SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

InfoSocietyDays2016_Referat_Thomas_Berger

Swiss eGovernment Forum 2016 - Tag 2

1 von 18
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Kanton Basel-Stadt
Interne Leistungserbringer zukunftsfähig
machen: Chancen und Herausforderungen
InfoSocietyDays 9.03.2016
Thomas Berger, Leiter Zentrale Informatikdienste Basel-Stadt
Kanton Basel-Stadt
1) Zukunftsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Verwaltungsinformatik
2) Transformationsprozess der ZID
3) Was können Sie mitnehmen?
Inhaltsübersicht
09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 2
Kanton Basel-Stadt
Zukunftsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der
Verwaltungsinformatik - aus Sicht eines kantonalen IT-
Dienstleisters
09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 3
Kanton Basel-Stadt
Anforderungsgerechte, sichere und wirtschaftliche IT-Services zur Erbringung
der Geschäftsprozesse der Verwaltung bereitstellen
09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 4
Kernaufgabe der internen IT-Leistungserbringer
Kanton Basel-Stadt
Begrenzter Absatzmarkt und hohe Diversifikation
Der auf die jeweilige öffentliche Verwaltung begrenzte Absatzmarkt führt dazu,
das Skaleneffekte, die bei grösseren Volumen entstehen würden, bei
Eigenproduktion nicht genutzt werden können
Wettbewerbsrechtliche Randbedingungen
Commodities und Cloud
Immer mehr IT-Services werden zu Commodities und ermöglichen so,
Skaleneffekte zu nutzen.
09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 5
Randbedingungen
Kanton Basel-Stadt
Träge Finanz- und personalrechtliche Prozesse
Die Komplexität der politischen Steuerung benötigt Zeit
Dies verringert die Flexibilität und die Agilität
Dynamik der technologischen Entwicklung
Spezialisierung und Wissensbedarf
Spezielles, tiefes Fachwissen für die Produktion der IT-Services
Kritische Grösse wird nicht erreicht, Personenabhängigkeit
09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 6
Randbedingungen

Recomendados

InfoSocietyDays2016_Referat_Gérald-_Strub
InfoSocietyDays2016_Referat_Gérald-_StrubInfoSocietyDays2016_Referat_Gérald-_Strub
InfoSocietyDays2016_Referat_Gérald-_StrubInfoSocietyDays
 
InfoSocietyDays2016_Norbert_Ender
InfoSocietyDays2016_Norbert_EnderInfoSocietyDays2016_Norbert_Ender
InfoSocietyDays2016_Norbert_EnderInfoSocietyDays
 
ISD2016_SolutionC_Erwin_Ochsner
ISD2016_SolutionC_Erwin_OchsnerISD2016_SolutionC_Erwin_Ochsner
ISD2016_SolutionC_Erwin_OchsnerInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_G_Stefan_Reiner
ISD2016_Solution_G_Stefan_ReinerISD2016_Solution_G_Stefan_Reiner
ISD2016_Solution_G_Stefan_ReinerInfoSocietyDays
 
InfoSocietyDays2016_Rolf_Busch
InfoSocietyDays2016_Rolf_BuschInfoSocietyDays2016_Rolf_Busch
InfoSocietyDays2016_Rolf_BuschInfoSocietyDays
 
InfoSocietyDays2016_Beat_Kobler
InfoSocietyDays2016_Beat_KoblerInfoSocietyDays2016_Beat_Kobler
InfoSocietyDays2016_Beat_KoblerInfoSocietyDays
 
InfoSocietyDays2016_Matthias_Stürmer
InfoSocietyDays2016_Matthias_StürmerInfoSocietyDays2016_Matthias_Stürmer
InfoSocietyDays2016_Matthias_StürmerInfoSocietyDays
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

ISD2016_Solution_L_Müller
ISD2016_Solution_L_MüllerISD2016_Solution_L_Müller
ISD2016_Solution_L_MüllerInfoSocietyDays
 
ISD2016_SolutionN_Philippe_Zimmermann
ISD2016_SolutionN_Philippe_ZimmermannISD2016_SolutionN_Philippe_Zimmermann
ISD2016_SolutionN_Philippe_ZimmermannInfoSocietyDays
 
InfoSocietyDays2016_Danielle_Gagnaux_dt.
InfoSocietyDays2016_Danielle_Gagnaux_dt.InfoSocietyDays2016_Danielle_Gagnaux_dt.
InfoSocietyDays2016_Danielle_Gagnaux_dt.InfoSocietyDays
 
