung ist nicht fehlende Bandbreite.
Sondern fehlendes Know-how.
freelance pages unterstützt Know-how-Sharing
für die digitale Zukunft.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

BDOA Fachbereich Cloud Computing Vorstellung Darmstadt
BDOA Fachbereich Cloud Computing Vorstellung Darmstadt BDOA Fachbereich Cloud Computing Vorstellung Darmstadt
BDOA Fachbereich Cloud Computing Vorstellung Darmstadt Dietmar Georg Wiedemann
 
Digitalisierung von Versicherungen: Wie Mitarbeiter Innovationen gestalten
Digitalisierung von Versicherungen: Wie Mitarbeiter Innovationen gestaltenDigitalisierung von Versicherungen: Wie Mitarbeiter Innovationen gestalten
Digitalisierung von Versicherungen: Wie Mitarbeiter Innovationen gestaltenGenerali Deutschland
 
About LOOM Berlin
About LOOM BerlinAbout LOOM Berlin
About LOOM BerlinLOOM-BERLIN
 
Digitale innovation kurzzitate
Digitale innovation kurzzitateDigitale innovation kurzzitate
Digitale innovation kurzzitateMarcelNitz
 
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch StartupsHöhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch StartupsCorporate Startup Summit
 
Digitale innovation kurzzitate
Digitale innovation kurzzitateDigitale innovation kurzzitate
Digitale innovation kurzzitateMarcelNitz
 
Microsoft über die Schulter schauen
Microsoft über die Schulter schauenMicrosoft über die Schulter schauen
Microsoft über die Schulter schauenbhoeck
 
Enabling an Organization for the digital age - Change, Social, Culture
Enabling an Organization for the digital age - Change, Social, CultureEnabling an Organization for the digital age - Change, Social, Culture
Enabling an Organization for the digital age - Change, Social, CultureHarald Schirmer
 

Was ist angesagt? (9)

BDOA Fachbereich Cloud Computing Vorstellung Darmstadt
BDOA Fachbereich Cloud Computing Vorstellung Darmstadt BDOA Fachbereich Cloud Computing Vorstellung Darmstadt
BDOA Fachbereich Cloud Computing Vorstellung Darmstadt
 
Digitalisierung von Versicherungen: Wie Mitarbeiter Innovationen gestalten
Digitalisierung von Versicherungen: Wie Mitarbeiter Innovationen gestaltenDigitalisierung von Versicherungen: Wie Mitarbeiter Innovationen gestalten
Digitalisierung von Versicherungen: Wie Mitarbeiter Innovationen gestalten
 
About LOOM Berlin
About LOOM BerlinAbout LOOM Berlin
About LOOM Berlin
 
Digitale innovation kurzzitate
Digitale innovation kurzzitateDigitale innovation kurzzitate
Digitale innovation kurzzitate
 
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch StartupsHöhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
 
[DE] Panel-Diskussion "Kampffmeyers Stammtisch" | DMS EXPO 2013
[DE] Panel-Diskussion "Kampffmeyers Stammtisch" | DMS EXPO 2013[DE] Panel-Diskussion "Kampffmeyers Stammtisch" | DMS EXPO 2013
[DE] Panel-Diskussion "Kampffmeyers Stammtisch" | DMS EXPO 2013
 
Digitale innovation kurzzitate
Digitale innovation kurzzitateDigitale innovation kurzzitate
Digitale innovation kurzzitate
 
Microsoft über die Schulter schauen
Microsoft über die Schulter schauenMicrosoft über die Schulter schauen
Microsoft über die Schulter schauen
 
Enabling an Organization for the digital age - Change, Social, Culture
Enabling an Organization for the digital age - Change, Social, CultureEnabling an Organization for the digital age - Change, Social, Culture
Enabling an Organization for the digital age - Change, Social, Culture
 

Andere mochten auch

Master Data Management Day (MDM)
Master Data Management Day (MDM) Master Data Management Day (MDM)
Master Data Management Day (MDM) Judith Weller
 
