SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

ISARCAMP: Cassini / Christoph Baumeister - die vision, der rote faden für ihren erfolg im digitalen business

ISARNETZ
ISARNETZ

#ISARCAMP @ISARNETZ münchner webwoche 2013 #mww13 - Keynote: Cassini / Christoph Baumeister - die vision, der rote faden für ihren erfolg im digitalen business

1 von 26
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Cassini Consulting GmbH
© 2013 Cassini Consulting
Keynote
„Die Vision – der rote Faden
für Ihren Erfolg im digitalen Business“
Isarcamp
München, den 8. Juni 2013
Seit 2006 ist Cassini der
Innovationstreiber unter den
Management- und
Technologieberatungen.
140 Mitarbeiter
Standorte: Hamburg, Düsseldorf, Berlin,
Frankfurt, Stuttgart und München.
900% Umsatzsteigerung seit Gründung
Klienten: Jeder dritte DAX-Konzern, die
wichtigsten Bundesbehörden,
ambitionierte Mittelständler und Medien
Hamburg
Berlin
Düsseldorf
Frankfurt
Stuttgart
München
Cassini
Zahlen & Fakten
© 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
IT Organisationsberatung
IT Service Management
IT Architektur Management
IT Performance
Multiprojektmanagement
Agile Projekte
Quality Assurance
Requirements Engineering
Information Management Systeme
IT Infrastruktur
Software Engineering
IT Sicherheit
Business IT-Strategie
Prozessmanagement
Digitale Geschäftsmodelle
Business Transformation
Wirtschaftlichkeitsanalysen
Cassini: Wegweisende
Management- und
Technologieberatung
TechnologieProjekte
Cassini
Das Portfolio
© 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
Christoph Baumeister / Dipl.-Jur.
12 Jahre Erfahrung im eBusiness, insb. Digitale Medien
Relaunch & Konzeption (CHIP.de, Max.de, FAZ.NET)
Projekte von agil bis sequenziell
Management Consultant und Teamleiter der Unit Digitale Medien
Cassini
Der Referent
© 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
konzipiert und prüft digitale Erlösmodelle
entwickelt cross mediale Erfolgsstrategien
unterstützt in allen Phasen der (agilen) Projektumsetzung
Cassini
Verlage & Medien - Unit Digitale Medien
© 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister

Recomendados

20160130_Cassini_C_Seiler_Connected_Car_Erfahrung
20160130_Cassini_C_Seiler_Connected_Car_Erfahrung20160130_Cassini_C_Seiler_Connected_Car_Erfahrung
20160130_Cassini_C_Seiler_Connected_Car_ErfahrungChristian Seiler
 
Mobile Apps mit AngularJS und Plain Old HTML5 (Linuxtag 2013, Berlin)
Mobile Apps mit AngularJS und Plain Old HTML5 (Linuxtag 2013, Berlin)Mobile Apps mit AngularJS und Plain Old HTML5 (Linuxtag 2013, Berlin)
Mobile Apps mit AngularJS und Plain Old HTML5 (Linuxtag 2013, Berlin)philippkumar
 
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Präsentation Webkomm Corporate Identity | Farben | Wording | Themenstrukturen...
Präsentation Webkomm Corporate Identity | Farben | Wording | Themenstrukturen...Präsentation Webkomm Corporate Identity | Farben | Wording | Themenstrukturen...
Präsentation Webkomm Corporate Identity | Farben | Wording | Themenstrukturen...NeumTh
 

Más contenido relacionado

Destacado

Destacado (20)

Culture wins
Culture winsCulture wins
Culture wins
 
Internal Branding
Internal BrandingInternal Branding
Internal Branding
 
Internal Branding
Internal BrandingInternal Branding
Internal Branding
 
Seminararbeit 2012
Seminararbeit 2012Seminararbeit 2012
Seminararbeit 2012
 
POS Marketing
POS MarketingPOS Marketing
POS Marketing
 
Erfolgreiches Online-Marketing im Mittelstand
Erfolgreiches Online-Marketing im MittelstandErfolgreiches Online-Marketing im Mittelstand
Erfolgreiches Online-Marketing im Mittelstand
 
Panel discapacidad jb 11 01 2012
Panel discapacidad jb 11 01 2012Panel discapacidad jb 11 01 2012
Panel discapacidad jb 11 01 2012
 
