SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 18
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Entwicklung und Prozessoptimierung
im Forderungsmanagement
24.09.2014
Ein paar Zahlen zum Einstieg
0
200
400
600
800
1000
1200
2008200920102011201220132014
Stromunterbruch
Stromunterbruch
0
5000
10000
15000
20000
25000
30000
2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014
Inkassofälle
Inkasso
2004-2008 2009 2010 2011 2012 2013
Inkassofälle/Jahr 24.348 8.274 4.104 4.338 4.842 5.558
Stromunterbrüche/Jahr 1.023 558 306 189 246 134
Herausforderungen
IT-Infrastruktur
Mahnstrategie
Kundenorientierung
Früher war alles besser !!
Der Schuldenturm in Nürnberg
Strategieanpassungen. Kundenorientierung
Ausgangslage:
• Ausbaufähige Kundenorientierung
• Stromunterbruch wird als Ziel gesehen - Allheilmittel
• Geringe Bereitschaft zur Lösungsfindung
• Aversion gegen das Telefon
• Kundenbeschwerden
Ziel:
• Durchsetzung einer kundenorientierten Herangehensweise
• Deutlich weniger Beschwerden an die Geschäftsleitung
• Die Abteilung zu einem Kompetenzzentrum umzugestalten
Strategieanpassungen. Kundenorientierung
Getroffene Massnahmen
• Hinführung der Mitarbeiter zu kundenorientiertem Denken
• Mitarbeiterworkshop ‘Mehr als der Kunde erwartet’
• Customer Experience als Chance im Mahnwesen ?
• Motivorientiertes Führen der Mitarbeiter
• Schulung der Mitarbeiter im Kundenkontakt
Strategieanpassungen. Mahnstrategie.
Ausgangslage:
• Wenig effektives schriftliches Mahnwesen
• Bis zu 2.500 Fälle /Monat wurden manuell im Inkasso von 8 Personen bearbeitet
• Fälle wurden erst im Inkasso adressiert
• Hohe Quote an Stromunterbrüchen
Ziel:
• Umsetzung einer zeitgemässen und effektiveren Mahnstrategie
• Reduzierung der Stromunterbrüche
• Früheres adressieren der Problemfälle
Strategieanpassungen. Mahnstrategie.
Getroffene Massnahmen
• Überarbeitung der Mahnschreiben
• Einführung des gezielten telefonischen Mahnwesens
• Sensibilisierung zur Lösungsfindung vor Abgabe ins Inkasso
• Seit Juli 2014: Pilot zur Reduzierung der Mahnschreiben auf einen Mahnlauf im
Monat
Strategieanpassungen. IT-Infrastruktur.
Ausgangslage:
• Bearbeitung der Fälle anhand einzelner Kontoauszüge
• Keine Transparenz des Bearbeitungsstandes
• Notizen wurden auf Kontoauszügen vermerkt – kein Zugriff bei Absenzen
• Fälle konnten ‚verloren‘ gehen
• Bearbeitung außerhalb SAP
Ziel:
• Transparenter Überblick über offene Posten und Bearbeitungsstand
• Mittelfristige Einführung einer Bearbeitungslösung innerhalb SAP
• Erneuerung des Systems für Vorkassenzähler innerhalb SAP
Strategieanpassungen. IT-Infrastruktur.
Vorkassenzähler
Anforderungen
• Direkte Anbindung an SAP – kein zweites Vorkassensystem
• Dadurch - Keine Finanzbuchungen in zwei Systemen
• Unkompliziertes Customizing in SAP (z.B. bei Tarifanpassungen)
Strategieanpassungen. IT-Infrastruktur.
Strategieanpassungen. IT-Infrastruktur.
Strategieanpassungen. IT-Infrastruktur.
Inkasso Worklist
Anforderungen
• Direkte Anbindung an SAP
• Muss eigene Prozesse darstellen
• Einfaches Customizing bei Prozessänderungen
• Ausbaubares System für künftige Weiterentwicklungen
Strategieanpassungen. IT-Infrastruktur.
Strategieanpassungen. IT-Infrastruktur.
Strategieanpassungen. IT-Infrastruktur.
Strategieanpassungen. IT-Infrastruktur.
Fragen?