Success Story DGME
Success Story DGMESuccess Story DGME
Success Story DGMEUniserv
 
GraphTalk Frankfurt - Master Data Management bei der Bayerischen Versicherung
GraphTalk Frankfurt - Master Data Management bei der Bayerischen VersicherungGraphTalk Frankfurt - Master Data Management bei der Bayerischen Versicherung
GraphTalk Frankfurt - Master Data Management bei der Bayerischen VersicherungNeo4j
 
Data Quadrant - Daten Management Methode
Data Quadrant - Daten Management MethodeData Quadrant - Daten Management Methode
Data Quadrant - Daten Management MethodeTorsten Glunde
 
Digitale Ökosysteme: Digitalisierung in Unternehmen
Digitale Ökosysteme: Digitalisierung in UnternehmenDigitale Ökosysteme: Digitalisierung in Unternehmen
Digitale Ökosysteme: Digitalisierung in UnternehmenMe & Company GmbH
 
Vortrag: DQM - Ein kritischer Erfolgsfaktor?
Vortrag: DQM - Ein kritischer Erfolgsfaktor? Vortrag: DQM - Ein kritischer Erfolgsfaktor?
Vortrag: DQM - Ein kritischer Erfolgsfaktor? Marco Geuer
 
Sps whitepaper auvesy datenmanagement in der automatisierungstechnik
Sps whitepaper   auvesy   datenmanagement in der automatisierungstechnikSps whitepaper   auvesy   datenmanagement in der automatisierungstechnik
Sps whitepaper auvesy datenmanagement in der automatisierungstechnikAUVESY
 
Smart Data Management
Smart Data ManagementSmart Data Management
Smart Data ManagementJanAppl
 
Höher, schneller, weiter? Datenmanagement mit Augenmaß!
Höher, schneller, weiter? Datenmanagement mit Augenmaß!Höher, schneller, weiter? Datenmanagement mit Augenmaß!
Höher, schneller, weiter? Datenmanagement mit Augenmaß!CESSDA Training
 
Der Fallschirm bleibt zu. Arbeitnehmerüberlassung bei Freiberuflern.
Der Fallschirm bleibt zu. Arbeitnehmerüberlassung bei Freiberuflern.Der Fallschirm bleibt zu. Arbeitnehmerüberlassung bei Freiberuflern.
Der Fallschirm bleibt zu. Arbeitnehmerüberlassung bei Freiberuflern.Irina Wittmann
 
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTechDigitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTechNicolas Schobinger
 
Digitale Transformation - Herausforderungen und Ansatzpunkte
Digitale Transformation - Herausforderungen und AnsatzpunkteDigitale Transformation - Herausforderungen und Ansatzpunkte
Digitale Transformation - Herausforderungen und AnsatzpunkteNicolas Schobinger
 
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichDigitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichUwe Weinreich
 
JACAMAR - Die Software für agiles Datenmanagement
JACAMAR - Die Software für agiles DatenmanagementJACAMAR - Die Software für agiles Datenmanagement
JACAMAR - Die Software für agiles DatenmanagementJörg Czekalla
 
Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
 Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichUwe Weinreich
 
Qualitätsmanagement für Konzerndaten: Aufbau, Organisation und Erfolgsfaktoren
Qualitätsmanagement für Konzerndaten: Aufbau, Organisation und ErfolgsfaktorenQualitätsmanagement für Konzerndaten: Aufbau, Organisation und Erfolgsfaktoren
Qualitätsmanagement für Konzerndaten: Aufbau, Organisation und ErfolgsfaktorenBoris Otto
 
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische RessourceLogistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische RessourceBoris Otto
 
Online-Strategie und Content-Marketing - authentisch Kunden begeistern und Um...
Online-Strategie und Content-Marketing - authentisch Kunden begeistern und Um...Online-Strategie und Content-Marketing - authentisch Kunden begeistern und Um...
Online-Strategie und Content-Marketing - authentisch Kunden begeistern und Um...Viktoria Trosien
 