ISD2016_SolutionH_Thomas_Thaler
ISD2016_SolutionH_Thomas_ThalerISD2016_SolutionH_Thomas_Thaler
ISD2016_SolutionH_Thomas_ThalerInfoSocietyDays
 
ISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
ISD2016_SolutionJ_Nina_KlinglerISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
ISD2016_SolutionJ_Nina_KlinglerInfoSocietyDays
 
InfoSocietyDays2016_Cedric_Roy
InfoSocietyDays2016_Cedric_RoyInfoSocietyDays2016_Cedric_Roy
InfoSocietyDays2016_Cedric_RoyInfoSocietyDays
 
ISD2016_SolutionA_Andreas_Schöne:_André_Heymann
ISD2016_SolutionA_Andreas_Schöne:_André_HeymannISD2016_SolutionA_Andreas_Schöne:_André_Heymann
ISD2016_SolutionA_Andreas_Schöne:_André_HeymannInfoSocietyDays
 
ISD2016_SolutionL_Wolfgang_Schmidt
ISD2016_SolutionL_Wolfgang_SchmidtISD2016_SolutionL_Wolfgang_Schmidt
ISD2016_SolutionL_Wolfgang_SchmidtInfoSocietyDays
 
ISD_Solution_A_Andreas_Schöne
ISD_Solution_A_Andreas_SchöneISD_Solution_A_Andreas_Schöne
ISD_Solution_A_Andreas_SchöneInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_B_Stefan_Hüsermann_Markus_Färber
ISD2016_Solution_B_Stefan_Hüsermann_Markus_FärberISD2016_Solution_B_Stefan_Hüsermann_Markus_Färber
ISD2016_Solution_B_Stefan_Hüsermann_Markus_FärberInfoSocietyDays
 
ISD_2016_SolutionG_Urs_Fischer
ISD_2016_SolutionG_Urs_FischerISD_2016_SolutionG_Urs_Fischer
ISD_2016_SolutionG_Urs_FischerInfoSocietyDays
 
Innovative Automotive Lösungen durch digitale Plattformen und Vernetzung
Innovative Automotive Lösungen durch digitale Plattformen und VernetzungInnovative Automotive Lösungen durch digitale Plattformen und Vernetzung
Innovative Automotive Lösungen durch digitale Plattformen und VernetzungHans Peter Knaust
 
Geocall Workforce Management - SAP Prozessintegration in der Instandhaltung
Geocall Workforce Management - SAP Prozessintegration in der InstandhaltungGeocall Workforce Management - SAP Prozessintegration in der Instandhaltung
Geocall Workforce Management - SAP Prozessintegration in der InstandhaltungHans Peter Knaust
 
cit zeigt modernes E-Government auf neuer Digitalmesse Twenty2X
cit zeigt modernes E-Government auf neuer Digitalmesse Twenty2Xcit zeigt modernes E-Government auf neuer Digitalmesse Twenty2X
cit zeigt modernes E-Government auf neuer Digitalmesse Twenty2Xbhoeck
 
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_ReinhardISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_ReinhardInfoSocietyDays
 
SharePointForms_ShareConf
SharePointForms_ShareConfSharePointForms_ShareConf
SharePointForms_ShareConfarvato AG
 
Mag. Georg Bartmann (Land Niederösterreich)
Mag. Georg Bartmann (Land Niederösterreich)Mag. Georg Bartmann (Land Niederösterreich)
Mag. Georg Bartmann (Land Niederösterreich)Praxistage
 
DI (FH) Volker Schörghofer, Ing. Rainer Schügerl (Hauptverband Österreichisch...
DI (FH) Volker Schörghofer, Ing. Rainer Schügerl (Hauptverband Österreichisch...DI (FH) Volker Schörghofer, Ing. Rainer Schügerl (Hauptverband Österreichisch...
DI (FH) Volker Schörghofer, Ing. Rainer Schügerl (Hauptverband Österreichisch...Praxistage
 
Roland Böhme (ilogs information logistics)
Roland Böhme (ilogs information logistics)Roland Böhme (ilogs information logistics)
Roland Böhme (ilogs information logistics)Praxistage
 

Was ist angesagt? (20)

ISD2016_Solution_L_Müller
ISD2016_Solution_L_MüllerISD2016_Solution_L_Müller
ISD2016_Solution_L_Müller
 
SolutionM_Urs_Fischer
SolutionM_Urs_FischerSolutionM_Urs_Fischer
SolutionM_Urs_Fischer
 
ISD2016_SolutionN_Philippe_Zimmermann
ISD2016_SolutionN_Philippe_ZimmermannISD2016_SolutionN_Philippe_Zimmermann
ISD2016_SolutionN_Philippe_Zimmermann
 
InfoSocietyDays2016_Danielle_Gagnaux_dt.
InfoSocietyDays2016_Danielle_Gagnaux_dt.InfoSocietyDays2016_Danielle_Gagnaux_dt.
InfoSocietyDays2016_Danielle_Gagnaux_dt.
 
