Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANA

50 Aufrufe

Veröffentlicht am

Inhalt:
Datenmigrationsprojekte stellen Unternehmen oft vor große Herausforderungen, auch in Hinblick auf dem Weg zu S/4HANA. Es gibt viele Fallstricke, die auf einen hier unerfahrenen Projektleiter warten. Erfahren Sie in unserer vierteiligen Webinar-Reihe, wie Sie Migrationsprojekte erfolgreich aufsetzen und durchführen.

Der dritten Teil "Migrate Your Data" liegt der Focus auf der Auswahl der geeigneten Tools und der Datenübernahme.

Rückblick:
Teil 1 - Know Your Data
Teil 2 - Cleanse Your Data
Ausblick:
Teil 4 - Trust Your Data

Zielgruppe:
- Projektleiter
- Stammdatenverantwortliche

Agenda:
- Herausforderungen von Migrationsprojekten
- Ablauf einer Migration
- Phase 3: Migration von Stammdaten
a) Migrationstools
b) Datenübernahme
c) Qualitätssicherung

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANA

  1. 1. Tools und Vorgehensweise bei einer Migration nach S/4HANA Schritt 3 – „Migrate Your Data" Heilbronn, 04. Juni 2020
  2. 2. Ihr Moderator 04.06.2020 academy.ibsolution.de 2 Joachim Becker Master Data Management joachim.becker@ibsolution.de
  3. 3. Zielgruppe  Projektleiter  Stammdatenverantwortliche 04.06.2020 academy.ibsolution.de 3
  4. 4. Agenda 1. Herausforderungen bei einem Datenmigrationsprojekt 2. 4 Phasen im Migrationsprojekt 3. Entscheidungskriterien 4. Die Tools 5. Questions & Answers
  5. 5. Herausforderungen bei einem Datenmigrationsprojekt Strukturierte Vorgehensweise 04.06.2020 academy.ibsolution.de 5 „Mappen der Quell- auf die gewünschten Zielstrukturen“ „Ein Migrationsprojekt hat die Aufgabe Daten zuverlässig und qualitätsgesichert in ihr neues System zu überführen - vollständig, korrekt und redundanzfrei“ „…es soll Daten von Non-SAP und/oder SAP Systemen in SAP S/4HANA und SAP S/4HANA Cloud migrieren.“ „Bereitstellung einer umfassenden Migrationslösung ohne dass Programmieraufwand entsteht.“ „Reduzierung von Testaufwänden“ „Ist die Migrationslösung z.B. ISO-8000 konform?“
  6. 6. Die 4 Phasen einer Datenmigration Know Your Data 04.06.2020 academy.ibsolution.de 6 MIGRATE YOUR DATA TRUST YOUR DATA CLEANSE YOUR DATA  Workshop  Kickoff  Quantitative Datenanalyse  Qualitative Datenanalyse  Bericht zur Analyse  Ergebnispräsentation KNOW YOUR DATA  Scope Definition  Field Mapping  Value Mapping  Address Cleansing  Dubletten Check  Toolauswahl für die Datenübernahme  Datenübernahme in das neue System  Stay Clean  Dublettenvermeidung  Korrekte Adressen  Validierungen  Datenanreicherung
  7. 7. Die 4 Phasen einer Datenmigration Cleanse Your Data 04.06.2020 academy.ibsolution.de 7 MIGRATE YOUR DATA TRUST YOUR DATA CLEANSE YOUR DATA KNOW YOUR DATA  Toolauswahl für die Datenübernahme  Datenübernahme in das neue System  Stay Clean  Dublettenvermeidung  Korrekte Adressen  Validierungen  Datenanreicherung  Scope Definition  Field Mapping  Value Mapping  Address Cleansing  Dubletten Check  Workshop  Kickoff  Quantitative Datenanalyse  Qualitative Datenanalyse  Bericht zur Analyse  Ergebnispräsentaiton