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...crentschufdiu
 
The Future of Everything
The Future of EverythingThe Future of Everything
The Future of EverythingCharbel Zeaiter
 

Andere mochten auch (20)

Master Data Management Day (MDM)
Master Data Management Day (MDM) Master Data Management Day (MDM)
Master Data Management Day (MDM)
 
Success Story DGME
Success Story DGMESuccess Story DGME
Success Story DGME
 
GraphTalk Frankfurt - Master Data Management bei der Bayerischen Versicherung
GraphTalk Frankfurt - Master Data Management bei der Bayerischen VersicherungGraphTalk Frankfurt - Master Data Management bei der Bayerischen Versicherung
GraphTalk Frankfurt - Master Data Management bei der Bayerischen Versicherung
 
Data Quadrant - Daten Management Methode
Data Quadrant - Daten Management MethodeData Quadrant - Daten Management Methode
Data Quadrant - Daten Management Methode
 
Digitale Ökosysteme: Digitalisierung in Unternehmen
Digitale Ökosysteme: Digitalisierung in UnternehmenDigitale Ökosysteme: Digitalisierung in Unternehmen
Digitale Ökosysteme: Digitalisierung in Unternehmen
 
Vortrag: DQM - Ein kritischer Erfolgsfaktor?
Vortrag: DQM - Ein kritischer Erfolgsfaktor? Vortrag: DQM - Ein kritischer Erfolgsfaktor?
Vortrag: DQM - Ein kritischer Erfolgsfaktor?
 
Sps whitepaper auvesy datenmanagement in der automatisierungstechnik
Sps whitepaper   auvesy   datenmanagement in der automatisierungstechnikSps whitepaper   auvesy   datenmanagement in der automatisierungstechnik
Sps whitepaper auvesy datenmanagement in der automatisierungstechnik
 
Smart Data Management
Smart Data ManagementSmart Data Management
Smart Data Management
 
Höher, schneller, weiter? Datenmanagement mit Augenmaß!
Höher, schneller, weiter? Datenmanagement mit Augenmaß!Höher, schneller, weiter? Datenmanagement mit Augenmaß!
Höher, schneller, weiter? Datenmanagement mit Augenmaß!
 
Der Fallschirm bleibt zu. Arbeitnehmerüberlassung bei Freiberuflern.
Der Fallschirm bleibt zu. Arbeitnehmerüberlassung bei Freiberuflern.Der Fallschirm bleibt zu. Arbeitnehmerüberlassung bei Freiberuflern.
Der Fallschirm bleibt zu. Arbeitnehmerüberlassung bei Freiberuflern.
 
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTechDigitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
Digitale Transformation - Industrie 4.0 & FinTech
 
Digitale Transformation - Herausforderungen und Ansatzpunkte
Digitale Transformation - Herausforderungen und AnsatzpunkteDigitale Transformation - Herausforderungen und Ansatzpunkte
Digitale Transformation - Herausforderungen und Ansatzpunkte
 
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe WeinreichDigitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 7 Irrtümer. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
 
JACAMAR - Die Software für agiles Datenmanagement
JACAMAR - Die Software für agiles DatenmanagementJACAMAR - Die Software für agiles Datenmanagement
JACAMAR - Die Software für agiles Datenmanagement
 
Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
 Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
Digitale Transformation: 5 Prinzipien. Bitkom Webinar mit Uwe Weinreich
 
Qualitätsmanagement für Konzerndaten: Aufbau, Organisation und Erfolgsfaktoren
Qualitätsmanagement für Konzerndaten: Aufbau, Organisation und ErfolgsfaktorenQualitätsmanagement für Konzerndaten: Aufbau, Organisation und Erfolgsfaktoren
Qualitätsmanagement für Konzerndaten: Aufbau, Organisation und Erfolgsfaktoren
 
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische RessourceLogistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
 
Online-Strategie und Content-Marketing - authentisch Kunden begeistern und Um...
Online-Strategie und Content-Marketing - authentisch Kunden begeistern und Um...Online-Strategie und Content-Marketing - authentisch Kunden begeistern und Um...
Online-Strategie und Content-Marketing - authentisch Kunden begeistern und Um...
 