ISD2016_SolutionH_Thomas_Thaler
ISD2016_SolutionH_Thomas_ThalerISD2016_SolutionH_Thomas_Thaler
ISD2016_SolutionH_Thomas_Thaler
 
ISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
ISD2016_SolutionJ_Nina_KlinglerISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
ISD2016_SolutionJ_Nina_Klingler
 
InfoSocietyDays2016_Cedric_Roy
InfoSocietyDays2016_Cedric_RoyInfoSocietyDays2016_Cedric_Roy
InfoSocietyDays2016_Cedric_Roy
 
ISD2016_SolutionA_Andreas_Schöne:_André_Heymann
ISD2016_SolutionA_Andreas_Schöne:_André_HeymannISD2016_SolutionA_Andreas_Schöne:_André_Heymann
ISD2016_SolutionA_Andreas_Schöne:_André_Heymann
 
ISD2016_SolutionL_Wolfgang_Schmidt
ISD2016_SolutionL_Wolfgang_SchmidtISD2016_SolutionL_Wolfgang_Schmidt
ISD2016_SolutionL_Wolfgang_Schmidt
 
ISD_Solution_A_Andreas_Schöne
ISD_Solution_A_Andreas_SchöneISD_Solution_A_Andreas_Schöne
ISD_Solution_A_Andreas_Schöne
 
ISD2016_Solution_B_Stefan_Hüsermann_Markus_Färber
ISD2016_Solution_B_Stefan_Hüsermann_Markus_FärberISD2016_Solution_B_Stefan_Hüsermann_Markus_Färber
ISD2016_Solution_B_Stefan_Hüsermann_Markus_Färber
 
ISD_2016_SolutionG_Urs_Fischer
ISD_2016_SolutionG_Urs_FischerISD_2016_SolutionG_Urs_Fischer
ISD_2016_SolutionG_Urs_Fischer
 
Innovative Automotive Lösungen durch digitale Plattformen und Vernetzung
Innovative Automotive Lösungen durch digitale Plattformen und VernetzungInnovative Automotive Lösungen durch digitale Plattformen und Vernetzung
Innovative Automotive Lösungen durch digitale Plattformen und Vernetzung
 
Geocall Workforce Management - SAP Prozessintegration in der Instandhaltung
Geocall Workforce Management - SAP Prozessintegration in der InstandhaltungGeocall Workforce Management - SAP Prozessintegration in der Instandhaltung
Geocall Workforce Management - SAP Prozessintegration in der Instandhaltung
 
cit zeigt modernes E-Government auf neuer Digitalmesse Twenty2X
cit zeigt modernes E-Government auf neuer Digitalmesse Twenty2Xcit zeigt modernes E-Government auf neuer Digitalmesse Twenty2X
cit zeigt modernes E-Government auf neuer Digitalmesse Twenty2X
 
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_ReinhardISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
 
SharePointForms_ShareConf
SharePointForms_ShareConfSharePointForms_ShareConf
SharePointForms_ShareConf
 
Mag. Georg Bartmann (Land Niederösterreich)
Mag. Georg Bartmann (Land Niederösterreich)Mag. Georg Bartmann (Land Niederösterreich)
Mag. Georg Bartmann (Land Niederösterreich)
 
DI (FH) Volker Schörghofer, Ing. Rainer Schügerl (Hauptverband Österreichisch...
DI (FH) Volker Schörghofer, Ing. Rainer Schügerl (Hauptverband Österreichisch...DI (FH) Volker Schörghofer, Ing. Rainer Schügerl (Hauptverband Österreichisch...
DI (FH) Volker Schörghofer, Ing. Rainer Schügerl (Hauptverband Österreichisch...
 