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Andere mochten auch (18)

PRESENTACION EXCEL
PRESENTACION EXCELPRESENTACION EXCEL
PRESENTACION EXCEL
 
Powerdiät für Ihr Unternehmen gefällig?
Powerdiät für Ihr Unternehmen gefällig?Powerdiät für Ihr Unternehmen gefällig?
Powerdiät für Ihr Unternehmen gefällig?
 
Country specific recommendations from the WA private sector assessment 5 18 14
Country specific recommendations from the WA private sector assessment 5 18 14Country specific recommendations from the WA private sector assessment 5 18 14
Country specific recommendations from the WA private sector assessment 5 18 14
 
Www.batteryplus.de
Www.batteryplus.deWww.batteryplus.de
Www.batteryplus.de
 
Paradigma positivista juan ordoñez 5 to a
Paradigma positivista juan ordoñez 5 to aParadigma positivista juan ordoñez 5 to a
Paradigma positivista juan ordoñez 5 to a
 
Feliz dia de las madres
Feliz dia de las madresFeliz dia de las madres
Feliz dia de las madres
 
Suchmaschinenmarketing
SuchmaschinenmarketingSuchmaschinenmarketing
Suchmaschinenmarketing
 
jsdijamco resume
jsdijamco resumejsdijamco resume
jsdijamco resume
 
Paypal Informática
Paypal InformáticaPaypal Informática
Paypal Informática
 
Luz marina 3dddd
Luz marina 3ddddLuz marina 3dddd
Luz marina 3dddd
 
Webquest
WebquestWebquest
Webquest
 
Class 23
Class 23Class 23
Class 23
 
Comunicacion
ComunicacionComunicacion
Comunicacion
 
Bitácora de evaluación
Bitácora de evaluaciónBitácora de evaluación
Bitácora de evaluación
 
Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0
 
Y2015 kundenorientierung am_telefon_südtirol_d
Y2015 kundenorientierung am_telefon_südtirol_dY2015 kundenorientierung am_telefon_südtirol_d
Y2015 kundenorientierung am_telefon_südtirol_d
 
Grundlagen des CRM
Grundlagen des CRMGrundlagen des CRM
Grundlagen des CRM
 
Intuition im Callcenter
Intuition im CallcenterIntuition im Callcenter
Intuition im Callcenter
 

Ähnlich wie Ist Ihr Forderungsmanagement zeitgemäß?

SEPA - Kunden im Blick?
SEPA - Kunden im Blick?SEPA - Kunden im Blick?
SEPA - Kunden im Blick?Marco Geuer
 
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)Praxistage
 
Call center audit marketing resultant
Call center audit marketing resultantCall center audit marketing resultant
Call center audit marketing resultantHarald Henn
 
ISD2016_Solution_L_Müller
ISD2016_Solution_L_MüllerISD2016_Solution_L_Müller
ISD2016_Solution_L_MüllerInfoSocietyDays
 
Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...
Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...
Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...camunda services GmbH
 
worldiety GmbH - Prozessdigitalisierung 2.0
worldiety GmbH - Prozessdigitalisierung 2.0worldiety GmbH - Prozessdigitalisierung 2.0
worldiety GmbH - Prozessdigitalisierung 2.0worldiety GmbH
 
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandIT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandGernot Sauerborn
 
Dipl.-Kfm. Thomas Hampf (IS Inkasso Service)
Dipl.-Kfm. Thomas Hampf (IS Inkasso Service)Dipl.-Kfm. Thomas Hampf (IS Inkasso Service)
Dipl.-Kfm. Thomas Hampf (IS Inkasso Service)Praxistage
 