  8. 8. Die 4 Phasen einer Datenmigration Migrate Your Data 04.06.2020 academy.ibsolution.de 8 MIGRATE YOUR DATA TRUST YOUR DATA CLEANSE YOUR DATA KNOW YOUR DATA  Definition der Kriterien für die Toolauswahl  Auswählen des am Besten geeigneten Tools  Datenübernahme in das neue System  Stay Clean  Dublettenvermeidung  Korrekte Adressen  Validierungen  Datenanreicherung  Scope Definition  Field Mapping  Value Mapping  Address Cleansing  Dubletten Check  Workshop  Kickoff  Quantitative Datenanalyse  Qualitative Datenanalyse  Bericht zur Analyse  Ergebnispräsentaiton
  9. 9. Migrate Your Data Was gilt es zu beachten? 04.06.2020 academy.ibsolution.de 9  Welche Daten sollen migriert werden?  Wie werden die Daten migriert?  Welche Lizenzen habe ich?  Wie gelangen die Daten in das neue System, per • File Upload • Staging Tables • Direct Approach  Welches Volumen an zu migrierenden Daten habe ich?  Wie ist der Business Case? • Initial Load • weitere Systeme/Akquisen (neue Bestände durch z.B. Zukäufe Mergers & Akquisition)  Sind vorab QS-Maßnahmen notwendig, z.B. Umschlüsselungen oder Bereinigungen  Sollen Bereinigungen maschinell und/oder manuell durchgeführt werden?
  10. 10. Migrate Your Data Kriterien für Toolauswahl 04.06.2020 academy.ibsolution.de 10 Szenario 1: New Implementation Neuimplementierung von SAP S/4HANA (Greenfield): Anwender, welche von einem Non- SAP-Altsystem oder von einem SAP-ERP-System migrieren und ein neues System aufsetzen, für welches ein anfängliches Laden der Daten erforderlich ist. In diesem Szenario wird das SAP S/4HANA-System aufgesetzt, und Stamm- und Transaktionsdaten werden aus dem Altsystem migriert. Daher macht es hier Sinn SAP Standardtools und - inhalte für die Datenmigration zu verwenden. Szenario 2: System Conversion Dies ist eine vollständige Umstellung eines vorhandenen SAP Business Suite-Systems auf SAP S/4HANA (Lift & Shift): Kunden, die ihr aktuelles SAP-ERP-System auf SAP S/4HANA umstellen möchten. Dieses Szenario basiert technisch auf Software Update Manager (SUM) mit Database Migration Option (DMO), falls der Kunde noch nicht SAP HANA als zugrunde liegende Datenbank verwendet. Szenario 3: Landscape Transformation Hier werden aktuell lokale SAP-Systeme zu einem globalen SAP S/4HANA-System konsolidiert oder Bestandteile der bestehenden SAP-System (z. B. ein Buchungskreis oder Prozess) in ein separates SAP S/4HANA-System überführt.
  11. 11. Migrate Your Data Vergleich der Migrationsverfahren 04.06.2020 academy.ibsolution.de 11 Transfer mittels Dateien Transfer mittels Staging Tabellen Transfer direkt aus einem SAP System  Für SAP S/4HANA und SAP S/4HANA Cloud verfügbar  Für jegliches Sourcesystem anwendbar (SAP oder non-SAP)  Für kleine und große Datenmengen  Befüllung der Files mittels vorgegebener XML Templates  Für SAP S/4HANA und SAP S/4HANA Cloud verfügbar  Für jegliches Sourcesystem anwendbar (SAP oder non-SAP)  Für große Datenmengen  Befüllung der Staging Tabellen z.B. mittels SAP Data Services, SDI, SAP HANA Studio, open SQL oder einem beliebigen ETL -Tool.  Für SAP S/4HANA verfügbar  Für ABAP basierende SAP Quellsysteme geeignet  Nicht mengenabhängig  Daten werden direkt aus dem SAP Quellsystem selektiert und transferiert.
  12. 12. Migration- und Analysetools 04.06.2020 academy.ibsolution.de 12 Value Mapping Migration S/4HANA SAP Rapid Data Migration Tools LSMW Migration Cockpit Data Services Information Steward Consolidation