Roland Böhme (ilogs information logistics)
Roland Böhme (ilogs information logistics)Roland Böhme (ilogs information logistics)
Roland Böhme (ilogs information logistics)
 

Ähnlich wie InfoSocietyDays2016_Referat_Thomas_Berger

Dipl.-Ing. Harald Brandstätter (CSC Computer Sciences Consulting)
Dipl.-Ing. Harald Brandstätter (CSC Computer Sciences Consulting)Dipl.-Ing. Harald Brandstätter (CSC Computer Sciences Consulting)
Dipl.-Ing. Harald Brandstätter (CSC Computer Sciences Consulting)Agenda Europe 2035
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Natasha Senn
 
Smarte Komunen - Lebenslanges und individuelles Lernen (p. 12)
Smarte Komunen - Lebenslanges und individuelles Lernen (p. 12)Smarte Komunen - Lebenslanges und individuelles Lernen (p. 12)
Smarte Komunen - Lebenslanges und individuelles Lernen (p. 12)Yvonne Maier
 
Business Intelligence (BI) Kompakt
Business Intelligence (BI) KompaktBusiness Intelligence (BI) Kompakt
Business Intelligence (BI) KompaktFilipe Felix
 
Digital Reporting – Die Zukunft ist jetzt: integriertes Reporting mit der S...
	 Digital Reporting – Die Zukunft ist jetzt: integriertes Reporting mit der S...	 Digital Reporting – Die Zukunft ist jetzt: integriertes Reporting mit der S...
Digital Reporting – Die Zukunft ist jetzt: integriertes Reporting mit der S...IBsolution GmbH
 
Trivadis TechEvent 2016 Der Trivadis Weg mit der Cloud von Florian van Keulen...
Trivadis TechEvent 2016 Der Trivadis Weg mit der Cloud von Florian van Keulen...Trivadis TechEvent 2016 Der Trivadis Weg mit der Cloud von Florian van Keulen...
Trivadis TechEvent 2016 Der Trivadis Weg mit der Cloud von Florian van Keulen...Trivadis
 
M-Files ist Visionär im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattform...
M-Files ist Visionär im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattform...M-Files ist Visionär im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattform...
M-Files ist Visionär im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattform...bhoeck
 
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin stattargvis GmbH
 
Software Defined Everything 2016 - Post Event Report
Software Defined Everything 2016 - Post Event ReportSoftware Defined Everything 2016 - Post Event Report
Software Defined Everything 2016 - Post Event ReportRamona Kohrs
 
Cloudwerker - Trusted SaaS im Handwerk: flexibel - ingegriert - kooperativ
Cloudwerker - Trusted SaaS im Handwerk: flexibel - ingegriert - kooperativCloudwerker - Trusted SaaS im Handwerk: flexibel - ingegriert - kooperativ
Cloudwerker - Trusted SaaS im Handwerk: flexibel - ingegriert - kooperativeBusiness-Lotse Potsdam
 
Präsentation CLOUDwerker-Projekt
Präsentation CLOUDwerker-ProjektPräsentation CLOUDwerker-Projekt
Präsentation CLOUDwerker-ProjektMark Hefke
 
Digitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMUDigitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMUGernot Sauerborn
 
Flexibilität aus der Wolke
Flexibilität aus der WolkeFlexibilität aus der Wolke
Flexibilität aus der Wolkeguest67c7811
 
Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
	 Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...	 Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...IBsolution GmbH
 
Big Data Minds 2016 - Post Event Report
Big Data Minds 2016 - Post Event ReportBig Data Minds 2016 - Post Event Report
Big Data Minds 2016 - Post Event ReportRamona Kohrs
 
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...IBsolution GmbH
 
Roadmap 'Servicialisierung' V01.00.04
Roadmap 'Servicialisierung' V01.00.04Roadmap 'Servicialisierung' V01.00.04
Roadmap 'Servicialisierung' V01.00.04Paul G. Huppertz
 
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-PartnerQUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-PartnerQUIBIQ Hamburg
 
Social Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
Social Workspace als Herausforderung für die IT-OrganisationSocial Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
Social Workspace als Herausforderung für die IT-Organisationacentrix GmbH
 

Ähnlich wie InfoSocietyDays2016_Referat_Thomas_Berger (20)

Dipl.-Ing. Harald Brandstätter (CSC Computer Sciences Consulting)
Dipl.-Ing. Harald Brandstätter (CSC Computer Sciences Consulting)Dipl.-Ing. Harald Brandstätter (CSC Computer Sciences Consulting)
Dipl.-Ing. Harald Brandstätter (CSC Computer Sciences Consulting)
 
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016Provadis Nr. 12 Oktober 2016
Provadis Nr. 12 Oktober 2016
 
Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung
Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung
Webinar Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung
 
Smarte Komunen - Lebenslanges und individuelles Lernen (p. 12)
Smarte Komunen - Lebenslanges und individuelles Lernen (p. 12)Smarte Komunen - Lebenslanges und individuelles Lernen (p. 12)
Smarte Komunen - Lebenslanges und individuelles Lernen (p. 12)
 
Business Intelligence (BI) Kompakt
Business Intelligence (BI) KompaktBusiness Intelligence (BI) Kompakt
Business Intelligence (BI) Kompakt
 
Digital Reporting – Die Zukunft ist jetzt: integriertes Reporting mit der S...
	 Digital Reporting – Die Zukunft ist jetzt: integriertes Reporting mit der S...	 Digital Reporting – Die Zukunft ist jetzt: integriertes Reporting mit der S...
Digital Reporting – Die Zukunft ist jetzt: integriertes Reporting mit der S...
 