Finanzsymposium 2014: "SAP Payments under SEPA – Conclusions, Challenges and ...
Finanzsymposium 2014: "SAP Payments under SEPA – Conclusions, Challenges and ...Finanzsymposium 2014: "SAP Payments under SEPA – Conclusions, Challenges and ...
Finanzsymposium 2014: "SAP Payments under SEPA – Conclusions, Challenges and ...Treasury Intelligence Solutions GmbH (TIS)
 
Monitoring und Analysen in SAP S/4HANA Service
 Monitoring und Analysen in SAP S/4HANA Service Monitoring und Analysen in SAP S/4HANA Service
Monitoring und Analysen in SAP S/4HANA ServiceIBsolution GmbH
 
Cloudbasierte Dienstleistungen in ihrem Unternehmen by Mario Meir-Huber
Cloudbasierte Dienstleistungen in ihrem Unternehmen by Mario Meir-HuberCloudbasierte Dienstleistungen in ihrem Unternehmen by Mario Meir-Huber
Cloudbasierte Dienstleistungen in ihrem Unternehmen by Mario Meir-HuberMedien Meeting Mannheim
 
Optimierung im Kreditkartenantrag
Optimierung im KreditkartenantragOptimierung im Kreditkartenantrag
Optimierung im KreditkartenantragMatthias Blaß
 
Erlösabgrenzung in SAP Business ByDesign
Erlösabgrenzung in SAP Business ByDesignErlösabgrenzung in SAP Business ByDesign
Erlösabgrenzung in SAP Business ByDesignAndreas Eißmann
 
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und GoogleIBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und GoogleIskander Business Partner GmbH
 
BESTgroup: Kunden begeistern durch Supply Chain Redesign
BESTgroup: Kunden begeistern durch Supply Chain RedesignBESTgroup: Kunden begeistern durch Supply Chain Redesign
BESTgroup: Kunden begeistern durch Supply Chain RedesignTorsten Becker
 
Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...
Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...
Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...PPI AG
 
ISD2016_SolutionJ_Alexander_Mestre
ISD2016_SolutionJ_Alexander_MestreISD2016_SolutionJ_Alexander_Mestre
ISD2016_SolutionJ_Alexander_MestreInfoSocietyDays
 
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als ErfolgsfaktorIBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als ErfolgsfaktorIskander Business Partner GmbH
 

Ähnlich wie Ist Ihr Forderungsmanagement zeitgemäß? (20)

SEPA - Kunden im Blick?
SEPA - Kunden im Blick?SEPA - Kunden im Blick?
SEPA - Kunden im Blick?
 
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
Mag. Michael Sifkovits (USU Austria)
 
Call center audit marketing resultant
Call center audit marketing resultantCall center audit marketing resultant
Call center audit marketing resultant
 
ISD2016_Solution_L_Müller
ISD2016_Solution_L_MüllerISD2016_Solution_L_Müller
ISD2016_Solution_L_Müller
 
Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...
Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...
Camunda Roadshow, Praxisbericht: Samuel Streiff & Dr. Stefan Kremer, Swisscom...
 
worldiety GmbH - Prozessdigitalisierung 2.0
worldiety GmbH - Prozessdigitalisierung 2.0worldiety GmbH - Prozessdigitalisierung 2.0
worldiety GmbH - Prozessdigitalisierung 2.0
 
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandIT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
 
Dipl.-Kfm. Thomas Hampf (IS Inkasso Service)
Dipl.-Kfm. Thomas Hampf (IS Inkasso Service)Dipl.-Kfm. Thomas Hampf (IS Inkasso Service)
Dipl.-Kfm. Thomas Hampf (IS Inkasso Service)
 
Finanzsymposium 2014: "SAP Payments under SEPA – Conclusions, Challenges and ...
Finanzsymposium 2014: "SAP Payments under SEPA – Conclusions, Challenges and ...Finanzsymposium 2014: "SAP Payments under SEPA – Conclusions, Challenges and ...
Finanzsymposium 2014: "SAP Payments under SEPA – Conclusions, Challenges and ...
 