El medio y medio
El medio y medioEl medio y medio
El medio y medio
 
Fundación Rayuela
Fundación RayuelaFundación Rayuela
Fundación Rayuela
 
Genesis
GenesisGenesis
Genesis
 
Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 4/2013
Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 4/2013Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 4/2013
Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 4/2013
 
Berrocal
BerrocalBerrocal
Berrocal
 
¿Cual seria la forma en que se pueden integrar didácticamente las nuevas tecn...
¿Cual seria la forma en que se pueden integrar didácticamente las nuevas tecn...¿Cual seria la forma en que se pueden integrar didácticamente las nuevas tecn...
¿Cual seria la forma en que se pueden integrar didácticamente las nuevas tecn...
 
Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 16/2015
Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 16/2015Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 16/2015
Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 16/2015
 
Web4
Web4Web4
Web4
 
Rc catalina bedoya
Rc catalina bedoyaRc catalina bedoya
Rc catalina bedoya
 
Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 6/2015
Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 6/2015Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 6/2015
Spruchverfahren aktuell (SpruchZ) Nr. 6/2015
 
El avivamiernto que_cambio_un_pais
El avivamiernto que_cambio_un_paisEl avivamiernto que_cambio_un_pais
El avivamiernto que_cambio_un_pais
 
explicacion 703
explicacion 703explicacion 703
explicacion 703
 
Manual del civil 3d
Manual del civil 3dManual del civil 3d
Manual del civil 3d
 

Ähnlich wie ISARCAMP: Cassini / Christoph Baumeister - die vision, der rote faden für ihren erfolg im digitalen business

Agenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHAgenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHtypovision GmbH
 
code.talks 2019 - Schneller vom Problem zum Prototypen mit Design Sprints
code.talks 2019 - Schneller vom Problem  zum Prototypen  mit Design Sprintscode.talks 2019 - Schneller vom Problem  zum Prototypen  mit Design Sprints
code.talks 2019 - Schneller vom Problem zum Prototypen mit Design SprintsAndreas Behrens
 
Service Design - Dienstleistungen erfolgreich gestalten und umsetzen (Gründer...
Service Design - Dienstleistungen erfolgreich gestalten und umsetzen (Gründer...Service Design - Dienstleistungen erfolgreich gestalten und umsetzen (Gründer...
Service Design - Dienstleistungen erfolgreich gestalten und umsetzen (Gründer...Service Design Berlin
 
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1Hemma Bieser
 
Stars to road sbb svenkrause
Stars to road sbb svenkrauseStars to road sbb svenkrause
Stars to road sbb svenkrauseSven Krause
 
Service Design: Dienstleistungen gestalten / IDZ Design & Company
Service Design: Dienstleistungen gestalten / IDZ Design & CompanyService Design: Dienstleistungen gestalten / IDZ Design & Company
Service Design: Dienstleistungen gestalten / IDZ Design & CompanyService Design Berlin
 
D4.2 ma2015 tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
D4.2 ma2015 tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekteD4.2 ma2015 tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
D4.2 ma2015 tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekteTassilo Kubitz
 
Design Sprints in der öffentlichen Verwaltung
Design Sprints in der öffentlichen VerwaltungDesign Sprints in der öffentlichen Verwaltung
Design Sprints in der öffentlichen VerwaltungBettina Koebler
 
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für UnternehmenVirtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmenaccilium GmbH
 
sitacon - Solutions in Tourism
sitacon - Solutions in Tourism sitacon - Solutions in Tourism
sitacon - Solutions in Tourism sitacon
 
Mit Business Model Innovation zu nachhaltigen Geschäftsmodellen
Mit Business Model Innovation zu nachhaltigen GeschäftsmodellenMit Business Model Innovation zu nachhaltigen Geschäftsmodellen
Mit Business Model Innovation zu nachhaltigen GeschäftsmodellenHemma Bieser
 
Projektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für PrintprodukteProjektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für PrintprodukteJörg Friedrich
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteConrad Eß
 
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsKompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsMatthias Radscheit
 
UpStart FHNW Olten
UpStart FHNW OltenUpStart FHNW Olten
UpStart FHNW OltenAtizo AG
 