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
 
The Future of Everything
The Future of EverythingThe Future of Everything
The Future of Everything
 

Ähnlich wie Die Digitalisierung braucht Know-how, nicht Bandbreite

Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...Goldbach Group AG
 
Agilität und Microservices als Chance für Modernisierung?
Agilität und Microservices als Chance für Modernisierung?Agilität und Microservices als Chance für Modernisierung?
Agilität und Microservices als Chance für Modernisierung?enpit GmbH & Co. KG
 
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In..."Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...innosabi GmbH
 
Zukunft und Vision in der Gesundheitslogistik
Zukunft und Vision in der GesundheitslogistikZukunft und Vision in der Gesundheitslogistik
Zukunft und Vision in der GesundheitslogistikChristoph Kalt
 
IBM Business Connect 2013 -
IBM Business Connect 2013 - IBM Business Connect 2013 -
IBM Business Connect 2013 - Thomas R. Vogel
 
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...innosabi GmbH
 
TDMessage 11-2016 Deutsch
TDMessage 11-2016 DeutschTDMessage 11-2016 Deutsch
TDMessage 11-2016 DeutschTDM Systems
 
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...innosabi GmbH
 
Automotive Com 2012 Enterprise 2.0
Automotive Com 2012 Enterprise 2.0Automotive Com 2012 Enterprise 2.0
Automotive Com 2012 Enterprise 2.0JanAppl
 
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...Service Design Network
 
Y20151124 sharecon event
Y20151124 sharecon eventY20151124 sharecon event
Y20151124 sharecon eventSharecon
 
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0Charly Suter
 
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«Fraunhofer IFF
 
dankl+partner consulting reicht bei Constantinus ein
dankl+partner consulting reicht bei Constantinus eindankl+partner consulting reicht bei Constantinus ein
dankl+partner consulting reicht bei Constantinus eindankl+partner consulting gmbh
 
Digital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerDigital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerAndreas Knauer
 
Intranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im Interview
Intranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im InterviewIntranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im Interview
Intranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im InterviewStaffbase
 
Roundtable Digitale Transformation - Frank Reinelt - Eurodata
Roundtable Digitale Transformation - Frank Reinelt - EurodataRoundtable Digitale Transformation - Frank Reinelt - Eurodata
Roundtable Digitale Transformation - Frank Reinelt - EurodataCompetence Books
 
2017-09-28, swk Team Jahrestagung
2017-09-28, swk Team Jahrestagung2017-09-28, swk Team Jahrestagung
2017-09-28, swk Team JahrestagungDr. Ralf Koelbach
 

Ähnlich wie Die Digitalisierung braucht Know-how, nicht Bandbreite (20)

Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
Goldbach Group I Goldbach Seminar I Werbetreibende und Ihre Agenturen im Jahr...
 
Agilität und Microservices als Chance für Modernisierung?
Agilität und Microservices als Chance für Modernisierung?Agilität und Microservices als Chance für Modernisierung?
Agilität und Microservices als Chance für Modernisierung?
 
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In..."Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
"Ideation, Produktentwicklung und Business Model Innovation - Crowdsourced In...
 
Zukunft und Vision in der Gesundheitslogistik
Zukunft und Vision in der GesundheitslogistikZukunft und Vision in der Gesundheitslogistik
Zukunft und Vision in der Gesundheitslogistik
 
IBM Business Connect 2013 -
IBM Business Connect 2013 - IBM Business Connect 2013 -
IBM Business Connect 2013 -
 
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
 
TDMessage 11-2016 Deutsch
TDMessage 11-2016 DeutschTDMessage 11-2016 Deutsch
TDMessage 11-2016 Deutsch
 
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
Durch die Intelligenz der Crowd zur Smart City - Open Government Tage 2015 in...
 