Trivadis TechEvent 2016 Der Trivadis Weg mit der Cloud von Florian van Keulen...
Trivadis TechEvent 2016 Der Trivadis Weg mit der Cloud von Florian van Keulen...Trivadis TechEvent 2016 Der Trivadis Weg mit der Cloud von Florian van Keulen...
Trivadis TechEvent 2016 Der Trivadis Weg mit der Cloud von Florian van Keulen...
 
M-Files ist Visionär im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattform...
M-Files ist Visionär im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattform...M-Files ist Visionär im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattform...
M-Files ist Visionär im Gartner Magic Quadrant für Content-Services-Plattform...
 
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
 
Software Defined Everything 2016 - Post Event Report
Software Defined Everything 2016 - Post Event ReportSoftware Defined Everything 2016 - Post Event Report
Software Defined Everything 2016 - Post Event Report
 
Cloudwerker - Trusted SaaS im Handwerk: flexibel - ingegriert - kooperativ
Cloudwerker - Trusted SaaS im Handwerk: flexibel - ingegriert - kooperativCloudwerker - Trusted SaaS im Handwerk: flexibel - ingegriert - kooperativ
Cloudwerker - Trusted SaaS im Handwerk: flexibel - ingegriert - kooperativ
 
Präsentation CLOUDwerker-Projekt
Präsentation CLOUDwerker-ProjektPräsentation CLOUDwerker-Projekt
Präsentation CLOUDwerker-Projekt
 
Digitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMUDigitale Transformation für KMU
Digitale Transformation für KMU
 
Flexibilität aus der Wolke
Flexibilität aus der WolkeFlexibilität aus der Wolke
Flexibilität aus der Wolke
 
Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
	 Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...	 Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
Wie Sie durch Application Management Services smart den Fachkräftemangel um...
 
Big Data Minds 2016 - Post Event Report
Big Data Minds 2016 - Post Event ReportBig Data Minds 2016 - Post Event Report
Big Data Minds 2016 - Post Event Report
 
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
 
Roadmap 'Servicialisierung' V01.00.04
Roadmap 'Servicialisierung' V01.00.04Roadmap 'Servicialisierung' V01.00.04
Roadmap 'Servicialisierung' V01.00.04
 
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-PartnerQUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
QUIBIQ Webcast: SAP on Azure - Erfolgsfaktor Integration für SAP-/MS-Partner
 
Social Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
Social Workspace als Herausforderung für die IT-OrganisationSocial Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
Social Workspace als Herausforderung für die IT-Organisation
 

Mehr von InfoSocietyDays

ISD_2016_Sol_B_Ruth_Röhm
ISD_2016_Sol_B_Ruth_RöhmISD_2016_Sol_B_Ruth_Röhm
ISD_2016_Sol_B_Ruth_RöhmInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_B_Theo_Wilhelm
ISD2016_Solution_B_Theo_WilhelmISD2016_Solution_B_Theo_Wilhelm
ISD2016_Solution_B_Theo_WilhelmInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_C_Thomas_Marko
ISD2016_Solution_C_Thomas_MarkoISD2016_Solution_C_Thomas_Marko
ISD2016_Solution_C_Thomas_MarkoInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_O_Heinz_Zaugg
ISD2016_Solution_O_Heinz_ZauggISD2016_Solution_O_Heinz_Zaugg
ISD2016_Solution_O_Heinz_ZauggInfoSocietyDays
 
ISD2016_SolutionI_Ulmer_Tom
ISD2016_SolutionI_Ulmer_TomISD2016_SolutionI_Ulmer_Tom
ISD2016_SolutionI_Ulmer_TomInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_H_Peter_Ohnemus
ISD2016_Solution_H_Peter_OhnemusISD2016_Solution_H_Peter_Ohnemus
ISD2016_Solution_H_Peter_OhnemusInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_F_Michael_Lehmann
ISD2016_Solution_F_Michael_LehmannISD2016_Solution_F_Michael_Lehmann
ISD2016_Solution_F_Michael_LehmannInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_G_Serge_Bignens
ISD2016_Solution_G_Serge_BignensISD2016_Solution_G_Serge_Bignens
ISD2016_Solution_G_Serge_BignensInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_D_Andreas_Lösch
ISD2016_Solution_D_Andreas_LöschISD2016_Solution_D_Andreas_Lösch
ISD2016_Solution_D_Andreas_LöschInfoSocietyDays
 