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael SeidelBurn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael SeidelHermann Hohenberger
 
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social SoftwareMitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Softwarenetmedianer GmbH
 
Nemuk Leistungen Content Marketing
Nemuk Leistungen Content MarketingNemuk Leistungen Content Marketing
Nemuk Leistungen Content MarketingQris Riner
 

Ähnlich wie ISARCAMP: Cassini / Christoph Baumeister - die vision, der rote faden für ihren erfolg im digitalen business (20)

Agenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHAgenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbH
 
code.talks 2019 - Schneller vom Problem zum Prototypen mit Design Sprints
code.talks 2019 - Schneller vom Problem  zum Prototypen  mit Design Sprintscode.talks 2019 - Schneller vom Problem  zum Prototypen  mit Design Sprints
code.talks 2019 - Schneller vom Problem zum Prototypen mit Design Sprints
 
Service Design - Dienstleistungen erfolgreich gestalten und umsetzen (Gründer...
Service Design - Dienstleistungen erfolgreich gestalten und umsetzen (Gründer...Service Design - Dienstleistungen erfolgreich gestalten und umsetzen (Gründer...
Service Design - Dienstleistungen erfolgreich gestalten und umsetzen (Gründer...
 
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
Avantsmart innovation aoug konferenz v1.1
 
Stars to road sbb svenkrause
Stars to road sbb svenkrauseStars to road sbb svenkrause
Stars to road sbb svenkrause
 
Service Design: Dienstleistungen gestalten / IDZ Design & Company
Service Design: Dienstleistungen gestalten / IDZ Design & CompanyService Design: Dienstleistungen gestalten / IDZ Design & Company
Service Design: Dienstleistungen gestalten / IDZ Design & Company
 
My Freelance Profile
My Freelance ProfileMy Freelance Profile
My Freelance Profile
 
D4.2 ma2015 tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
D4.2 ma2015 tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekteD4.2 ma2015 tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
D4.2 ma2015 tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
 
Design Sprints in der öffentlichen Verwaltung
Design Sprints in der öffentlichen VerwaltungDesign Sprints in der öffentlichen Verwaltung
Design Sprints in der öffentlichen Verwaltung
 
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für UnternehmenVirtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
 
sitacon - Solutions in Tourism
sitacon - Solutions in Tourism sitacon - Solutions in Tourism
sitacon - Solutions in Tourism
 
Mit Business Model Innovation zu nachhaltigen Geschäftsmodellen
Mit Business Model Innovation zu nachhaltigen GeschäftsmodellenMit Business Model Innovation zu nachhaltigen Geschäftsmodellen
Mit Business Model Innovation zu nachhaltigen Geschäftsmodellen
 
Profil Cubic Consulting
Profil Cubic ConsultingProfil Cubic Consulting
Profil Cubic Consulting
 
Projektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für PrintprodukteProjektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für Printprodukte
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
 
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsKompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
 
UpStart FHNW Olten
UpStart FHNW OltenUpStart FHNW Olten
UpStart FHNW Olten
 
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael SeidelBurn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
 
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social SoftwareMitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software
 
Nemuk Leistungen Content Marketing
Nemuk Leistungen Content MarketingNemuk Leistungen Content Marketing
Nemuk Leistungen Content Marketing
 

Mehr von ISARNETZ

ISARCAMP 2014: Vivi d‘Angelo - Invasioni Digitali
ISARCAMP 2014: Vivi d‘Angelo - Invasioni DigitaliISARCAMP 2014: Vivi d‘Angelo - Invasioni Digitali
ISARCAMP 2014: Vivi d‘Angelo - Invasioni DigitaliISARNETZ
 
ISARCAMP 2014: Werner Degenhardt + e20muc Team - Enterprise 2.0 - back to the...
ISARCAMP 2014: Werner Degenhardt + e20muc Team - Enterprise 2.0 - back to the...ISARCAMP 2014: Werner Degenhardt + e20muc Team - Enterprise 2.0 - back to the...
ISARCAMP 2014: Werner Degenhardt + e20muc Team - Enterprise 2.0 - back to the...ISARNETZ
 