  13. 13. Migrate Your Data Verfügbare Migrationstools in den jeweiligen Szenarien 04.06.2020 academy.ibsolution.de 13 Ziel SAP S/4HANA SAP S/4HANA Cloud Quelle SAP R/3 • SAP Data Services (SAP BODS) • SAP Information Steward • SAP Rapid Data Migration Content • SAP S/4HANA Migration Cockpit mit SAP S/4HANA Migration Object Modeler (MOM) • SAP S/4HANA Migration Cockpit • für die SAP S/4HANA Cloud Private Option ist der Migration Object Modeler auch verfügbarSAP ERP div. ERP
  14. 14. SAP Migration Cockpit Migrationsmöglichkeit: SAP Migration Cockpit mit SAP Data Services 04.06.2020 academy.ibsolution.de 14 Jeder Datei Typ Staging Tables SAP Data Services HANA Database SAP Migration Cockpit 3rd Party Systeme SAP Systeme Active Area ETL von Stammdaten (IT geführt) › Extraktion › Transformation › Field & Value Mapping › Datenanreicherung › Harmonisierung › Daten laden SAP Migration Cockpit (business geführt) › Mit S/4HANA verfügbar › Vordefiniertes Value Mapping › Import Simulation – kontrolliert, ob die Datensätze aktiviert werden können › Vordefinierter Migration Kontent Sofortige Aktivierung der geladenen Daten S/4HANA Daten Migration Sofortiger Transfer zu den dynamisch generierten Stagingtabellen
  15. 15. Migrate Your Data Migration Cockpit  Dieses ist sowohl für Cloud- als auch für ON-Premise- Editionen verfügbar (ab 1610 für letztere), kann jedoch in einigen Funktionen variieren (z. B. beim Bearbeiten von Daten im Staging-Bereich).  Es ist in das SAP S/4HANA-System integriert und erfordert keine zusätzlichen Bereitstellungen oder Konfigurationen. Gleiches gilt für vorab gelieferten Migrationsobjekte.  Es werden Flatfiles oder Staging Tabellen zum Laden von Altdaten verwendet. Es ist jedoch geplant, Daten direkt aus ABAP-basierten SAP-Quellsystemen zu extrahieren.  Unterstützte Migrationsobjekte werden von SAP definiert und können derzeit nur mit dem MOM (Migration Object Modeler) erweitert werden (für die On-Premise-Edition). Neue, benutzerdefinierte Objekte sind geplant. 04.06.2020 academy.ibsolution.de 15
  16. 16. Migrate Your Data Migration Cockpit, Transfer per Files 04.06.2020 academy.ibsolution.de 16
  17. 17. Vorteile einer Datenbereinigung mit dem IBsolution Onlineangebot Migration nur mit qualitätsgeprüften Daten durchführen  Überblick über die bestehende Datenqualität.  Unabhängig von Zeit- und Personalressourcen Datencleansing durchführen.  Knowhow ist in der Firma nicht vorhanden bzw. kann nicht abgerufen werden.  Es existiert keine entsprechende Software in der Firma.  Budgetsicherheit durch Festpreisangebot.  Hohe Qualität Ihrer Daten durch Adressen- und/oder Dublettenbereinigung.  Keine Altlasten im neuen System (z.B. im Rahmen einer Migration).  Dank eingespielter Prozesse und Erfahrung aus zahlreichen DQ-Projekten kurze Durchlaufzeiten.  DSGVO konforme Behandlung Ihrer Daten. 04.06.2020 academy.ibsolution.de 17
  18. 18. Unser Angebot zur Steigerung der Datenqualität in Ihrem Unternehmen wirmigrierendeinedaten.de 04.06.2020 18academy.ibsolution.de
  19. 19. Weitere Informationen Finden Sie auf academy.ibsolution.de Unser Service für Sie: Ab morgen finden Sie dieses Webinar und die zugehörigen Folien unter: academy.ibsolution.de Nächstes Webinar: 09. Juni 2020: Überblick zu SAP S/4HANA System Conversion und Vorarbeiten zur technischen Umstellung Warum nicht auch Ihren Kollegen zeigen? Anmeldung auf academy.ibsolution.de 04.06.2020 academy.ibsolution.de 19

×