ISD2016_Jürg_Lindenmann
ISD2016_Jürg_LindenmannISD2016_Jürg_Lindenmann
ISD2016_Jürg_LindenmannInfoSocietyDays
 
InfoSocietyDays2016_Pascal_Strupler
InfoSocietyDays2016_Pascal_StruplerInfoSocietyDays2016_Pascal_Strupler
InfoSocietyDays2016_Pascal_StruplerInfoSocietyDays
 
ISD2016_SolutionA_Silvio_Frey
ISD2016_SolutionA_Silvio_FreyISD2016_SolutionA_Silvio_Frey
ISD2016_SolutionA_Silvio_FreyInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_I_Felix_Fischer
ISD2016_Solution_I_Felix_FischerISD2016_Solution_I_Felix_Fischer
ISD2016_Solution_I_Felix_FischerInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_H_Walter_Hürsch
ISD2016_Solution_H_Walter_HürschISD2016_Solution_H_Walter_Hürsch
ISD2016_Solution_H_Walter_HürschInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_G_Martin_Fuchs
ISD2016_Solution_G_Martin_FuchsISD2016_Solution_G_Martin_Fuchs
ISD2016_Solution_G_Martin_FuchsInfoSocietyDays
 
ISD2016_Solution_F_Cornelia_Schmid
ISD2016_Solution_F_Cornelia_SchmidISD2016_Solution_F_Cornelia_Schmid
ISD2016_Solution_F_Cornelia_SchmidInfoSocietyDays
 

Mehr von InfoSocietyDays (20)

ISD_2016_Sol_B_Ruth_Röhm
ISD_2016_Sol_B_Ruth_RöhmISD_2016_Sol_B_Ruth_Röhm
ISD_2016_Sol_B_Ruth_Röhm
 
ISD2016_Solution_B_Theo_Wilhelm
ISD2016_Solution_B_Theo_WilhelmISD2016_Solution_B_Theo_Wilhelm
ISD2016_Solution_B_Theo_Wilhelm
 
ISD2016_Solution_C_Thomas_Marko
ISD2016_Solution_C_Thomas_MarkoISD2016_Solution_C_Thomas_Marko
ISD2016_Solution_C_Thomas_Marko
 
ISD2016_Solution_O_Heinz_Zaugg
ISD2016_Solution_O_Heinz_ZauggISD2016_Solution_O_Heinz_Zaugg
ISD2016_Solution_O_Heinz_Zaugg
 
ISD2016_SolutionI_Ulmer_Tom
ISD2016_SolutionI_Ulmer_TomISD2016_SolutionI_Ulmer_Tom
ISD2016_SolutionI_Ulmer_Tom
 
ISD2016_Solution_H_Peter_Ohnemus
ISD2016_Solution_H_Peter_OhnemusISD2016_Solution_H_Peter_Ohnemus
ISD2016_Solution_H_Peter_Ohnemus
 
ISD2016_Solution_F_Michael_Lehmann
ISD2016_Solution_F_Michael_LehmannISD2016_Solution_F_Michael_Lehmann
ISD2016_Solution_F_Michael_Lehmann
 
ISD2016_Solution_G_Serge_Bignens
ISD2016_Solution_G_Serge_BignensISD2016_Solution_G_Serge_Bignens
ISD2016_Solution_G_Serge_Bignens
 
ISD2016_Solution_D_Andreas_Lösch
ISD2016_Solution_D_Andreas_LöschISD2016_Solution_D_Andreas_Lösch
ISD2016_Solution_D_Andreas_Lösch
 
ISD2016_Omar_Vanoni
ISD2016_Omar_VanoniISD2016_Omar_Vanoni
ISD2016_Omar_Vanoni
 
ISD2016_Jürg_Lindenmann
ISD2016_Jürg_LindenmannISD2016_Jürg_Lindenmann
ISD2016_Jürg_Lindenmann
 
ISD2016_Bernd_Classen
ISD2016_Bernd_ClassenISD2016_Bernd_Classen
ISD2016_Bernd_Classen
 
ISD2016_Serge_Bignens
ISD2016_Serge_BignensISD2016_Serge_Bignens
ISD2016_Serge_Bignens
 
ISD2106_Jürg_Blaser
ISD2106_Jürg_BlaserISD2106_Jürg_Blaser
ISD2106_Jürg_Blaser
 
InfoSocietyDays2016_Pascal_Strupler
InfoSocietyDays2016_Pascal_StruplerInfoSocietyDays2016_Pascal_Strupler
InfoSocietyDays2016_Pascal_Strupler
 