ISARCAMP 2014: Johannes Woll - Mia san mia
ISARCAMP 2014: Johannes Woll - Mia san miaISARCAMP 2014: Johannes Woll - Mia san mia
ISARCAMP 2014: Johannes Woll - Mia san miaISARNETZ
 
ISARCAMP: Die WissensAgentur / Alexandra Graßler - gendermarketing
ISARCAMP: Die WissensAgentur / Alexandra Graßler - gendermarketingISARCAMP: Die WissensAgentur / Alexandra Graßler - gendermarketing
ISARCAMP: Die WissensAgentur / Alexandra Graßler - gendermarketingISARNETZ
 
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...ISARNETZ
 
ISARCAMP: zebramobil / Michael Ohr - carsharing heute
ISARCAMP: zebramobil / Michael Ohr - carsharing heuteISARCAMP: zebramobil / Michael Ohr - carsharing heute
ISARCAMP: zebramobil / Michael Ohr - carsharing heuteISARNETZ
 
ISARCAMP: UnserParkplatz.de / Denise Schuster - collaborative consumption, de...
ISARCAMP: UnserParkplatz.de / Denise Schuster - collaborative consumption, de...ISARCAMP: UnserParkplatz.de / Denise Schuster - collaborative consumption, de...
ISARCAMP: UnserParkplatz.de / Denise Schuster - collaborative consumption, de...ISARNETZ
 
ISARCAMP: Telefonica / Thorsten Habermann + Thomas Hirschmann - teilen um tei...
ISARCAMP: Telefonica / Thorsten Habermann + Thomas Hirschmann - teilen um tei...ISARCAMP: Telefonica / Thorsten Habermann + Thomas Hirschmann - teilen um tei...
ISARCAMP: Telefonica / Thorsten Habermann + Thomas Hirschmann - teilen um tei...ISARNETZ
 
ISARCAMP: Krusche & Company / Michael Krusche: death of email
ISARCAMP: Krusche & Company / Michael Krusche: death of emailISARCAMP: Krusche & Company / Michael Krusche: death of email
ISARCAMP: Krusche & Company / Michael Krusche: death of emailISARNETZ
 
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschlandISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschlandISARNETZ
 
ISARCAMP: Hallo Welt / Dr. Richard Heigl - freies wissen
ISARCAMP: Hallo Welt / Dr. Richard Heigl - freies wissenISARCAMP: Hallo Welt / Dr. Richard Heigl - freies wissen
ISARCAMP: Hallo Welt / Dr. Richard Heigl - freies wissenISARNETZ
 
ISARCAMP: elance / Katrin Hippler - shareconomy in der arbeitswelt
ISARCAMP: elance / Katrin Hippler - shareconomy in der arbeitsweltISARCAMP: elance / Katrin Hippler - shareconomy in der arbeitswelt
ISARCAMP: elance / Katrin Hippler - shareconomy in der arbeitsweltISARNETZ
 
ISARCAMP: ekaabo / Marco Ripanti - die kraft des social sharing und die macht...
ISARCAMP: ekaabo / Marco Ripanti - die kraft des social sharing und die macht...ISARCAMP: ekaabo / Marco Ripanti - die kraft des social sharing und die macht...
ISARCAMP: ekaabo / Marco Ripanti - die kraft des social sharing und die macht...ISARNETZ
 
ISARCAMP: Carpooling / Tobias Helbing - we are the third wave of the revolution
ISARCAMP: Carpooling / Tobias Helbing - we are the third wave of the revolutionISARCAMP: Carpooling / Tobias Helbing - we are the third wave of the revolution
ISARCAMP: Carpooling / Tobias Helbing - we are the third wave of the revolutionISARNETZ
 

Mehr von ISARNETZ (14)

ISARCAMP 2014: Vivi d‘Angelo - Invasioni Digitali
ISARCAMP 2014: Vivi d‘Angelo - Invasioni DigitaliISARCAMP 2014: Vivi d‘Angelo - Invasioni Digitali
ISARCAMP 2014: Vivi d‘Angelo - Invasioni Digitali
 
ISARCAMP 2014: Werner Degenhardt + e20muc Team - Enterprise 2.0 - back to the...
ISARCAMP 2014: Werner Degenhardt + e20muc Team - Enterprise 2.0 - back to the...ISARCAMP 2014: Werner Degenhardt + e20muc Team - Enterprise 2.0 - back to the...
ISARCAMP 2014: Werner Degenhardt + e20muc Team - Enterprise 2.0 - back to the...
 