Messstellenbetriebsgesetz
MessstellenbetriebsgesetzMessstellenbetriebsgesetz
Messstellenbetriebsgesetz
 
Monitoring und Analysen in SAP S/4HANA Service
 Monitoring und Analysen in SAP S/4HANA Service Monitoring und Analysen in SAP S/4HANA Service
Monitoring und Analysen in SAP S/4HANA Service
 
Cloudbasierte Dienstleistungen in ihrem Unternehmen by Mario Meir-Huber
Cloudbasierte Dienstleistungen in ihrem Unternehmen by Mario Meir-HuberCloudbasierte Dienstleistungen in ihrem Unternehmen by Mario Meir-Huber
Cloudbasierte Dienstleistungen in ihrem Unternehmen by Mario Meir-Huber
 
Optimierung im Kreditkartenantrag
Optimierung im KreditkartenantragOptimierung im Kreditkartenantrag
Optimierung im Kreditkartenantrag
 
Erlösabgrenzung in SAP Business ByDesign
Erlösabgrenzung in SAP Business ByDesignErlösabgrenzung in SAP Business ByDesign
Erlösabgrenzung in SAP Business ByDesign
 
DQM bei Ihnen
DQM bei IhnenDQM bei Ihnen
DQM bei Ihnen
 
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und GoogleIBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
IBP_Whitepaper Customer Experience a la Amazon und Google
 
BESTgroup: Kunden begeistern durch Supply Chain Redesign
BESTgroup: Kunden begeistern durch Supply Chain RedesignBESTgroup: Kunden begeistern durch Supply Chain Redesign
BESTgroup: Kunden begeistern durch Supply Chain Redesign
 
Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...
Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...
Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...
 
ISD2016_SolutionJ_Alexander_Mestre
ISD2016_SolutionJ_Alexander_MestreISD2016_SolutionJ_Alexander_Mestre
ISD2016_SolutionJ_Alexander_Mestre
 
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als ErfolgsfaktorIBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
IBP_Whitepaper_Ungenutzte Chancen: Prepaid CRM als Erfolgsfaktor
 

Mehr von Torben Haagh

Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...
Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...
Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...Torben Haagh
 
ISO26262 Conference 2019
ISO26262 Conference 2019ISO26262 Conference 2019
ISO26262 Conference 2019Torben Haagh
 
SOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas Instruments
SOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas InstrumentsSOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas Instruments
SOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas InstrumentsTorben Haagh
 
Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...
Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...
Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...Torben Haagh
 
Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019
Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019
Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019Torben Haagh
 
14th International Conference Innovative Seating 2019
14th International Conference Innovative Seating 201914th International Conference Innovative Seating 2019
14th International Conference Innovative Seating 2019Torben Haagh
 
Agenda - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...
Agenda  - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...Agenda  - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...
Agenda - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...Torben Haagh
 
Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019
Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019
Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019Torben Haagh
 
Cognitive Automation 2019, Berlin, Germany
Cognitive Automation 2019, Berlin, GermanyCognitive Automation 2019, Berlin, Germany
Cognitive Automation 2019, Berlin, GermanyTorben Haagh
 
Präsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBW
Präsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBWPräsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBW
Präsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBWTorben Haagh
 
Is there potential for robotics in finance and accounting?
Is there potential for robotics in finance and accounting?Is there potential for robotics in finance and accounting?
Is there potential for robotics in finance and accounting?Torben Haagh
 
Mythos und Realität des ERF
Mythos und Realität des ERFMythos und Realität des ERF
Mythos und Realität des ERFTorben Haagh
 
Expert interview with Nexans - the 66kV cabling technology
Expert interview with Nexans - the 66kV cabling technologyExpert interview with Nexans - the 66kV cabling technology
Expert interview with Nexans - the 66kV cabling technologyTorben Haagh
 
ENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an end
ENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an endENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an end
ENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an endTorben Haagh
 
Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...
Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...
Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...Torben Haagh
 
Letzte Chance auf Ihr Konferenzticket
Letzte Chance auf Ihr KonferenzticketLetzte Chance auf Ihr Konferenzticket
Letzte Chance auf Ihr KonferenzticketTorben Haagh
 
Effizienter mit Kooperationen bei Integra-Partnern
Effizienter mit Kooperationen bei Integra-PartnernEffizienter mit Kooperationen bei Integra-Partnern
Effizienter mit Kooperationen bei Integra-PartnernTorben Haagh
 
Digitalisierte bAV
Digitalisierte bAV Digitalisierte bAV
Digitalisierte bAV Torben Haagh
 
Die Bank von morgen
Die Bank von morgenDie Bank von morgen
Die Bank von morgenTorben Haagh
 
"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis
"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis
"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach DavisTorben Haagh
 

Mehr von Torben Haagh (20)

Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...
Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...
Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...
 
ISO26262 Conference 2019
ISO26262 Conference 2019ISO26262 Conference 2019
ISO26262 Conference 2019
 
SOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas Instruments
SOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas InstrumentsSOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas Instruments
SOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas Instruments
 
Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...
Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...
Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...
 
Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019
Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019
Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019
 
14th International Conference Innovative Seating 2019
14th International Conference Innovative Seating 201914th International Conference Innovative Seating 2019
14th International Conference Innovative Seating 2019
 
Agenda - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...
Agenda  - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...Agenda  - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...
Agenda - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...
 
Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019
Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019
Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019
 
Cognitive Automation 2019, Berlin, Germany
Cognitive Automation 2019, Berlin, GermanyCognitive Automation 2019, Berlin, Germany
Cognitive Automation 2019, Berlin, Germany
 
Präsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBW
Präsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBWPräsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBW
Präsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBW
 
Is there potential for robotics in finance and accounting?
Is there potential for robotics in finance and accounting?Is there potential for robotics in finance and accounting?
Is there potential for robotics in finance and accounting?
 
Mythos und Realität des ERF
Mythos und Realität des ERFMythos und Realität des ERF
Mythos und Realität des ERF
 
Expert interview with Nexans - the 66kV cabling technology
Expert interview with Nexans - the 66kV cabling technologyExpert interview with Nexans - the 66kV cabling technology
Expert interview with Nexans - the 66kV cabling technology
 
ENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an end
ENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an endENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an end
ENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an end
 
Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...
Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...
Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...
 
Letzte Chance auf Ihr Konferenzticket
Letzte Chance auf Ihr KonferenzticketLetzte Chance auf Ihr Konferenzticket
Letzte Chance auf Ihr Konferenzticket
 
Effizienter mit Kooperationen bei Integra-Partnern
Effizienter mit Kooperationen bei Integra-PartnernEffizienter mit Kooperationen bei Integra-Partnern
Effizienter mit Kooperationen bei Integra-Partnern
 
Digitalisierte bAV
Digitalisierte bAV Digitalisierte bAV
Digitalisierte bAV
 
Die Bank von morgen
Die Bank von morgenDie Bank von morgen
Die Bank von morgen
 
"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis
"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis
"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis
 

Kürzlich hochgeladen

ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...Brigitte73
 
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich..."Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...Thomas Much
 
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-NeckarDas Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-NeckarSpoontainable GmbH
 
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdfTypische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdfBettina Gawron
 
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und RebellenDie Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und RebellenAlexander Kluge
 
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaaPETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaalawrenceads01
 

Kürzlich hochgeladen (6)

ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
 
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich..."Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
 
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-NeckarDas Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
 
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdfTypische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
 
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und RebellenDie Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
 
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaaPETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
 

Ist Ihr Forderungsmanagement zeitgemäß?