ISD2016_SolutionA_Silvio_Frey
ISD2016_SolutionA_Silvio_FreyISD2016_SolutionA_Silvio_Frey
ISD2016_SolutionA_Silvio_Frey
 
ISD2016_Solution_I_Felix_Fischer
ISD2016_Solution_I_Felix_FischerISD2016_Solution_I_Felix_Fischer
ISD2016_Solution_I_Felix_Fischer
 
ISD2016_Solution_H_Walter_Hürsch
ISD2016_Solution_H_Walter_HürschISD2016_Solution_H_Walter_Hürsch
ISD2016_Solution_H_Walter_Hürsch
 
ISD2016_Solution_G_Martin_Fuchs
ISD2016_Solution_G_Martin_FuchsISD2016_Solution_G_Martin_Fuchs
ISD2016_Solution_G_Martin_Fuchs
 
ISD2016_Solution_F_Cornelia_Schmid
ISD2016_Solution_F_Cornelia_SchmidISD2016_Solution_F_Cornelia_Schmid
ISD2016_Solution_F_Cornelia_Schmid
 

InfoSocietyDays2016_Referat_Thomas_Berger

  • 1. Kanton Basel-Stadt Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen: Chancen und Herausforderungen InfoSocietyDays 9.03.2016 Thomas Berger, Leiter Zentrale Informatikdienste Basel-Stadt
  • 2. Kanton Basel-Stadt 1) Zukunftsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Verwaltungsinformatik 2) Transformationsprozess der ZID 3) Was können Sie mitnehmen? Inhaltsübersicht 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 2
  • 3. Kanton Basel-Stadt Zukunftsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Verwaltungsinformatik - aus Sicht eines kantonalen IT- Dienstleisters 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 3
  • 4. Kanton Basel-Stadt Anforderungsgerechte, sichere und wirtschaftliche IT-Services zur Erbringung der Geschäftsprozesse der Verwaltung bereitstellen 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 4 Kernaufgabe der internen IT-Leistungserbringer
  • 5. Kanton Basel-Stadt Begrenzter Absatzmarkt und hohe Diversifikation Der auf die jeweilige öffentliche Verwaltung begrenzte Absatzmarkt führt dazu, das Skaleneffekte, die bei grösseren Volumen entstehen würden, bei Eigenproduktion nicht genutzt werden können Wettbewerbsrechtliche Randbedingungen Commodities und Cloud Immer mehr IT-Services werden zu Commodities und ermöglichen so, Skaleneffekte zu nutzen. 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 5 Randbedingungen
  • 6. Kanton Basel-Stadt Träge Finanz- und personalrechtliche Prozesse Die Komplexität der politischen Steuerung benötigt Zeit Dies verringert die Flexibilität und die Agilität Dynamik der technologischen Entwicklung Spezialisierung und Wissensbedarf Spezielles, tiefes Fachwissen für die Produktion der IT-Services Kritische Grösse wird nicht erreicht, Personenabhängigkeit 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 6 Randbedingungen
  • 7. Kanton Basel-Stadt Compliance und Qualität Die Ansprüche an die Qualität der Leistungserstellung steigen ständig. Die Fähigkeit der kompetenten Prozessbeherrschung wird immer wichtiger. Dynamik der technologischen Entwicklung Agilität, Kernkompetenzen, Flexibilität 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 7 Randbedingungen
  • 8. Kanton Basel-Stadt Sourcen von Commodities  Keine Leistungen selber produzieren, welche am Markt günstiger eingekauft werden können. Geforderte Kernkompetenzen  Verwaltungs-Know-how: Bindeglied zwischen Verwaltung und IKT  Technologie- und Fach-Know-how > Kompetenzen behalten  Providermanagement (Cloud-Service-Broker) > Skaleneffekte nutzen  Prozessbeherrschung > Compliance gewährleisten Schlussfolgerung für das Geschäftsmodell 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 8
  • 9. Kanton Basel-Stadt  Kleinere Gemeinden: Servicebezug ist Standard  Sehr grosse Verwaltungen (Bund): Skaleneffekte werden erzielt, können selber als Cloud-Provider auftreten  Mittelgrosse Verwaltungen: Stark betroffen, Veränderung zwingend Die kleinen LE sind voraus… 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 9
  • 10. Kanton Basel-Stadt Wie gehen die Zentralen Informatikdienste Basel-Stadt diesen Transformationsprozess an? 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 10