Digitalisierung mit UNIT4
Digitalisierung mit UNIT4Digitalisierung mit UNIT4
Digitalisierung mit UNIT4
 
Automotive Com 2012 Enterprise 2.0
Automotive Com 2012 Enterprise 2.0Automotive Com 2012 Enterprise 2.0
Automotive Com 2012 Enterprise 2.0
 
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
 
Y20151124 sharecon event
Y20151124 sharecon eventY20151124 sharecon event
Y20151124 sharecon event
 
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
 
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
 
dankl+partner consulting reicht bei Constantinus ein
dankl+partner consulting reicht bei Constantinus eindankl+partner consulting reicht bei Constantinus ein
dankl+partner consulting reicht bei Constantinus ein
 
Solution guide 2019
Solution guide 2019Solution guide 2019
Solution guide 2019
 
Digital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas KnauerDigital Workplace by Andreas Knauer
Digital Workplace by Andreas Knauer
 
Intranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im Interview
Intranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im InterviewIntranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im Interview
Intranet-Trends 2021 – 8 Expert*innen im Interview
 
Roundtable Digitale Transformation - Frank Reinelt - Eurodata
Roundtable Digitale Transformation - Frank Reinelt - EurodataRoundtable Digitale Transformation - Frank Reinelt - Eurodata
Roundtable Digitale Transformation - Frank Reinelt - Eurodata
 
2017-09-28, swk Team Jahrestagung
2017-09-28, swk Team Jahrestagung2017-09-28, swk Team Jahrestagung
2017-09-28, swk Team Jahrestagung
 

Die Digitalisierung braucht Know-how, nicht Bandbreite

  • 1. 1 Der Bremsklotz für die Digitalisierung ist nicht fehlende Bandbreite. Sondern fehlendes Know-how.
  • 2. 2 Know-how ist ein knappes Gut und muss geteilt werden. Know-how-Sharing ist die Lösung.
  • 3. 3 Know-how-Sharing n. Spezialisten werden genau dann und genau dort eingesetzt, wo sie gerade benötigt werden; und nur auf ihrem Spezialgebiet.
  • 4. 4 Unternehmen und Menschen, die offen für den Austausch sind. Wer wird den digitalen Wandel meistern?
  • 5. 5 Audi enterprise 2.0 „Es geht um die Vernetzung von Produkt, Händler, Kunde und Service“ Audi-Chef Rupert Stadler im Juli 2016  Einbinden von Entwicklungspartnern und Zulieferern  Durch Workflowintegration Projektarbeit erfolgreich umsetzen
  • 6. 6 Deutsche Bahn „Sie werden heute nicht mehr als zeitgemäßes Unternehmen wahrgenommen, wenn Sie in der Digitalisierung nicht zu Hause sind.“ Bahnchef Rüdiger Grube im März 2016  Laboratorien zu Themen wie Infrastruktur, Logistik, Arbeit 4.0, IT,…  Einbezug von externen Beratern, Graphikern und ITlern
  • 7. 7 Axel Springer SE „Die, die das Neue gestalten, gewinnen; die, die das Alte verteidigen, verlieren..“ Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner im November 2015  Integration des digitalen Geschäfts ins Kerngeschäft  Keine Angst vor Selbstkannibalisierung, keine Silos, integrative Unternehmenskultur
  • 8. 8 Abgrenzung hingegen führt in die Sackgasse. »Digitalisierung bedeutet Revolution.(…) Wer hier den Anschluss verpasst, riskiert die Zukunft seines Unternehmens. « PwC-Deutschlandchef Norbert Winkeljohann in der Wirtschaftswoche 3/16
  • 9. 9 Freelancern gehört die Zukunft. >900.000 freie Selbständige in Deutschland  Freelancer stellen einen wertvollen Know-how-Pool dar Die meisten Unternehmen agieren in einem Umfeld, das agiles Verhalten erfordert.  Freelancer bringen Flexibilität und Agilität in die Unternehmen Know-how ist ein knappes Gut  Freelancer ermöglichen Know-How-Sharing
  • 10. 10 Vermittler bieten zudem gar keinen Schutz mehr, da sich die rechtlichen Rahmenbedingungen geändert haben. Vorhandene Vermittlungsmechanismen sind jedoch ineffizient und dadurch sehr teuer.
  • 11. 11 Seit September 2016 gibt es die digitale Plattform freelance pages
  • 12. 12 freelance pages ist eine Datenbank für Unternehmen. Seine effizienten Suchmechanismen sind für den direkten Einsatz im Unternehmen konzipiert.
  • 13. 13 Mit freelance pages Freiberufler finden  kostensparend unnötige Provisionszahlungen an Vermittler entfallen
  • 14. 14  zeitsparend vielfältige Filtermöglichkeiten erlauben eine passgenaue und schnelle Suche Mit freelance pages Freiberufler finden
  • 15. 15 Mit freelance pages Freiberufler finden  direkt Unternehmen kontaktieren verfügbare Freiberufler ohne Mittelsmann
  • 16. 16 Der Bremsklotz für die Digitalisierung ist nicht fehlende Bandbreite. Sondern fehlendes Know-how. freelance pages unterstützt Know-how-Sharing für die digitale Zukunft.

