Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Luzern 15.09.2015
IKM Update
Kultur vor Technik: Wie Schweizer Unternehmen ihr
Intranet sinnvoll einsetzen
Change Manageme...
2
Das Grundproblem
Ein Intranet-Projekt ist …
ein Intranet-Projekt und …
bleibt ein Intranet-Projekt !
3
Die Herausforderungen eines fortgeschrittenen
Intranets sind ungleich höher
AbhängigkeitvonOrga/Kultur/Change
Komplexitä...
4
Fortgeschrittene Intranets erfordern Veränderungen
auf allen Ebenen eines Unternehmens
Heute (Ist-Zustand)
Shared Values...
5
Ist der Mensch prinzipiell Veränderungs-resistent?
Menschen nehmen
Änderungen gerne
an, wenn sie deren
Sinn sehen!
6
Warum ist es in den Unternehmen oft anders?
Source: http://dilbert.com/strip/2012-10-29
7
Das Fundament jeder Veränderung
Realer Mehrwert für alle Beteiligten!
(Mitarbeitende, Gruppen, spezielle Stakeholder und...
8
Praxisbeispiel: Massnahmenplanung KMU
Massnahmen-
bereich
Vor … Während dem
Launch
Nach … Dauerhaft
Kommunikation Botsch...
9
Praxisbeispiel: Continental GUIDEs
Sources: http://de.slideshare.net/EckKommunikation/harald-schirmer-enterprise-20-summ...
10
Vielen Dank !
Digital * Work * Design
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Change Management für Intranet-Projekte

21.101 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurzreferat im Rahmen des "IKM Update: Kultur vor Technik: Wie Schweizer Unternehmen ihr Intranet sinnvoll einsetzen" zum Thema echte Veränderungen in Kultur und Arbeitsweisen
ermöglichen.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Change Management für Intranet-Projekte

  1. 1. Luzern 15.09.2015 IKM Update Kultur vor Technik: Wie Schweizer Unternehmen ihr Intranet sinnvoll einsetzen Change Management für Intranet-Projekte: Echte Veränderungen in Kultur und Arbeitsweisen ermöglichen Stephan Schillerwein, Schillerwein Net Consulting GmbH www.intranet-matters.com
  2. 2. 2 Das Grundproblem Ein Intranet-Projekt ist … ein Intranet-Projekt und … bleibt ein Intranet-Projekt !
  3. 3. 3 Die Herausforderungen eines fortgeschrittenen Intranets sind ungleich höher AbhängigkeitvonOrga/Kultur/Change Komplexität Hoch Gering Gering Hoch News & Content Personalisierung Optimierte Findability Prozesse Projekte Collaboration Networking Wissensaustausch Ideen-Management Entscheidungs- Support Dokumente
  4. 4. 4 Fortgeschrittene Intranets erfordern Veränderungen auf allen Ebenen eines Unternehmens Heute (Ist-Zustand) Shared Values Strategy Structure Systems Style Staff Skills Zukunft (Soll-Zustand) Shared Values Strategy Structure Systems Style Staff Skills The «7S» as definied by McKinsey («The McKinsey 7S Framework»)
  5. 5. 5 Ist der Mensch prinzipiell Veränderungs-resistent? Menschen nehmen Änderungen gerne an, wenn sie deren Sinn sehen!
  6. 6. 6 Warum ist es in den Unternehmen oft anders? Source: http://dilbert.com/strip/2012-10-29
  7. 7. 7 Das Fundament jeder Veränderung Realer Mehrwert für alle Beteiligten! (Mitarbeitende, Gruppen, spezielle Stakeholder und Unternehmen)
  8. 8. 8 Praxisbeispiel: Massnahmenplanung KMU Massnahmen- bereich Vor … Während dem Launch Nach … Dauerhaft Kommunikation Botschaften  Flyer  «Warum?»-Video  Email-Count-down GF-Video-Einladung  Erleben & Erlernen Pilotierung Screenshow im Pausenraum/Foyer How to-Video-Serie  Tipp der Woche  «Führerschein» (Schulung)  Unterstützen Arbeitsweisen definieren  Guides ausbilden  «Notrufnummer» Vorbildfunktion Management- Pilotierung Use Cases für Mngt  Sharing Wochen- Highlight  Profil-Ausfüllaktion  In Sitzungen zum TOP machen Rückmeldung Success Stories Zufriedenheitsumfrage User Community Rahmen- bedingungen In Ziele aufnehmen Zur Führungsaufgabe machen
  9. 9. 9 Praxisbeispiel: Continental GUIDEs Sources: http://de.slideshare.net/EckKommunikation/harald-schirmer-enterprise-20-summit-2013-paris http://www.youtube.com/v/Pm-np_XNqMc
  10. 10. 10 Vielen Dank ! Digital * Work * Design

×