ISARCAMP 2014: Johannes Woll - Mia san mia
ISARCAMP 2014: Johannes Woll - Mia san miaISARCAMP 2014: Johannes Woll - Mia san mia
ISARCAMP 2014: Johannes Woll - Mia san mia
 
ISARCAMP: Die WissensAgentur / Alexandra Graßler - gendermarketing
ISARCAMP: Die WissensAgentur / Alexandra Graßler - gendermarketingISARCAMP: Die WissensAgentur / Alexandra Graßler - gendermarketing
ISARCAMP: Die WissensAgentur / Alexandra Graßler - gendermarketing
 
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
ISARCAMP: metaio / Sascha Kiener - always on augmented reality und die augmen...
 
ISARCAMP: zebramobil / Michael Ohr - carsharing heute
ISARCAMP: zebramobil / Michael Ohr - carsharing heuteISARCAMP: zebramobil / Michael Ohr - carsharing heute
ISARCAMP: zebramobil / Michael Ohr - carsharing heute
 
ISARCAMP: UnserParkplatz.de / Denise Schuster - collaborative consumption, de...
ISARCAMP: UnserParkplatz.de / Denise Schuster - collaborative consumption, de...ISARCAMP: UnserParkplatz.de / Denise Schuster - collaborative consumption, de...
ISARCAMP: UnserParkplatz.de / Denise Schuster - collaborative consumption, de...
 
ISARCAMP: Telefonica / Thorsten Habermann + Thomas Hirschmann - teilen um tei...
ISARCAMP: Telefonica / Thorsten Habermann + Thomas Hirschmann - teilen um tei...ISARCAMP: Telefonica / Thorsten Habermann + Thomas Hirschmann - teilen um tei...
ISARCAMP: Telefonica / Thorsten Habermann + Thomas Hirschmann - teilen um tei...
 
ISARCAMP: Krusche & Company / Michael Krusche: death of email
ISARCAMP: Krusche & Company / Michael Krusche: death of emailISARCAMP: Krusche & Company / Michael Krusche: death of email
ISARCAMP: Krusche & Company / Michael Krusche: death of email
 
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschlandISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
ISARCAMP: IBM / Stefan Pfeiffer - social-business deutschland
 
ISARCAMP: Hallo Welt / Dr. Richard Heigl - freies wissen
ISARCAMP: Hallo Welt / Dr. Richard Heigl - freies wissenISARCAMP: Hallo Welt / Dr. Richard Heigl - freies wissen
ISARCAMP: Hallo Welt / Dr. Richard Heigl - freies wissen
 
ISARCAMP: elance / Katrin Hippler - shareconomy in der arbeitswelt
ISARCAMP: elance / Katrin Hippler - shareconomy in der arbeitsweltISARCAMP: elance / Katrin Hippler - shareconomy in der arbeitswelt
ISARCAMP: elance / Katrin Hippler - shareconomy in der arbeitswelt
 
ISARCAMP: ekaabo / Marco Ripanti - die kraft des social sharing und die macht...
ISARCAMP: ekaabo / Marco Ripanti - die kraft des social sharing und die macht...ISARCAMP: ekaabo / Marco Ripanti - die kraft des social sharing und die macht...
ISARCAMP: ekaabo / Marco Ripanti - die kraft des social sharing und die macht...
 
ISARCAMP: Carpooling / Tobias Helbing - we are the third wave of the revolution
ISARCAMP: Carpooling / Tobias Helbing - we are the third wave of the revolutionISARCAMP: Carpooling / Tobias Helbing - we are the third wave of the revolution
ISARCAMP: Carpooling / Tobias Helbing - we are the third wave of the revolution
 

ISARCAMP: Cassini / Christoph Baumeister - die vision, der rote faden für ihren erfolg im digitalen business