  • 11. Kanton Basel-Stadt Geschäftsmodell der ZID  Wir stellen die IT-Grundversorgung einer modernen Verwaltung Basel-Stadt als hochgradig service-orientiertes Cost-Center auf anforderungsgerechte, zuverlässige und wirtschaftliche Weise sicher.  Wir gewährleisten für die Verwaltung Basel-Stadt eine sichere und leistungsfähige Kommunikations-Infrastruktur für den Verkehr mit Einwohnerinnen und Einwohnern, den Unternehmen, Gemeinden, anderen Kantonen und dem Bund.  Die ZID ist 2020 ein leistungsfähiges, und effizientes, hochgradig service- orientiertes Cost-Center innerhalb der kantonalen Verwaltung  Die ZID konzentriert sich auf ihre Kernkompetenzen durch selektives Outsourcing  Die ZID verfolgt in Bezug auf Innovation eine First-Follower Strategie  Die ZID unterstützt die ISO als kompetentes Bindeglied zwischen Verwaltung und IT  Compliance ist eine Maxime der Leistungserbringung der ZID  Die Befriedigung der Kunden- bedürfnisse ist uns ein echtes Anliegen  Wir geben wertschätzend Feedback und sind konsequent in der Sache  Uns ist Transparenz wichtig – Kritik wird als Chance für Verbesserung wahrgenommen  Wir legen grossen Wert auf die Weiterbildung unserer Mitarbeitenden  Wir priorisieren die wirtschaftliche Erbringung unserer Leistungen  Für alle departementübergreifenden IT-Services, die unseren Kunden Skaleneffekte ermöglichen, ist die ZID der zentrale Leistungserbringer  Wir verbessern unsere Prozesse kontinuierlich mit Fokus auf unsere Kernkompetenzen und selektives Outsourcing  Wir arbeiten aktiv in kantonalen Gremien mit und pflegen einen intensiven Austausch mit den IT-Verantwortlichen der Departement  Wir schaffen ein positives Arbeitsklima, in dem den Mitarbeitenden neben der anspruchsvollen Tätigkeit ein modernes, leistungsorientiertes Umfeld geboten wird Serviceorientierte Mitarbeitende Mission (Selbstverständnis) Vision Strategische Ziele Werte (Verhaltensstandards) (zukünftige Ziele und Marktposition) Strategische Erfolgsfaktoren Transparente Kostenstruktur Mitarbeitende mit IT- und Verwaltungs- Know-how Leistungen mit hohem Nutzwert Gewährleisten der Compliance Anforderungsgerechte Qualität 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 11
  • 12. Kanton Basel-Stadt 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 12
  • 13. Kanton Basel-Stadt  Erschliessen von Skaleneffekten  Gewährleistung der Compliance  Kostengünstiges Engineering  kürzere Zeitdauer für das Einführen von Neuerungen (durch Sourcing)  Reduktion des Investitionsbedarfs  Höhere Flexibilität für neue Technologien und Kapazitätsschwankungen Mehrwert der internen IT durch kompetentes Sourcing 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 13
  • 14. Kanton Basel-Stadt Portfolio von Change-Projekten Aufbau und Optimierung der Funktionen für das Providermanagement wie – Beschaffung und Einkauf inkl. Standardisierter Verträge/SLA – Servicemanagement (Analyse und Roadmap bez. Sourcing) – Servicecontrolling (finanziell und qualitativ) Stärkung der Funktionen für die Gewährleistung der Compliance – Informationssicherheit – Submission Sicherung der Zukunftsfähigkeit – Fähigkeiten zur Integration Cloud-Services aufbauen InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 1409.03.2016
  • 15. Kanton Basel-Stadt Was können Sie mitnehmen? 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 15
  • 16. Kanton Basel-Stadt  Sourcing von Commodities zwingend, Fertigungstiefe reduzieren  Aber: Nur Standardservices. Keine Probleme outsourcen (1. Konsolidieren/Standardisieren, 2. Sourcing)  Fähigkeit des Providermanagements stärken (Cloud-Service-Broker)  eGov: Kernkompetenz intern behalten, d.h. Fähigkeit, das Geschäft mit geeigneten Services zu unterstützen (nicht die Produktion dieser Services) 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 16 Leistungserbringer
  • 17. Kanton Basel-Stadt  Austauschbarkeit des Lieferanten sicherstellen. Keine Schicksalsgemeinschaften.  Kluge Verträge: AGB’s der SIK 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 17 Leistungsbezüger
  • 18. Kanton Basel-Stadt Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 09.03.2016 InfoSocietyDays 2016 – Interne Leistungserbringer zukunftsfähig machen | 18