Hinweis der Redaktion

  1. http://www.shutterstock.com/pic-78345271/stock-photo-modern-symmetric-tunnel-in-futuristic-interior-with-concrete-arches-in-perspective.html?src=LWSXiG2gmOvKWOwELkbe5Q-1-8
  2. https://books.google.de/books?id=O4ToCgAAQBAJ&printsec=frontcover&hl=de&source=gbs_ge_summary_r&cad=0#v=onepage&q&f=false https://www.automobil-produktion.de/hersteller/wirtschaft/audi-gruendet-start-up-unternehmen-fuer-roboter-autos-314.html http://www.wiwo.de/bahnchef-grube-zur-digitalisierung-unsere-app-ist-die-erfolgreichste-in-ganz-europa/13336604.html
  3. https://books.google.de/books?id=O4ToCgAAQBAJ&printsec=frontcover&hl=de&source=gbs_ge_summary_r&cad=0#v=onepage&q&f=false https://www.automobil-produktion.de/hersteller/wirtschaft/audi-gruendet-start-up-unternehmen-fuer-roboter-autos-314.html http://www.wiwo.de/bahnchef-grube-zur-digitalisierung-unsere-app-ist-die-erfolgreichste-in-ganz-europa/13336604.html
  4. https://books.google.de/books?id=O4ToCgAAQBAJ&printsec=frontcover&hl=de&source=gbs_ge_summary_r&cad=0#v=onepage&q&f=false https://www.automobil-produktion.de/hersteller/wirtschaft/audi-gruendet-start-up-unternehmen-fuer-roboter-autos-314.html http://www.wiwo.de/bahnchef-grube-zur-digitalisierung-unsere-app-ist-die-erfolgreichste-in-ganz-europa/13336604.html
  5. https://storage.googleapis.com/kienbaum-homepage.appspot.com/downloads/Change-Management-Studie-Kienbaum-Studie-2014-2015.pdf https://books.google.de/books?id=Zha0hYz4QvEC&pg=PA41&lpg=PA41&dq=know-how+ist+ein+knappes+Gut&source=bl&ots=-IOkik2Nms&sig=ope8YdKFOc1K0c1JwiznQ7Kprm8&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjmt5zX3uHPAhWLORoKHWNLDBMQ6AEIQzAJ#v=onepage&q=know-how%20ist%20ein%20knappes%20Gut&f=false
  6. http://www.shutterstock.com/pic-78345271/stock-photo-modern-symmetric-tunnel-in-futuristic-interior-with-concrete-arches-in-perspective.html?src=LWSXiG2gmOvKWOwELkbe5Q-1-8