  • 2. © 2013 Cassini Consulting Keynote „Die Vision – der rote Faden für Ihren Erfolg im digitalen Business“ Isarcamp München, den 8. Juni 2013
  • 3. Seit 2006 ist Cassini der Innovationstreiber unter den Management- und Technologieberatungen. 140 Mitarbeiter Standorte: Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Stuttgart und München. 900% Umsatzsteigerung seit Gründung Klienten: Jeder dritte DAX-Konzern, die wichtigsten Bundesbehörden, ambitionierte Mittelständler und Medien Hamburg Berlin Düsseldorf Frankfurt Stuttgart München Cassini Zahlen & Fakten © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 4. IT Organisationsberatung IT Service Management IT Architektur Management IT Performance Multiprojektmanagement Agile Projekte Quality Assurance Requirements Engineering Information Management Systeme IT Infrastruktur Software Engineering IT Sicherheit Business IT-Strategie Prozessmanagement Digitale Geschäftsmodelle Business Transformation Wirtschaftlichkeitsanalysen Cassini: Wegweisende Management- und Technologieberatung TechnologieProjekte Cassini Das Portfolio © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 5. Christoph Baumeister / Dipl.-Jur. 12 Jahre Erfahrung im eBusiness, insb. Digitale Medien Relaunch & Konzeption (CHIP.de, Max.de, FAZ.NET) Projekte von agil bis sequenziell Management Consultant und Teamleiter der Unit Digitale Medien Cassini Der Referent © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 6. konzipiert und prüft digitale Erlösmodelle entwickelt cross mediale Erfolgsstrategien unterstützt in allen Phasen der (agilen) Projektumsetzung Cassini Verlage & Medien - Unit Digitale Medien © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 7. Strategie Konzeption Umsetzung Digital Business Development- Methodik Konzept-Methodik Projekt-Methodik Prozess & Struktur- Analyse Konzept- Entwicklung Interims Management Review / QA Review / QA Review / QA Ganzheitliche Beratung (Complete Consulting) Wir gestalten den Prozess der digitalen Wertschöpfung der Medien mit Kompetenz von Strategie bis Umsetzung. Cassini Verlage & Medien - Unit Digitale Medien © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 8. 1994 84% der Softwareentwicklungsprojekte waren ein Misserfolg, 31% scheiterten ganz.* 2010 63% der Softwareentwicklungsprojekte waren ein Misserfolg, 21% scheiterten ganz.* *Quelle Chaos Report der Standish Group Projekt & Realität Erfolgsquote © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 9. Projekt & Realität Erfolgsquote – Chaos Report © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 10. Successful Funktion, Qualität, Kosten und Termine eingehalten und in Produktion genommen. Challenged Zur Anwendung gekommen, aber Funktion, Qualität, Kosten oder Termine nicht eingehalten. Failed Nicht zur Anwendung gekommen. *Quelle Chaos Report der Standish Group Projekt & Realität Erfolgsquote – Chaos Report © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 11. Erwartungen Stakeholder (KuZufri) Inhalt / Qualität Projekt & Abhängigkeiten Magisches Dreieck © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 12. Wesentliche Faktoren Mangelnde Kommunikation Mangelnde Dokumentation Kein gemeinsames Verständnis über die Projektziele Kein gemeinsames Verständnis über das zu entwickelnde Produkt Projekt & Scheitern Ursachen © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 13. Oft fehlt eine Vision, die für alle Projektbeteiligten klar und verständlich formuliert ist! Projekt & Scheitern Ursachen © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 14. Herkunft Projektmethodik Scrum Leitfaden für Backlog und Entwicklerteam „Was bauen wir, warum und für wen?“ Methodenübergreifend dient die Version als roter Faden gemeinsames Ziel Grundleitsatz für notwendige Maßnahmen Projekt & Erfolg Ein erfolgreiches Projekt braucht eine Vision! © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 15. “Die Idee, etwas zu schaffen, bei dem, wenn die Leute es sehen, sich alle fragen, wie sie jemals ohne es leben konnten” (Zit. Jeff Sutherland, PO Scrum Alliance) Die Vision beschreibt, wer die Kunden sind, was die Kunden brauchen und wie diese Bedürfnisse erfüllt werden die Essenz des Produktes Anders formuliert: Die Vision beschreibt, warum sie dieses Projekt angegangen sind und was sie damit erreichen wollen Projekt & Vision Das ist eine Vision! © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 16. „roter Faden“ Gemeinsames Ziel, auf welches das Projekt-Team hinarbeitet Orientierung, Fokussierung und Motivation Priorisieren Konzeption Vorgehensmodell Projekt & Vision Dazu dient eine Vision! © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 17. Die Vision ist inhaltlicher Leitfaden für das Team bei Konzeption, dem Priorisieren und der Umsetzung. Sie ist attraktiv und motivierend. Das Projektziel (Begriff des Projektmanagements) dient der Projektsteuerung und ist für den Projekt-Abschluss maßgeblich. Es ist erreichbar, vollständig und widerspruchsfrei. Projekt & Vision Abgrenzung Vision & Projektziel © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 18. Die fünf Fragen: 1. Wer sind die Zielkunden? 2. Welche Kundenbedürfnisse wird das Produkt erfüllen? 3. Welche Produkteigenschaften sind entscheidend? 4. Was ist das Alleinstellungsmerkmal (USP)? 5. Was ist der Zeitrahmen und das Budget? Projekt & Vision So finden Sie Ihre Vision! © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 19. So beantworten Sie die fünf Fragen: Durch Markt- und Konkurrenzanalyse Durch Perspektivenwechsel (Kundenblickwinkel) Warum will der Kunde etwas Neues? Wo benötigt er Unterstützung? Was sind seine Bedürfnisse? Durch Projektion Warum sollten meine Kunden mein neues Produkt annehmen? Ist mein Produkt besser als die Konkurrenzprodukte? Wird jeder meiner Kunden mein neues Produkt haben wollen? Projekt & Vision So finden Sie Ihre Vision! © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 20. Kurze verständliche Sätze, die das Projektvorhaben eingrenzen (wichtige Bausteine), ohne zu spezifizieren. Wir bauen ein Haus… Projekt & Vision So sieht eine Vision aus © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 21. Marktanalyse Ergebnis: Preise für Hotels und Pensionen in Städten steigen um 15% bis 25% bei saisonalen Großereignissen, wie z.B. Messen oder Festivals  Bedarf an privaten kurzzeitigen und kostengünstigen Unterkünften Projekt & Vision Beispiel „Share“ © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 22. Projekt & Vision Beispiel „Share“ Mindmap © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 23. Zielkunden: Mieter, Vermieter, Wohnungseigentümer, Städteurlauber, Messe- und Festivalbesucher, Praktikanten, Arbeitnehmer auf Probezeit Kundenbedürfnis: Möblierte Wohnung, schnell, billig, unkompliziert, rechtsicher, kurzfristig, kurze Mietdauer Produkteigenschaften: Günstigstes Angebot an privaten Unterkünften, Barriere frei, auf allen Endgeräten, klare Userführung, location based Services USP: Schnelle (rechts)sichere Abwicklung Zeit & Budget: Oktoberfest, CeBiT etc., ca. 100.000€ Projekt & Vision Beispiel „Share“ © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 24. Es hat folgendes Alleinstellungsmerkmal (USP) Das Produkt bietet diese wichtigen Produkteigenschaften (PE) schaffen wir eine KuBe erfüllende Produktwelt. bestimmtes Kundenbedürfnis (KuBe) haben, Für unsere Zielkunden, die ein ZielkundenFür Vermieter und Mieter, die eine möblierte Wohnung kurzzeitig vermieten bzw. mieten wollen, Kundenbedürfnis schaffen wir einen digitalen Marktplatz. KuBe erf. PW Der digitale Marktplatz bietet den Vermietern einen schnellen Zugang auf allen Endgeräten zu einer einfachen Eingabemaske. Den Mietern eine Barriere freie Suchmaske zu den preisgünstigsten möblierten Wohnungen inkl. Routenplaner. Für eine schnelle und rechtssichere Abwicklung stehen alle notwendigen Formulare bereit. Wichtige PE USP Das Produkt soll in diesem Zeitrahmen und mit folgendem Budget realisiert werden. Zeit & BudgetDer Marktplatz soll rechtzeitig zur Münchner Wies‘n fertig sein und darf max. 100 K kosten. Projekt & Vision Visions-Bausteine © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 25. WAS IST IHRE VISION? © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister
  • 26. SPRECHEN WIR ÜBER IHREN PROJEKTERFOLG! www.cassini.de © 2013 Cassini Consulting / Christoph Baumeister